+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 25

Sammlerkilling

Eine Diskussion über Sammlerkilling im Forum Codex-Representative. Teil des Codex-Open-Bereichs; Wie stehen die Codex-Clans zum Sammlerkilling? Ist sie als generelle Taktik gestattet oder ist sie zu ächten und somit nur ...

  1. #1

    Sammlerkilling

    Wie stehen die Codex-Clans zum Sammlerkilling?

    Ist sie als generelle Taktik gestattet oder ist sie zu ächten und somit nur defensiv zulässig?

    Wie ist es mit Sammlerkilling zw. Codex-Clans ?!

    Mein Clan lehnt Sammlerkilling absolut ab!

  2. #2
    Stabsunteroffizier
    Avatar von joshix
    Registriert seit
    29.07.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    797
    Nick
    Joshix
    Clans
    LGH, GCC, -CCCP-
    soweit ich denke, sind hier die codex-clans unterschiedlicher auffassung. es wird von einigen als absolut zulässige taktik angesehen und auch genutzt und von anderen wieder abgelehnt. gcc hat das bisher auch immer abgelehnt, wobei einigen members in letzter zeit ganz schön die krempe vom hut gesprungen ist, da sie auf ganz spezielle vorgehensweisen gestoßen sind, die auf die anfangssammler abzielen. im laufe eines länger dauernden spiels läßt es sich ja auch nicht vermeiden, wenn eine größere gruppe panzer in angriffstellung geht und dabei an sammlern vorbeifährt, daß diese beschossen und auch gekillt werden. das bewußte auf den oder die anfangssammler gehen ist jedoch aus unserer sicht ne arme vorgehensweise und wird abgelehnt.

    cu

    joshix

  3. #3
    Gefreiter
    Avatar von vb82
    Registriert seit
    14.08.2001
    Ort
    Hannover Rulez
    Beiträge
    144
    Clans
    @DKS@
    hi


    das ist so eine sache. mit den sammlern
    wie die jenigen die von euch schon gegen mich gezockt haben
    wissen, geh ich eigentlich nicht auf sammler.
    aber es gibt auch ausnahmen, wo ich mich nicht zurückhalten kann gg
    z.B: Wenn einer meine sammler verspeist mag ich das nicht
    , weil der gegner hat nen geldvorteil und somit gewonnen, wenn
    er nicht nen anfänger ist. in solchen situationen schredder ich auch seine.gibt auch dreiste spieler die einem das erzfeld vor
    der base abernten, das ist dann pech , weil se besser aufpassen sollten,

    aber ansonsten lasse ich die armen hydrauliköltrinkenden fahrer
    in ruhe

    so on

    vb82
    Wenn die Schilde krachen, die Schlächter lachen,
    der Tod so hart und schnell
    Der Wind er trägt mein Stoßgebet
    in die kalte Welt
    Das Haupt erhoben, Schwert gezogen
    stürz ich in die Flut
    Breche mich durch heiße Wogen
    mein Schwert starrt rot vor Blut.

  4. #4
    Oberfeldwebel
    Avatar von Junker
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    2.281
    Clans
    DKS
    Schwere Sache!
    Das steht schon mal fest!
    Wenn wir hier und jetzt eine Entscheidung treffen, so sollte jedem auch bewusst werden, dass diese Entscheidung dann auch für YR gelten wird! Der mobile Sammler von Yuri mit seinen Sklaven ist ja besonders für Sniper anfällig...
    Da muss man nicht direkt die mobile Raffinerie ausschalten!
    Und das unter weniger Kosten und Risiko!

    Eigentlich fast gleichzusetzen mit dem Verdrohnen von sowjetischen Kriegssammlern!

    Auch ist dann die mobile Raffinerie am effizientesten, wenn sie direkt neben einem Erzfeld plaziert wird. Dort kann man aber keinerlei Verteidigungsanlagen errichten. Ein Luftangriff eines Alliierten mit 8? Harriern könnte da schon das Ende für eine solche Raffinerie bedeuten! Daher ist dann eine mobile Luftverteidigung notwendig. Zu deren Schutz als auch zum Schutz der mobilen Raffinierie ist dann auch das Postieren von mobilen Bodenstreitkräften mehr als ratsam! Das kostet alles zuviel Geld!

    Ist nur eine Theorie, in welcher Richtung sich das Game entwickeln könnte!

    Aber nu zu meiner Meinung:
    Ich selber greife jeden Ernter an, wo ich nur kann und es mir als notwendig erscheint! Aber gleich zu Beginn gezielt auf die feindlichen Ernter ziehen? Das habe ich noch nie gemacht. In Fungames geh ich nur in seltesten Fällen auf die Ernter. Wenn es um Punkte geht, seh ich das schon ein wenig anders.

    Man sollte vor jedem Game, besonders Codex vs Codex, in der Gamelobby mal alle möglichen Kritikpunkte absprechen, damit es nicht zu Streitigkeiten und Vorwürfen kommt!

    Wenn ich jemanden angreifen möchte und dazu über ein Erzfeld ziehen muss, wo er erntet, so schiessen zum einen meine Truppen beim Vorbeifahren automatisch auf die Ernter. Zum anderen werde ich auch den Angriff selbst befehligen, da es zuallerst den Vorteil einer möglichen Beförderung einiger meiner Truppen zur Folge hat und zweitens im Gefecht ein kleineres Risiko bietet! Kleineres Risiko? Klar! Meine Truppen befehlige ich zum Angriff auf gegnerische Truppen. Haben sie diese Einheit zerstört, so werden sie, Dank der Truppenhirachie, die Ernter anvisieren und beschiessen und nicht die gegnerischen Truppen! Und immer noch beschiessen mich die Truppen des Gegers...

    Oder ich habe mehr als schlechte Karten auf einen Sieg. Habe aber genug mobile Einheiten, um die Ernter des Gegners auszuschalten, um das Blatt doch noch zu wenden. Nur wenn ich den Geldfluss des Gegners abschneide, so kann ich den Gegner noch die Stirn bieten!

    Junker

  5. #5
    da du gerade da bist Junker...

    es geht um das Ligaspiel von euch vs uns...

    im ersten Spiel wurde direkt auf die Anfangssammler gegangen... beim 2., als vorher abgesprochen wurde es nicht zu tun, wurden eben "nur" Drohnen reingesetzt Da es aber weder den Liga-Regeln noch dem Codex widersprach, sah ich keine Basis für ein weiteres Vorgehen dagegen...

    Daher rührt auch mein Interesse, es hier zu klären...

  6. #6
    Oberfeldwebel
    Avatar von Junker
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    2.281
    Clans
    DKS
    Ok!
    Also...
    Im ersten Game hatte der rechts unten (Marodeur5) nach Aussage von Cybayoda keinerlei Panzer. Ob das nu richtig ist, weiss ich nicht. Ich hab da, als ich mit meinen 5 Roketeers in seine Basis ziehen wollte, einen Flak Laster weiter nördlich gesehn, den ich mit einem Leuchtfeuer markiert habe, so dass Cyba weiss, dass er ihn ausschalten soll. Dies tat er mit seinen Panzern, ich zog mit meinen Roketeers rein und kümmerte mich um die Tesla-Troopers, die nun aus der Kaserne kamen. Panzer hab ich da sonst keine gesehn. Ich war auch schon gleich nach Beginn des Gedechtes selber vor Ort. Bis dahin hat Cyba wohl einige Ernter ausgeschaltet und die wenigen Panzer, die Marodeur5 hatte (Ich mein welche gesehn zu haben, als ich da mal rumschaute, kurz bevor Cyba dort reinzog).

    Im zweiten Game war ich nicht dabei!
    Dort waren Cybayoda und Conwill am werkeln!
    Ich habe auch keinen über den genauen Hergang im Game ausfragen können. Werd es aber noch tun!

    ----------
    Ich schlage hier den Einsatz eines neutralen Beauftragten vor, der sich alle Stellungsnahmen von jedem genauer unter die Lupe nimmt und dann ein Urteil fällt! Über beide Games! Denke, dass zu diesem Gebrauch von §4.5 beide Leader zustimmen sollten!
    ----------

    Junker

  7. #7
    Gefreiter

    Registriert seit
    15.08.2001
    Beiträge
    106
    Clans
    [*RA2Knights*]
    Also, die RA2Knigts sind auch strikt gegen das Sammlerkilling - wobei dies auch wieder intern unterschiedlich ausgelegt wird. Es hört sich konfus an, ich weiss: Sammlerkilling bedeutet für mich so schnell wie möglich die Anfangssammler zu zerstören. Und das lehnen wir ab (jeder Knight). Aber, wie Junker auch schon sagte, in einem weiteren Spielverlauf lässt sich das nicht immer vermeiden - gerade wenn russische Sammler an einer strategisch wichtigen Stelle sammeln, an der ich unbedingt vorbei muss. Sorry, aber da puste ich die Sammler weg.
    CU
    MaFiSoft

    2nd Clanleader

  8. #8
    Schütze

    Registriert seit
    02.08.2001
    Alter
    47
    Beiträge
    51
    Clans
    NUFAN
    also ich denke auch das man das eigentlich nur auf den spielanfang beziehen sollte.... wir haben gestern auch ein spielchen auf eiszeit gemacht und mussten zwischendurch mal einige ernter in der mitte killen da das doch etwas überhand nahm ... aber an sonsten denke ich auch --- was nützen die 10 ernter ohne eine raf -- *bg*
    see you @ll ! Crazydarc
    Clanleader [NUFAN]
    NUFAN ist eingetragenes Mitglied im CODEX-Clanbündnis

  9. #9
    Oberfeldwebel
    Avatar von Junker
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    2.281
    Clans
    DKS
    Unser Leader Ast126 von Clan GAHQ hat der Anwendung von
    §4.5 zur Klärung der Unstimmigkeiten zugestimmt!

    Junker

  10. #10
    Gefreiter

    Registriert seit
    15.08.2001
    Beiträge
    106
    Clans
    [*RA2Knights*]
    Soweit ich heute mitbekommen habe, läuft gerade eine Umfrage bei den Clanleadern, ob die Liga neu gestartet werden soll. Wir von den RA2Knights haben unter der Bedingung zugestimmt, dass der Neustart nur dann vorgenommen wird, wenn auch weitere interessierte Clans (schielzu @DKS@ vb82 - aber ihr seid ja schon fast dabei) mit in den Spielplan integriert werden.

    Meines Erachtens sollte vor diesem Hintergrund eher eine generelle Lösung bzw. Stellungnahme bzgl. Sammlerkilling erfolgen als eine Untersuchung in diesem Einzelfall.

    (bzw. @gersultan: ihr wisst ja jetzt, wie gahq vorgeht - könnt euch also besser dagegen wappnen )
    CU
    MaFiSoft

    2nd Clanleader

  11. #11
    ich möchte es ja nur generell geklärt haben... aber die Reaktion von Junker, Ast und deren Clan finde ich super

    Dabei hatte ich das Ergebnis ansich ja nicht sooo sehr in Frage gestellt eyes:

    also wie gehen wir weiter vor?

    achja: das Sammler in Aufmarschgebieten zu Bruch gehen (falls sich nicht vermeiden lässt) ist schiksal.. eben so Sammler, die bei der fremden Base sammeln

  12. #12
    Oberfeldwebel
    Avatar von Junker
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    2.281
    Clans
    DKS
    Wie einige wohl schon wissen werden (vor allem die, die eh
    jeden Tag in den CnCForen stöbern und dort Zuhause sind)
    habe ich die Ergebnisse der zwei Games in dem Liga-Forum
    erstmal zurückgezogen heute Mittag.

    Ast, Cyba und wohl auch Conwill (weiss nicht genau) werden
    über dem Wochenende nicht erreichbar sein, da sie sich auf
    einer Clan-Lan befinden. Ich bin nicht dabei, da ich umziehen
    muss... in ner Studenten-WG mit DSL!! -Hoffe ich jedenfalls, das
    wir es bekommen...

    Sonst gerät mein Zeitplan durcheinander...

    So, wie ich gersultan, Clanleader und Codex-Beauftragten und
    Neubesitzer des friedlichen Planeten Genisis (mein Liebling...) ,
    verstanden habe, so stellt er die Games an sich nicht in Frage!

    Meine Befürchtungen liefen aber in eine andere Richtung, die ich
    momentan nicht kundtun möchte! Sie haben nichts mit den Games
    an sich zu tun...

    Was anderes:
    Die Liga soll neugestartet werden, oder was hab ich da gelesen?
    Sollen also alle Games, die bisher gemacht wurden, wiederholt
    werden? Hmm....

    gersultan:
    also wie gehen wir weiter vor?
    Hmmm? Sollen wir eine Allgemeine Codex-Regel schaffen?
    Oder wie war das gemeint?

    Junker

  13. #13
    Stabsunteroffizier
    Avatar von joshix
    Registriert seit
    29.07.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    797
    Nick
    Joshix
    Clans
    LGH, GCC, -CCCP-
    na da möchte ich mal etwas zu bedenken geben. ne regel kann man da sicherlich nicht machen, da man das nicht abgrenzen kann. anfangssammler nicht, aber im spielverlauf und je nach sammlerstandpunkt doch.

    das ist einfach nicht klar zu definieren.

    hier kann man eigentlich nur an die ehre der spieler appelieren, sich an vereinbarungen zu halten, die man vor nem game trifft. und wenn man sagt " kein sammlerkilling " kann es auch nur bedeuten generell nicht. gut das mit den vorbeifahrenden panzern sieht aber dann auch der gegner, wenn er ra2 schon mal 3 tage gespielt hat. da kann man einfach nix gegen machen, daß die halt auf diese schießen. nur man sollte dann diese nicht auf die panzer absichtlich schißen lassen, und das sieht ein erfahrener spieler auch.

    komisch, mit allen members aus cccp klappt das prima, die sind halt auch von der sorte, welche sammlerkilling völlig ablehnen und auch in ihren statuten vereinbart haben, daß es zu unterlassen ist.

    sicher gibt es situationen, wo beide parteien festgefahren sind und man eigentlich nur versuchen kann, dem gegner den geldhahn abzudrehen. das ist dann schon wieder ne andere situation, die nicht immer vorkommt. aber sie ist auch nicht richtig abzugrenzen.

    also klares veto mal von mir als vertreter von gcc:

    "no sammlerkilling"

    wenn alle sich damit anfreunden könnten, wär mir das sehr lieb. denke aber nicht, daß es der fall sein wird.

    cu

    joshix
    Geändert von joshix (05.10.2001 um 02:54 Uhr)

  14. #14
    mir würde folgendes reichen:

    - die Codex empfiehlt generell Sammlerkilling zu lassen
    - Codexmitglieder versuchen es gg andere nicht anzuwenden... zu mindest in der Anfangsphase..
    - bei games unter den Codexmitglieder nie absichtlich...

    so mal als Grundgerüst!

    @Junker: vielen Dank *freu* ich teile ihn mit einem guten Bekannten... aber friedlich... eyes:

  15. #15
    Gefreiter

    Registriert seit
    15.08.2001
    Beiträge
    106
    Clans
    [*RA2Knights*]
    Ich denke da auch eher wie Gersultan - man kann es nie ganz vermeiden.

    - die Codex empfiehlt generell Sammlerkilling zu lassen
    -> ist ok

    - Codexmitglieder versuchen es gg andere nicht anzuwenden... zu mindest in der Anfangsphase..
    -> Sammlerkilling unter Codexmitgliedern ist in der Anfangsphase zu unterlassen

    - bei games unter den Codexmitglieder nie absichtlich...
    -> im weiteren Spielverlauf sollte kein absichtliches Sammlerkilling betrieben werden

    ... wären so meine geistigen Ergüsse
    CU
    MaFiSoft

    2nd Clanleader

  16. #16
    Schütze

    Registriert seit
    02.08.2001
    Alter
    47
    Beiträge
    51
    Clans
    NUFAN
    ...hmm also nicht das ihr mich falsch versteht -- ich bin auch kein sammlerkiller!! -- aber manchmal is das eine der wenigen methoden die ein spiel noch rumreißen können z.B. GC-Einbunkerer ect. !! also ich denke das mit dem anfangssammlern oki --- aber im spielverlauf muss das manchmal sein. nur so als denkanstoss.
    see you @ll ! Crazydarc
    Clanleader [NUFAN]
    NUFAN ist eingetragenes Mitglied im CODEX-Clanbündnis

  17. #17
    Stabsunteroffizier
    Avatar von joshix
    Registriert seit
    29.07.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    797
    Nick
    Joshix
    Clans
    LGH, GCC, -CCCP-
    na das ist aber so, wie ich sagte. empfehlen können wir alles, nur kann man sich dann nicht auf irgendwas berufen, da man ja schließlich keine feste vorgbe hat. wenn dann doch einer in der anfangsphase mal sammler killt, gibt es einfach ein wildes durcheinander. denn wo hört denn die anfangsphase auf? wenn 3, 4 oder 5 sammler da sind. und dann kann man sie alle killen? oder nurmal, wenn sich ein einbunkern andeutet. wie erkennt man, daß sich ein einbunkern andeutet?

    das ist mir dann doch zu schwammig.

    junker hat ja auch klar zum ausdruck gebracht, daß es sehr sinnvoll ist, bei einem eingeleiteten angriff vorher die auf dem weg zur gegnerischen basis befindlichen sammler erstmal zu killen, damit die eigenen einheiten nen höheren status erhalten. und wenn man das nun in der anfangsphase (des gegners) macht? also ich bin da zwar schon raus aber der gegner nach seiner auffassung vielleicht nocht nicht?

    da man mit solch einer empfehlung in streitfällen nicht weiterkommt, sollte mal jedem klar sein. auch wenn explizit im vorfeld des games vereinbart wurde, kein killing in der anfangsphase, gibt es für mich einfach keine möglichkeit für einen z.b. einzusetzenden schiedsmann was eindeutig zu entscheiden, da keine eindeutige grundlage vorhanden ist.

    also von daher nochmal mein vorschlag: wenn diesbezüglich was aufgenommen werden soll in den codex, dann entweder richtig, oder garnicht. alles andere ist nett und ich spiele trotzdem grds. ohne sammlerkilling, nur auf irgendwas berufen kann sich dann nun wirklich niemand auf eine "empfehlung", denn sowas ist ja nunmal naturgemäß nie bindend.

    cu

    joshix

  18. #18
    Oberfeldwebel
    Avatar von Junker
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    2.281
    Clans
    DKS
    Ich stimme da Mafi und all den anderen in ihren Punkten selber
    vollkommen zu! Aber einige aus meinem Clan sehen das anders!
    Sie haben es in ihre Strategien integriert und wollen von dieser
    nicht abrücken, da sie eine gewisse Erfolgsgarantie gibt. Darauf
    wollen sie nicht verzichten. Ast sagte mir noch bevor er zum
    Clan-Lan fuhr, dass GAHQ niemals einem Verbot des Sammler-
    killen zustimmen werden! Hmmm... Da hilft vieleicht die
    Fallunterscheidung von "Anfangsphase" und "im Game" weiter!
    Mal sehn, was dabei rauskommt....

    In YR wird es mit der mobilen Anlage von Yuri noch kritischer, als
    es jetzt schon ist! Wenn sie zerstört wurde, so hat der Gegner
    gleich etwas im Wert von $2000 verloren und nicht im Wert von
    $1400 (Ernter halt). Auch wird es kritisch, wenn Yuri die mobile
    Anlage zum Bau weiterer Gebäude braucht, so wie es mit der
    Raffinerie der Alliierten und Sowjets ist! Wie ist denn das? Joshix?

    Zurück zu der Anfangsphase, bei der die Ernter unangetastet
    bleiben sollen! Wenn wir eine Abstimmung machen, wo alle
    abstimmen, wie es der Clan für richtig hält, so hat sich die
    Minderheit der Mehrheit unterzuordnen... Nur so ein Hinweis!

    Junker

  19. #19
    Stabsunteroffizier
    Avatar von joshix
    Registriert seit
    29.07.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    797
    Nick
    Joshix
    Clans
    LGH, GCC, -CCCP-
    bei yuri kann man den sklavensammler als gebäude oder über die waff als fahrzeug bauen. inwieweit das vorhandensein eines sklavensammlers die mögliche bauhierarchie beeinflusst, kann ich moment auch nicht sagen. es wird aber denke schon so sein, wie bei den allies und sovjets. wär sonst zu ungleich.

    also ich empfehle für games unter codex-clans das im vorfeld abzusprechen. wenn man dann z.b. gegen gahq spielen möchte und ein "no-killing" nicht zu vereinbaren ist, kann man sich ja immer noch überlegen, ob man trotzdem spielen möchte.

    eine aufnahme als empfehlung in die agenda wär sicher nett, ist aber völlig überflüssig, wenn man das nicht als bindende regel definieren kann.

    cu

    joshix

  20. #20
    Gefreiter
    Avatar von vb82
    Registriert seit
    14.08.2001
    Ort
    Hannover Rulez
    Beiträge
    144
    Clans
    @DKS@
    hi

    schwere sache halt, wie gesagt, die hydraulikölschlürfer
    in ruhe lassen, bin ich auch dafür.
    aber wenn ich nen clan game gegen jemanden mache,
    und er sammler killt, dann tu ich es auch. absprachen sind ok.
    aber wenn ich vorm spiel mit unbekanten gegnern was abspreche
    ob sich die dran halten???? 50/50 würd ich sagen.
    wie geschrieben, ist es auch etwas in strategien einzelner
    spieler mit eingebunden, den gegner so zu schwächen.

    ich finde, man sollte es absprechen, wenn man ohne zocken will
    ansonsten muß man halt mitziehen um nicht unterzugehen.


    vb82
    Wenn die Schilde krachen, die Schlächter lachen,
    der Tod so hart und schnell
    Der Wind er trägt mein Stoßgebet
    in die kalte Welt
    Das Haupt erhoben, Schwert gezogen
    stürz ich in die Flut
    Breche mich durch heiße Wogen
    mein Schwert starrt rot vor Blut.

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sammlerkilling - mal zum Diskutieren
    Von joshix im Forum -CCCP-
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 24.10.2001, 14:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •