+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Plasma TV vs LCD TV

Eine Diskussion über Plasma TV vs LCD TV im Forum Kaufberatung. Teil des Technik Ecke-Bereichs; Hallo Zusammen, Ich würde gern ein Thread haben z.B. diesen hier wo wir vor und nachteile sammeln und was vielleicht ...

  1. #1
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Sleepy
    Registriert seit
    21.04.2004
    Ort
    Allgäu ...
    Alter
    30
    Beiträge
    4.566
    Nick
    Sleepy

    Plasma TV vs LCD TV

    Hallo Zusammen,

    Ich würde gern ein Thread haben z.B. diesen hier wo wir vor und nachteile sammeln und was vielleicht besser wurde in den letzten wochen oder so.

    Weil ich möchte mir demnächst ein neuen TV kaufen und weiss absolut nicht was werde mich ejtzt mal nach und nach Infomieren und hier vielleicht zusammen Tragen .


    Technologien im Vergleich
    LCD:
    + Unempfindlich gegen externe
    + magnetische Störungen
    + Geringe Einbautiefe
    + Lautlos
    + Geringe Leistungsaufnahme

    - Farbtreue und Kontrast abhängig vom
    - Betrachtungswinkel
    - schlechtere Wiedergabe schneller
    - Bewegungen
    - Ausfall der Hintergrundbeleuchtung
    - macht das ganze Display unbrauchbar

    Plasma:
    + Großer Betrachtungswinkel
    + Hohe Leuchtkraft
    + Starker Kontrast
    + Geringe Einbautiefe
    + Gleichmäßige Ausleuchtung
    + über die ganze Fläche
    + Unempfindlich gegen
    + magnetische Störungen

    - Hoher Stromverbrauch und
    - Wärmeentwicklung
    - Langfristige Abnahme der Leuchtkraft
    - Einbrenneffekt schränkt Einsatzgebiet ein
    - Mit Lüfter wahrnehmbare
    - Geräuschentwicklung
    - Hohes Gewicht

    Danke.
    Geändert von Sleepy (01.12.2007 um 18:54 Uhr)
    Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in eine Garage geht.

  2. #2
    also wir haben uns nen 42Zoll Plasma gekauft richtig geil bin ich mit zufrieden ... sogar der Abholservice ist geil du rufst bei Panasonic an und sie bringen dir innerhalb 24 Std. nen neuen und nehmen den alten mit

  3. #3
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    33
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    - Farbtreue und Kontrast abhängig vom Betrachtungswinkel
    - schlechtere Wiedergabe schneller Bewegungen
    - Ausfall der Hintergrundbeleuchtung macht das ganze Display unbrauchbar

    Das sind alles Kinderkrankheiten der LCD Flachbildschirme. Die gibt es heutzutage kaum noch. Das einzige was es noch gibt ist die abnehmende Leuchtkraft im laufe der Jahre, die aber kaum auffält.

  4. #4
    hier mal so kleine Info .

    Checkliste Flachbild-Fernseher


    Darstellung im 16:9-Format


    Formatauswahl zwischen 4:3 und 16:9


    Auflösung: 1280 x 720 Pixel (720p)


    Betrachtungswinkel: 180 Grad


    Kontrastverhältnis: 1000:1 (LCD), 10.000:1 (Plasma)


    Reaktionszeit: max. 8 Millisekunden


    Helligkeit: 500 cd/m2 (LCD), 1100 cd/m2 (Plasma)

    Wo mann drauf Achten sollte .


    Mfg Rocky4142
    2.Falls in diesem Text Schreibfehler sind und ihr ein Problem damit habt, wendet euch an die Behörde für Klugscheißer und alles Besserkönner!!

  5. #5
    Freiwilliger Helfer
    Avatar von HAQUE
    Registriert seit
    11.11.2003
    Alter
    29
    Beiträge
    3.085
    Zitat Zitat von ROCKY4142 Beitrag anzeigen
    Auflösung: 1280 x 720 Pixel (720p)

    ganz sicher nicht !

    Wenn du dir nen neuen TV holst würde ich nur einen LCD von Samsung nehmen (full hd) die dinger machen die schicksten Bilder .. die farben sind einfach genial und auf jeden Fall mit nem Plasma vergleichbar.

  6. #6
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    33
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Hab mich mal informiert. Also den LCD Fernseher den ich grade sehe mit einer Bildschirmgröße von 102 cm und einem Kontrastverhältniss von 15000:1 und Full HD, spricht gegen Rocky's geschriebenen Text.

    Erweiterter Betrachtungswinkel
    Wo auch immer sich das Gerät befindet: Der erweiterte Betrachtungswinkel bei LCD-TVs ermöglicht es, das Bild auf dem Bildschirm immer klar zu sehen. Mit einem Winkel von 178° erhält der Benutzer von jedem Winkel und von jeder Position im Raum aus ein klares horizontales und vertikales Bild.

    http://astore.amazon.de/lcd-fernsehe...264099-8682468
    http://astore.amazon.de/lcd-fernseher-infos-21

  7. #7
    Es ist okay_
    Avatar von SUCKYSUCK_
    Registriert seit
    29.02.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.614
    Name
    Kev
    Also mein Vater hat nen wirklich großen Plasma TV. Ich persönlich würd so einen nicht holen, da man dashalbe Bild von vorher sieht, wenn gerade Szenewechsel is und es einfach nur kurz schwarz is etc. kA so mein Fall isses nicht
    Nichts zeigt das Alter eines Menschen so sehr, wie wenn man die neue Generation schlecht macht.

  8. #8
    UF Supporter
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Crash
    Registriert seit
    15.07.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    35
    Beiträge
    8.941
    Name
    Christian
    Nick
    Crash
    Also ich habe meinen Plasma von Philips (HD Ready) zurück gegeben. Er hatte 15000:1 Kontrast, 1500 Helligkeit und ne Reaktionszeit von 2ms. Mag sein das es an der Größe von 107cm lag aber mir waren bei 1024x768 zuviele Pixel im Bild und das hat mich völlig genervt. Mein Kabelfernsehen ist schon Digital und zudem verfühe ich über Premiere (nicht HD) und mir hat es nicht gefallen. Die Filme sind zwar nett anzusehen aber das "normale" TV Programm einschl. Fussball hat mir den Spaß beim gucken verdorben.

    Habe nun wieder meinen alten 84er Röhre angeschlossen, mit dem bin ich zufrieden. Sollte ich mir nochmal nen neuen TV zulegen, keine 107cm mehr, Full HD und erst wenn ich komplettes HD Programm habe oder der Fernseher anständig runterrechnet^^

  9. #9
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    oder son Pal-Optimal Teil oder wie die sich alle schimpfen. Da gibts afaik zwei Techniken die wirklich was taugen, die auch PAl-Programm auf ner HD-Glotze gut aussehen lassen (weilse gut hochrechnen... nich runter *g*)

    zum Topic:

    hm... Vor- und Nachteile Oo

    mitlerweile ist es ehrlich gesagt so, dass sich beide Techniken so gut wie nichts mehr nehmen.

    Plasma ist qualitativ meist hochwertiger, dafür aber auch teurer.
    LCD halt grad andersrum - aber die overall-quality ist mitlerweile auch sehr gut.

    Entscheiden sollte man sich eher anhand der Dinge die einem wichtig sind - wie z.b. ein gutes PAL-Programm.

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  10. #10
    Scarlett akA Lulu
    Avatar von rabbitbrain
    Registriert seit
    12.09.2004
    Beiträge
    12.182
    Nick
    AFFElulu & s.o.
    Wenn du Wert auf ne Top Quali legst Plasma ... Da geht einfach nichts drüber .. Da bezahlt man zwar oft etwas mehr, dafür sind die einfach geiler

  11. #11
    Turnbeutelvergesser
    Avatar von queror
    Registriert seit
    29.10.2004
    Ort
    NRW
    Alter
    40
    Beiträge
    5.154
    Nick
    queror
    Mein alter Sony Röhrenfernseher hatte immer noch das geilste Bild.
    Da es hier aber nicht darum geht....

    Hmm, ich hab nen Plasma und nen LCD Fernseher und ich muß sagen das mir der Plasma
    doch wesentlich besser gefällt. Ich denke es liegt aber auch an der Qualität eines jeden einzelnen Fernsehers. Was auch noch dazu kommt, ich hab ein großes Wohnzimmer und sitze ein paar Meter weg vom Plasma. Da finde ich das Bild Klasse. Wenn ich direkt davor liege ist es was anderes. Vom nahen her, ist der LCD besser.

    Meiner Meinung kommt es auf Qualität und Abstand zum Fernseher an.

    Ich würde dir raten, fahre zum Fachhändler, lass dir jedes ding 2-3 Tage aufstellen und entscheide dann nicht nach Zahlen sondern aus dem Bauch heraus. Natürlich nachdem du vorher schon welche mit relativ guten Eigenschaften ausgewählt hast.

    Gruß
    Und ob ich schon wanderte im finsteren Tal, fürchte ich kein Unglück; denn Du bist bei mir, dein Stecken und Stab trösten mich.




    ...weil ich es kann...

  12. #12
    Zocker Leiche
    Avatar von MaNu^
    Registriert seit
    29.12.2003
    Ort
    Umgebung Bremen
    Alter
    30
    Beiträge
    3.301
    Name
    MyTcOwNz
    Nick
    FuNFaCT
    ich würde dir n Plasma empfehlen! habe vorher einen LCD gehabt und mir dann einen Plasma gekauft! war mit dem Plasma besser zu frieden der jetzt leider vor 2 wochen KRAWOOM gesagt hat und ich nun da mit meinem Talent steh .-D

  13. #13
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    33
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Tja nen LCD geht nicht so schnell kaputt

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.02.2011, 18:41
  2. HDReady, TFT, Plasma, LCD-TV ... ahhhhh
    Von Osbes im Forum Kaufberatung
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 18.02.2007, 00:58
  3. LCD, Plasma oder die gute alte Röhre?
    Von Steffen im Forum OFF-Topic
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 24.11.2006, 01:08
  4. Heavy Bolter vs. Plasma Gun
    Von LordSeibrich im Forum Dawn of War II
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 29.10.2004, 13:38
  5. LCD-Beamer
    Von starter im Forum Technik Ecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.01.2004, 17:36

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •