+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Neue Zerg Taktik gegen Terra Wall-In

Eine Diskussion über Neue Zerg Taktik gegen Terra Wall-In im Forum Strategien. Teil des StarCraft 2-Bereichs; Die Zerg schlagen zurück - oder doch nicht?! Wir kennen den Bunker-Rush und den Cannon-Rush... doch dies könnte die Entdeckung ...

  1. #1
    Leutnant
    Avatar von raKeto
    Registriert seit
    24.06.2008
    Ort
    Vorarlberg
    Alter
    30
    Beiträge
    6.754
    Nick
    raKeto.177
    Clans
    SoDsW

    Neue Zerg Taktik gegen Terra Wall-In

    Die Zerg schlagen zurück - oder doch nicht?!
    Wir kennen den Bunker-Rush und den Cannon-Rush... doch dies könnte die Entdeckung sein, welche mit allen Fragen bezüglich der momentanen Balance und der möglichen Überlegenheit der terranischen Rasse vorerst aufräumt.

    Denn vor kurzem wurde in den Weiten von Youtube ein Video entdeckt welches zeigt, wie ein terranischer Wall-In wohl am effektivsten verhindert werden kann. In einem Spiel zwischen Joker und BrokenRhythm gelingt es dem Zerg-Spieler, seinen Kontrahenten ordentlich durcheinander zu wirbeln.

    Und das mit einer überraschend neuartigen und sehr unüblichen Taktik, welche eigentlich relativ einfach umzusetzen ist: Man nehme zwei Evoluationskammern und platziere diese in der gegnerischen Basis.

    Das wird ganz simpel erledigt indem schnellstmöglich zwei Drohnen zum Gegner geschickt werden. Jede Drohne startet eine Brutstätte, welche natürlich sofort wieder abgebrochen wird um den gewünschten Kriecher auf dem Boden zu erzeugen und daraufhin sofort auf dieser Fläche je eine Evolutionskammer zu bauen.

    Sorgt dies nicht schon für genug Verwirrung, so erlebt der Terraner eine schöne Überraschung wenn mit den ersten Marines die Kammern zerpflückt werden... ein Ansturm an Brütlingen! So hat der liebe Zerg genug Ablenkung geschaffen um ein paar Units zu pushen und das Spiel flott zu beenden.

    War doch gar kein Aufstand, oder etwa doch?
    Video:


    quelle:
    http://www.mystarcraft.de/de/news/11...er-doch-nicht/
    Geändert von raKeto (12.09.2010 um 20:44 Uhr)

  2. #2
    데르 외계
    Avatar von zokker13
    Registriert seit
    12.10.2008
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    6.660
    Name
    Philipp
    Nick
    cWc.zokker13
    Der Terra macht 9Rax/ Reaperspam w/e und es is gg...
    Da is die Hatchery besser...

    ..oder fliegende Banelinge

  3. #3
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    Aha und wenn der Terra einfach die Evo in Ruhe lässt, ist es gg für den Zerg, oder wie?

  4. #4
    데르 외계
    Avatar von zokker13
    Registriert seit
    12.10.2008
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    6.660
    Name
    Philipp
    Nick
    cWc.zokker13
    Ne, der Evo geht nach 20h selbst kaput, da der Untergrund nicht vollgekotzt is und er sich nicht davon ernähren kann.

  5. #5
    UF-Liebling
    Avatar von Nickoteen
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    3.845
    Nick
    Nickoteen
    Clans
    Gaming 4 Life
    total schwachsinnig diese taktik, oder etwa doch nicht ? ich schau mir mal das video an
    Ich bin Nickoteen und dies ist mein Gebiet,
    ich flame rumm und verbreiten nur Mief.
    Und was kümmert mich Skill...
    weil jeder nur mein Gerede hörn will!

  6. #6
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    Sollte für den Terra eigtl kein Problem sein, seine Units für ein paar Sekunden um die Base zu scheuchen, bis die Spawns wieder tot sind und dann verfährt man ganz normal weiter.

  7. #7
    Obergefreiter

    Registriert seit
    26.04.2007
    Ort
    Riedstadt
    Alter
    31
    Beiträge
    226
    Nick
    Blacky
    hmm da gibts noch ein paar schöne cheese taktiken einfach heftig

  8. #8
    Mainforum-Moderator
    Avatar von LordSeibrich
    Registriert seit
    22.08.2003
    Ort
    near Munich
    Beiträge
    1.979
    Clans
    SoDsW
    Im Moment weiß ich noch nicht ganz, was der Aufwand bringen soll. Sinn macht die Sache meines Erachtens nur dann, wenn die Chambers so an den Choke platziert werden, daß der Wallin nicht mehr durchführbar wird. Die Faktoren "Ablenkung" oder "Irritation" seitens des Terraners sind im Grunde hinfällig, sobald der Überraschungseffekt ausbleibt - und das ist bereits beim zweiten mal der Fall, da der Gegner sich auf diese Taktik einstellen wird. Ich denke, daß diese BO überbewertet wird. Warten wir ab...
    Alles was gut beginnt, endet schlecht. Alles was schlecht beginnt, endet furchtbar.

  9. #9
    Schütze

    Registriert seit
    14.04.2009
    Alter
    37
    Beiträge
    76
    Nick
    Heiti | MrHeiti
    Clans
    [BBC]
    Mehr als zum ärgern und ablenken denk ich reicht es nicht
    *** Krääänk in Head rulez ***

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •