+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Tanzwut

Eine Diskussion über Tanzwut im Forum Multimedia Forum. Teil des Off Topic-Bereichs; Genre: Industrial Mittelalter-Rock? Gegründet: 1998 Aktiv bis heute aktuelles Album: Schattenreiter (2006) Tanzwut ist sicher eine der außergewöhnlicheren Bands der ...

  1. #1
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA

    Tanzwut



    Genre: Industrial Mittelalter-Rock?
    Gegründet: 1998
    Aktiv bis heute
    aktuelles Album: Schattenreiter (2006)


    Tanzwut ist sicher eine der außergewöhnlicheren Bands der deutschen Musiklandschaft.
    Bereits seit 1989 sind sie als Corvus Corax bekannt und als "könige der Spielleute" beliebt, machen traditionellen Mittelalter-Rock wie man ihn vll. von Cultus Ferox, Schandmaul der In Extremo kennt.

    1998 entschloss man sich jedoch Tanzwut als Seitenprojekt parallel zu Corvus Corax laufen zu lassen. Das besondere:
    Tanzwut kombiniert Dudelsäcke nicht nur mit E-Gitarren sondern auch mit elektronischen Elementen und einem Gesang nach Muster von Laibach und Rammstein.

    Gerade die Dudelsäcke bringen etwas besonderes und neues, vll. sogar fremdartiges in die Musik herein. Im Vergleich zu ähnlichen Bands wie z.b. Letzte Instanz oder Volkstrott fallen die Elektronik und die Dudelsackparts aber viel größer aus.

    Als echte Empfehlung stell ich mal das Album "Labyrinth der Sinne" hin. Es hat einige sehr flotte und rockige Songs (Tanzwut, Extase, Lügner), hat aber gleichzeitig auch sehr elektronische Stücke (Die Drohne, Götterfunken, Gigolo) und natürlich auch was Ruhiges (Niemals ohne dich, Was soll der Teufel im Paradies, Ikarus) zu bieten.
    Außerdem noch ein riesengeniales Cover von "Bitte, Bitte" (Original glaub ich von DÄ).

    Das neue Album, Schattenreiter wird übrigens oftmals als das bisher schlechteste von Tanzwut bezeichnet.

    Bitte, Bitte (Video)
    Myspace (Schattenreiter Samples)
    Empfehlung bei Myspace: Der Arzt
    offizielle Homepage

    Auf der offiziellen kann man mit der "Soundbar" in fast alle Songs reinhören.
    Empfehlungen hier:
    Lügner (Labyrinth der Sinne)
    Die Drohne (Labyrinth der Sinne)
    Der Wächter (Labyrinth der Sinne)
    Was soll der Teufel im Paradies (Labyrinth der Sinne)
    Gigolo (Labyrinth der Sinne)
    Die Balz (Tanzwut;"traditionelles" Instrumentalstück)

    Ebenfalls ein sehr guter Song ist die Vertonung des Zauberlehrlings von Goethe, allerdings konnte ich den nirgends finden.

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  2. #2
    it isnt vale,it´s me
    Avatar von BREAKER 1A
    Registriert seit
    27.11.2003
    Beiträge
    1.647
    lol, voll die kranke scheisse....

    vielleicht nach ner Pulle Absinth... ach ne auch noch unwahrscheinlich
    Geändert von BREAKER 1A (16.10.2006 um 09:45 Uhr)
    vBulletin-Systemmitteilung


    Der Benutzer BREAKER 1A wurde bis 23.05.2012 16:00 gesperrt

  3. #3
    Knight of Cydonia
    Avatar von Vicious
    Registriert seit
    20.08.2003
    Ort
    Bremen
    Alter
    30
    Beiträge
    10.758
    Clans
    Rocking
    ja hab das labyrinth der sinne album auch hier rumliegen.
    Sind teilweise recht gute lieder dabei aber ich finde zb letzte instanz ein gutes stück besser.
    Mag bei Tanzwut insbesondere wie der Dudelsack eingesetzt wird

    und kranker scheiß isses bestimmt nicht..
    "Wenn das Licht von tausend Sonnen am Himmel plötzlich bräch' hervor, zu gleicher Zeit - das wäre gleich dem Glanze des Herrlichen ... Ich bin der Tod, der alles raubt, Erschütterer der Welten."

  4. #4
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Ich glaub Labyrinth is auch echt das beste Album der Band.
    Sind jedenfalls erstklassige Ohrwürmer und saugute Rocker dabei ohne dass es zu flach wirkt. Viele der anderen Aufnahmen erinnern mich jetzt doch irgendwie zu arg an In Extremo -_-


    Aber Apropos Letzte Instanz:
    Gib dir mal Volkstrott(Anspieltipp Todeskunst), die klingen fast genauso

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  5. #5
    Knight of Cydonia
    Avatar von Vicious
    Registriert seit
    20.08.2003
    Ort
    Bremen
    Alter
    30
    Beiträge
    10.758
    Clans
    Rocking
    Die stimme des sängers ähnelt ein bisschen der Stimme des letzte Instanz sängers.
    Hab mir aber nur kurz Todeskunst angehört.könnte mich auch irren.
    Find die nun aber nicht soo berauschend

    hm ich kram ma ein letzte instanz album raus..pöser outi
    Geändert von Vicious (16.10.2006 um 18:51 Uhr)
    "Wenn das Licht von tausend Sonnen am Himmel plötzlich bräch' hervor, zu gleicher Zeit - das wäre gleich dem Glanze des Herrlichen ... Ich bin der Tod, der alles raubt, Erschütterer der Welten."

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •