Bugs & Verbesserungsvorschläge

Nov 7, 2001
155
3
265
35
München
www.oktron-clan.de
Ich meine mit Sammelpunkt tatsächlich den "Sammel"punkt, wo sich die Einheiten z.B. aus der Waffenfabrik nach der Produktion sammeln :-) Sowas ist in jedem Strategiespiel heutzutage Pflicht. Auch bei RA hab ich hierzu nichts gefunden. Bei RA2 gibt es die Sammelpunkte ganz sicher.
 
  • Like
Reactions: moby3012
Nov 28, 2001
182
2
270
38
Austria
www.nod-online.net
Ja, den gibt's leider bei TD nicht - gabs aber früher auch noch nicht, erst bei RA glaub ich od. sogar erst TS & RA2
Aber es ist bereits dafür eine Mod publiziert worden - wäre aber nett wenn die Hersteller dies mit einem Patch offiziell einbauen, stimmt.

Wichtiger wäre mir aber eher mal die KI intelligenter machen bzgl. Wege finden oder Sammler die nicht zur Raffinerie zurück fahren.
 
Nov 7, 2001
155
3
265
35
München
www.oktron-clan.de
Nach einiger Spielzeit bei RA1 sind mir noch ein paar Bugs aufgefallen, ob das im Original auch schon so war, kann ich mich nicht mehr dran erinnern
wink-new.gif


- Die Karte lässt sich in beiden Spielen nicht zu 100% aufdecken. Hab ich jetzt ein paar mal probiert, doch mehr als 90% bin ich nie gekommen. Hatte gerade eben eine Karte zu 100% aufgedeckt und es hat mir 37% angezeigt
confused2.gif


- Wenn man eine Produktion in RA1 anfängt und anschließend die Stromversorgung zusammenbricht, fällt die Produktionsgeschwindigkeit rapide ab. Soweit so gut, wenn ich jetzt aber ein Kraftwerk baue und die Stromversorgung wieder da ist, läuft die Produktion trotzdem weiterhin langsam. Erst wenn ich alle Produktionen abbreche und neustarte, passt die Geschwindigkeit wieder

- Gab es früher eigentlich schon die Option, mit einem Doppelklick auf eine Einheit alle Einheiten des gleichen Typs auszuwählen? Das ist teilweise nervig, wenn man z.B. Minen legen möchte oder Transporter ausladen. Gibts nen Shortcut für das Ausladen und Minen legen?
 

moby3012

Staff member
Administrator
UF Supporter
Jun 6, 2003
3,858
319
385
www.cnchub.de
Lieblings C&C



- Gab es früher eigentlich schon die Option, mit einem Doppelklick auf eine Einheit alle Einheiten des gleichen Typs auszuwählen? Das ist teilweise nervig, wenn man z.B. Minen legen möchte oder Transporter ausladen. Gibts nen Shortcut für das Ausladen und Minen legen?
Das ist ein neues Komfortfeature. Ich glaube es gibt keinen Hotkey (ohne Gewähr) - Das hier sind die offiziell angekündigten Hotkeys: https://www.united-forum.de/cci/hotkeys/
 
Aug 17, 2015
8
2
100
Ich habe bisher drei Einheiten in Red Alert identifiziert, auf die Änderungen in der rules.ini leider keinen Einflluss haben: Die Infanterie EInheiten "Raketenwerfer" (eigentlich Rak-Zero) und "Flammenwerfer", sowie den Mammut Panzer.
Es ist sehr ärgerlich, wenn man im Spiel etwas umbauen will, aber es bei einigen Einheiten nicht funktioniert. Im Netz habe ich leider bisher nicht den Hauch einer Lösung gefunden.
 
  • Like
Reactions: moby3012
Nov 7, 2001
155
3
265
35
München
www.oktron-clan.de
Ich spiele gerade die AR Erweiterung Gegenangriff mit den Sowjets die Mission "Paradoxe Gleichung". Ich kann mich nicht wirklich dran erinnern, ob das so gewollt ist oder ob es sich um einen Bug handelt. Ist es normal, dass die Panzer wie Teslaspulen schießen und die V2-Raketen Atombomben?
 

Lunak

Moderator
Oct 22, 2008
27,351
135
395
Bayern
www.bayern.de
Lieblings C&C



Wenn du das sagst.
Ich spiele alle C&Cs seit TS nur im Original.
Schön für dich, ist trotzdem harter Bullsiht Leuten die explizit eine Deutsche Version gekauft haben zu sagen se sollen doch die Englische auspacken wenn da ein Fehler in der Übersetzung ist.
 

Lunak

Moderator
Oct 22, 2008
27,351
135
395
Bayern
www.bayern.de
Lieblings C&C



@Lunak Du kannst die Sprache im Game sehr einfach umstellen, zumindest bei der Steamvariante. Es gibt bei der Remastered keine explizite deutsche Version.
Doch die Deutsche, deswegen zock mas ja auf Deutsch, weil wirs auf Deutsch spielen wollen, also schleich dich mit deinem schwachsinnigen Englisch Bullshit
 

freezy

Staff member
Administrator
Clanleader
UF Supporter
Sep 26, 2002
62,042
132
580
34
Dark Citadel
Bitte wieder zu einem normalen Umgangston zurückkehren, und solche Anfeindungen möchte ich hier nicht mehr sehen, danke.


Hoffen wir mal dass EA das Problem auf dem Schirm hat und bald behebt.
 
  • Like
Reactions: moby3012
Apr 27, 2020
5
4
35
Classic SFX

- No cash ticks audio (RA + TD)

- No radar screen turning on audio when deploying a radar dome (RA + TD)

- No radar screen power-down audio upon losing a radar dome or getting to low power (RA + TD)


Remastered SFX

- No infantry crush sound (RA)

- No radar screen turning on sound when deploying a radar dome (RA + TD)

- No radar screen power-down audio upon losing a radar dome or getting to low power (RA + TD)
 
Nov 28, 2001
182
2
270
38
Austria
www.nod-online.net
zum Deutsch/Englisch:

Das mit den "eingedeutschten" Einheiten, ist mir erst jetzt aufgefallen - obwohl ich es auf Deutsch eingestellt habe - haha
Aber stimmt, etwas eigenartig.. man muss nicht alles Übersetzen.. das sollte eigentlich bleiben und war auch damals in der deutschen Version, soweit ich noch weiß, gleich. Also zumindest wurde von einem "Stealth Tank" ein "Stealth Panzer" oder "Flame Tank" wurde zu "Flammenpanzer" oder so ähnlich, so halb Eng/Deu ^^ (bilde ich mir nun ein.. weiß es nicht mehr)

Aber könnte mich nicht erinnern, diese komischen Einheiten Namen die sie nun erhalben haben, gelesen zu haben.
Zumindest bei TD. Bei RA wars eh wie gehabt (oder es is mir wieder ned aufgefallen haha)

Naja.. gibt schlimmeres bzw. wären Language Files eigentlich einfach zum editieren.
Vl. kannst das ja sogar in den freigegebenen .ini Files ändern oder eine Mod dafür erstellen.. aber kein Plan.

Sonst wäre eben noch die Möglichkeit auf Original Sprache (Englisch) um zustellen, solange es EA/Petroglyph nicht ändert (und denke da gibt es wichtigeres auf der Agenda)
Deutsch brauchst für SinglePlayer, wenn's Englisch dafür nicht ausreicht oder zu mühsam ist.
Sonst ist Englisch wohl eh meistens besser, aber Ansichtssache.



Bug entdeckt bei RA mit mehreren Monitoren ?

Abgesehn davon.. hat hier jemand 3 Monitore (2x HDMI, 1x DP ) mit Win10 am Laufen ?
Bisher war es nie ein Problem, der mittlere Monitor ist der Haupt-Bildschirm und die zwei weiteren Anzeigen werden nach links u. rechts erweitert.
Also gespielt werden Spiele somit am mittleren Display.
Seit kurzem spinnt RA, womit es den Monitor rechts davon herannimmt... (vl. seit einem Update.. kA lange dazw. nicht gespielt)
Bei TD ist es weiterhin korrekt - sehr eigenartig !
Muss also für RA immer den linken Bildschirm als Standardanzeige definieren, damit das Spiel am mittleren startet.


[UPDATE]

Noch einen Bug entdeckt bzw. Probleme bei der Balance.

Scheinbar, keine Ahnung ob das immer so war - sind Lufteinheiten beim "Gefecht" auf ich schätze mal ca. 70 Einheiten begrenzt.
Konnte nicht fertig Zählen, als ich plötzlich nicht mehr weiter bauen konnte - da das Spiel dann einen Crash hatte.

Normalerweise baue ich nicht soviele, wollte aber gerade das Steam Archivement "Höhenkoller" erreichen ^^

Blöd ist halt, dass auch beim Angriff nicht alle Einheiten das tun, was sie tun sollten.
Evtl. hätte man hier auch Begrenzungen bei der Gruppierung einführen sollen um einen Überblick zu haben.
Ich weiß nicht wieviele Lufteinheiten maximal Angreifen, aber glaub mehr als 10 waren es meist nicht.. egal ob man alle hin schickt, es bewegt sich nur eine begrenzte Anzahl auf ein Ziel.

Verstehe, dass man das im Online Spiel reduziert um Lags zu verhindern, aber im KI Gefecht Spiel wäre es nicht nötig.
Basiert aber wohl auf dem selben Modus im Background, da es ja auch über "Mehrspieler" läuft.


Jedenfalls hatte ich nun den zweiten Absturz in kürzester Zeit (der erste war einfach nur so, glaub bei der Ameisen Mission).
 
Last edited: