Jean Zieglers nicht gehaltene Rede - eine Dokumentation

Feb 14, 2008
2,921
0
200
36
Kaarst
http://www.sueddeutsche.de/kultur/d...roeffnung-der-salzburger-festspiele-1.1124001

[...]
alle fünf Sekunden verhungert ein Kind unter zehn Jahren. 37.000 Menschen verhungern jeden Tag und fast eine Milliarde sind permanent schwerstens unterernährt. Und derselbe World-Food-Report der FAO, der alljährlich diese Opferzahlen gibt, sagt, dass die Weltlandwirtschaft in der heutigen Phase ihrer Entwicklung problemlos das Doppelte der Weltbevölkerung normal ernähren könnte.
Anzeige

Schlussfolgerung: Es gibt keinen objektiven Mangel, also keine Fatalität für das tägliche Massaker des Hungers, das in eisiger Normalität vor sich geht. Ein Kind, das an Hunger stirbt, wird ermordet. [...]
 
Sep 2, 2009
3,092
19
220
41
Cybertron
Ich glaub das Thema hierschon mal angesprochen zu haben.
http://www.united-forum.de/off-topic-f17/weggeworfenes-essen-hungernde-sieben-mal-saettigen-101164/


Es ist wirklich eine Schande das diese Rede von Jean Zieglers nicht gehalten wurde.
wegen Nähe zum libyschen Despoten Muammar al-Gaddafi
Recht heuchlerisch von den Veranstaltern. Als ob der Umfeld dieser Person für das Thema relevant ist ?

Diesem Artikel nach, hatte der sich von dem Gaddafi distanziert.
http://www.blick.ch/news/ausland/gaddafi-ist-nur-noch-ein-psycho-pathischer-moerder-167522