+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Glück in kleinen Dosen

Eine Diskussion über Glück in kleinen Dosen im Forum Multimedia Forum. Teil des Off Topic-Bereichs; hey so das is mein 1. Mal, dass ich hier im Multimedia-Forum versuchen werde nen Film zu beschrieben und zu ...

  1. #1
    UF Supporter
    Avatar von BseBear
    Registriert seit
    27.09.2003
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    31
    Beiträge
    3.945
    Name
    Michael
    Nick
    bsebear

    Glück in kleinen Dosen

    hey so das is mein 1. Mal, dass ich hier im Multimedia-Forum versuchen werde nen Film zu beschrieben und zu kritisieren ;D

    Hatte vorhin das Glück mit Freunden ín der Sneak-Preview bei uns im Kino diesen, wie ich finde, wirklich sehr guten Film zu sehen.

    In diesem Film wird eine typische idyllische amerikanische Kleinstadt parodiert. In ihr leben anfangs noch ganz normal und glücklich wirkende Menschen, was vorallem bei den Teenagern aber an Drogen liegt, mit denen munter auf dem Schulhof gedealt wird. Dean ist ein Außenseiter, aber der beste Freund des größten Drogendealers der Schule, was ihn zum Hauptcharakter des Films macht. Als Dean in all seinen Drogenverstecken keine Drogen mehr findet, beschließt er zu seinem besten Freund, der auch in der gleichen Straße wie er wohnt, rüberzugehen und sich ein paar zu besorgen.

    Dort feiert die Mutter seines besten Freundes (Troy) gerade eine muntere Hausparty. Dean geht zu Troys Poolhaus, klopft an die Türe aber keiner macht auf. Er klopft wieder, es tut sich aber immer noch nichts, er nimmt sich den SChlüssel vom "Versteck",betritt Troys Zimmer und findet ihn dort an einem Strick hängend vor. Dean ist total geschockt weshalb er die Party wieder verlässt ohne auch nur ein Wort zu jemandem zu sagen.

    Nun gehen den Schülern so langsam die Drogen in der Schule aus, woraufhin Deans Mitschülter Deans vermeintlichen kleinen Bruder entführen um Dean unter Druck setzen zu können, damit er Troys Zimmer nach Drogen durchsucht.

    Von dem Zeitpunkt an entwickelt sich der Film erst richtig. Nach und nach wird klar, dass der von allen für verrückt gehaltene Dean, einer der wenigen wirklich Normalen in Hillside ist und all die anderen "normalen" Bewohner zeigen ihre wirklichen Verhaltensweisen.

    Der Film schaukelt sich von nun an immer weiter hoch, bis es im Keller eines Mitschülers von Dean zum Showdown kommt aber ich will jetzt nicht zuviel verraten ;D


    MEin Fazit:

    Genial gemachter Film, der einen umso länger er dauert umso mehr fesselt. Es ist auch erstaunlich wie im Film immer wieder Hinweise auf die folgenden Ereignisse platziert werden, was einem oft auffällt wenn man die Hintergrundbilder und auch den Sound gut beobachtet. Mich hat der Film zusätzlich auch noch an Donnie Darko erinnert. Das liegt vermutlich an Dean, welcher genauso intelligent aber doch zerbrechlich wie Donnie wirkt. Alles in allem eine wirklich gelungene PArodie auf das heutige Leben und ich kann nur jedem empfehlen, sich den Film anzuschauen
    Geändert von BseBear (29.08.2006 um 00:57 Uhr)

  2. #2
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Einer der Filme die nicht nach viel klingen, auf den zweiten Blick aber durchaus gut zu sein scheinen. Könnt ich mir schon ganz lustig vorstellen, jedoch tröstet mich das jetzt nicht über die immense Enttäuschung hinweg, die mich ereilte als ich diesen Thread hier, in der Erwartung von Neuigkeiten über die Situation des Dosenbieres in Deutschland (Glück in kleinen Dosen ._.) zu erfahren, zu lesen begann.

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. An die kleinen Hosenkacker ;););)
    Von AnTiGeNoM im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 98
    Letzter Beitrag: 08.09.2005, 16:38
  2. Cheater cheaten, weil sie einen kleinen schwanz haben!
    Von Jay Schmitt im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 04.09.2001, 01:39
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.08.2001, 02:12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •