Zitat Zitat von stefros
Wie jeden Monat hat auch im März unser allseits beliebter Communitymanager "Fix" den übersichtlichen Community Watch verfasst. Dieser fasst alle wichtigen Ereignisse in der Community im März kompakt zusammen. Viel Spaß nun beim Lesen und Stöbern.
Der März stand ganz im Zeichen von Alarmstufe Rot 3. Zum einen erreichte uns das Erweiterungspaket Alarmstufe Rot 3: Der Aufstand, zu dem es in der Community eine Vielzahl von Gewinnspielen gibt. Zum anderen wurde mit der Alarmstufe Rot 3: Ultimate Edition eine Playstation 3 Version des Strategiespiel des Jahres veröffentlicht. Doch auch Abseits der Neuerscheinungen gibt es einiges aus der Community zu berichten. Was genau? Das erfahrt ihr im aktuellen C&C Community Watch.

Neuerscheinungen
  • Mit Alarmstufe Rot 3: Der Aufstand erschien die erste Erweiterung für Alarmstufe Rot 3. Diese nimmt sich dem Einzelspielermodus an und ist ausschließlich als digitaler Download erhältlich. Praktisch: Das Hauptprogramm Alarmstufe Rot 3 wird für diese Erweiterung nicht benötigt. Weitere Informationen, Screenshots und Trailer zum Spiel sind auf der offiziellen Alarmstufe Rot 3 Seite verfügbar.
  • Eine alte C&C-Tradition setzt die Alarmstufe Rot 3: Ultimate Edition fort. Sie mach das bereits im Oktober für PC und Xbox 360 erschienene Spiel jetzt auch für Playstation 3 Fans zugänglich. Der zusätzliche Speicherplatz auf der Blue-ray Disk wurde dabei für eine Vielzahl von Bonusinhalten genutzt - darunter der offizielle Soundtrack zum Spiel, Hintergrundberichte, zusätzliche Mehrspielerkarten und Sonderausgaben der C&C-TV Sendungen Battlecast Primetime und Command School. Den PS3 Launch-Trailer und einige Screenshots findet ihr hier.
  • Ebenfalls im März erschienen ist eine Alarmstufe Rot 3 Version für den Mac. Diese ist allerdings nur in der englischen Originalausgabe erhältlich, eine deutsche Lokalisierung ist nicht geplant.
  • Nicht Alarmstufe Rot 3, aber der Klassiker Alarmstufe Rot 1 wird noch in diesem Jahr für das iPhone erscheinen.

Komplettlösungen für Alarmstufe Rot 3: Der Aufstand

Die Fanseiten CnC-Core und CnC-Inside haben jeweils eine Komplettlösung für Alarmstufe Rot 3: Der Aufstand veröffentlicht.

Sprachpatch für Alarmstufe Rot 3: Der Aufstand

Zwar kann vor dem Download von Alarmstufe Rot 3: Der Aufstand die Sprachversion festgelegt werden, jedoch kann diese später nicht mehr gewechselt werden. Das Team von Thundermods hat daher zwei Patches veröffentlicht, die jede Sprachversion der Alarmstufe Rot 3 Erweiterung um die deutsche bzw. englische Version erweitern.

Alarmstufe Rot 3 Patches

Gleich zwei Patches veröffentlichte das EALA-Entwicklerteam in diesem Monat für Alarmstufe Rot 3. Beide brachten dabei eine Vielzahl von technischen Fehlerbehebungen, Balanceänderungen und Optimierungen in der Benutzeroberfläche. Besonders hinzuweisen ist dabei auf das 2on2-Team-Automatch, welches es ermöglicht, ein schnelles 2on2-Spiel mit einem vorher festgelegten Partner zu spielen. Bisher wurde der Partner hier noch zugelost.

Den aktuellsten Patch für Alarmstufe Rot 3 (1.09) kannst du hier herunterladen.

Community-Gewinnspiele

Passend zu den zahlreichen Neuerscheinungen, veranstalten die verschiedenen Community-Seiten mehrere Gewinnspiele und Wettbewerbe. Zu gewinnen gibt es dabei C&C-Merchandise und Download-Codes für Alarmstufe Rot 3: Der Aufstand. Teilnehmen könnt ihr noch immer bei:

Folgende Gewinnspiele sind zwar bereits vorbei, aber ein Blick auf die Einsendungen lohnt sich trotzdem. Teilweise kannst du in einem Voting auch selber noch über den Gewinner entscheiden:

United-Forum vs GameReplays Wettbewerb

Die internationale Communityplattform GameReplays tritt an diesem Sonntag gegen die deutsche C&C-Mehrspielerdomäne United-Forum an. Das Finale wird dabei live übertragen und vom EALA Entwickler Greg Black moderiert. Greg Black wird darüber hinaus auch für Fragen der Zuschauer zur Verfügung stehen, die derzeit noch hier gesammelt werden. Alle Informationen zur Live-Übertragung und dem Ablauf des Finales findet ihr hier.

Bereits an den letzten beiden Wochenenden fanden die Qualifikationsturniere für dieses Event statt, die ebenfalls per Videostream übertragen wurden. Das Video des ersten Turniertages findet ihr hier, das des zweiten hier.

XWIS Preisinvasion

Ab heute startet die XWIS Preisinvasion, bei der jeder, ganz unabhängig von seiner Spielstärke, tolle Preise gewinnen kann. Die XWIS-Server sind seit einigen Jahren der offizielle Ersatz für die vom Netz genommenen Westwood-Server. Ziel der Aktion ist es, die Aktivität der älteren C&C-Titel wieder anzuheizen. Für die Teilnahme wird daher nicht mehr verlangt, als dass ihr eure CDs der C&C Spiele mit XWIS-Support entstaubt und auf die Server kommt. Die Preise werden dort teilweise für bloße Aktivität, teilweise für bestimmte Leistungen und teils an Clans und Turniersieger vergeben. Unter den Preisen befindet sich hierbei C&C-Merchandise, klassische und aktuelle Computerspiele, sowie einige echte Denkwürdigkeiten. Das Ende der Aktion ist für Ostern angekündigt.

EA Masters Finals

Am 11. April finden auf der Convention-X-Treme 13 die Finals der EA Masters-Serie statt. Wer in Karlsdorf-Neuthard den besten Alarmstufe Rot 3 und Need for Speed Spielern über die Schulter schauen möchte, sollte sich jedoch beeilen, da es nur noch 4 freie Plätze für die Veranstaltung gibt. Wer lieber zu Hause bleibt, wird die Ergebnisse und Berichte vom Finale aber auch direkt auf der offiziellen Seite der EA Masters nachlesen können.

Generals World Championship

Über sechs Jahre nach der Veröffentlichung von C&C Generäle, wird ein internationales Teamturnier veranstaltet. Bereits der Name World Championship lässt dabei erahnen, dass die teilnehmenden Teams jeweils für ihre Vaterland antreten. Für den Sieger winkt dabei ein Preisgeld von $1,000. Ein eigenes Team könnt ihr bis zum 4. April noch hier anmelden. Bisher befinden sich zwei deutsche Teams im Teilnehmerfeld.

Maps & Mods

Die Modding-Szene hat sich diesen Monat eher ruhig verhalten. Hoffnung auf Besserung machte zuletzt die Ankündigung zu Patch 1.09, der den Modsupport verbesserte. Dies geschah als eine der letzten Vorbereitungen für die Veröffentlichung des ModSDK.
Missdeutung hat der weilen den Quellcode für die beliebte Tower Defense Modifikation veröffentlicht.

Weitere Neuigkeiten aus der Community

Haben wir etwas Wichtiges übersehen? Dann schick uns für den nächsten Community Watch doch einfach eine E-Mail an nneumann[at]ea-ct.de.

Das war es dann auch für den März. Haltet eure Augen offen und besucht die Fanseiten und Foren der C&C Community, um weitere interessante Meldungen zu erhalten und stets auf dem aktuellen Stand der Dinge zu bleiben.