Minecraft

AmeRiZe

WERWURST!
Jan 30, 2008
26,800
352
395
Lieblings C&C



Blöde Frage und zwar habe ich mir endlich auch Minecraft gekauft, aber das ist nur die Version 1.7.10 und würde gerne wissen wie man das updaten kann?^^
 
Mar 8, 2007
10,065
1
280
Den Client von der Homepage runterladen, starten, einloggen und dann sollte das eigentlich alles laufen. Geupdated wird automatisch. 1.7.irgendwas müsste auch die aktuellste Version sein. 1.8 kommt in ein paar Wochen.

*edit*
Mal eben nachgesehen, 1.7.10 ist die aktuellste Version.
 
Last edited:
Mar 30, 2008
1,678
0
0
1.8 BOUNTIFUL UPDATE PRE-RELEASE AVAILABLE NOW!:

[SPOIL=picture]
2014-08-22_11-11-17.png

[/SPOIL]

[SPOIL=notes]
300 days. 9 developers. Countless* snapshots. Many said the day would never come, yet here we are: the 1.8 Bountiful Update pre-release is upon us! Let's not waste time here - what was added in this update? All kinds of stuff! Skinny arms, secret underwater dungeons, the immensely useful slime block...heck, you don't need to take my word for it:

FEATURES

Added Granite, Andesite, and Diorite stone blocks, with smooth versions
Added Slime Block
Added Iron Trapdoor
Added Prismarine and Sea Lantern blocks
Added the Ocean Monument
Added Red Sandstone
Added Banners
Added Armor Stands
Added Coarse Dirt (dirt where grass won’t grow)
Added Guardian mobs, with item drops
Added Endermite mob
Added Rabbits, with item drops
Added Mutton and Cooked Mutton
Villagers will harvest crops and plant new ones
Mossy Cobblestone and Mossy Stone Bricks are now craftable
Chiseled Stone Bricks are now craftable
Doors and fences now come in all wood type variants
Sponge block has regained its water-absorbing ability and becomes wet
Added a spectator game mode (game mode 3)
Added one new achievement
Added “Customized” world type
Added hidden “Debug Mode” world type
Worlds can now have a world barrier
Added @e target selector for Command Blocks
Added /blockdata command
Added /clone command
Added /execute command
Added /fill command
Added /particle command
Added /testforblocks command
Added /title command
Added /trigger command
Added /worldborder command
Added /stats command
Containers can be locked in custom maps by using the “Lock” data tag
Added logAdminCommands, showDeathMessages, reducedDebugInfo, sendCommandFeedback, and randomTickSpeed game rules
Added three new statistics
Player skins can now have double layers across the whole model, and left/right arms/legs can be edited independently
Added a new player model with smaller arms, and a new player skin called Alex?
Added options for configuring what pieces of the skin that are visible
Blocks can now have custom visual variations in the resource packs
Minecraft Realms now has an activity chart, so you can see who has been online
Minecraft Realms now lets you upload your maps
Difficulty setting is saved per world, and can be locked if wanted
Enchanting has been redone, now costs lapis lazuli in addition to enchantment levels
Villager trading has been rebalanced
Anvil repairing has been rebalanced
Considerable faster client-side performance
Max render distance has been increased to 32 chunks (512 blocks)
Adventure mode now prevents you from destroying blocks, unless your items have the CanDestroy data tag
Resource packs can now also define the shape of blocks and items, and not just their textures
Scoreboards have been given a lot of new features
Tweaked the F3 debug screen
Block ID numbers (such as 1 for stone), are being replaced by ID names (such as minecraft:stone)
Server list has been improved
A few minor changes to village and temple generation
Mob heads for players now show both skin layers
Buttons can now be placed on the ceiling
Lots and lots of other changes
LOTS AND LOTS of other changes
Removed Herobrine
The pre-release is available if you have activated development versions in the launcher, the same way you would get a Snapshot. Enjoy!

*not actually countless
[/SPOIL]

http://www.minecraftforum.net/news/59855-1-8-bountiful-update-pre-release-available-now
 

freezy

Staff member
Administrator
Clanleader
UF Supporter
Sep 26, 2002
62,049
132
580
34
Dark Citadel
Microsoft scheint Mojang für 2 Milliarden $ kaufen zu wollen, Gespräche finden wohl bereits seit Monaten statt und gingen angeblich von Notch selbst aus:

http://www.bloomberg.com/news/2014-09-09/microsoft-said-near-2-billion-deal-for-minecraft-maker.html

Der Deal soll auch kurz vor dem Abschluss stehen. Mehrere Quellen haben es bestätigt und alte Twitter Posts von Notch deuteten das ganze bereits an. Er will wohl dann noch beim Übergang helfen, aber dann aus der Firma austreten.

Nun kann man sich fragen ob die Minecraft IP für Microsoft wirklich 2 Milliarden wert ist. Aber wenn man sich das mal überlegt, kann das schon sein. Der Titel hat sich über 50 Millionen Mal verkauft und ist insbesondere bei Kindern und Jugendlichen sehr beliebt. Es ist quasi das "Mario" dieser Generation. Und wer mit Minecraft aufwächst, wird auch in Zukunft Minecraft Produkte kaufen, oder halt die Konsolen, auf denen Nachfolger herausgebracht werden. Dazu noch das ganze Merchandise. MS könnte sogar soweit gehen und daraus so etwas wie Lego machen.
 

AmeRiZe

WERWURST!
Jan 30, 2008
26,800
352
395
Lieblings C&C



Naja, vllt. kommt dann mal endlich ein MC raus das nicht auf Java basiert.
 
Mar 8, 2007
10,065
1
280
Damit isses dann offiziell. MS kauft Mojang für 2,5 Milliarden Dollar! Zwei, Komma, Fünf, Milliarden, Dollar.
Die Gründer (Notch, Carl, und Jakob) verlassen damit übrigens die Firma. Die anderen Projekte von Mojang stehen derzeit auf der Kippe.

http://www.computerbase.de/2014-09/microsoft-kauft-minecraft-fuer-2.5-milliarden-us-dollar/

Damit dürfen wir dann wohl Hoffnungen auf ein Minecraft 2 abseits der Microsoft Plattformen begraben. Minecraft (1) bleibt natürlich erhalten. Danke Microsoft! Den Fakt, dass es in Java geschrieben ist und daher auch von Fans relativ einfach geported werden könnte lassen wir mal einfach außer acht. Dieser "Drittstudio-Einkauf" Trend seitens MS geht mir irgendwie auf den Senkel. Zumal ich befürchte, dass sie sich damit auch gehörig selbst in den Fuß schießen könnten.

*edit*
Notchs Blog Post dazu warum er Mojang verlässt:
http://notch.net/2014/09/im-leaving-mojang/
 
Last edited:

freezy

Staff member
Administrator
Clanleader
UF Supporter
Sep 26, 2002
62,049
132
580
34
Dark Citadel
Guter Deal für Notch, vom Indiedev zum Milliardär, so macht mans ^^. Kann aber auch verstehen, dass er sich dem ganzen Druck nicht länger aussetzen will. Ob sich das für MS rentiert ist natürlich fraglich, das Potenzial dazu hat es, aber dazu brauchen sie schon nen epischen Plan (Kohle durch Licensing, Merchandise und weiteren Minecraft Games). Immerhin ist Minecraft ja nun schon auf fast allen Plattformen draußen und die Käuferschicht bestimmt bald gesättigt.
 
Sep 18, 2007
2,182
0
0
Bayern
www.destinydealers.de
Ob sie die 2.5 Milliarden wieder reinkriegen ist eine Sache.
Ich glaube ihnen geht es primär darum eines Tages was Mächtiges exklusiv für die Xbox One ankündigen zu können.
Zumal die bisherigen Systemseller ala Ryse oder Titanfall eher Strohfeuer waren.

Aber es ist schon krass.
Mit der Kohle hätte man 5 mal Destiny machen können.
- Oder 100 Spiele zu jeweils 25 Millionen.
 

freezy

Staff member
Administrator
Clanleader
UF Supporter
Sep 26, 2002
62,049
132
580
34
Dark Citadel
MS scheint da aber sehr zuversichtlich zu sein und schon kurzfristig einiges vorzuhaben, denn sie meinen, bereits Mitte 2015 die Investition wieder drin zu haben... :o Da fragt man sich natürlich wie das gehen soll, wenn Mojang selbst nicht soviel Kohle gemacht bis jetzt (soweit ich weiß nur ein paar 100 Millionen :D). Und ja, mit dem Budget hätte MS sich 25 AAA Titel finanzieren können um die XBox One an die Spitze zu bringen (Destiny ist für sein Budget absoluter crap und overhyped btw, sollte man nicht als Referenz nehmen ^^). Scheinbar denken sie, dass Minecraft mehr wert ist, oder dass sie das Minecraft Phänomen kontrollieren können :o
 
Mar 8, 2007
10,065
1
280
Guter Deal für Notch, vom Indiedev zum Milliardär, so macht mans ^^
Naja, er kriegt ja nicht den vollen Betrag und dann nimmt sich der schwedische Staat scheinbar noch mal rund 60 bis 70%. Da bleiben zwar noch ein paar Milliönchen, aber Milliardär dürfte Notch dadurch nicht werden ;)
 
Jan 8, 2009
9,136
0
265
S/BW
Lieblings C&C



Mojang und M$ kooperieren doch schon seit 2012.
Also werden die Leute bei Microsoft sich schon was gedacht haben bei dem Deal.
Bin gespannt was daraus wird, oder auch nicht. :D

Und Destiny kann noch ein bitteres Ende haben für Bungie.
Gibt ja genug, wie sagt man so schön kleingedrucktes in dem Vertrag mit Activision.
Es ist halt so ein last/new Gen Game, wobei weitem nicht so gut ist wie angekündigt.
Das Beste ist ja, dass die Entwickler davon reden man hat das volle Erlebnis Destiny erst mit vielen Spielstunden, jaja wers glaubt.
Marketing technisch haben die ja voll aufgefahren, selbst Kumpels von mir wo nicht so begnadete Spieler sind wussten von dem Game.
Aber ich schweife vom Thema ab^^
 
Last edited:
Sep 18, 2007
2,182
0
0
Bayern
www.destinydealers.de
70%, echt so hart? ^^ Dann ists halt ein guter Deal für Schweden :p

Ich kenne mich zwar mit schwedischem Steuerrecht nicht aus,
aber wenn man die Kohle aus dem Verkauf in eine neue Firma reinvestiert, wäre es schon ziemlich extrem, wenn so viel der Wirtschaft genommen würde.
Steckt sich der Herr Notch die Kohle allerdings einfach in die Taschen und schafft keine neuen Arbeitsplätze, finde ich, so darf der Staat ruhig ordentlich zugreifen.
 
Sep 11, 2001
4,559
3
285
was konstruktives
Naja, er kriegt ja nicht den vollen Betrag und dann nimmt sich der schwedische Staat scheinbar noch mal rund 60 bis 70%. Da bleiben zwar noch ein paar Milliönchen, aber Milliardär dürfte Notch dadurch nicht werden ;)

Oo... 70% ... 70% des Betrags der dann zur Terrorsubvention wie aktuell in Syrien eingesetzt wird etc... na danke Oo
Wenn er gescheit ist, war eine Bedingung das der Verkauf erst über die Bühne geht wenn er offz in der Schweiz wohnt... schweizer Steuerrecht is da ja doch in manchen Kantonen besser... ich würd da nen Deal aushandeln das ich 10% zahle (10% zahlen für nix dürfte so ziemlich jedes Kanton annehmen das generell "handelt"..) und dann dort leben darf, umziehen und sobald das Schweizer Steuerrecht greift würde der Verkauf stattfinden...
Oder gleich nach Monaco für 0%... und das solange wie international tätige Firmen durch die ganze Steuertrickserei keinen Cent Steuern bezahlen und sich noch Leistungen in den Ländern erschleichen... (aufstocken bei uns z.B. etc..)

Ansonsten - ich häts auch sofort vertickert... für den Preis... da kann man einiges schönes neues mit machen und sicher mehr Arbeitsplätze generieren als mit Mojang als solches...
 
Mar 8, 2007
10,065
1
280
Ich kenne mich zwar mit schwedischem Steuerrecht nicht aus,
aber wenn man die Kohle aus dem Verkauf in eine neue Firma reinvestiert, wäre es schon ziemlich extrem, wenn so viel der Wirtschaft genommen würde.
Steckt sich der Herr Notch die Kohle allerdings einfach in die Taschen und schafft keine neuen Arbeitsplätze, finde ich, so darf der Staat ruhig ordentlich zugreifen.
Wenn ich das richtig verstehe (und Twitter ist da jetzt auch nicht die beste Quelle) dann liegt der hohe Steuersatz wohl an der Einmalzahlung. Hätten sie es in Raten oder als Gehalt ausgezahlt dann wäre der Steuersatz wohl deutlich niedriger gewesen.

Aber irgendwie kann ichs auch verstehen. Im Endeffekt geht Notch wahrscheinlich immer noch mit nem dreistelligen Millionenbetrag aus dem Deal raus. Dazu kommt ja noch was Mojang in den Jahren davor abgeworfen hat. Ob man jetzt 400 oder 700 Millionen reich ist macht wahrscheinlich für einen Menschen der seinen Angestellten einfach mal so drei Millionen aus seinem Privatvermögen als Bonuszahlung auszahlt auch keinen großen Unterschied. Er hat ausgesorgt, und ich glaube das ist so ziemlich das einzige was für ihn in dem Bezug zählt.
 

freezy

Staff member
Administrator
Clanleader
UF Supporter
Sep 26, 2002
62,049
132
580
34
Dark Citadel
Ansonsten - ich häts auch sofort vertickert... für den Preis... da kann man einiges schönes neues mit machen und sicher mehr Arbeitsplätze generieren als mit Mojang als solches...

Das widerum will er ja eigentlich nicht laut seinem Blogpost. Er will kein Chef sein und mit Firmen nix am Hut haben und lieber irgendwelche kleinen Projekte verfolgen die niemanden interessieren :D Allerdings hab ichs auch verstanden, dass er und die 2 anderen Gründer was zusammen machen wollen, irgendwas könnte also schon drauß werden.
 
Sep 11, 2001
4,559
3
285
was konstruktives
Das widerum will er ja eigentlich nicht laut seinem Blogpost. Er will kein Chef sein und mit Firmen nix am Hut haben und lieber irgendwelche kleinen Projekte verfolgen die niemanden interessieren :D Allerdings hab ichs auch verstanden, dass er und die 2 anderen Gründer was zusammen machen wollen, irgendwas könnte also schon drauß werden.

Du musst kein Firmengründer sein oder ne eigene Firma erschaffen um Arbeitsplätze zu generieren ;)

Die richtigen Leute z.B. zu supporten damit diese auf eigenen Beinen stehen können geht mit solch einem Budget schon relativ einfach... mit 350.000-400.000€ kannst 10 Leuten nen Jahresgehalt (Kein Üpiges aber darum gehts dann auch nicht primär ^^ Man hätte zumindest in den meisten Teilen Deutschlands genug Geld über um davon ohne am Hungertuch zu nagen an seinem Projekt arbeiten zu können) stellen mit denen sie z.B. im Softwarebereich was eigenes auf die Beine stellen können... wenns z.B. nach nem Jahr klappt und das Projekt wächst generiert man damit Arbeitsplätze ;) (Wenn nicht.. naja nen Versuch wars Wert und zumindest die Erfahrung würd bleiben ;) )
Da wär auch nix mit Chef, Frontmann für die Presse oder dergleichen angesagt - also nix was er gerade eh nicht mag ;)
Zudem könnte er auch hinweise geben was man machen muss - was vielleicht besser nicht.. womit er vielleicht auf die Schnauze flog usw usf...

Und mit den "paar" Euro die er da jetzt nur mit dem Deal verdient könnte er sicher jedes Jahr 100 Leuten diese Chance geben ohne jemals im Armenhaus zu landen... schwer zu glauben eigentlich das da nicht der eine oder andere Erfolg bei rausspringen würde... (er hat ja eh schon irgendwas um die 200-300 Mio eingesackt mit Minecraft in den letzten Jahren, die ja noch dazu kommen.. ^^)
 

Havoc

Moderator
Jul 19, 2008
16,157
213
355
30
Franken
Lieblings C&C



Leute, ich hab tierisch Bock auf Minecraft mit Tekkit. Macht mal wat! :D

Hab keinen Server und auch nicht die Internetkapazitäten dafür... :(