+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

DVD Tipp: "Der Nebel"

Eine Diskussion über DVD Tipp: "Der Nebel" im Forum Multimedia Forum. Teil des Off Topic-Bereichs; Inhalt: Als sich vom Meer eine undurchdringliche Nebelwand immer näher an eine Kleinstadt schiebt, vermutet niemand Schlimmes. Dennoch flüchten der ...

  1. #1
    Der vierte Reiter
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    28.03.2004
    Ort
    Nimmerland
    Alter
    38
    Beiträge
    13.634
    Name
    Franky
    Nick
    Schnetzl0r

    DVD Tipp: "Der Nebel"

    Inhalt:

    Als sich vom Meer eine undurchdringliche Nebelwand immer näher an eine Kleinstadt schiebt, vermutet niemand Schlimmes. Dennoch flüchten der Künstler David (Thomas Jane) und sein kleiner Sohn Billy (Nathan Gamble) vor dem mysteriösen Phänomen in den örtlichen Supermarkt. Zusammen mit den anderen Einwohnern verschanzen sie sich vor der weißen Wolke, die fremde, gefährliche Wesen verbirgt. Die religiöse Mrs. Carmody (Marcia Gay Harden) dreht als erste durch.


    Was wie ein normales Horrorfilmchen beginnt, wandelt sich immer mehr zu einem
    Psychothriller in die menschliche Seele. Regieseur Frank Darabont der schon die
    Stephen King Vorlage "The Green Mile" und "Die Verurteilten" toll in Szene setzte,
    schafft es die üblichen Klischees zu vermeiden.

    Spoiler:
    Klasse ist es wie er die Angst der Menschen in verschiedenen Facetten
    einbringt. Da wäre ein Anwalt, der das ganze Monstergebrabbel als Hilly-Billy-Nonsens abtut.

    Dann die "Normalen", die einfach den tatsachen ins Auge sehen und einfach nur
    irgendwie aus der Sache rauskommen wollen.

    Super besetzt ist Marcia Gay Harden als religiöse Wahnsinnige.
    Anfangs nervt die Frau in dem Film, es wird aber in einer Schlüsselszene gezeigt,
    wie sie sich in ein "Sprachrohr Gottes" verwandelt.
    Die Monster dringen in den Laden ein. (Sind eine Art grosse Wespen oder Mücken)
    Eine Frau wird gestochen und stirbt. Ein Viech landen bei ihr auf der Brust und
    sie beginnt zu beten. Das Viech sticht nicht und fliegt weg, was fatale folgen für ihre Psyche hat. Die Hardcorechristin glaubt nun natürlich, das sie von Gott selber verschont wurde und schwingt sich zum Orakel/Hohepriesterin auf.

    Es ist sehr interessant zu beobachten, wie sich eine handvoll Leute zu "Anführern" mit ganz verschiedener Sicht der Katastrophe aufschwingen und wie folgsam viele naive, ungebildete oder auch einfach schwache Menschen diesen Anführern folgen.



    Die Monster sind schick getrickst, spielen aber im Film eher eine Nebenrolle
    um die Spannung noch ein bisserl aufzubauen und ein Endzeitszenario zu schaffen.
    Der Film befasst sich hauptsächlich damit, was passiert wenn eine grosse Gruppe
    Menschen in eine auswegslose Lage gebracht wird. Und das ist sehr gut gelungen.

    Endlich mal wieder eine gelungene King-Adaption. 8 von 10 Punkte.

    Spoiler:
    Btw. Das Ende des Films ist bitter-böse.

  2. #2
    workingclasshero
    Avatar von munder
    Registriert seit
    03.05.2004
    Ort
    Solingen
    Alter
    29
    Beiträge
    3.603
    Name
    Martin
    Nick
    munder
    einer meiner lieblingsfilme

    die dialoge und die eine szene im supermarkt + das ende

    das ende is einfach zu geil
    we come and take your mamas

  3. #3
    Administrator
    Avatar von Kasian
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Munich/ ehem.Schweinfurt
    Alter
    27
    Beiträge
    16.387
    Name
    Benjamin
    Nick
    RoAdRuNnNeR
    Clans
    SoDsW, !BAMM!
    Ich hatte es eigentlich vermieden den zu anzuschauen weil ich befürchtet hatte dass es wieder mal ein billiger Abklatsch des Orginals ist, aber vll schau ich ihn doch mal an.

    Spoiler:
    Im Orginal waren die Monster aber zerfledderte Zombieseemänner die aus dem Nebel traten

  4. #4
    Der vierte Reiter
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    28.03.2004
    Ort
    Nimmerland
    Alter
    38
    Beiträge
    13.634
    Name
    Franky
    Nick
    Schnetzl0r
    Kasi
    Was du meinst is John Carpenters The Fog - Nebel des Grauens.
    Das hat mit diesem Film nischt zutun.

    Edith hat mal das Filmcover angehängt:
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	dernebel.jpg 
Hits:	2 
Größe:	22,6 KB 
ID:	30471  
    Geändert von Asgard (12.07.2008 um 15:32 Uhr)

  5. #5
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    33
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Sehr guter Film, mit einem unerwarteten und extrem krassen Ende.

  6. #6
    Black Dynamite
    Avatar von Day1d
    Registriert seit
    22.06.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    28
    Beiträge
    3.503
    Clans
    !BAMM!
    Den wollt ich mir auch angucken. Schon als er im Kino lief, aber niemand wollte mit.
    Dann muss ich mir den wohl mal auf DVD ausleihen.
    !BAMM!, you Suckers!

  7. #7
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Sleepy
    Registriert seit
    21.04.2004
    Ort
    Allgäu ...
    Alter
    30
    Beiträge
    4.566
    Nick
    Sleepy
    Hab ihm im Kino angeschaut.

    Die Religionstante nervt so nach 5 minuten die hat mir die ganze stimmung versaut ^^ ich hätte rein schlagen können

    das ende ist echt brutal noch nie son ende gesehen =) vorallem weil es so mies ist :X
    Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in eine Garage geht.

  8. #8
    Kosmokrator
    Avatar von AKira223
    Registriert seit
    03.08.2001
    Ort
    Xanadu
    Alter
    29
    Beiträge
    14.972
    Name
    René
    Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. Sehr guter Film; er wurde nie langweilig.
    Spoiler:

    Die Szene in dem kleinen Geschäft mit den Spinnen war mega dähmlich. Und warum mussten sie noch zum Haus seiner Frau fahren? War ja awohl auch vorhersehbar. Hat nur unnötig Sprit gekostet -_-
    Die Viehcher sahen geil aus, besonders gegen Ende, als sie immer größer wurden. Und das Ende an sich @_@

  9. #9
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Sleepy
    Registriert seit
    21.04.2004
    Ort
    Allgäu ...
    Alter
    30
    Beiträge
    4.566
    Nick
    Sleepy
    Spoiler:

    Was ich nicht verstehe das Militär verbrennt den Nebel oder wie? und dann ist er einfach weg ... so schnell und einfach ... das war mir bissel komisch am Schluss ... Keine Aufklärung nix dergleichen aber was solls ^^
    Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in eine Garage geht.

  10. #10
    Oberleutnant
    Avatar von Killswitch
    Registriert seit
    02.06.2007
    Ort
    Absurdistan
    Beiträge
    7.965
    Nick
    Dr.Renz
    Clans
    egc.vm|
    Zitat Zitat von Sleepy Beitrag anzeigen
    Hab ihm im Kino angeschaut.

    Die Religionstante nervt so nach 5 minuten die hat mir die ganze stimmung versaut ^^ ich hätte rein schlagen können

    das ende ist echt brutal noch nie son ende gesehen =) vorallem weil es so mies ist :X
    ditodito man ich wollt nach 15 min schon in bildschrim treten seh geiler film! 9/10

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. DVD-Tipp: Todeszug nach Yuma
    Von Asgard im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 11.05.2008, 13:33
  2. TV-TIPP: "Dune - der Wüstenplanet"
    Von Psycho Joker im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.06.2005, 15:53
  3. TV-Tipp: Der Mann, der niemals aufgibt
    Von Asgard im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.09.2004, 20:44
  4. TV-TIPP: "Dorf der Verdammten"
    Von Psycho Joker im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.06.2004, 22:56
  5. TV-Tipp: Uzala, der Kirgise
    Von Aragami im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.05.2004, 18:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •