+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Funktionsschar Nullstellen

Eine Diskussion über Funktionsschar Nullstellen im Forum Hausaufgaben. Teil des Reallife-Bereichs; Zerbrech mir schon ne ganze Weile an der einen Aufgabe den Kopf. Gegeben ist folgende Funktion: fa(x)=1/a(x-a)√x In der Aufgabe ...

  1. #1
    Mainforum-Moderator
    Avatar von RoToR
    Registriert seit
    21.02.2008
    Ort
    Wartenburg
    Alter
    24
    Beiträge
    5.775
    Name
    Julian
    Nick
    RoToRone
    Clans
    tbR*

    Funktionsschar Nullstellen

    Zerbrech mir schon ne ganze Weile an der einen Aufgabe den Kopf.

    Gegeben ist folgende Funktion: fa(x)=1/a(x-a)√x

    In der Aufgabe soll ich jetzt halt die Nullstellen berechnen, an sich nicht schwer, blos im Falle dieser Funktion (für mich) schon.

    Die Funktion Nullsetzen ist ja kein Problem: fa(x)=0;
    0=1/a(x-a)√x


    Die Lösung ist auch schon gegeben, jedenfalls hab ich das so notiert gehabt: x1=a; x2=0

    Mir ist es eig nur wichtig, wie ich an diese Funktion richtig rangehe, denn ich weis nicht wie ich diesen Bruch vor der Klammer wegbekomme, geschweige denn die Wurzel x.

    Wäre sehr dankbar wenn mir jemand helfen könnte, ein Ansatz würde mir schon reichen

    Mfg RoToR

  2. #2
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Eine Wurzel bekommt man durch Quadrieren weg.
    Was steht denn jetzt alles unter dem Bruchstrich? Du musst mehr Klammern schreiben sonst erkennt man da garnix. ^^

    Da steht 1/a * (x-a) * SQRT(x)

    Also nur das a unten?

    Die Wurzel muss man isolieren und dann alles quadrieren.

  3. #3
    Mainforum-Moderator
    Avatar von RoToR
    Registriert seit
    21.02.2008
    Ort
    Wartenburg
    Alter
    24
    Beiträge
    5.775
    Name
    Julian
    Nick
    RoToRone
    Clans
    tbR*
    Zitat Zitat von stefros Beitrag anzeigen
    Da steht 1/a * (x-a) * SQRT(x)
    Also nur das a unten?
    Genau, nur das a

    Eine Wurzel bekommt man durch Quadrieren weg.
    Aber wenn ich die Wurzel quadrieren will, wird doch der ganze Rest auch mitquadriert, oder nicht?

  4. #4
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    Wäre in der Tat nicht schlecht zu erfahren, was denn alles im Zähler und im Nenner steht^^

    €: k, ist ja alles geklärt dann

    Du guckst dir die einzelnen Faktoren an ... die müssen jeweils unabhängig voneinander 0 ergeben. (wenn ein Faktor 0 ergibt, so ist der ganze term = 0)

    0 = 1/a
    0 = x-a => x1 = a
    0 = x^0,5 => x2 = 0

  5. #5
    Mainforum-Moderator
    Avatar von RoToR
    Registriert seit
    21.02.2008
    Ort
    Wartenburg
    Alter
    24
    Beiträge
    5.775
    Name
    Julian
    Nick
    RoToRone
    Clans
    tbR*
    aso, noch gar nicht gewusst

    und das mit der Faktorbetrachtung klappt immer bei solchen Aufgaben? Vieleicht sollte ich öfter mal aufpassen, das die 1/a Null ergeben konnte ich mir denken, hatte aber keine Anlaufspunkt wieso das so ist. Aber Danke schonmal!

  6. #6
    Feldwebel
    Avatar von XXXNA
    Registriert seit
    08.08.2005
    Alter
    29
    Beiträge
    1.201
    Ist der Satz vom Nullprodukt^^.

    Wenn alle Faktoren 0 sind, müssen sie auch einzeln 0 sein.

    Gilt aber nicht bei 1 und so
    ]

  7. #7
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Jede beliebige Polynomfunktion lässt sich als Produkt ihrer Nullstellen darstellen.
    Das ist die Zerlegung in Dingsbums oder Entwicklung nach Nullstellen.

    Wenn diese Zerlegung schon gegeben ist, so wie hier, ist es natürlich ein leichtes die NS zu finden.

    Wenns allerdings nicht so ist und sich eine Wurzel am Start befindet dann muss man diese zunächst isolieren und dann alles quadrieren, der Rest quadriert sich dabei natürlich auch mit, aber das macht nichts.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Nullstellen
    Von James im Forum Hausaufgaben
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.12.2008, 21:54

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •