Tipps, Tricks und Tastenkürzel

Mitglied seit
24 Mrz 2004
Beiträge
298
Punkte
0
5 für t2,wobei ein grünes kristall 1 und ein blauer 2 punkte bringt.wo du die abliefern muss ist klar oder?
für t3 brauchste seit REV17 9 weitere,vorher waren es nur 7;)
 
Mitglied seit
7 Jan 2007
Beiträge
2.254
Punkte
240
tipps & tricks

Hallo, hier einige tipps und tricks zu cnc4. Ich werde noch an weiteren arbeiten bzw. hoffe vllt habt ihr noch weitere tipps und postet die hier. Evtl. will ich auch ein VOD machen (wird aber noch dauern).

Steuerung:
Q=Alle Kampfeinheiten auswählen(nicht beachend)
QQ=Alle Einheiten auswählen (inkl. bewachend und alle Nicht-Kampfeinheiten)
W=Alle sichtbaren Einheiten auswählen(Einheit anklicken, einmal W drücken und allegleichen Einheiten im Sichbildschirm werden ausgewählt)
WW=Alle gleichen Einheiten auswählen
E=Alle Nicht-Kampfeinheiten auswählen (nicht bewachend)(Ingenieur, HQ)
EE=Alle Nicht-Kampfeinheiten auswählen(inkl. bewachend)

G + Linksklick=Einheit bewachen (Die Gewählte EInheit bleibt ständig bei der Einheit die bewacht werden soll)

B=Markierung auf der Karte setzen (nur für Mitspieler erkennbar)

enter=An Verbündete schreiben oder an Alle (je nach auswahl)

entf=Einheit deaktivieren, deaktivierung dauert 10sekunden. Sollte die Einheit in der zeit zerstört werden, gibt es die doppelte ep für den Feind

y=Primärfähigkeit verwenden (siehe Bild HUD)
x=Sekundärfähigkeit verwenden (siehe Bild HUD)
c=Tertiäfähigkeit verwenden (siehe Bild HUD)

R=Crawler wählen, dadruch kann man auch den Sammelpunkt festlegen

Tiberiumkerne:
Tiberiumkerne dienen zur Beförderung der Einheiten. Tiberiumkerne entstehen entweder durch die Zerstörung von Einheiten, Gebäuden oder an der Tankstelle (Bild:Tankstelle)
Bei den Beförderungen unterscheidet man 3 Stufen(Bild:Veteranen)
1. Veteran: Widerstandsfähiger als normale Einheiten
2. Eliteeinheit: Widerstandsfähiger als Veteranen
3. Verursachen mehr Schaden, sind widerstandsfähiger und heilen sich automatisch

Desweiteren gibt es noch einen Blauen Tiberiumkern. Dieser entsteht nur wenn man einen Offensive Crawler auswählt, dieser gewährt der Einheit ein Spezialwaffen-Upgrade
(Bild-panzer). Welche Fähigkeiten die Einheit bekommt, könnt ihr entweder durch das Anklicken der Einheit und dann über das Bild mit der Maus gehen erfahren oder in dem ihr im Menü auf Profil-->Arsenal-->GDI/NOD-->Offensive-->Einheit auswählen geht.


Tiberiumkristalle (Bild: Tiberiumkristalle):
Es gibt einmal einen Blauen und einen Grünen.
Tiberiumkristalle benötigt man um Upgrade-Punkte zu bekommen oder um zu techen.
Dabei bringt euch der Blaue Tiberiumkirstall 2 Punkte und ein Grüner 1 Punkt. Ihr benötigt für ein Upgrade jeweils ein Punkt. Für die zweite tech-stufe 5 Punkte und für die dritte tech-stufe 9 Punkte.
Die Kristalle entstehen auf Landeplattformen. Ein Blauer entsteht nach 2min nach dem er von der Plattform genommen wurde und ein Grüner nach einer Minute. Diese müssen dann in Spawnpunkte gebracht werden, dort werden sie automatisch in Upgrade-Punkte umgewandelt.

Tiberium explodieren lassen(Bild: Tiberiumsturm):
Dauer: 2 Sekunden, mit Tastenkürzel x auswählbar

Warum sollte man das tun? Ganz einfach auch Taktischen Gründen:
1. Man bekommt den Kristall nicht sicher nach Hause und möchte verhindern das der Gegner den Kristall bekommt.
2. Um den Feind zum Rückzug zu zwingen. Wenn der Kristall in der nähe des feindlichen HQs bzw. Einheiten gebracht wird und man die Explosion auslöst, werden die Einheiten zerstört bzw. beschädigt wenn sie zu lange in dem Sturm bleiben.
Der Blaue Kristall hält dabei länger an als der Grüne

Wegpunkte (Bild: Wegpunkte):
Einheit wird ausgewählt, alt + rechtsklick(classic-links)
1. Entweder um eine Einheit sicher durch Feindgebiet zu dirigieren
2. Ausgewählte EInheiten sollen den Feind in der Reihenfolge angreifen


Hoffe ihr könnt damit was anfangen. Ich fahre nachher auf lan, kann also sein das ich erst am Sonntag auf kommentare antworten bzw. fehler überarbeiten kann.
 
Mitglied seit
15 Dez 2003
Beiträge
2.486
Punkte
0
Tipps zum Denien(einheiten selbstzerstörung)

Wenn eure Crawler mit grosser wahrscheinlichkeit bei einer Angriff nicht mehr nachhause schafft versucht ihn noch rechtzeitig zu denien damit der gegner keine 50 punkte kassiert.

Fals eure CP am Limit ist und ihr Einheiten habt die sehr stark beschädigt sind, am besten denien. Nachbauen kostet eh nix ausser Zeit.

Zum TIb Kristalle. Die geben auch Siegespunkte. Ich glaube 10 für Grüne und 20 Fürs Blaue. Bin aber nicht sicher.
 

Toad

Moderator

Mitglied seit
17 Apr 2009
Beiträge
10.023
Punkte
260
Vielleicht sollte man dazusagen, dass wenn der gegner eine deaktivierte einheit innerhalb der 10 sekunden zerstört, er die doppelten Punkte bekommt das sind beim crawler immerhin schon 100.

Edit: Sorry habs überlesen, steht ja schon oben drinnen
 
Mitglied seit
17 Sep 2007
Beiträge
996
Punkte
0
Schöne Auflistung tribunus, vor allem die Bilder dabei sind super :top
 
Mitglied seit
17 Sep 2007
Beiträge
996
Punkte
0
Ergänzung zu den Veteranenstufen (Nach Tests von mir):

Veteranenstufe | Name | Bonus
1 | Veteranen | -10% Schaden
2 | Eliteeinheiten | -30% Schaden
3 | Helden | -50% Schaden, Regeneration, erhöhter Schaden

Außerdem habe ich herausgefunden das Crawler 50% mehr Schaden bekommen wenn sie mobil sind.
 
Oben Unten