+ Antworten
Ergebnis 1 bis 19 von 19

Schachnovelle

Eine Diskussion über Schachnovelle im Forum Hausaufgaben. Teil des Reallife-Bereichs; Kennt einer von euch das Buch bzw. musstet ihr es auch in der Shule durchnehmen? Ich schreib am Freitag eine ...

  1. #1
    N4z!s raus!
    Avatar von Keerulz
    Registriert seit
    05.07.2002
    Ort
    essen
    Alter
    32
    Beiträge
    6.358

    Schachnovelle

    Kennt einer von euch das Buch bzw. musstet ihr es auch in der Shule durchnehmen?
    Ich schreib am Freitag eine Klausur über dieses Buch und würde hier gerne 1-2 kurze Texte rein schreiben die dann von jemand (am besten Leute die das Buch kennen, oder noch besser selber eine Klausur darüber geschrieben haben) bewerten lassen.

    bin mal gespannt

  2. #2
    Robin Hood
    Avatar von RaoulDuke
    Registriert seit
    10.12.2006
    Ort
    Monaco di Bavaria
    Alter
    34
    Beiträge
    3.778
    Nick
    MeinAnwalt
    Clans
    !BAMM!
    Habs gelesen, glaub auch Klausur drüber geschrieben. Lass mal sehen.
    Cause I'm a picker
    I'm a grinner
    I'm a lover
    And I'm a sinner
    I play my music in the sun

  3. #3
    N4z!s raus!
    Avatar von Keerulz
    Registriert seit
    05.07.2002
    Ort
    essen
    Alter
    32
    Beiträge
    6.358
    okay, ist zwar nur der Anfang, aber das sind immerhin schon 20% der Punkte.


    a)

    Der Author des Buches "Die Schachnovelle", Stefan Zweig, ist Jüdischer Abstamung und wurde 1981 in Wien gebohren. Er floh 1934 vor den Nationalsozialisten nach England und von dort aus direkt weiter nach Süd Brasilien. Stefan Zweig nahm sich 1934 mit seiner Frau in Buenos Aires das Leben. Die Schachnovelle ist sein Letztes Werk und wurde im selben Jahr in einer Limitierten Auflage von 300 Exemplaren veröffentlicht.

    b)

    Die Geschichte der Schachnovelle spielt sich komplett auf einen Schiff ab, das von London nach Buenos Aires fährt. Auf dem Schiff treten Czentovic und Dr. B in mehreren Duellen gegen einander an. Czentovic ist ein Schachweltmeister dessen einzigstes Talent das Schachspielen ist. Dr. B. war ein Gefangener in Isolationshaft, der sich durch das entwenden eines Schachbuches gegen die Geistige Folter mehr oder weniger erfolgreich durchsetzten konnte.
    Geändert von Keerulz (02.12.2009 um 16:22 Uhr)

  4. #4
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    Wer Rechtschreibfehler findet, bitte Bescheid sagen (PM). Danke!
    Hab ich dann mal.

    Also insgesamt wirken die Texte ziemlich einfach geschrieben. Würde das Ein oder andere umschreiben.

    Inhaltlich zu b)

    Czentovic spielt nicht gegen Dr. B. Schach. Er spielt gegen einen anderen (weiß nicht mehr gegen wen genau) und Dr. B. greift in das Spiel ein und verhilft dem andren zu einem Remis.
    Ich gehe mal davon aus, dass das der Beginn einer Inhaltsangabe ist^^
    Würde noch hinzufügen, dass Dr. B. Gefangener der Nazis war.

  5. #5
    Robin Hood
    Avatar von RaoulDuke
    Registriert seit
    10.12.2006
    Ort
    Monaco di Bavaria
    Alter
    34
    Beiträge
    3.778
    Nick
    MeinAnwalt
    Clans
    !BAMM!
    Erst hilft er dem einen bei der Partie und dann tritt er gegen den Weltmeister an, obwohl er nur eine Partie spielen wollte gibt er dem Weltmiester nach dem Sieg eine Revanche, wo er dann in sein altes Muster aus der Haft verfällt.
    Würde auch so ungefähr schreiben, dass er ein Schachbuch klaut und beginnt gegen sich selbst zu spielen um den geistigen Qualen der totalen Isolation zu entgehen. In Folge dessen entwickelt er dann eine gespaltete Persönlichkeit.
    Diese gespaltene Persönlichkeit erkennt der Weltmeister und macht sich dies in der Revanche zu Nutze, was dazu führt das B einen Rückfall erleidet.
    So ungefähr, bloß halt schöner fomuliert.
    Cause I'm a picker
    I'm a grinner
    I'm a lover
    And I'm a sinner
    I play my music in the sun

  6. #6
    N4z!s raus!
    Avatar von Keerulz
    Registriert seit
    05.07.2002
    Ort
    essen
    Alter
    32
    Beiträge
    6.358
    Also zu der Rechtschreibung: Wir haben bis jetzt 3 Klausuren geschrieben. In allen 3 hatte ich ne 2 und einmal eine 2+.
    Ausdruck: 1
    Inhalt: 1 - 2
    Sprache: 5 ....

    Wenn ich diese verdammte Rechtschreibung in den griff bekommen würde wären es Drei 1er gewesen -.-
    Jetzt rächt es sich dass ich damals schon im Uf auf meine Rechtschreibung gepfiffen hab
    "JAJA ihr vertseht mich doch, scheiß auf die paar Fehler" man man man....


    Also zu den aufgaben. Was meint ihre sollte ich noch bei a hinnzufügen? Es soll ja nur eine kurze Biographie über den Autor sein!

    zu b
    Unser Lehrer verlangt von uns die Zusammenfassung so KURZ wie möglich zu schreiben. Er sprach von 2 - 3 sätzen, was ich allerdings absolut nicht hinnbekommen. Das heißt das ich da gar nicht so ins Detail gehen soll.
    Geändert von Keerulz (02.12.2009 um 23:47 Uhr)

  7. #7
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    Es ist unmöglich ein Buch in 2-3 Sätzen zusammenzufassen bzw. frag ich mich wie dann die Zusammenfassung aussehen soll.

  8. #8
    Kosmokrator
    Avatar von AKira223
    Registriert seit
    03.08.2001
    Ort
    Xanadu
    Alter
    29
    Beiträge
    14.972
    Name
    René
    Zitat Zitat von Keerulz Beitrag anzeigen
    a)

    Der Author des Buches "Die Schachnovelle", Stefan Zweig, ist Jüdischer Abstamung und wurde 1981 in Wien gebohren. Er floh 1934 vor den Nationalsozialisten nach England und von dort aus direkt weiter nach Süd Brasilien. Stefan Zweig nahm sich 1934 mit seiner Frau in Buenos Aires das Leben. Die Schachnovelle ist sein Letztes Werk und wurde im selben Jahr in einer Limitierten Auflage von 300 Exemplaren veröffentlicht.
    Vorsicht mit der Groß- und Kleinschreibung (jüdischer Abstammung, letztes Werk, limitierten Auflage) und Süd Brasilien... sieht komisch aus ohne Bindestrich o_0 Ich würde zwischen Süd und Brasilien noch einen Bindestrich setzen, also Süd-Brasilien.
    Geburtsjahr 1981 war wohl Tippfehler. Und biiiiiitte schreibe bei hinter "Buenos Aires" in Klammern "(Argentinien)". Als angehender Geograph muss ich darauf Wert legen



    Ich kenne die Geschichte nicht, aber beim durchlesen des Textes kamen mir spontan folgende Fragen und Einfälle.

    b)

    Die Geschichte der Schachnovelle spielt sich komplett auf einen Schiff ab, dass auf einer Transatlantikfahrt von London nach Buenos Aires ist. Auf dem Schiff (Schiffsname?) treten Czentovic und Dr. B in mehreren Duellen (was für Duelle? mit Pistolen? schreibe besser gleich hin, dass es sich um Schachduelle handelt) gegen einander an. Czentovic ist ein Schachweltmeister, dessen einzigstes Talent das Schachspielen ist. Dr. B. war ein Gefangener in Isolationshaft (Wo? im Konzentrationslager der Nationalsozialisten, wenn ich Bond richtig verstanden habe), der durch das entwenden eines Schachbuches die geistige Folter mehr oder weniger erfolgreich durchstehen konnte.


    Ich weiss nicht, wann und ob du es einbauen kannst, aber wenn der Herr schon 1934 starb, dann kennt er natürlich die ganzen Schrecken der KZs und des 2. Wk. nicht in vollem Umfang.


    Edit: Jo, das mit der Zusammenfassung in 2-3 Sätzen hat man uns auch immer gesagt. Schlussendlich wurde es trotzdem immer 1/2 bis 1 Seite. In Wirklichkeit freuen sich doch die Lehrer darüber, wenn ihre Schützlinge all ihr Wissen zu Papier bringen. Wenn du dich trotzdem nicht über 3 Sätze kommen willst, dann mach entweder mega-verschatelte Sätze mit unzähligen Kommas oder mach ein Semikolon/Strichpunkt/;. Mit ";" kann man so viele Sätze abhacken wie man will, ohne das es als vollständiger Satz gilt ^^

  9. #9
    N4z!s raus!
    Avatar von Keerulz
    Registriert seit
    05.07.2002
    Ort
    essen
    Alter
    32
    Beiträge
    6.358
    2. Versuch

    Auf einer Transatlantikfahrt von New York nach Süd-Brasilien treten Dr.B und Czentovic in 2 Schachduellen direkt gegeneinander an. Czentovic ist ein Schachweltmeister ohne Gleichen, allerdings weist er erhebliche Defiziete in Bildung und Zwichenmenschlichen Beziehungen auf.
    Dr. B. wurde mehrere Monate von den Nationalsozialisten in Isolationshaft inhaftiert. Durch dass entwenden eines Buches, welches zufällig ein Schachbuch war, konnte er die Zeit in der Haft durchstehen. Das manische Schachspielen hat allerdings bleibende Schäden bei ihm hinterlassen.
    wie findet ihr das?
    Hättet ihr eine Ide wie ich es kürze fassen könnte?
    Oder sollte ich noch einen Schlusssatz anhängen wie z.B. "Der Kampf zwichen gut und böse hat begonnen"

  10. #10
    Kosmokrator
    Avatar von AKira223
    Registriert seit
    03.08.2001
    Ort
    Xanadu
    Alter
    29
    Beiträge
    14.972
    Name
    René
    Klingt soweit ganz cool!
    "zwei Schachduellen", "ohnes Gleichen" und "zwischenmenschliche Beziehungen".

    Der Satz "Der Kampf zwischen Gut und Böse hat begonnen." ohje, musste echt lachen über diesen abgedroschenen Satz ^^
    Sofern es inhaltlich stimmt, würde ich im Fazit (oder an anderer Stelle, an der ich die Sachspiele näher beschreibe oder interpretiere) schreiben, dass die Schachduelle sich zu einem Kampf zwischen Gut (Spieler X) gegen Böse (Spieler Y) entwickelt haben.

  11. #11
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    Auf einer Transatlantikfahrt von New York nach Südbrasilien treten Dr.B und Czentovic in zwei Schachduellen direkt gegeneinander an. Czentovic ist ein Schachweltmeister ohnes Gleichen, allerdings weist er erhebliche Defizite in Bildung und zwischenmenschliche Beziehungen auf.
    Dr. B. wurde mehrere Monate von den Nationalsozialisten in Isolationshaft inhaftiert. Durch das Entwenden eines Buches, welches zufällig ein Schachbuch war, konnte er die Zeit in der Haft durchstehen. Das manische Schachspielen hat allerdings bleibende Schäden bei ihm hinterlassen.
    Hab mal die ganzen Fehler abgeändert^^

  12. #12
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Oh Gott, Leute!! Ihr könnt ihm doch nicht falsche Rechtschreibkorrekturen unterjubeln.
    Es heißt "ohnegleichen" (so geschrieben!)
    Aber das würde ich sowieso ändern, weil wenn er Schwahcweltmeister ist, kann er das nur ohnesgleichen sein, weil es ja nicht 2 Schachweltmeister auf einmal geben kann.

    Ich würde den Absatz so formulieren:
    Auf einer Transatlantikfahrt von New York nach Südbrasilien treten Dr. B und Czentovic in zwei Schachpartien gegeneinander an. Czentovic, der amtierende Weltmeister gilt als Schach-Wunderkind. Dr. B hingegen lernte das Schachspiel während seiner Isolationshaft durch die Nationalsozialisten aus einem Schachbuch und spielte in der Zelle gegen sich selbst, um nicht an der Isolation zu zerbrechen. In Czentovic und Dr. B treffen zwei spielerisch und vor allem charakterlich völlig verschiedene Menschen aufeinander. Czentovic in seiner Arroganz und fehlenden Bildung das genaue Gegenteil des gebildeten und sensiblen Dr. B, dessen manische Schachbesessenheit sein Gegner bald für sich zu nutzen weiß.
    Man könnte btw anfügen, dass es ja eigentlich nicht um das Schachspielen geht, sondern dieses dazu dient, um die seelischen Narben, die Dr. B von der Isolationshaft davongetragen hat, zu symbolisieren.

    Und das vom Kampf Gut gegen Böse bitte bitte nicht reinschreiben.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  13. #13
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    Habe das Buch im Gymnasium gelesen und einer von meiner Klasse hatte es zur Matura in der HTL. Aber frag mich keine Details, ich vergesse die schnell wieder^^

    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

  14. #14
    N4z!s raus!
    Avatar von Keerulz
    Registriert seit
    05.07.2002
    Ort
    essen
    Alter
    32
    Beiträge
    6.358
    hab in der Klausur ne 2 geschrieben.

  15. #15
    Brigadegeneral
    Avatar von Lunak
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    Bavaria
    Alter
    27
    Beiträge
    23.612
    Name
    Flo
    Nick
    Lunak
    Clans
    MSF
    Glückwunsch

  16. #16
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    Zitat Zitat von Keerulz Beitrag anzeigen
    hab in der Klausur ne 2 geschrieben.
    Zufrieden damit?

  17. #17
    N4z!s raus!
    Avatar von Keerulz
    Registriert seit
    05.07.2002
    Ort
    essen
    Alter
    32
    Beiträge
    6.358
    joa ist okay

  18. #18
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    GJ!
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  19. #19
    Bärnr Bäär
    Avatar von OliViero
    Registriert seit
    19.10.2008
    Ort
    Zürich
    Alter
    25
    Beiträge
    7.272
    Nick
    Petadroli
    Clans
    cause.F7C
    Zitat Zitat von Psycho Joker Beitrag anzeigen
    GJ!
    Unus pro omnibus, omnes pro uno!

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •