News Nitrous Engine (+10.000 Units ohne Lags)

Mitglied seit
24 Jun 2008
Beiträge
6.753
Punkte
0
Für sein kommendes Strategiespiel hat sich das kleine Studio Oxide Games viel vorgenommen. Die eigens entwickelte 64-Bit-Engine Nitrous soll wahre Massenschlachten ermöglichen. Um die Leistung der Engine zu veranschaulichen, will das Unternehmen rund um diverse Branchenveteranen in Kürze eine Technikdemo namens "Star Swarm" auf Steam veröffentlichen und hat auch ein Video dazu herausgegeben.
Drei Projekte

Die Engine nutzt AMDs neue Software-Schnittstelle Mantle und soll damit effizienter auf aktuellen Grafikkarten laufen als über herkömmliche Schnittstellen wie DirectX. Oxide Games hat eigenen Angaben zufolge drei Projekte basierend auf Nitrous in Arbeit - unter anderem das Spiel "Mars". (Zsolt Wilhelm, derStandard.at, 17.1.2014)
[video=youtube;6PKxP30WxYM]http://www.youtube.com/watch?v=6PKxP30WxYM[/video]

http://derstandard.at/1389857388639/Star-Swarm-Wenn-10000-Raumschiffe-gleichzeitig-Krieg-fuehren?seite=1#forumstart

Kaum vorstellbar das sowas möglich ist. Was man damit alles machen könnte, stellt euch mal ein Starcraft 4vs4 auf riesigen Maps und Maxed Armys völlig ruckelfrei vor. :wub
 
Mitglied seit
8 Mrz 2007
Beiträge
10.065
Punkte
280
Dafür müsste es Blizzard erst mal gebacken bekommen eine Engine zu programmieren die mehr als einen Kern nutzt ;)
 

freezy

Administrator

Mitarbeiter
Mitglied seit
26 Sep 2002
Beiträge
61.895
Punkte
530
Bin eher gespannt was nicht-Blizzard Entwickler damit anstellen, klingt wie ne Engine die sich auch gut für PA geeignet hätte :p. Evtl. ja auch ne Option für EA die nen neues Studio für Generals suchen? ^^
 
Oben Unten