+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Code Geass: Lelouch of the Rebellion

Eine Diskussion über Code Geass: Lelouch of the Rebellion im Forum Anime und Manga. Teil des Multimedia Forum-Bereichs; Code Geass handelt in der näheren Zukunft, allerdings in einem Alternativ-Universum. Japan als solches existiert nicht mehr, da es einige ...

  1. #1
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian

    Code Geass: Lelouch of the Rebellion

    Code Geass handelt in der näheren Zukunft, allerdings in einem Alternativ-Universum. Japan als solches existiert nicht mehr, da es einige Jahre zuvor von der weltweit einzigen Supermacht, dem Imperium Britannia, erobert wurde. Es gibt allerdings auch Jahre nach dem Krieg noch diverse Gruppen, die den Besatzern Widerstand leisten und gegen welche die neue Staatsmacht mit harter Hand vorgeht.

    Lelouch, eigentlich ein Bürger Britannias, hegt aus persönlichen Gründen eine tiefe Verachtung gegen das Imperium, gerät aber eher durch Zufall in Kontakt mit dem Widerstand.

    Als er eines Tages mit einem Freund durch die Stadt fährt, sieht er einen LKW verunfallen und beschließt zu Hilfe zu eilen. Was er nicht weiß: Die Fahrer gehören zu einer der Widerstandsgruppen und haben eine streng geheime Waffe vom Militär gestohlen. Nur wenige Augenblicke später taucht das Militär auch schon auf und die vermeintliche Bombe stellt sich als etwas völlig anderes heraus...



    Code Geass stammt von der gleichen Firma wie Gundam Seed (Sunrise). Wer also eine der neueren Gundam-Serien gesehen hat, wird vom Stil und zum Teil auch von der Handlung her einige Gemeinsamkeiten, allerdings wohl auch ein paar feine Unterschiede, bemerken. Die Charakter-Designs stammen von der auch hierzulande durch Manga wie X, Wish und Card Captor Sakura (u. a.) relativ bekannten Zeichnergruppe CLAMP.

    Die Serie ist bereits letztes Jahr gestartet, wird allerdings erst diesen Sommer durch ein 2 Folgen-Special abgeschlossen. Die Handlung war stellenweise ein wenig vorhersehbar und Lelouchs geniale Taktiken sind auf dem zweiten Blick nicht immer so genial*, aber alles in allem wurde ich sehr gut unterhalten.

    Die Serie wurde von Shinsen-Subs in Zusammenarbeit mit Ureshii sowie von gg gesubbt. Mit beiden Versionen kann man eigentlich nicht viel falsch machen.


    *Im gleichen Zeitraum Death Note zu gucken war ein Fehler.

  2. #2
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Das Summer-Special wurde inzwischen ausgestrahlt und die Serie liegt in der von gg gesubbten Fassung vollständig vor. In die letzten beiden Folgen wurden ziemlich viel Handlung und viele Charaktere rein gequetscht. Wenn man wie ich die vorherigen Folgen vor mehreren Monaten gesehen hat, ist es gar nicht so leicht da noch alles zu nachzuvollziehen. ^^''

    Eine Fortsetzung ist anscheinend schon in Arbeit und wird am Ende des Abspanns angekündigt.

  3. #3
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Die zweite Staffel (Code Geass R2) ist inzwischen gestartet. Mit Eclipse hat sich auch eine der "besseren" Fansubgruppen der Serie angenommen.



    Man sollte allerdings die erste Staffel gesehen haben, ansonsten wird man manches vermutlich nicht verstehen.

    Ich hoffe mal die Frühjahrssaison wird besser als der Kram der diesen Winter gestartet ist. Fast alle zu der Zeit halbwegs interessanten Serien starteten schon im Herbst und sind inzwischen schon ausgelaufen oder kurz davor.
    Geändert von Touji (09.04.2008 um 01:06 Uhr)
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  4. #4
    Hauptfeldwebel
    Avatar von PurpleSkull
    Registriert seit
    23.04.2007
    Ort
    Bad Oeynhausen
    Alter
    29
    Beiträge
    3.330
    Name
    Raphael
    Nick
    Oyasumi
    Clans
    Z-21
    Schau gerade die erste Staffel (bin bei folge 14) =)
    Gefällt mir sehr gut bis jetzt. Erinnert sehr stark an Death Note (nur mit Mechas). Und diese Briten sind doch endlich mal Bösewichter, die man wirklich hassen kann^^

  5. #5
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Ohne Pizza Hut würde die Rebellion bestimmt ins Wasser fallen.

    Ich habe mir jetzt mal von der ersten Folge von R2 die Version von gg angesehen. Überraschenderweise ist diese noch ein wenig besser als die von Eclipse.
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  6. #6
    Hauptfeldwebel
    Avatar von PurpleSkull
    Registriert seit
    23.04.2007
    Ort
    Bad Oeynhausen
    Alter
    29
    Beiträge
    3.330
    Name
    Raphael
    Nick
    Oyasumi
    Clans
    Z-21
    Code Geass is jetzt bei Episode R6
    Sendung läuft wohl immer Sonntag früh morgens im japanischen Fernsehen, darum gibts Sonntag abends (unsere Zeit) rum immer die RAW Montag früh/Mittag dann die Sub. Serie is einfach hammerhart! Lelouche dreht die ganzen Agenten die auf ihn angesetzt sind einfach um^^ Mittlerweile mein Lieblingsanime (da bei Naruto und Bleach gleichermaßen Filler am laufen sind >< )

  7. #7
    Hauptgefreiter
    Avatar von Sun
    Registriert seit
    23.06.2005
    Beiträge
    393
    ich schau die serie auch seit ner weile, find die total klasse. is echt wie ne death note nachmache, aber ich finds dennoch geil, c.c. is einfach geiler als ryuk *g*

  8. #8
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Buddel, Buddel.

    Ich habe Code Geass als bekenender "Mecha-Hasser", habe nachdem die erste Staffel nun vollständig in Deutschland erschienen ist das gute Stück nun auch geschaut. Parallelen zu Death Note wie sie ihm immer nach gesagt werden, sind in den grundlegend vorhanden: Der Hauptcharakter ist überduchschnittlich intelligent ist, gelangt an eine übernatürliche Macht durch Zufall, führt ein Doppelleben führt um die Welt zu verbessern. Ansonsten gehen die Serien imo andere Wege und hat auch seinen eigenen Charme, bedient sich aber offenkundig neben Death Note an einigen anderen Erfolgskonzepten der letzten Jahre. Wie zu erwarten war ich von den Mechas nicht allzu angetan. Das Szenario und auch dessen Umsetzung find ich toll, der Spannungsbogen blieb konstant. Für meinen Geschmack waren einige Passagen auf der Akedemie etwas zu komisch geraten und auch ein paar Charaktere zu überzogen komisch oder naiv. Auch wäre es nett gewesen den guten Lelouch, einen intellektuell ebenbürtigen Antagonisten einzubauen.
    Geändert von SonGohan (26.01.2013 um 11:40 Uhr)

  9. #9
    Der Pate
    Avatar von .P.A.T.
    Registriert seit
    29.05.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    25.844
    Name
    Pætrick
    Nick
    KameradPat
    Clans
    UF-Sc
    hab bis folge 28 geguckt, und bis jetz nich weiter^^
    aber is scho n guter anime
    When I get sad, I stop being sad and be awesome instead.
    Meine Animeliste


  10. #10
    Der Pate
    Avatar von .P.A.T.
    Registriert seit
    29.05.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    25.844
    Name
    Pætrick
    Nick
    KameradPat
    Clans
    UF-Sc
    sry für double post, aber liegen immerhin fast 3 Jahre zwischen

    Jetzt weiß ich auch wieder bis wo ich geguckt habe, naja... habe mir diesmal alle Folgen am Stück angeschaut.

    Der Anime ist insich geschlossen und mir gefiel dieser strategische Flair überall. Die Twists sorgten auch immer für zusätzliche Spannung, sodass man die Storyline nicht wirkich vorherbestimmen konnte.
    Ich finde auch die einzelnen Charaktere gut in Szene gesetzt und der Zeichenstil war auch ein Augenschmauss.
    Nur "schade" das es so endet, aber einerseits gefällt mir das Ende, andererseits auch wieder nicht, wobei das wohl mit meiner Vorliebe für Happy Ends wohl zusammenhängt.

    Achtung Spoileralarm:
    Spoiler:
    Ich finde es wirklich schön, dass seine Freunde und Schwester seine wahren Gedanken bzw. Absichten hinter seinen Taten verstanden bzw. erkannt haben.

    Mir war aber relativ schnell klar, dass er sterben muss, ansonsten würde dies nicht gut enden. Aber naja, ich würde sagen ein passendes Ende für ihn.

    R.i.P. Lelouch


    Insgesamt gebe ich Code Geass 9/10 Pkt. und ich bin froh, dass ich ihn endlich nach 3Jahren geschafft habe zuende zu schauen.
    When I get sad, I stop being sad and be awesome instead.
    Meine Animeliste


+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. SCI-FI [the furure is now] reconn!
    Von m@x im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.09.2001, 12:26
  2. GCC The German Capital Cyborgs dabei!
    Von MaFiSoft im Forum Codex-Open
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.09.2001, 23:52
  3. The english HP is online
    Von Aresfight im Forum BL00D+
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.08.2001, 20:03
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.08.2001, 01:02
  5. Im the best Cow in Space
    Von Dragon im Forum Kuba Libre
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 12.08.2001, 12:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •