• Wir aktualisieren in diesen Tagen diverse Server- und Webanwendungskomponenten, daher kann es zu kurzfristigen Unterbrechungen und Schwierigkeiten mit den Styles kommen. Wir bitten um Verzeihung.

News: Demnächst: Verbesserungen an Aufträgen und Treibstoff

Status
Not open for further replies.

moby3012

Staff member
Administrator
UF Supporter
Joined
Jun 6, 2003
Messages
3,851
Points
365
Lieblings C&C



[Achtung dies ist ein automatisierter Post!]

Demnächst: Verbesserungen an Aufträgen und Treibstoff

AKTUALISIERUNGEN BEI AUFTRÄGEN

Das Auftragsfeature ist nun bereits einige Zeit im Spiel und sollte schon immer mehrere Ziele erreichen:

  • Es soll eine durchgängige Erwartung vermitteln, wie viel ihr spielen müsst, um die Belohnungen zu maximieren
  • Es soll dazu anregen, Einheiten einzusetzen, die nicht Teil eurer Primärarmeen sind (wir wissen, dass das knifflig ist, also lest bitte weiter).

Uns ist klar, dass das aktuelle System diese Ziele nicht erfüllt, und darum wollen wir heute über einige Änderungen sprechen, die wir im nächsten Update am Auftragsfeature vornehmen werden.

Neue Auftragsaufgaben

Als wir analysiert haben, warum die Aufträge unser erstes Ziel nicht erfüllten, konnten wir mehrere Schuldige ausmachen. Bei Aufträgen, die Siege unter bestimmten Bedingungen erforderten, ließ sich nur sehr schwer ermitteln, wie lange man dafür brauchen würde. An einem perfekten Tag ging es recht schnell, aber an einem schlechten Tag bestritt man Kampf um Kampf, um den letzten Sieg zu holen, während man ständig Medaillen verlor. Das war nicht das Erlebnis, das wir mit dem Auftragssystem bieten wollten.

Um zu gewährleisten, dass ihr bei euren Aufträgen kontinuierlich Fortschritte macht, werden wir an den Aufträgen, die ihr bekommt, folgende Änderungen vornehmen:

  • Gruppierungsaufträge wechseln von "Schlachten gewinnen als [Gruppierung]" zu "Spielen als [Gruppierung]". Das bedeutet, solange ihr beide Gruppierungen spielt, schließt ihr diese Aufträge auch ab.
  • Spezialisten-Aufträge, bei denen ihr Gegner mit spezifischen Einheiten ausschalten müsst, verlangen jetzt, dass ihr eine spezifische Einheit baut. Dadurch könnt ihr leichter verfolgen, wie viele Einheiten benötigt werden, um den Auftrag abzuschließen.
  • Spezialisten-Aufträge, bei denen ihr mit einem bestimmten Commander siegen müsst, erfordern jetzt eine vorgegebene Einsatzhäufigkeit einer spezifischen Commander-Fähigkeit. Dadurch soll erreicht werden, dass ihr Commander-Fähigkeiten effektiv im Kampf einsetzt, anstatt den Commander einfach nur in eurer Armee zu haben.
  • Aufträge, bei denen ihr gewinnen müsst, ohne eine Rakete einzusetzen, werden entfernt.
  • Der Auftrag, bei dem ihr einen feindlichen Sammler ausschalten müsst, bleibt erhalten.

Fortschritt zur nächsten seltenen Kiste wird gespeichert

Wir haben erkannt, dass die Kistenbelohnungen des Auftragssystems nicht präzise die dafür erforderliche Mühe abbildeten. Es war möglich, 99 % der Arbeit zu machen und nur ungefähr 70 % der Belohnung zu erhalten, weil ihr anstelle einer seltenen eine ungewöhnliche Kiste bekamt.

Sobald unser nächstes größeres Update live geht, wird euer Fortschritt zur nächsten seltenen Kiste nicht mehr zurückgesetzt. Um das Feature zu vereinfachen, entfernen wir die gewöhnlichen und ungewöhnlichen Kisten aus dem System und geben euch eine seltene Kiste als Belohnung, sobald ihr (auch an verschiedenen Tagen) fünf Aufträge abschließt.

Reroll von Spezialisten-Aufträgen mit Treibstoff

Jeder von uns hat ein oder zwei Einheiten, die er einfach nicht mag, und wenn ihr für diese einen Auftrag bekommt, macht das keinen Spaß. Andererseits finden wir es gut, dass Spezialisten-Aufträge den Einsatz anderer Einheiten fördern. Hier im Studio gibt es einige, die einen Auftrag zunächst nervig fanden, dabei aber eine neue Einheit kennenlernten, die ihnen jetzt Spaß macht. Ich zum Beispiel habe auf diese Weise meine Vorliebe für den Orca der GDI entdeckt.

Uns ist aber natürlich klar, dass das nicht immer der Fall ist. Mit unserem nächsten Update fügen wir einen Reroll von Spezialisten-Aufträge mit Treibstoff hinzu, wodurch ihr durch einen oder zwei zusätzliche Kämpfe einen unangenehmen Auftrag wieder loswerden könnt. Dadurch wird auch gewährleistet, dass ihr keinen Auftrag bekommt, für den ihr am jeweiligen Tag schon einen Reroll durchgeführt habt. Aber Vorsicht! Nutzt ihr den Reroll ihr alle eure verfügbaren Spezialisten-Aufträge, schaltet ihr die Liste erneut durch.

Lese weiter....


Was haltet ihr davon?
 
Status
Not open for further replies.
Top Bottom