Petroglyph aka Westwood Studios macht jetzt ein C&C Spiel ! = 8-Bit Armies

Sep 2, 2009
3,078
17
220
40
Cybertron
Meine Meinung zum Spiel.







Bei dem was EA fabriziert hatte, ist die Messlatte so tief, da kann man nur stolpern.
Übrigens Leute, was die Pixel angeht, deren Anzahl kann jeder Neandertaler, selbst die Affen bei EA erhöhen.
Wenn das gameplay stimmt, können die jederzeit die Grafik nachschuster.


Was kommt als nächstes ?

StarCraft 3 in 8-Bit ?
[video=youtube;fKDwuB2_-mc]https://www.youtube.com/watch?v=fKDwuB2_-mc[/video]

Dune 3000 trailer :D

[video=youtube;zAxf9ew5760]https://www.youtube.com/watch?v=zAxf9ew5760[/video]

Genaugenommen sagt Petro es - steht sogar in der Beschreibung auf Steam "8-Bit Armies is a classic, C&C-style Real-Time Strategy PC game." :P

Von den Screenshots her scheints aber nur eine Fraktion zu geben, zumindest die Gebäude sind immer die selben.
Ist zwar nur ein Gerücht ,aber wenn man in die Spiel die Blöcke im Editor selbst zusammenschustern darf.
Man da wird man nach ein paar wochen 100 Fraktionen und millionen von Einheiten haben.

Mach mal halblang, noch weiß man viel zu wenig. Bisher wurden alle Titel von Petro unnötig overhyped, von daher müssen sie erstmal beweisen, dass sie überhaupt noch nen gutes C&C-like RTS hinbekommen.
overhyped ?

Deren MMORTS hatte einfach mal wieder einen schlechten Publisher und das 3 mal hinter einandern.
Dreadnought: Size Matters ist einfach nur WOW.
Grey Goo sollte eine Westwood Kopie von Starcraft sein, haben die endlich mal hingekriegt,
erkannt das Starcraft Müll ist und kehren zu deren Wurzeln zurück.
 
Jun 28, 2007
3,983
1
240
26
Marl
Uiuiui. Die Parallelen zu TD, RA1 sind aber definitiv da. (Die Sidebar pls)
Man könnte sogar fast sagen, dass der Trailer quasi diese Spiele gezeigt hat nur bisher mit einer Fraktion einem Unitcap und einem anderen Sammlersystem. (Sieht nach nem RA3/Gen System aus)

Der Grafikstil könnte von einer Mod stammen. Stört mich aber persönlich überhaupt nicht.

Aber nach GG und AoA bin ich eh ein bisschen vorsichtig. Mal schauen.
 
Sep 2, 2009
3,078
17
220
40
Cybertron
Nun es ist ja auch schon 15 Jahre her seit dem letzten C&C


So eine Retro Grafik ist vielleicht keine schlechte Idee.

[video=youtube;MAT0TpYMswI]https://www.youtube.com/watch?v=MAT0TpYMswI[/video]
 

freezy

Staff member
Administrator
Clanleader
Sep 26, 2002
61,993
115
560
33
Dark Citadel
hyperbole much mal wieder im Thread.

Hoffe es wird mehr als eine Fraktion geben, bei dem Grafikstil sollte es ja nicht so schwer sein neue Assets zu erstellen. Wenn doch nur eine Fraktion, dann bitte genug Einheiten dass verschiedene Strategien möglich sind (PA approach).
 
Oct 19, 2008
5,582
10
230
Banania
Es muss auf den ersten Eindruck reizen und dazu noch benutzerfreundlich sein, wenn es eine Zukunft haben will.
Ein sehr schwer umzusetzendes Konzept für einen RTS Titel der Massen bewegen soll
 
Sep 2, 2009
3,078
17
220
40
Cybertron
Es muss auf den ersten Eindruck reizen und dazu noch benutzerfreundlich sein, wenn es eine Zukunft haben will.
Genau das war ja immer beim C&C. Bei Westwood Studios
Ein sehr schwer umzusetzendes Konzept für einen RTS Titel der Massen bewegen soll
Eigentlich nicht. Wenn man sich z.B: Starcraft 2, Company of Heroes oder Warhammer 2 40K sich anschaut sind es recht komplexe spiele. Problem fängt erst an wenn der Entwickler meint die Entwicklungsphase endeten mit dem Start der Beta. Eigentlich geht die beim Release erst loss. Erst da wird die Masse erreicht und erst da sieht man die eigentlichen schwächen des Produkts.


Es gibt dann sowas wie EA , die einfach das Produkt aufgeben.
Oder sowas wie Blizzard die eben das Problem bereinigen.

Wir sollten niemals vergessen wie Starcraft in einem Paralleluniversum unter Elektronik Arts als Publischer heute aussehen würde.

 
Oct 19, 2008
5,582
10
230
Banania
Eigentlich...
Da ist natürlich was dran.
Etwas weit hergeholt der Vergleich, aber ich stelle mir das wie das echte Leben vor.

Du kannst Talent für eine Sache haben (super spiel) oder keines (ea spiel) und hart arbeiten.
Hattest du schon vor der harten Arbeit Talent, wird es hammer.
Sonst bestenfalls gut und egal wie hart du arbeitest,
jemand mit Begabung (der äquivalent hart arbeitet) wird dir immer vorraus sein. *letsberealforasec*

Natürlich ändert das nicht das mit der Rock-Lee-Attitude (justworkfukinhard) trotzdem sehr gutes Zeug entsteht.
Das allerdings geht EA (und auch leider den meisten Partnern) komplett gegen den Strich.

Edit: Cooles pic das du da ausgegraben hast btw.
 
Jul 16, 2007
81
5
205
35
Leipzig
www.youtube.com



Vielleicht könnten wir ja für Petroglyph Geld sammeln damit sie entweder einen ordentlichen C&C klon machen können oder falls es nicht zu teuer ist die Marke C&C zu Petroglyph zu bringen.. "aber das wäre wohl viel zu schön um wahr zu sein" aber möglich ist es.. ;)
 
Oct 28, 2009
21,263
1
260
29
Vielleicht könnten wir ja für Petroglyph Geld sammeln damit sie entweder einen ordentlichen C&C klon machen können oder falls es nicht zu teuer ist die Marke C&C zu Petroglyph zu bringen.. "aber das wäre wohl viel zu schön um wahr zu sein" aber möglich ist es.. ;)
Glaub es ist billiger ne Predator Rakete zu kaufen und ne Drohne um das EA Gebäude zu sprengen.

ok gut Billiger vllt nicht aber ich glaub es würden mehr eher für sowas Geld spenden :D
 
Jul 16, 2007
81
5
205
35
Leipzig
www.youtube.com



So teuer ist es glaube ich nicht, da ja mit C&C nichts mehr los ist.. Laut einen Bekannten der mal für EA gearbeitet hat soll man die Lizenz angeblich schon für schlappe 14.000.000 Doller bekommen.. ;)
"bzw. ist sie das wert"
 
Last edited: