Es werden folgende Achievements abgedeckt:
KI-Jäger: Zerg 10, 25, 50, 100
KI-Jäger: Zufall 10, 25, 50, 100
Spiel auf Zeit: Mittel (Hart an der Zeitgrenze)

WoL Version: 1.5.4

Karte: WCS Ohana
Gegner: KI Mittel Terraner
Eigene Rasse: Zerg/Zufall Terraner Protoss

Anmerkung:
Diese Threadreihe dient zum erhalten der Farmerfolge auf Mittel, daher nimmt man primär als Rasse Zufall da diese bei einem Sieg zusammen mit der erhaltenen Rasse hochzählt.
Man spart sich also bei den Hauptrassen Zerg/Terraner/Protoss einen dicken Batzen Matches wenn man zuerst Zufall fertig spielt.

Basierend auf dem Kampf als Zufall können wir hier leider nicht die Taktik aus http://www.united-forum.de/einzelspi...l-zeit-111085/ verwenden, sonst hätten Terra/Protoss einen herben zeitlichen Nachteil.
Es soll ja schnell gehen

Wir beginnen damit erst einmal Drohenen zu bauen bis wir 10 Supply erreicht haben, währenddessen senden wir den Overlord vor die Rampe des Gegners und setzen einen Einheitenwegpunkt direkt in die gegnerische Basis.
Ist dies erledigt setzen wir einen Brutschleimpool und bauen die "verwendete" Drohne als auch einen Overlord nach.
Außerdem "tauft" man die Brutstätte auf 5 (STRG+5) um später Truppen ohne Probleme nachproduzieren zu können.

Der Pool und der Overlord sollten relativ gleichzeitig fertiggestellt werden, man wählt schon einmal die Brutstätte aus und baut gleich 3 Zerglinge.
So ab jetzt beginnt die Action, die Eier werden ausgewählt und die Zerglinge hinter die Mineralien dirigiert, schlüpfen sie nimmt man die Zerglinge sowie alle Drohnen und schickt sie zum Feind.
Wichtig die Drohnen sollten vor den Zerglingen bleiben damit diese den Schaden abbekommen.

Die Truppe sollte mit A+Linksklick in die Basis gesendet werden, dadurch greifen sie automatisch die feindlichen Marines an und man hat am wenigsten Verluste.
Bereits während die Eineiten über die Mitte der Karte laufen kann man schon wieder neue Zerglinge in Arbeit geben was man auch kontinuierlich tun sollte, genug auf dem Konto hat man ja.

Sind die ersten beiden Marines (welche man mit dem eintreffenden Overlord bereits sehen kann) zerfleischt wird die Kaserne angegriffen, versucht nicht direkt die Drohnen zu attackieren, die Verluste wären zu hoch.
Der Angriff lockt WBF´s an die reparieren wollen, diese greift man an und achtet weithin auf herauslaufende Marines und produziert Zerglinge nach.
Sobald der 2. Trupp eingetroffen ist, sollten so um die 4 Zerglinge sein, kann man die Kaserne komplett surrounden, im Normalfall ist sie aber eh schon so gut wie zerstört.

Mit dein eingetroffenen Truppen kann man jetzt die WBF´s angreifen, einfach mit A+Linksklick zu den Minerals senden und kurz darauf kommt das GG.

Zerg braucht damit etwa 3:30 Minuten in Echtzeit.
(Im Video is der Sammelpunkt noch unterhalb der Basis, klar verpennt^^)

Wem das zu scharf ist die "Extended" Variante sieht so aus und ist sehr Fehlerfreundlich
Dauert halt etwas länger^^
40 Linge und A+Linksklick in die Basis = Win