Erfahrungsbericht clickz

jonnylicious

Clanforum-Moderator
Dec 17, 2001
22,860
1
330
33
Chemnitz
player.esl.eu
Naja mich kotzt 1vs1 an,es macht meiner Meinung nach sehr viel mehr Spass mit Freunden zu spielen,ich denke ihr werdet meistens jemanden finden mit dem ihr spielen könnt außerdem ist es ja nicht das einzige Spiel auf der Welt.
Eben genau der letzte Teilsatz ist der entscheidende Punkt. Da ich für andere Spiele nur weniger Kollegen brauche als die ganzen vier Stück für CnC4, wird sich mein Interesse für letzteres wohl in Grenzen halten.
ich denk mal das man auch so ein 5v5 gewinnen kann; ohne eingespielten Team.
wenn die Leute wissen was zu tun ist, brauch ich weder mates noch ts oder ähnliches.
Richtig, aber da habe ich in knapp zehn Jahren Command & Conquer leider anderweitige Erfahrungen gemacht. Die meisten wissen leider absolut nicht, was sie zu tun haben. In Zero Hour und teilweise auch noch in RA3 bin ich auch stark genug, um gegen mehrere gleichzeitig zu bestehen. Aber wenn man verliert, weil ein Teammate einfach schlichtweg überhaupt nichts macht, ist das schon immer wieder sehr, sehr ärgerlich.
Mir geht es darum das da noch bugs drin sind die es seit TW/Ar3 zeiten gibt,z.B. das du erst einmal mit alt+tab aus dem Spiel raus und wieder rein musst damit du die hotkeys wieder funktionieren,die wegpfindung ist immer noch unter aller sau(meine Panzer bleiben des öfteren sogar einfach stehen oder fahren gegeneinander und bleiben deswegen stehen usw.(is vor allem bei stealth tanks fatal!)
Jep, das Pathfinding ist in C&C schon von jeher grottenschlecht und somit auch schon immer ein vordergründiges Ärgernis gewesen. Das habe ich mir nun wohl auch lange genug angetan ...
 
May 11, 2009
4,447
0
0
Dresden
Also das rückwärtsfahren ist doch mal genauso beschissen geregelt wie in ra3. Wenn man einmal d drückt fahren von dem Zeitpunkt an alle Units überall nur noch rückwärts hin bis man es wieder drückt. Was natürlich dazu führt dass man den Angriff nach dem Rückzug erstmal im Rückwärtsgang durchführt...

na in ra3 ist es meiner meinung nach besser, ich hab da jedenfalls keine probleme
hier aber hab ich wie scho oben geschrieben auch so meine probleme
 
Jan 22, 2009
491
0
0
32
Lübbenau
versteh leider nicht ganz warum das micro (macro ist in dem spiel nicht vorhanden) auf kleinen maps noch geringer werden sollte ?

macro = gruppenbenutzung* und ich bin zurzeit mich die 5 gruppe in den kopf zu prägen bei der beta 1on1
kleine maps = du schaust höchstens auf 2 punkte wodurch du keine wirkliche übersicht oder einprägung von deinen unitz brauchst
große map = du musst mehrere punkte gleichzeitig aufmerksam commandieren

die maps sind keinesfalls für 1vs1 ausgelegt, da es hier selten zu einem kampf kommt, weil die map einfach viel zu groß ist

wer sagt denn das die maps soklein seien müssen, schau dir SC oder WCIII an ...

so fällt erstma das ganze early weg und jeder sammelt erstma max units bis einheitengrenze

du hast schon den ersten vorteil wenn du am anfang ein buggy baust und ihn rauslässt , ihn losschcikt , und tiberium sammelst oder halt nen punkt einnimmmst, dann mit den bauhof weiterläufst , dann das nächste buggy rauslässt was andere punkte einnimmt , wieder mit weiterläufst und dann zb. einen ingi rausklässt der über klippen die punkte einnimmt, und dann zeihste starke panzer oder was weiß ich und veteilst diese über die ganze map

der gegner hat außerdem auf großen maps riesige zeit, auf einen von dir geplanten angriff zu reagieren (vorausgesetzt er scoutet) und kann dir so deinen gesamten angriff zu nichte machen, der er einfach die konter units baut

bis er den ersten angriff mit seiner masse macht hast du schon genug tiberiumcrystalle oder spielpunkte gesammelt um dagegen zuwirken *hust*
 
May 11, 2009
4,447
0
0
Dresden
du hast schon den ersten vorteil wenn du am anfang ein buggy baust und ihn rauslässt , ihn losschcikt , und tiberium sammelst oder halt nen punkt einnimmmst, dann mit den bauhof weiterläufst , dann das nächste buggy rauslässt was andere punkte einnimmt , wieder mit weiterläufst und dann zb. einen ingi rausklässt der über klippen die punkte einnimmt, und dann zeihste starke panzer oder was weiß ich und veteilst diese über die ganze map

schön, trotzdem gibt es kein early game, weils ja auch keine base gibt
für mich spielt sich das early game in den ersten 3 minuten ab und ne erst nach 10
das ist aber natürlich stark auslegungssache, weil ich sprach halt von direktem feindkontakt aber man kann natülrich auch sagen, dass tiberium management und die eroberung der punkte dazu auch zählen


bis er den ersten angriff mit seiner masse macht hast du schon genug tiberiumcrystalle oder spielpunkte gesammelt um dagegen zuwirken *hust*

genau das hab ich auch geschrieben :D
 
Jan 22, 2009
491
0
0
32
Lübbenau
ich weiß ja nicht was du amchst jedoch fängt das erly game schon mit der 4 unit bei mir an... und wer erst auf eine gruppe sammelt von ca 5 unitz ist selber schuld

und du hattes von einer masse gesproche (masse würde bei mir jetzt 10 unitz heißen^^), vlt hab ichs nur falsch verstanden
 
May 11, 2009
4,447
0
0
Dresden
ich bin halt nur nen aderes early durch RA3 gewöhnt, drum hört sich das für dich vllt widersprüchlich an
dort ist es z.B. möglich den gegner schon im early zu besiegen :D
 

jonnylicious

Clanforum-Moderator
Dec 17, 2001
22,860
1
330
33
Chemnitz
player.esl.eu
Die Rückwärts-Funktion benutze ich in RA3 außer beim MCV eigentlich fast nie, sehe sie dort als eher unerheblich an. Über ihre Bedeutung in CnC4 kann ich mangels Erfahrung leider nichts sagen.
 
Feb 4, 2010
73
0
0
Hessen
Das Rückwärts fahren hat den Sinn, da alle Fahrzeuge vorne besser gepanzert sind als hinten. Also wenn man angegriffen wird sollte man immer Rückwärts zurück fahren, da man eher Überlebt;)
 

Mooff

Ex-Admin
Aug 2, 2002
25,427
0
0
Mooff VI
Weder die asymmetrische Panzerung einiger Einheiten noch das Rückwärtsfahren wurde in CnC4 gestrichen.
 
Sep 17, 2007
996
0
0
Düsseldorf
Wurde wieder eingebaut, Quelle: C&C4 Developer Q&A #11 12/11
Now that directional armor is back in the game, what damage percentage do units take from the rear?

Units take 25% additional damage from the sides and 50% additional damage from the rear. Air units do not get directional armor bonuses against ground units, through ground units do gain this advantage over air units. Even area-effect attacks can take advantage of directional armor, so force-fire near the rear of that column!
 
Mar 2, 2009
1,097
1
215
37
Halle
Also ich habe die Rückwärtsfunktion in RA3 und auch in 4 schon sehr oft benutzt.

Clickz, ja auch bei CnC4 hat man earlies. Der Kampf um das Tib, bezeichne ich mal als Eearly. Dadurch bekommt man schon einen starken ego Boom. Ich gehe z.b. erstmal nur auf die Upgrades nicht auf T2. Da die T1 in der Offensive am besten sind. Dann gehts nämlich schon richtig los. Denn nach 3 Minuten sind schon mehr als 5-10 Einheiten gebaut. Und da gehts oft schon rund. Also bei mir zu mindestens ;).

Es gibt viele, die Rennen erstmal mit ihrem Crawler los. Und kommen an und dann spucken die erst die Einheiten. Bis dahin sind meine meistens schon mindestens stufe 1 geupgraded ;).
 
May 11, 2009
4,447
0
0
Dresden
hört sich interessant an, also mit gdi baue ich wie gesagt auch einen t1 unit mix, weil der einfach extrem stark ist

bei den upgrades / techen stimme ich dir zu, gerade bei offensive ist es sinnvoll meiner meinung nach erstmal die t1 unit upgrades zu nehmen eh man auf t2 geht

vllt können wir mal paar games zusammen machen, denke mal, dass ich mir von dir noch was abgucken kann :D
 
Aug 8, 2009
2,937
29
230
King of the Hill
www.openra.net
Lieblings C&C



Yop steffen guter Bericht.
Nur mir fällt auf ,dass du dich sehr zurückhältst bei deiner Meinung.

Du bist sehr zwiegespalten.
Du findest es gut und schlecht.

Ich habe in öetzter Zeit nicht viel zu tuen und werde mir CnC4 nach seinen Patches mal wieder angucken ,wie es so geworden ist.

Mal sehen obs noch schlechter geworden ist XD.

Den Style von den Gebäuden ,den crawlern ,finde ich super und die Infantrie auch ,aber manche Panzer sehen einfach nur lächerlich aus und manche Airunits sind noch zu klobig ,aber sonst ises ganz ok.

Was mir auffällt ist ,das sie das Spiel wieder kaputtpatchen.
Sie machen einpaar sinnfrei Änderungen ,die viel leichter hätten beheben werden können ,aber naja.

Sie buffen das eine und schwächen sein Gegenstück.

Aber naja ,wenn man Ahnung hat ,sollte man EA einpaar Hinweise geben und die Vollidioten raussperren.
Es werden sich doch schon ein paar erfahrene Spieler da drinn schon entwickelt haben oder?

Naja clickz ,ich hätte zb. manchmal Zeit ,da könnten wir zusammen zokken ,damit nicht die gefahr besteht ,das einer von uns pennt ;).
Wozu gibts Skype?
 
Aug 23, 2006
2,145
0
0
38
Maintal
ich muß sagen durch die vielen units die es gibt ist es schwer eine Wirkliche imba unit zu lokalisieren (wenn ich überhaupt eine bisher gibt)

ich denke das Spiel ist zZ relativ gut Balanced und das Stein - Schere - Papierprinzip greift einiger maßen (eben durch die Vielfalt der Einheiten) es gibt jede emnge spiele in denen nicht alle unites balanced zu einander sind sondern nur die schiere Vielfalt das spiel balanced macht (siehe bspw. HoN)
 
May 11, 2009
4,447
0
0
Dresden
das hier kein "ich finde hon gut " thread :D

btw @ganon, können gern mal paar games machen, schreib mich in skype an oder schick mir am besten im uf ne pm