+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

The Guardian - Jede Sekunde zählt

Eine Diskussion über The Guardian - Jede Sekunde zählt im Forum Multimedia Forum. Teil des Off Topic-Bereichs; Bei jedem Einsatz in der eiskalten Beringsee vor Alaska muss Ben, ein alter Hase als Rettungsschwimmer, alles riskieren. Ben gehört ...

  1. #1
    Es ist okay_
    Avatar von SUCKYSUCK_
    Registriert seit
    29.02.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.614
    Name
    Kev

    The Guardian - Jede Sekunde zählt

    Bei jedem Einsatz in der eiskalten Beringsee vor Alaska muss Ben, ein alter Hase als Rettungsschwimmer, alles riskieren. Ben gehört zu den Ältesten in diesem Job. Die meisten in seiner Altersklasse haben sich hinter irgendeinen Schreibtisch zurückge-zogen. Er will aber immer wieder raus und weiteren Menschen das Leben retten.

    Die Rettungsschwimmer der Coast Guard gehören zur Elite der Army. Sie sind trai-niert um Leben zu retten, anstatt, wie ihre Kollegen von der Navy, zu lernen es zu vernichten.

    Zweiundzwanzig sagt Ben am Schluss; zweiundzwanzig waren es, denen er nicht helfen konnte; die geretteten Seelen hat er gar nicht mehr mitgezählt.
    Eines Tages, passiert ein Unglück, bei dem sein Partner ums Leben kommt, das traumatisiert ihn so sehr, dass er von seinem Chef vor die Wahl gestellt wird: entwe-der wird er gekündigt oder er tritt einen Trainerjob weiter im Süden an.

    Murrend geht er auf letzteren Vorschlag ein.
    Seine Methoden, direkt aus der Praxis, stoßen auf Kritik bei den anderen Lehrenden, seine Schüler aber haben respektvolles Verständnis. Ganz besonders einer, Jake, ein extrem ehrgeiziger und ambitionierter Schwimmer, der ganz nach oben will, trifft in Ben zunächst einen Herausforderer, dann einen Lehrer und schließlich einen Freund.

    ________________________________________________________________________


    Ich fand den Film wirklich super. Ich kann nicht nachvollziehen, warum das Kino recht
    leer und auch keine Reservierung vorhanden war. Vielleicht lag es auch an der Zeit... ich weiß nicht.
    Ich habe eigetnlich nicht wirklich erwartet, dass der Film so gut sein könnte. Zum Schluss steckte mir echt ein Kloß im Hals :P Auch meine Kollegen und Freundin waren begeistert von dem Film und wir konnten in Ruhe schlafen :>
    Nichts zeigt das Alter eines Menschen so sehr, wie wenn man die neue Generation schlecht macht.

  2. #2
    Der vierte Reiter
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    28.03.2004
    Ort
    Nimmerland
    Alter
    38
    Beiträge
    13.634
    Name
    Franky
    Nick
    Schnetzl0r
    Hab den heute auch im Kino gesehen, weil ich die Wahl zwischen den
    zweiten 7 Zwerge und Guardian hatte.

    Ohne Erwartungen rein und er war dann auch nicht schlecht der Film.
    War halt das übliche Heldengetue mit Mentor und Schüler der erstmal
    mit den Vorgesetzen aneinandergerät. Dann noch ne Prise Pathos, der sich
    aber zum Glück in Grenzen hielt. Die Story war recht vorhersehbar.

    Pluspunkte sind die gut gefilmten Rettungaktionen und der teilweise recht
    makabere Humor, was den Film auflockert.

    Alles in allen ein netter Kinoabend.

    6,75 von 10 Punkte

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Lara Croft - Guardian of the Light
    Von Tank im Forum Konsolen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.08.2010, 09:28
  2. PS3: The Last Guardian
    Von freezy im Forum Konsolen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.06.2009, 00:11
  3. Jede Sekunde zählt - Mooff vs FiX
    Von FiX im Forum Replay Center
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.04.2007, 21:25
  4. Jede meinung zählt !
    Von RusseRulz im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.03.2003, 22:13
  5. The english HP is online
    Von Aresfight im Forum BL00D+
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.08.2001, 20:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •