+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 32

Waschmaschine ruhig bekommen

Eine Diskussion über Waschmaschine ruhig bekommen im Forum Technik Ecke. Teil des Off Topic-Bereichs; Ahoi. Mal was PC-fremdes für die Tegge. Unsere neue WG-Waschmaschine hat ordentlich Power beim Schleudern und wackelt dementsprechend. Das Problem ...

  1. #1
    Run Rabbit Run
    Avatar von Wordone
    Registriert seit
    09.04.2008
    Ort
    Berlin
    Alter
    26
    Beiträge
    14.539
    Nick
    Der Feine Herr

    Frage Waschmaschine ruhig bekommen

    Ahoi. Mal was PC-fremdes für die Tegge.

    Unsere neue WG-Waschmaschine hat ordentlich Power beim Schleudern und wackelt dementsprechend. Das Problem ist dabei, der Boden in der Küche ist Laminat, also federnd und dazu noch schief. Alles kein Problem, mit Wasserwaage ausgerichtet, Unterlegmatte besorgt, aber trotzdem wackelt sie noch wie verrückt selbst bei 800 Umdrehung in der Minute. Die Anleitung gibt vor bei federnden Untergründen eine entsprechend große Holzplatte mit dem Boden fest zu verschrauben, was bei uns allerdings nicht möglich ist. Ein anderer Raum ist zwecks Anschlüssen auch nicht möglich. Daher die Frage: Hat jmd ähnliches erlebt und Lösungsvorschläge bzw Ideen parat?

    Danke im Vorraus!

  2. #2
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Also ich hab das in einigen Haushalten mal gesehen als Klempner das die Leute entweder Gummimatten drunter hatten oder einer hatte sogar 4 hälften Tennisbälle druntergemacht damits nicht so schwingt (nutzt man auch bei boxen zb)

    ich guck ma ob ich noch andere Tipps finde

    €dit Also die meisten sagen schwere Gummimatten ausm Baumarkt, zur Not Automatten und sogar die Tennisbälle hab ich wiedergefunden

    was auch gut sein soll Filzunterlagen

  3. #3
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von blackcool
    Registriert seit
    06.08.2001
    Ort
    bei Mutti
    Alter
    28
    Beiträge
    5.987
    Clans
    less
    kenne das ganze nur von unsere Waschmaschine, wenn die nicht auf allen 4en steht. Dann wackelt die auch wie verrückt hin und her. Was man bei federnden Untergründen machen könnte? Schwere Stahlplatte drunterlegen, die hat ne größere Massenträgheit und schwingt damit nicht so sehr mit. Oder einfach mal versuchen sie um 1-2 Meter zu verschieben, vielleicht ist's dort besser...

  4. #4
    Run Rabbit Run
    Avatar von Wordone
    Registriert seit
    09.04.2008
    Ort
    Berlin
    Alter
    26
    Beiträge
    14.539
    Nick
    Der Feine Herr
    Joa, die Matte die wir ham soll auch Schwingungen zurückhalten, allerdings ist der Boden echt so verdammt federnd, dass die Maschine immer noch wackelt...

  5. #5
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Dann würd ich versuchen unter dem Laminat was zu bekommen falls man das schafft ne ecke anheben je nachdem oder halt es gibt so extra Fußhalter die mit dem Boden verschraubt werden, quasi damit die maschine durch das Laminat mit dem Boden verschrauben...

  6. #6
    polarisiert
    Avatar von katsch
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Technostrich
    Beiträge
    14.527
    Name
    katsch
    Nick
    katsch
    Clans
    katsch
    mit dem boden verschrauben halte ich für keine gute idee. die maschine bewegt sich und wird es auch im verschraubten zustand tun. entweder machst du den boden oder die maschine kaputt. ansheinend ist die maschine zu leicht. ist die richtig neu oder gebraucht? wenn keine garantie mehr drauf ist würde ich sie aufmachen und von innen beschweren - steine, hantelplatten, stahl, was sich so findet. am besten natürlich etwas, das man gut fixieren kann, soll ja nicht rumpeln

    wenn das ding schonmal offen ist, kannste ja auch mal gucken ob mit den eigenen gewichten vllt etwas nicht stimmt. es sollen ja auch schon betonklötzer gebrochen sein.

    ansonsten kannste das ding vllt noch verkeilen, oder du baust nen rahmen aus kanthölzern um das ding im zaum zu halten. aus reinem empfinden heraus würde ich aber immer alles als loslager vorsehen.

    „Na ja, ick komm aus’m Osten der Stadt – ick kann praktisch allet.“

  7. #7
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    naja wenn mans richtig verschraubt wackelt da nichts mehr. Was evtl noch ne Idee wäre falls vorhanden (neben den Ideen von katsch) nen Trocker oben Druff Stellen und den Restzwischenraum zur Decke etwas zum verkeilen rein das Quasi von oben die Maschine runtergedrückt wird.

    Alternativ Laminat an der Stelle wo die Maschine steht rausschneiden ^^

  8. #8
    Ehrenmember

    Registriert seit
    05.07.2002
    Beiträge
    4.803
    1. sowas hier gibts afaik in jedem guten Baumarkt: http://www.schutzmatten.com/shop/sho...1/~prid848.htm

    2. etwas "frei schwingendes" an den boden nageln? Dann wackelts nurnoch einmal wenn die Maschine durch die Zimmerdecke der Wohnung darunter kracht..

    btw: war grad duschen, waschmaschine war schon beim schleudern.. 10 min später stelle ich fest dass die duschtür nichtmehr aufgeht weil die maschine davor gerutscht is. gerade nochmal schwein gehabt dass der mitbewohner noch da war, sonst wäre ich jetzt den rest des tages duschen.

  9. #9
    Run Rabbit Run
    Avatar von Wordone
    Registriert seit
    09.04.2008
    Ort
    Berlin
    Alter
    26
    Beiträge
    14.539
    Nick
    Der Feine Herr
    Ja. Wie gesagt sone Matte ham wir schon, hat auch die Schwingungen etwas gedämpft, aber der Altbauboden macht es einem nicht einfach. Könnt ich nich noch ne Sperrholzplatte drunterpacken? Damit die
    Maschine auch unter der Matte was gerades hat
    @katsch neun die Maschine ist quasi brandneu und wie gesagt, die Firma empfiehlt mir laut Anleitung die Verschraubung einer massiven Holzplatte...

  10. #10
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Angriff der Killerwaschmaschinen

    Ich wüßte nicht was gegen das festschrauben spricht habs schon oft genug gesehen

  11. #11
    ForenTroll
    Avatar von WimblGrmpf
    Registriert seit
    27.01.2008
    Ort
    Hamburg
    Alter
    29
    Beiträge
    6.515
    Name
    Falk
    Nick
    FAKE.2324
    ich würde einfach eine ganz dicke frau draufsetzen

  12. #12
    Run Rabbit Run
    Avatar von Wordone
    Registriert seit
    09.04.2008
    Ort
    Berlin
    Alter
    26
    Beiträge
    14.539
    Nick
    Der Feine Herr
    Naja wie sieht das denn aus inner Mietwohnung mit dem Boden verschrauben? Denke dass das eher nich so gern gesehn wird

  13. #13
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Ritalin?
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  14. #14
    polarisiert
    Avatar von katsch
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Technostrich
    Beiträge
    14.527
    Name
    katsch
    Nick
    katsch
    Clans
    katsch
    Zitat Zitat von Wordone Beitrag anzeigen
    Naja wie sieht das denn aus inner Mietwohnung mit dem Boden verschrauben? Denke dass das eher nich so gern gesehn wird
    Ist doch egal. Wenn du ausziehst musst du doch eh renovieren, oder? Da kannste die Löcher im Boden gleich mit zumachen.

    Die Waschmaschine im Boden verschrauben halte ich aber nach wie vor für keine gute Idee. Die Maschine vibriert und tanzt deshalb so lustig rum. Wenn sie nun ordentlich verschraubt wird, hörst sie deswegen nicht auf zu vibrieren, sie leitet die Vibration nur in die Schrauben. Je nachdem wie stark die Schrauben sind, werden über kurz oder lang die Schrauben oder das Gemäuer brechen.

    Vielleicht wäre es auch einfach sinnvoll die Waschmaschine zu reklamieren. Es könnte sich auch um einen Lagerschaden bzw. Fertigungsfehler handeln, wodurch die Maschine insgesamt unrund läuft und dadurch stärker als gewohnt vibriert. Das würde auf Dauer auch nicht besser werden - eher schlimmer.

    Da du offensichtlich noch Grantie hast, lass einen Techniker antanzen.

    „Na ja, ick komm aus’m Osten der Stadt – ick kann praktisch allet.“

  15. #15
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Man könnt auch das Laminat mit dem Bodn verschrauben...

    Btw ist die Trommel einer Waschmaschine mit Federn gelagert sprich freihängend daher denke ich nach wie vor festschrauben wäre eine gute Methode und mir ist kein Fall bekannt wo die Schrauben oder der Boden kaputt gingen.

    Meine Tips bleiben wie folgt:

    - Laminat entfernen um die Wama
    - Laminat mit Boden festschrauben
    - Waschmaschine mit dem Boden festschrauben
    - Trockner oben druff und von oben verkeilen
    - Mehr Matten

  16. #16
    Dai Hard 4.0
    Avatar von FirstDai
    Registriert seit
    11.12.2002
    Ort
    Göttingen
    Alter
    34
    Beiträge
    7.414
    Name
    Daniel
    Nick
    FirstDai
    Clans
    n!Faculty
    Ich hasse Altbau.
    Waschküchen FTW.

    Ich weiss sehr hilfreich


    Die Frage ist was ist unter dem Laminat? Alte Dielen? Oder Beton?

    Ich vermute mal das Laminat ist krumm und schief weil der Untergrund da drunter schief ist, was auf Dielen hinweisst. Wenn dem so ist wirst deine Maschiene nicht still bekommen.
    Selbst wenn du sie drauf festnagelst.
    Geändert von FirstDai (23.02.2011 um 16:45 Uhr)
    Es gibt nur ein taktisches Prinzip, das keiner Veränderung unterliegt: Nutze die zur Verfügung stehenden Mittel, um dem Feind in einem Minimum an Zeit ein Maximum an Verletzung, Tod und Vernichtung zuzufügen. -George S. Patton jr

  17. #17
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    NEue Idee an Ketten anne Decke hängen mit Panzerbetondübel

  18. #18
    polarisiert
    Avatar von katsch
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Technostrich
    Beiträge
    14.527
    Name
    katsch
    Nick
    katsch
    Clans
    katsch
    Die Idee ist echt verrückt, aber hat Stil Hätte ich das vorgeschlagen, würde Ronaldo, oder wie der Vogel heißt, wieder meinen, ich hätte einen an der Klatsche.

    „Na ja, ick komm aus’m Osten der Stadt – ick kann praktisch allet.“

  19. #19
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von blackcool
    Registriert seit
    06.08.2001
    Ort
    bei Mutti
    Alter
    28
    Beiträge
    5.987
    Clans
    less
    Betrachen wir das ganze als ein System, so haben wir eine Kraft die auf eine Masse wirkt. Diese Masse ist über eine Feder und einen Dämpfer mit dem Gehäuse Verbunden. Das Gehäuse ist wiederum durch einen Dämpfer und eine Feder mit dem Boden verbunden. Um die Schwingungen kleiner zu bekommen, wäre es das logischte, die Dämpfung (also Reibung, Matten, etc.) zu erhöhen. Meine Frage lautet jetzt aber ganz anders.

    Willst du verhindern dass die Maschine wackelt (und wenn ja, wieso?), oder willst du einfach nur verhindern, dass die Maschine laut ist, indem sie die Vibration nicht mehr an den Boden weitergibt?

  20. #20
    Run Rabbit Run
    Avatar von Wordone
    Registriert seit
    09.04.2008
    Ort
    Berlin
    Alter
    26
    Beiträge
    14.539
    Nick
    Der Feine Herr
    Ich will das Wackeln verhindern, denn das sieht eigentlich nicht normal aus, sondern schon sehr doll. Und da is doch dann die Gefahr, dass die Lager beschädigt werden. Weiterhin frag ich mich, wenn die Maschine laut Waage im Lot ist, ob es trotzdem schädlich für sie ist wenn sie dann wackelt?

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •