+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 25

Geheimprotokolle der Japaner

Eine Diskussion über Geheimprotokolle der Japaner im Forum Strategien. Teil des Alarmstufe Rot 3-Bereichs; Zitat von Lunak Die Geheimprotokolle sind eines der schlachtentscheidenden Elemente in Alarmstufe Rot 3. Um Protokolle freischalten zu können muss ...

  1. #1
    Brigadegeneral
    Avatar von Lunak
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    Bavaria
    Alter
    27
    Beiträge
    23.613
    Name
    Flo
    Nick
    Lunak
    Clans
    MSF

    Alarmstufe Rot 3 Empire Geheimprotokolle der Japaner

    Zitat Zitat von Lunak Beitrag anzeigen
    Die Geheimprotokolle sind eines der schlachtentscheidenden Elemente in Alarmstufe Rot 3.
    Um Protokolle freischalten zu können muss man Links unten auf den gelben Knopf drücken, dann erscheint ein Auswahlmenü in welchem man das gewünschte Protokoll anklickt und es dann mit Bestätigen(Confirm) freischaltet.
    Alle aktivierbaren Protokolle werden als kleines Symbol am linken Bildschirmrand dargestellt.
    Aktivierbare Protokolle können nur im Sichtbereich platziert werden und nicht wie z.b. Superwaffen in Gebieten eingesetzt werden die nicht aufgedeckt sind.
    Passive Protokolle, wie die verbesserte Luftwaffe werden nicht extra angezeigt.
    Die Punkte bekommt man mit der Zeit von alleine, als Indikator dienen die roten Streifen die um den gelben Knopf langsam erscheinen.
    Ist der Kreis vollendet erhält man einen weiteren Punkt.
    Um diesen Vorgang beschleunigen zu können ist ebenfalls noch ein länglicher Balken auf der linken Seite, je voller dieser Balken wird, desto schneller erhält man neue Protokollpunkte.
    Der Balken verfärbt sich durch Wrackteile auf der Karte, das bedeutet je mehr Einheiten/Gebäude vernichtet wurden desto höher steigt der Indikator und desto schneller werden neue Protokolle zugänglich.
    Dieser Boost verringert sich allerdings während den Feuerpausen.
    Allerdings ist zu beachten, hat man selbst einen vollen Balken so wird der Gegner ebenfalls einen vollen Balken haben und daher seine eigenen Protokolle freischalten.

    Es gibt immer 3 Stränge die man verfolgen kann, natürlich kann man diese auch mischen allerdings gibt es nur maximal 10 Freischaltpunkte für insgesamt 15 Protokolle und man muss sich immer von unten nach oben hocharbeiten.

    Daher sollten die Protokolle immer zur jeweiligen Taktik passen um keine Punkte zu verschwenden.

    Wird der eigene Bauhof zerstört oder zusammengepackt können keine aktiven Protokolle eingesetzt werden bis wieder ein aktiver Bauhof errichtet ist.
    Passive Protokolle bleiben trotzdem noch aktiv.

    Der linke Strang


    Als erstes Geheimprotokoll kann man Gepanzerte Flotte freischalten

    Die Lebenspunkte und Angriffsstärke der japanischen Marineeinheiten des Spielers werden erhöht.
    Zusätzlich bekommen sie auch einen zusätzlichen Anstrich, der allen Spielern signalisiert das die Flotte verbessert wurde.

    Gut geeignet für Spieler die bevorzugt ihre Seestreitkräfte einsetzen wollen.
    (Keine Wirkung auf Tsunami Tanks)


    Als zweites Geheimprotokoll kann man Verteidigungsdrohnen freischalten

    Dies ist ein aktives Protokoll und erscheint daher auf der linken Seite des Bildschirms sobald es freigeschalten wurde.
    Anwendung:
    Mit der linken Maustaste auf das Symbol, auf der linken Seite, klicken und danach mit der linken Maustaste auf das Gebiet klicken in dem die Drohnen verteilt werden sollen.
    Der Ausrüstungsbereich wird mit einem weißen Kreis dargestellt, sobald der klick erfolgt ist erscheinen dort Defensivdrohnen um alle Einheiten im Einzugsbereich.
    Diese fangen ein wenig Feindbeschuss ab und erhöhen damit die Überlebenschancen der ausgerüsteten Einheit.
    Der hellblaue Balken symbolisiert die Lebenspunkte der Drohnen
    Drohnen können nicht erneut ausgerüstet werden solange auf der betreffenden Einheit noch Drohnen sind, dafür können sie repariert werden.

    Zusammenfassung:
    Anwendung nur auf eigene oder Verbündete Einheiten möglich.
    Keine Wirkung auf sich in der Luft befindende Einheiten, Flugzeuge oder U-Boote/Seawings.
    Striker VX und Macha Tengu können damit ausgerüstet werden sofern sie am Boden sind (was sich am Einheitennamen ablesen lässt).
    Wechseln sie danach auf Flug behalten sie trotzdem die Drohnen.
    Sofern der Eiserne Vorhang auf eine ausgerüstete Einheit angewendet wird werden die Drohnen auch Unverwundbar.
    Reparierbar

    Als drittes Geheimprotokoll kann man Letztes Geschwader freischalten

    Dies ist ein aktives Protokoll und erscheint daher auf der linken Seite des Bildschirms sobald es freigeschalten wurde.
    Anwendung:
    Mit der linken Maustaste auf das Symbol, auf der linken Seite, klicken und danach mit der linken Maustaste auf das Gebiet klicken in dem die Flugzeuge einschlagen sollen.
    Das Zielgebiet wird mit einem weißen Kreis dargestellt.
    Nach dem Klick erscheint eine für alle Spieler sichtbare Rauchmarkierung und zusätzlich ertönt eine Sirene.

    Die Flugzeuge tauchen dann mit etwas Abstand zum Ziel auf der Karte auf und feuern während des Sturzfluges auf die Markierung mit leichten MG´s auf das erst beste Ziel das sie sehen.
    Die Kampikatzepiloten verfolgen auch Bodeneinheiten die sich nur leicht aus dem Zielgebiet entfernt haben, bzw suchen evtl auch leicht außerhalb der Markierung nach Zielen sofern kein Ziel im Kreis ist, ansonsten stürzen sie brav auf die Markierung.

    Gegenmaßnahmen:
    Die Kamikatzepiloten können abgeschossen werden, allerdings ist dafür eine erhöhte Luftabwehr im Zielgebiet erforderlich die nur schwer zu etablieren ist.
    Durch den Anflug auf das Zielgebiet kann man aber trotzdem z.b. mit Apollos/Jet Tengus/Migs die Kamikatzeflugzeuge dezimieren um so den Schaden in Grenzen halten zu können.

    Zusammenfassung:
    Kleine Gruppe von Flugzeugen (Stufe 1 = 5 Flugzeuge)
    Können abgeschossen werden um den Schaden zu verringern.
    Feuern mit leichten MG´s während des Zielanfluges auf Feinde am Boden.

    Als viertes Geheimprotokoll kann man Letztes Geschwader X freischalten


    Die Anzahl der Flugzeuge wird auf 10 erhöht.
    Der Schaden im Zielgebiet ist hoch.

    Als fünftes Geheimprotokoll kann man Letztes Geschwader Omega freischalten


    Die Anzahl der Flugzeuge wird auf 15 erhöht.
    Der Schaden im Zielgebiet ist sehr hoch.

    Der mittlere Strang

    Als erstes Geheimprotokoll kann man Ehrenhafte Entlassung freischalten


    Alle japanischen Einheiten des Spielers werden mit einem kleinen Abschlussgeschenk ausgerüstet, das Wrack der betreffenden Einheit zündet eine kleine Bombe und verursacht Schaden.
    Abgeschossene Jet Tengus z.b. detonieren erst wenn sie auf dem Boden einschlagen.

    Als zweites Geheimprotokoll kann man Wut des Tenno freischalten

    Dies ist ein aktives Protokoll und erscheint daher auf der linken Seite des Bildschirms sobald es freigeschalten wurde.

    Anwendung:
    Zuerst klickt man mit der linken Maustaste auf das Protokoll und dann auf das gewünschte Zielgebiet.
    Der weiße Kreis repräsentiert hier den Wirkungsbereich des Protokolls.
    Alle Boden/Seeeinheiten sowie gelandete Lufteinheiten in diesem Bereich (auch feindliche) bekommen einen starken zuwachs an Feuerrate und Panzerung.
    Dafür wird allerdings auch das Bewegungstempo drastisch gesenkt.
    Auf getauchte oder aufgetauchte U-Boote hat dieses Protokoll keinen Effekt.

    Ideal geeignet um in Massenschlachten einen Vorteil zu erlangen, oder um z.b. fliehende Sammler zu verlangsamen damit sie leichter von den eigenen Truppen zerstört werden können.

    Zusammenfassung:
    Erhöht die Feuerrate und Panzerung
    Senkt Bewegungstempo
    Einheiten mit diesem Effekt haben ein Rotes Bushido Symbol unter sich.
    Nicht auf in der Luft befindliche/getauchte Einheiten Anwendbar
    Nur auf Flugzeuge anwendbar, wenn sie gelandet sind.

    Als drittes Geheimprotokoll kann man Rache des Kaisers freischalten

    Der Geschwindigkeitsverlust, Feuerrate sowie die Panzerung sind noch höher.

    Als viertes Geheimprotokoll kann man Rache des Tenno freischalten

    Die Einheiten sind nahezu bewegungsunfähig, dafür aber auch extrem überlegen! (In etwa doppelte Feuerrate wie normal)
    Excellent für Belagerungen (Shogun) sowie für teleportierte Truppen.

    Als fünftes Geheimprotokoll kann man Robotermontage freischalten

    Alle Produktionsgebäude der Japaner bauen 25% schneller.

    Der rechte Strang

    Als erstes Geheimprotokoll kann man Verbesserte Raketenmagazine freischalten

    Die Feuerrate der eigenen japanischen Einheiten, welche mit Raketen feuern, wird verdoppelt.

    Als zweites Geheimprotokoll kann man Schläfer-Hinterhalt freischalten

    Dies ist ein aktives Protokoll und erscheint daher auf der linken Seite des Bildschirms sobald es freigeschalten wurde.
    Anwendung:
    Zuerst klickt man mit der linken Maustaste auf das Protokoll und dann auf das gewünschte Zielgebiet.
    Der weiße Kreis repräsentiert hier die Aufstellung der 5 Panzerknacker.
    Die Einheiten müssen sich erst ausgraben, dies erlaubt eurem Feind eine gewisse Vorwarnzeit in der er eure Truppen unter Beschuss nehmen kann, oder z.b. das Alliierte Luftschlagprotokoll aktivieren kann, welches man mit einem simplen wieder eingraben austricksen kann.
    Ab besten geeignet um Zivilgebäude in der Feindbasis zu besetzen, oder dem Gegner eine kurze Ablenkung zu geben.

    Zusammenfassung:
    Im Zielgebiet graben sich 5 Panzerknacker aus
    Sind währenddessen wehrlos
    Können dem Luftschlagprotokoll, das als beliebter Konter eingesetzt wird, durch ihre Spezialfähigkeit "Eingraben" entgehen

    Als drittes Geheimprotokoll kann man Ballonbomben freischalten

    Dies ist ein aktives Protokoll und erscheint daher auf der linken Seite des Bildschirms sobald es freigeschalten wurde.
    Anwendung:
    Zuerst klickt man links auf das Symbol und danach auf eine Fläche, der weiße Kreis markiert den Wirkungsbereich.
    In diesem Gebiet fallen nun einige Bomben an Ballonen herunter, was dem Gegner genug Zeit lässt seine Truppen zu evakuieren, daher nur für Gebäude empfehlenswert. Zusätzlich ertönt ein dumpfer klang und eine Rauchmarkierung wird im Zielgebiet gesetzt.
    Die Ballone können abgeschossen werden wodurch die Bomben sofort zu Boden stützen und etwas weniger Schaden machen was aber nicht großartig ins Gewicht fällt.
    Zusätzlich kann man jeweils die einzelnen Ballone Steuern was z.b. bei einem Angriff auf die Kraftwerke des Feindes verheerende Auswirkungen haben kann.

    Zusammenfassung:
    Es kommen 5 Bomben per Ballon von hoch oben herab
    Nur gegen Gebäude empfehlenswert
    Steuerbar

    Als viertes Geheimprotokoll kann man Ballonbomben-Bombardement freischalten

    Zehn Bomben.

    Als fünftes Geheimprotokoll kann man Ballon-Bombardement freischalten

    15 Bomben

    (c) Lunak/UF

    (Ja ich weiß eigentlich sollte der schon vor nem Monat kommen, nur war zuerst Stress und dann etwas Vergesslichkeit im Spiel.
    Verbesserungsvorschläge sowie zusätzliche Anmerkungen sind wie immer willkommen)
    Geändert von Lunak (03.01.2009 um 23:38 Uhr) Grund: Update Drohnen

  2. #2
    GaGa
    Avatar von swizz1st
    Registriert seit
    15.12.2003
    Ort
    Bangkok
    Alter
    31
    Beiträge
    2.486
    Name
    Daniiiiiii
    Nick
    SwIzZ1St
    Drohnen können weder repariert noch erneut ausgerüstet werden solange auf der betreffenden Einheit noch Drohnen sind
    Zitat Zitat von swizz1st Beitrag anzeigen
    update, japan

    wusstet ihr dass....

    man um zu zerstören, 8 javelins(hab nur die getestet, aber um mal nen standpunkt zu haben) schüsse aushalten? Egal bei welcher einheit. dass sind ca 800hp.

    Wenn 1 Schaden die werte des Schildes übersteigt, wird der ganzer schaden absorbiert! zbs AKW explosion.

    auch repariert werden kann? solange der Schild noch besteht! Micro ist gefragt

    Als erstes Geheimprotokoll kann man Verbesserte Raketenmagazine freischalten

    Der Schaden der eigenen japanischen Einheiten, welche mit Raketen feuern, wird erhöht.
    die raketen werden nicht stärker, sondern die menge der abgefeuerten raketen verdoppelt(in derselben zeit).

    ansonsten tip top
    Geändert von swizz1st (03.01.2009 um 04:03 Uhr)
    Besiege dein Gegner, indem du mehr als er weisst!
    Wusstet ihr dass...(TW) Fakten, Fakten, Fakten...(KW) Wusstet ihr dass...(AR3)
    Brand Hot New **Psychologische Kriegsführung**Brand Hot New

  3. #3
    Alle 10 Jahre mal da
    Avatar von Nimphelos
    Registriert seit
    28.06.2007
    Ort
    Marl
    Alter
    23
    Beiträge
    4.012
    Name
    Dennis


    Geilstes Protokoll ev0r

  4. #4
    Oberfeldwebel

    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    51
    Beiträge
    2.328
    Clans
    --DiE PhIlOsOfFeN!--
    Zitat Zitat von Nimphi Beitrag anzeigen


    Geilstes Protokoll ev0r
    jo...seh schön um die ersten ein oder 2 sammler zu kicken...allerdings später auch manchmal hinderlich, da der schaden auch eigene einheiten trifft!!! gruppenbildung is mit dem protokoll also tunlichst zu vermeiden. daher kann man das am besten in verbindung mit einsetzen. so hat man mehr zeit um einzelne einheiten in ne gegnergruppe zu microen und die eigenen einheiten nehmen so weniger schaden.

    finde ich das nutzloseste protokoll, weil es zu nem zeitpunkt verfügbar ist, wo man eigentlich (auch als empire) noch gar keine seeeinheiten baut.
    Geändert von Fachkraft (03.01.2009 um 06:32 Uhr)
    Mein System: Asus P7P55D | Core I7-860 | 8 GB G.Skill DDR3-1600 | Zotac GTX 480 | 2x WD Caviar Blue 640 | 1x Maxtor 150 GB | Logitech G15 | Roccat Kone | HP w2228h 22" LCD



    www.die-philosoffen.com

  5. #5
    Oberfeldwebel
    Avatar von InsOp
    Registriert seit
    05.10.2006
    Ort
    BW/Heilbronn
    Alter
    26
    Beiträge
    2.344
    Name
    Marcel
    Nick
    InsOp
    Clans
    MMC
    kommt noch

  6. #6
    Hauptgefreiter
    Avatar von Godzn
    Registriert seit
    10.05.2005
    Ort
    Oschatz
    Alter
    31
    Beiträge
    319
    Name
    Steffen
    Nick
    Godzn
    Clans
    faculty
    Zitat Zitat von Fachkraft Beitrag anzeigen
    finde ich das nutzloseste protokoll, weil es zu nem zeitpunkt verfügbar ist, wo man eigentlich (auch als empire) noch gar keine seeeinheiten baut.
    Spätestens wenn du im Lategame Shogunschlachtschiffe baust, ist es nicht mehr nutzlos!

  7. #7
    Brigadegeneral
    Avatar von Lunak
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    Bavaria
    Alter
    27
    Beiträge
    23.613
    Name
    Flo
    Nick
    Lunak
    Clans
    MSF
    Zitat Zitat von swizz1st Beitrag anzeigen
    die raketen werden nicht stärker, sondern die menge der abgefeuerten raketen verdoppelt(in derselben zeit).

    ansonsten tip top
    Übrigens Drohnen können nicht repariert werden, außer ich hatte gestern nen Knick in der Optik

    Wusst ichs doch das ich was vergessen hatte auszubessern (Racks)

  8. #8
    GaGa
    Avatar von swizz1st
    Registriert seit
    15.12.2003
    Ort
    Bangkok
    Alter
    31
    Beiträge
    2.486
    Name
    Daniiiiiii
    Nick
    SwIzZ1St
    Zitat Zitat von Lunak Beitrag anzeigen
    Übrigens Drohnen können nicht repariert werden, außer ich hatte gestern nen Knick in der Optik

    Wusst ichs doch das ich was vergessen hatte auszubessern (Racks)
    solange der schild noch besteht, können sie repariert werden.

    auch repariert werden kann? solange der Schild noch besteht! Micro ist gefragt
    ist getestet worden.
    Geändert von swizz1st (03.01.2009 um 23:29 Uhr)
    Besiege dein Gegner, indem du mehr als er weisst!
    Wusstet ihr dass...(TW) Fakten, Fakten, Fakten...(KW) Wusstet ihr dass...(AR3)
    Brand Hot New **Psychologische Kriegsführung**Brand Hot New

  9. #9
    Brigadegeneral
    Avatar von Lunak
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    Bavaria
    Alter
    27
    Beiträge
    23.613
    Name
    Flo
    Nick
    Lunak
    Clans
    MSF
    Zitat Zitat von swizz1st Beitrag anzeigen
    solange der schild noch besteht, können sie repariert werden
    ist getestet worden.
    Ok doch Brille putzen

  10. #10
    Oberfeldwebel

    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    51
    Beiträge
    2.328
    Clans
    --DiE PhIlOsOfFeN!--
    Zitat Zitat von Godzn Beitrag anzeigen
    Spätestens wenn du im Lategame Shogunschlachtschiffe baust, ist es nicht mehr nutzlos!
    es kommt aber zu spät, wenn du das mal mit dem air-protokoll von den allies vergleichst, die das sofort einsetzen können. ich hab ja auch eher gemeint nutzlos zu dem zeitpunkt. wenn ich ertsmalsoweit komme dass ich überhaupt shoguns bauen kann, brauch ich das protokoll eh nicht mehr.
    Mein System: Asus P7P55D | Core I7-860 | 8 GB G.Skill DDR3-1600 | Zotac GTX 480 | 2x WD Caviar Blue 640 | 1x Maxtor 150 GB | Logitech G15 | Roccat Kone | HP w2228h 22" LCD



    www.die-philosoffen.com

  11. #11
    Brigadegeneral
    Avatar von Lunak
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    Bavaria
    Alter
    27
    Beiträge
    23.613
    Name
    Flo
    Nick
    Lunak
    Clans
    MSF
    Zitat Zitat von Fachkraft Beitrag anzeigen
    es kommt aber zu spät, wenn du das mal mit dem air-protokoll von den allies vergleichst, die das sofort einsetzen können. ich hab ja auch eher gemeint nutzlos zu dem zeitpunkt. wenn ich ertsmalsoweit komme dass ich überhaupt shoguns bauen kann, brauch ich das protokoll eh nicht mehr.
    Es ist schon was wares drann, auf den wenigsten Karten kann der Japaner im early oder midgame mit diesem Protokoll einen Vorteil erzielen, da einfach seegestützte Operationen viel zu selten sind.

    Der Japaner hat zwar die Möglichkeit eine frühe Seeherrschaft zu erreichen, allerdings bringt ihm diese in den wenigsten fällen etwas, da Zerstörer "Spam" nur sehr selten vorkommt und der Russe auch nur allzu selten mit seiner Fleet pusht.

    Wäre taktisch mehr Vielfalt im Spiel hätte es durchaus größeren nutzen, leider ist der momentane Gebrauch nur als Überbrückung auf Drohnen und Kamikaze oder als boost für die Schiffsartillerie die eigentlich keinen boost mehr braucht.

  12. #12
    LeckerMuesliMhm
    Avatar von Muesli
    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    5.581
    Ich hab das mim Kamikaze Upgrade nie ganz gecheckt, betrifft also nur Fahrzeuge ?
    Welche Units alles ?
    Ich hab davon nie was mitbekommen, FU low Grafik !
    Geändert von Muesli (04.01.2009 um 19:00 Uhr)

  13. #13
    Alle 10 Jahre mal da
    Avatar von Nimphelos
    Registriert seit
    28.06.2007
    Ort
    Marl
    Alter
    23
    Beiträge
    4.012
    Name
    Dennis
    Ich finde, den linken Strang kann mal als 2. Strang ziehmlich gut benutzen, im Early mache ich eh immer und dann guck ich wie ich dann weiter die Punkte spende.



    Meiner Meinung nach, die besten Protokolle der Japaner

  14. #14
    Oberfeldwebel

    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    51
    Beiträge
    2.328
    Clans
    --DiE PhIlOsOfFeN!--
    is son ding:

    wenn du hast, musst du unheimlich auf deine truppen (vor allem inf aufpassen) . ich empfinde das protokoll sehr hilfreich am anfang (mit wenig units) aber als lästig je mehr einheiten man hat, da man sie breit fächern muss. allerdings isses halt nun mal das einzige mit dem man dem gegner direkt am anfang wirklich mehr schaden zufügen kann...daher muss man das eigentlich schon zuerst nehmen. dann das navyupdate und die dronen und dann die raketen und tankbuster. da bringt wohl mehr als nen strang komplett durchzuziehen, vor allem weil die jeweils ersten protokolle ja auch ohne bauhof weiterhin funktionieren.
    bezieht sich jetzt mal mehr aufs 1vs1. wenn 2 leute allerdings z.b. nen gleichzeitig auf einen gegner im 2vs2 hinbekommen, dann ist das vllt noch mehr wert.
    Geändert von Fachkraft (05.01.2009 um 01:19 Uhr)
    Mein System: Asus P7P55D | Core I7-860 | 8 GB G.Skill DDR3-1600 | Zotac GTX 480 | 2x WD Caviar Blue 640 | 1x Maxtor 150 GB | Logitech G15 | Roccat Kone | HP w2228h 22" LCD



    www.die-philosoffen.com

  15. #15
    Alle 10 Jahre mal da
    Avatar von Nimphelos
    Registriert seit
    28.06.2007
    Ort
    Marl
    Alter
    23
    Beiträge
    4.012
    Name
    Dennis
    Zitat Zitat von Fachkraft Beitrag anzeigen
    is son ding:

    wenn du hast, musst du unheimlich auf deine truppen (vor allem inf aufpassen) . ich empfinde das protokoll sehr hilfreich am anfang (mit wenig units) aber als lästig je mehr einheiten man hat, da man sie breit fächern muss.
    Ja, wenn man viele Einheiten hat, dann wirds immer lästiger, trotzdem ist es sehr hilfreich am Anfang, aber auch später.

    Problematisch ist das Protokoll nur, wenn du Sudden Transports nutzen willst. Da musst du die Inf früh genug rauslassen, sonst gehen sie alle drauf.


    Gegen Sowjetische Sammler ist es aber nicht so gut, ich überspring das Protokoll meistens gegen Sow.

  16. #16
    Stabsgefreiter
    Avatar von Grubi
    Registriert seit
    07.04.2007
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    497
    Name
    Daniel
    Nick
    Grubi
    Clans
    Gaming4Life.de
    Zitat Zitat von Fachkraft Beitrag anzeigen
    finde ich das nutzloseste protokoll, weil es zu nem zeitpunkt verfügbar ist, wo man eigentlich (auch als empire) noch gar keine seeeinheiten baut.
    da es aber das erste protokoll im linken path ist, kann man es im lategame problemlos auswählen, auch wenn man sich vorher vielleicht für den mittleren oder rechten path entschieden hat...

  17. #17
    GaGa
    Avatar von swizz1st
    Registriert seit
    15.12.2003
    Ort
    Bangkok
    Alter
    31
    Beiträge
    2.486
    Name
    Daniiiiiii
    Nick
    SwIzZ1St
    Zitat Zitat von Grubi Beitrag anzeigen
    da es aber das erste protokoll im linken path ist, kann man es im lategame problemlos auswählen, auch wenn man sich vorher vielleicht für den mittleren oder rechten path entschieden hat...
    naja, so kanns man es auch sehen^^

    wobei einige vielleicht lieber zuerst drohnenschild und kamikaze haben wollen.
    Besiege dein Gegner, indem du mehr als er weisst!
    Wusstet ihr dass...(TW) Fakten, Fakten, Fakten...(KW) Wusstet ihr dass...(AR3)
    Brand Hot New **Psychologische Kriegsführung**Brand Hot New

  18. #18
    Stabsgefreiter
    Avatar von Grubi
    Registriert seit
    07.04.2007
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    497
    Name
    Daniel
    Nick
    Grubi
    Clans
    Gaming4Life.de
    man kann eben nicht alles haben

  19. #19
    Alle 10 Jahre mal da
    Avatar von Nimphelos
    Registriert seit
    28.06.2007
    Ort
    Marl
    Alter
    23
    Beiträge
    4.012
    Name
    Dennis
    Zitat Zitat von swizz1st Beitrag anzeigen
    naja, so kanns man es auch sehen^^

    wobei einige vielleicht lieber zuerst drohnenschild und kamikaze haben wollen.
    Ach was und und dann versuchen mit ein paar den Bauhof zu plätten indem man direkt über ihn ist, und solange beschießt bis der Bauhof platt ist, oder deine ganzen sterben. Dann muss man nurnoch hoffen, dass die abgestürtzten auch den Bauhof plätten

  20. #20
    GaGa
    Avatar von swizz1st
    Registriert seit
    15.12.2003
    Ort
    Bangkok
    Alter
    31
    Beiträge
    2.486
    Name
    Daniiiiiii
    Nick
    SwIzZ1St
    Zitat Zitat von Nimphi Beitrag anzeigen
    Ach was und und dann versuchen mit ein paar den Bauhof zu plätten indem man direkt über ihn ist, und solange beschießt bis der Bauhof platt ist, oder deine ganzen sterben. Dann muss man nurnoch hoffen, dass die abgestürtzten auch den Bauhof plätten
    und damit haste erfolg?? klingt nach ne selbstmord aktion
    Besiege dein Gegner, indem du mehr als er weisst!
    Wusstet ihr dass...(TW) Fakten, Fakten, Fakten...(KW) Wusstet ihr dass...(AR3)
    Brand Hot New **Psychologische Kriegsführung**Brand Hot New

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der Russische Medwed holt Japaner nach Russland.
    Von Starscream im Forum OFF-Topic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.05.2011, 20:14
  2. Geheimprotokolle der Aliierten
    Von Lunak im Forum Strategien
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 08.01.2009, 16:02
  3. Geheimprotokolle der Sowjets
    Von ScHmiDi im Forum Strategien
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 13.12.2008, 15:51
  4. Japaner in der Spielhalle
    Von TraXX im Forum Kuschelecke
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.09.2003, 20:38
  5. Die Bedeutung und der Urprung des SPAM
    Von Dragon im Forum United Talk
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.08.2001, 16:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •