+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 24

How to

Eine Diskussion über How to im Forum Strategien. Teil des Tiberian Twilight-Bereichs; Mit freundlicher Unterstützung von dezi möchte ich das How to aus dem Starcraft 2 Bereich auch für C&C4 etablieren! In ...

  1. #1
    Mainforum-Moderator
    Avatar von aveng3r
    Registriert seit
    18.09.2007
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    30
    Beiträge
    996
    Name
    Tobias
    Nick
    aveng3r

    Glühbirne How to




    Mit freundlicher Unterstützung von dezi möchte ich das How to aus dem Starcraft 2 Bereich auch für C&C4 etablieren!

    In diesem Thread werde ich versuchen so oft wie möglich eine Frage zu C&C4 zu beantworten und diese, gemeinsam mit der Lösung, hier online stellen und in den ersten Post verlinken. Fragen können wahlweise hier im Thread oder mir als Private Message gesendet werden.

    Ihr habt selber eine gute Lösung für eine immer wieder auftauchende Frage? Dann schreibt doch selber ein How to Beitrag und ich werde diesen nach kurzer Prüfung bzgl. der Qualität auch hinzufügen. Bei entsprechender Ausführlichkeit und Qualität werden auch Strategie-Medaillen vergeben!

    Des Weiteren steht dieses Topic natürlich für Diskussionen offen!



    Anleitung & Formatierung How to
    Spoiler:

    How to:
    Hier die Fragestellung eintragen!
    Lösung:
    Hier die Antwort eintragen!


    Hier der passende Code zum reinkopieren:
    1. [B][COLOR="Red"]How to:[/COLOR][/B]
    2. Hier die Frage in QUOTE-Tags!
    3. [B][COLOR="Lime"]Lösung:[/COLOR][/B]
    4. Hier die Lösung in QUOTE-Tags!



    Bisherige How to's
    (Die ersten drei dienen hauptsächlich als Starthilfe!)
    Geändert von aveng3r (25.04.2010 um 13:32 Uhr)
    http://www.united-forum.de/signaturepics/sigpic19622_1.gif

  2. #2
    Mainforum-Moderator
    Avatar von aveng3r
    Registriert seit
    18.09.2007
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    30
    Beiträge
    996
    Name
    Tobias
    Nick
    aveng3r
    How to:
    Welche Einheit ist am schnellsten beim Tiberium sammeln?
    Lösung:
    Hierzu habe ich eine kleine Testreihe für Nod und GDI gemacht:

    Der Test
    • Aufstellung der schnellsten Einheiten einer Fraktion
    • Jede Einheit erhält einen Tiberiumkristalle (ob grün oder blau ist egal)
    • Nun gibt man allen Einheiten gleichzeitig einen Bewegungsbefehl, der möglichst weit weg ist.
    • Schon nach kurzer Zeit zeigen sich Differenzen in der zurückgelegten Distanz was eine Rangfolge von Einheitengeschwindigkeiten ermöglicht.


    GDI

    Name:  cnc4_gdi_tib1.png
Hits: 139
Größe:  102,2 KBName:  cnc4_gdi_tib2.png
Hits: 138
Größe:  94,2 KB
    Daraus ergibt sich folgende Rangfolge (Schnell zu langsam): > > =


    Nod
    Name:  cnc4_nod_tib1.png
Hits: 137
Größe:  99,0 KBName:  cnc4_nod_tib2.png
Hits: 136
Größe:  94,4 KB
    Daraus ergibt sich folgende Rangfolge (Schnell zu langsam): > > >

    Zusammengefasst sind am schnellsten beim Tiberiumkristall sammeln.

    Ergänzung: Allerdings können oft Kristalle schneller erreichen, da sie über Klippen springen bzw. sich unter diesen durchgraben können. Haben sie jedoch einen Kristall, so können sie diese Fähigkeit nicht mehr nutzen!
    Geändert von aveng3r (22.04.2010 um 01:18 Uhr)
    http://www.united-forum.de/signaturepics/sigpic19622_1.gif

  3. #3
    Mainforum-Moderator
    Avatar von aveng3r
    Registriert seit
    18.09.2007
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    30
    Beiträge
    996
    Name
    Tobias
    Nick
    aveng3r
    How to:
    Welche Einheiten entdecken getarnte und vergrabene Einheiten?
    Lösung:
    Auf der Seite von Nod kann nur getarnte Einheiten entdecken (insbesondere Minenfelder durch & )
    Die Reichweite der Aufklärung wird dabei durch einen grünen Rand angegeben:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	cnc4_nod_antistealth.png 
Hits:	4 
Größe:	279,2 KB 
ID:	63372



    Der GDI dagegen stehen mehr Möglichkeiten zur Verfügung:
    • GDI:
    • GDI Offense: & mit
    • GDI Support: & (Setzt Spielerunabhängig einen Beacon auf gegnerische Einheiten der den Nebel des Krieges aufdeckt und aufklärt)



    Getarnt (bzw. vergraben) auf Nod Seite sind dabei:
    • Mit Upgrade:
    • Ohne Upgrade: ( Nur die Geschosse)



    Die Reichweite ist hier genau wie bei Nod durch die grüne Umrandung gegeben (außer beim & )
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	cnc4_gdi_antistealth.png 
Hits:	3 
Größe:	252,2 KB 
ID:	63371

    Zusätzlich gibt es noch die Möglichkeit mit aufzudecken.
    Geändert von aveng3r (01.06.2010 um 01:26 Uhr)
    http://www.united-forum.de/signaturepics/sigpic19622_1.gif

  4. #4
    Schöne Sache.
    Ich würde bei "Welche Einheit ist am schnellsten beim Tiberium sammeln? " nur noch kommentieren, dass die Engis Klippen auf dem Hinweg passieren können. Daher sind sie insgesamt vllt. doch schneller.

  5. #5
    Mainforum-Moderator
    Avatar von aveng3r
    Registriert seit
    18.09.2007
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    30
    Beiträge
    996
    Name
    Tobias
    Nick
    aveng3r
    How to:
    Was ist Tiberium timen und wie funktioniert es?
    Lösung:
    Timen ist eine Taktik die primär aus Ego-Shootern wie Unreal Tournament, Quake, etc. kommt, die ich auf C&C4 übertragen haben.

    Was ist timen?
    Beim timen merkt man sich wann man etwas eingesammelt hat (Zeitpunkt) und subtrahiert bzw. addiert die Zeit bis etwas wieder erscheint/spawnt. Ziel ist es genau zu dem Zeitpunkt am Erscheinungs/Spawnpunkt zu sein wenn der Gegenstand wieder erscheint, damit ihn nicht der Gegner bekommt. Bei Shootern wurde dies meist mit starken Power-Ups (Schilder, etc) oder sehr starken Waffen gemacht.

    Wie timt man?
    Wenn man sich einen Gegenstand nimmt sieht man auf die Zeitanzeige im Spiel und subtrahiert die Zeitdauer bei ablaufender Zeit bzw. addiert die Zeitdauer bei steigender Zeit. Diesen errechneten Zeitpunkt merkt man sich und versucht in genau dem Moment am entsprechenden Ort zu sein.

    Wie funktioniert das in C&C4?
    In C&C4 ist dies sehr einfach - man kann eigentlich nur Tiberiumkristalle timen, die nach dem aufsammeln entweder nach einer Minute (grüne) oder zwei Minuten (blaue) wieder erscheinen. Hier nun eine bebilderte Anleitung, die es deutlich macht:

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	cnc4_tibtimen1.png 
Hits:	0 
Größe:	198,3 KB 
ID:	63373 1. Man möchte einen Tiberiumkristall einsammeln.
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	cnc4_tibtimen2.png 
Hits:	0 
Größe:	203,7 KB 
ID:	63374 2. Man sammelt den Tiberiumkristall ein (Hier ein grüner) und betrachtet die Zeitangabe im Spiel. Von dieser zieht man nun eine Minute (bzw. zwei bei einem blauen Kristall) ab und weiß nun wann das nächste Mal der Kristall erscheint.
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	cnc4_tibtimen3.png 
Hits:	0 
Größe:	227,6 KB 
ID:	63375 3. Genau nach einer Minute erscheint der neue Kristall und kann von den eigenen Einheiten optimal abgepasst und erobert werden!
    http://www.united-forum.de/signaturepics/sigpic19622_1.gif

  6. #6
    Mainforum-Moderator
    Avatar von aveng3r
    Registriert seit
    18.09.2007
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    30
    Beiträge
    996
    Name
    Tobias
    Nick
    aveng3r
    Zitat Zitat von Osbes Beitrag anzeigen
    Schöne Sache.
    Ich würde bei "Welche Einheit ist am schnellsten beim Tiberium sammeln? " nur noch kommentieren, dass die Engis Klippen auf dem Hinweg passieren können. Daher sind sie insgesamt vllt. doch schneller.
    Das können & aber auch. Aber keiner kann dies wenn sie einen Kristall transportieren

    Werde es aber gleich hinzufügen!
    http://www.united-forum.de/signaturepics/sigpic19622_1.gif

  7. #7
    Mac Moneysac
    Avatar von dezi
    Registriert seit
    05.11.2006
    Alter
    33
    Beiträge
    24.924
    Hab Deine Anleitung mal übernommen

    The night is dark and full of terrors.

  8. #8
    Zitat Zitat von aveng3r Beitrag anzeigen
    Das können & aber auch. Aber keiner kann dies wenn sie einen Kristall transportieren

    Werde es aber gleich hinzufügen!
    Ja, aber und können es eben nicht


    @Timen
    Die "1-Minute"-Regel gilt aber nicht für blaues Tiberium. Wie groß ist denn dort der zeitliche Abstand ?

  9. #9
    Mainforum-Moderator
    Avatar von aveng3r
    Registriert seit
    18.09.2007
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    30
    Beiträge
    996
    Name
    Tobias
    Nick
    aveng3r
    2. Man sammelt den Tiberiumkristall ein (Hier ein grüner) und betrachtet die Zeitangabe im Spiel. Von dieser zieht man nun eine Minute (bzw. zwei bei einem blauen Kristall) ab und weiß nun wann das nächste Mal der Kristall erscheint.
    Wäre dann also 52:10 im Beispiel
    http://www.united-forum.de/signaturepics/sigpic19622_1.gif

  10. #10
    Das habe ich natürlich nicht gelesen ^^

  11. #11
    Stabsgefreiter
    Avatar von Uniqu3.
    Registriert seit
    27.03.2010
    Ort
    Solingen
    Alter
    23
    Beiträge
    480
    Name
    Faby
    Nick
    (Giga)Uniqu3.
    Clans
    [uG] / IFCoG-Fan!
    Also bevor ich mich ans "Tiberium Timen" ranwage, versuche ich erstmal eine gescheiten Mix mit dem Offense Cralwer hin zu kriegen.
    Weil im Ernst, mit Tech II hast du immernoch nur noch Leichte und Mittlere Einheiten, sprich, der Gegner muss nur auf einen Mittelschweren Konter gehen und er hat eine Chance gegen dich, sofern du nicht der bessere Spieler bist und besser mit den Einheiten "spielst".
    Ich bin da eher für die Methode, stellst eine Einheit direkt an den Kristall Spawn hin und wartest bis der Kristall wieder da bist, im Spiel vergisst es schnell die Zeit, schneller als man denken kann.

  12. #12
    Clanforum-Moderator
    Avatar von b-a-d-b-o-y
    Registriert seit
    28.03.2010
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    14.124
    Nick
    [uG]b-a-d-b-o-y
    Clans
    [uG]
    Ist euch schon mal aufgefallen, dass neues Tiberium nicht spawnt, wenn noch eine Einheit mit eingesammelten Tiberium auf dem Spawnpunkt steht, die Zeit aber trotzdem weiterzählt? Ich weiß nicht was das für einen taktischen Nutzen haben könnte. Oft wird ein "Sammler" vergessen, da man oft genug andere Baustellen hat. Bewegt man ihn dann doch irgendwann mal, dann spawnt sofort der nächste Tibkristall.
    Mhh stellt euch aber Folgendes vor. Der Gegner hat mit einer Kampfeinheit (was auch immer) ein Kristall geholt. Man hat zum Spawnpunkt nur eine unterlegene Einheit oder nur ein Ingenieur geschickt. Der Gegner zieht irgendwann ab, weil er dafür endlich Zeit gefunden hat. Nun würde ich behaupten, er hat an die Möglichkeit des sofortigen spawns eines 2 Kristalls nicht gedacht und keinen 2. Sammler hingeschickt. Sieht er deine lauernde Einheit, dann muss er abwägen, ob er lieber erstmal keinen Kristall sichern will und auf Verstärkung wartet (was Zeit und Ressourcen kostet), oder ob er einen Kristall heimbringt und dir den anderen gönnt, was nicht immer Klug sein kann. Sicherlich gehts hier nur um sehr kurze Zeitabstände, aber Kleinvieh macht auch Mist. Wenn das mehrmals passiert summiert sich sein Nachteil.
    Anderes Scenario... Die Einheit steht noch mit Tib da (wie gesagt kann ja passieren, das sie vergessen wurde) und droht gleich überrannt zu werden. Das Tib wird also schnell gesprengt um die unliebsamen Angreifer zu zerstören oder zu verjagen. Zur selben Zeit wird eine 2. Einheit hingeschickt, weil ja nach dem Zerstören des Tiberiums schon gleich das nächste Tib spawnt, das man sich schnappen kann, sobald die Wolke sich verzogen hat.

    Wie wichtig und aufwendig so ein Trubel um einen Tibkristall ist, kommt im Endeffekt immer auf die Taktik an und wie weit fortgeschritten das Spiel schon ist.
    Ein Def-oder Supportspieler, der sich Aufgrund der Teamstrategie ums einsammeln kümmern soll, sollte aber wie ich finde schon einen entsprechend hohen Aufwand betreiben dem Gegner alles mögliche Tib abzunehmen und dem eigenen Team zuzuführen. Das kann dann wirklich Spielentscheidend sein, wie ich im letzten Turnier beim Spiel gegen uG erfahren musste

    PS: Aveng3r wo gibts denn so Fragen denen man auf den Grund gegen kann? Nur selbst suchen macht glücklich?
    Geändert von b-a-d-b-o-y (22.04.2010 um 12:23 Uhr)

  13. #13
    Mainforum-Moderator
    Avatar von aveng3r
    Registriert seit
    18.09.2007
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    30
    Beiträge
    996
    Name
    Tobias
    Nick
    aveng3r
    Selber ausdenken oder darauf warten das jemand fragt

    Ich habe zum Beispiel beim SC2 How to gefragt wie das dort mit den Rüstungswerten funktioniert, da mir das nicht klar war.
    http://www.united-forum.de/signaturepics/sigpic19622_1.gif

  14. #14
    Glaub im Forum steht zum Thema CnC schon eine Konterliste, sowie die Einzelheiten (die Aveng3r auch während des Turnieres live erklärte) nochmal:
    Frontschaden: +/- 0.
    Seitlich: +25% Dmg Inc
    Achtern: +100% Dmg Inc

    Sprich richtige Contereinheit +200%, die dann von hinten angreift +100%, hat mal eben 300% Dmg gegen eine Unit, die je nach Nicht-Counter nur 50 oder 75% Dmg macht.

    Aber um eine Frage aufzuwerfen, die ich für mich immer noch selbst zu beantworten versuche:

    How to richtig Units denien und so wertvolle Siegespunkte zu sichern?

    Ist ja immer ein Spiel mit dem Feuer. Richtig getimet alles safe, Gegner kriegt keine Punkte. Hingegen falsch getimet oder auf einmal Burst Dmg (durch neue Einheiten?) führen zu +100 durch einen gekillten Crawler.

  15. #15
    Clanforum-Moderator
    Avatar von b-a-d-b-o-y
    Registriert seit
    28.03.2010
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    14.124
    Nick
    [uG]b-a-d-b-o-y
    Clans
    [uG]
    Zitat Zitat von Siedler Beitrag anzeigen
    ...
    How to richtig Units denien und so wertvolle Siegespunkte zu sichern?

    Ist ja immer ein Spiel mit dem Feuer. Richtig getimet alles safe, Gegner kriegt keine Punkte. Hingegen falsch getimet oder auf einmal Burst Dmg (durch neue Einheiten?) führen zu +100 durch einen gekillten Crawler.

    Zum Thema Crawler:
    Da gibt es so viele Faktoren, die "Jetzt" oder "Jetzt lieber nicht" beeinflussen, dass es unmöglich ist, das zu verallgemeinern und die richtige Lösung zu finden.

    Am besten killt man natürlich den eigenen Crawler, wenn kein Gegner in der Nähe ist , nur ob es dann noch nötig ist hängt ja vom Grund ab. Stategie/Taktikwechsel oder weil man dem Gegner die 50Pkt nicht gönnen möchte.
    Warum macht man dies überhaupt erst im letzten Moment? Ist es nicht absehbar, dass der Crawler bei einem Angriff den Kürzeren zieht? Sollte man den dann nicht lieber zurückziehen mit "D" und den Rückzug mit dem was man hat kontern bzw. den Crawler gleich aufgeben, wenn mit Hilfe nicht zu rechnen ist und nur schnelle Einheiten auf einen ungeschützten Crawler treffen, so dass zurückziehen auch nichts bringt?

    Apropo Rückzug...Wo mir gerade auch eine Frage einfällt.
    Zitat Zitat von Siedler Beitrag anzeigen
    Glaub im Forum steht zum Thema CnC schon eine Konterliste, sowie die Einzelheiten (die Aveng3r auch während des Turnieres live erklärte) nochmal:
    Frontschaden: +/- 0.
    Seitlich: +25% Dmg Inc
    Achtern: +100% Dmg Inc

    Sprich richtige Contereinheit +200%, die dann von hinten angreift +100%, hat mal eben 300% Dmg gegen eine Unit, die je nach Nicht-Counter nur 50 oder 75% Dmg macht.
    ...r.
    Was ist eigentlich mit dem Crawler. Erleidet dieser auch +100% Schaden von achtern und +25% seitlich, so das es immer besser ist er zieht sich zurück, als das er einfach weg-rennt,-fährt,-fliegt? Und gibt es dann einen Unterschied von Crawler platziert und Crawler unterwegs, was diesen Schadensbonus angeht? Gibt es beim Beschuss des Crawlers überhaupt einen Unterschied zischen platziert und unterwegs, was die Beschädigung angeht. Subjektiv habe ich z.B. immer das Gefühl ich füge einen Supportcrawler mehr Schaden zu, wenn er in der Luft ist, als wenn er gerade platziert wurde. Dazu kommt noch eine Frage. Fährt der Crawler vorwärts genauso schnell wie Rückwärts mit "D"? Auch hier habe ich wieder das Gefühl dass es da keinen Unterschied gibt, da er eh schon so langsam ist.
    Alleine kann ich das schlecht testen...

    Siedler vielleicht kann man deine Frage ja doch noch halbwegs beantworten. Wenn meine Frage schon mal geklärt ist, dann braucht man ja eigentlich nur noch den maximalen Schaden wissen, den eine Einheit am Crawler hinterlässt in der Zeit bis der Crawler weg/denied ist * Anzahl dieser Einheiten und hat einen ungefähren Wegweiser, wann man spätestens auf "Entf" drücken sollte. Schwierig wirds natürlich bei einem Einheitenmix mit berechnen. Da hilft nur Kopfrechnen und Übung Übung Übung bis man es im Schlaf zusammen zählen kann

    Aveng3r da sucht man Stundenlang nach einer Fragestellung und dann fällt einem sowas beim Schreiben selbst ein. Ich werd natürlich trotzdem mal versuchen meine Frage selbst zu beantworten und einen ordnetlichen übersichtlichen Bericht zu verfassen sobald ich mal Zeit habe. Auf Arbeit ist das irgendwie nicht so gut mit C&C installieren
    Wenn mir jemand zuvor kommt, nur zu...
    Geändert von b-a-d-b-o-y (22.04.2010 um 17:45 Uhr)

  16. #16
    GaGa
    Avatar von swizz1st
    Registriert seit
    15.12.2003
    Ort
    Bangkok
    Alter
    31
    Beiträge
    2.486
    Name
    Daniiiiiii
    Nick
    SwIzZ1St
    Zitat Zitat von Siedler Beitrag anzeigen

    How to richtig Units denien und so wertvolle Siegespunkte zu sichern?

    Ist ja immer ein Spiel mit dem Feuer. Richtig getimet alles safe, Gegner kriegt keine Punkte. Hingegen falsch getimet oder auf einmal Burst Dmg (durch neue Einheiten?) führen zu +100 durch einen gekillten Crawler.
    grundsätzlich einheiten mit <20% hp denien fals man gerade ruhe hat und kein repair in sicht ist. fals es t3 einheiten sind und gerade kein schlacht am laufen ist, auch schon mal bei <70% hp denien. nachbauen kostet ja nix.
    oder wie in C&C3 beschädigte einheiten zurück ziehen und versuchen zu denien.

    geschütztürme auch rechtzeitig verkaufen. muss man halt abschätzen wann genau und wenn der def crawler kaputt ist, alle türme im kampfgebiet verkaufen.

    wenn beide parteien den denien perfekt beherschen, würde es das spiel um einiges interessanter machen.
    Besiege dein Gegner, indem du mehr als er weisst!
    Wusstet ihr dass...(TW) Fakten, Fakten, Fakten...(KW) Wusstet ihr dass...(AR3)
    Brand Hot New **Psychologische Kriegsführung**Brand Hot New

  17. #17
    Mainforum-Moderator
    Avatar von aveng3r
    Registriert seit
    18.09.2007
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    30
    Beiträge
    996
    Name
    Tobias
    Nick
    aveng3r
    Zitat Zitat von Siedler Beitrag anzeigen
    Glaub im Forum steht zum Thema CnC schon eine Konterliste, sowie die Einzelheiten (die Aveng3r auch während des Turnieres live erklärte) nochmal:
    Frontschaden: +/- 0.
    Seitlich: +25% Dmg Inc
    Achtern: +100% Dmg Inc

    Sprich richtige Contereinheit +200%, die dann von hinten angreift +100%, hat mal eben 300% Dmg gegen eine Unit, die je nach Nicht-Counter nur 50 oder 75% Dmg macht.

    [...]
    Das ist so nicht korrekt.

    Flanke: +25% Schaden
    Rücken: +50% Schaden

    Zu beachten bei den Einheiten ist das es sich dort um Prozentangabe ohne Modifikator handelt. Kurz gesagt machen Kontereinheiten nicht +300% Schaden, sondern 300% Schaden - also schlicht den dreifachen Schaden.

    Ein Beispiel:
    A attackiert B frontal - 100% Schaden
    A attackiert B in die Flanke - 125% Schaden.
    A attackiert B in den Rücken - 150% Schaden
    A kontert B und attackiert frontal - 300% Schaden
    A kontert B und attackiert in die Flanke - 300% Schaden (vom kontern) x 1,25 (125% Schaden Flanke, bzw. +25%) was 375% Schaden beim in die Flanke kontern ergibt.
    A kontert B und attackiert in den Rücken - 300% Schaden (vom kontern) x 1,5 (150% Schaden Rücken, bzw. +50%) was 450% Schaden beim in den Rücken kontern ergibt.

    Hier noch ein plastisches Extrembeispiel:

    vs. (frontal): 30 Schaden

    vs. (in den Rücken): 270 Schaden

    Werde das demnächst als How to mal aufbereiten mit expliziten Einheitenbeispielen, im Moment sitz ich in der Uni jedoch aufm Flur
    Geändert von aveng3r (25.04.2010 um 17:14 Uhr) Grund: Werte aktualisiert
    http://www.united-forum.de/signaturepics/sigpic19622_1.gif

  18. #18
    Wieviele Einheiten benötige ich mindestens, damit ein einzelnen Crawler einen TKN-Knoten nicht einnehmen kann?
    Gibt es unterschiede bzgl. der einzelnen Tech-Klassen ?

  19. #19
    Mainforum-Moderator
    Avatar von aveng3r
    Registriert seit
    18.09.2007
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    30
    Beiträge
    996
    Name
    Tobias
    Nick
    aveng3r
    Interessante Frage - müsste man mal testen.

    Hier ein paar Thesen:
    • Es kommt auf die Menge der Einheiten an, wobei der Crawler als X Einheiten zählt
    • Jede Einheit wird entsprechend ihrer Kommandopunkte gewichtet - die Fraktion mit mehr KP am TKN Knoten erobert den Knoten. Hierbei dann natürlich die Frage ob ein Crawler 50 KP zählt.
    • Es kommt auf die Anzahl der verschiedenen Spieler mit Bodeneinheiten am Knoten an, wobei die Menge der Bodeneinheiten unwichtig ist. (Bspw: Spieler 1; 2; 3 je 1 Einheit vs Spieler 4; 5 je 2 Einheiten


    Im dem Zusammenhang stellt sich auch die Frage wie sich Verteidigungsstrukturen auf das erobern auswirken - werden sie ignoriert oder "erobern" bzw. schützen sie TKN's?

    Klar ist aber auf jeden Fall das nur Bodeneinheiten erobern, Lufteinheiten, inkl. fliegender Supportcrawler können keinen TKN einnehmen.
    http://www.united-forum.de/signaturepics/sigpic19622_1.gif

  20. #20
    Soweit ich es weiß zählen Verteidigungsstrukturen nicht und es kommt nicht auf die reine Anzahl an Spielern am TKN-Knoten an.

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •