Patch 15.4 Änderungen

freezy

Staff member
Administrator
Clanleader
UF Supporter
Sep 26, 2002
62,048
132
580
34
Dark Citadel
Hier findet ihr die Patchnotes zum kommenden 15.4 Update. Wir werden in Kürze separat ankündigen wann dieses Update auf allen Welten veröffentlicht wird.

Infizierte Lager
Wir möchten hiermit die nächste Herausforderung in Tiberium Alliances vorstellen. Mit den infizierten Lagern erwartet euch eine aufregende neue Herausforderung.

jpg


"Wie es scheint, haben die Vergessenen eine Möglichkeit gefunden, feindliche Einheiten zu übernehmen, nachdem diese mit einer geheimnisvollen Tiberiumseuche infiziert wurden. Die Bruderschaft von Nod und die GDI mussten zahlreiche infizierte Einheiten und Gebäude verlassen, um eine Ausbreitung der Seuche zu verhindern. Da die Vergessenen gegen die Seuche immun sind, nutzen sie jetzt Nod- und GDI-Technologien in ihren neu gegründeten infizierten Lagern. Sie haben bereits mit der Analyse der Technologien begonnen. Es liegt nun an der Bruderschaft von Nod und den alliierten Streitkräften der Global Defense Initiative, dieser Bedrohung zu begegnen und die Nutzung ihrer Technologien durch den Feind zu unterbinden."

Infizierte Lager erscheinen nur in bestimmten Event-Perioden. Während das Event aktiv ist, erscheinen infizierte Lager in der Nähe besetzter Tunnelausgänge und besetzter POIs. Infizierte Lager enthalten neben der normalen Beute Kommandopunkte und Offensiv-Reparaturzeit. Diese zusätzlichen Ressourcen können nur gestohlen werden, wenn die Offensivstufe des Spielers nicht höher ist, als die des infizierten Lagers. Aber Vorsicht: Infizierte Lager sind nicht zu unterschätzen.

2.jpg


Weltkarte
Die Weltkarte wurde überarbeitet und verbessert.
Ab sofort können die folgenden Einstellungen auf der Weltkarte ein- oder ausgeblendet werden:
• Eigene Basen, eigene Allianz, verbündete Allianzen, Allianz-Markierungen, andere Commander, interessante Orte, Satelliten, NAP-Allianzen, feindliche Allianzen.

3.png



Weitere Fixes
• Die Forschungskosten für das Mammut-Panzer- bzw. Avatar-Upgrade wurden auf 960M Credits und 768M Forschungspunkte angepasst.
• Die Funktion "Koordinaten kopieren" wurde auf Wunsch der Spieler erweitert. Ab sofort könnt ihr die Koordinaten von Schildknoten, Ruinen, Tunneln und interessanten Orten kopieren.
• Ein Bug, durch den intakte Gebäude nach einem Kampf beschädigt aussahen, wurde behoben.
• Der Hinweis, dass beim Vorrücken in bestimmte Gebiete der Schild deaktiviert wird, wurde optisch verbessert.
• Ein Bug, durch den einige Menüfenster in der falschen Größe angezeigt wurden, wurde behoben.
• Ein Bug, durch den sich Menüelemente mit einem Klick auf das X nicht schließen ließen, wurde behoben.
• Die Jahrestagsplakette wurde mit Update 15.3 nicht allen Spielern verliehen. Die entsprechenden Spieler erhalten ihre Plakette nun ebenfalls.
• Spieler, die sehr viel Zeit und Mühe in die öffentliche Testumgebung investiert haben, erhalten eine spezielle Plakette.
• Es wurde eine Funktion hinzugefügt, durch die nach Spiel-Updates der Browser-Cache nicht mehr aktualisiert werden muss. Dadurch müssten die wiederholt aufgetretenen Cache-Probleme der Vergangenheit angehören.

http://forum.alliances.commandandconquer.com/showthread.php?tid=46948
 
Oct 19, 2008
5,584
10
250
Banania
iwie hab ich den gefallen an dem game verloren als diese ganzen hilfstools rauskamen, fühlt sich wie office arbeit an
man will zwar keine hilfstools verwenden, aber wen der taschenrechner vor einem liegt, wer reechnet da schon groß im kopf...