+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

burstdronenrush

Eine Diskussion über burstdronenrush im Forum Strategien. Teil des Alarmstufe Rot 3-Bereichs; ok...im beispielreplay hab ich noch sehr suboptimal gespielt weil der erste versuch war, (hätte 2 sammler gleichzeitig angreifen können) aber ...

  1. #1
    Oberfeldwebel

    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    51
    Beiträge
    2.328
    Clans
    --DiE PhIlOsOfFeN!--
    ok...im beispielreplay hab ich noch sehr suboptimal gespielt weil der erste versuch war, (hätte 2 sammler gleichzeitig angreifen können) aber der gegner war gottseidank noch schlechter als ich. aber ich möchte hier zumindest schonmal das prinzip vorstellen:

    1. --> daraus mindestens 8x und direkt zum gegner damit danach etwas inf oder nochmehr

    2.
    3. x 2
    4. bei den generalsfähigkeiten einschalten

    5. dann mit den die sammler des gegners per aufmischen.


    6. wenn der gegner japan ist kann man zusätzlich auch prima die eier angreifen, selbst wenn man sie nicht kaputtkriegt, kostet es den gegner entweder geld fürs reparieren oder die striker habens halt später relativ einfach

    7. was danach kommt ist abhängig vom gegner und wieviel schaden die dronen anrichten konnten. die burstdronen sollten soviel verwirrung gestiftet haben, dass man mit der inf einiges an gebäuden unbehelligt besetzen konnte und nen guten überblick hat

    edit: lol 121 apm? niemals!!!
    Mein System: Asus P7P55D | Core I7-860 | 8 GB G.Skill DDR3-1600 | Zotac GTX 480 | 2x WD Caviar Blue 640 | 1x Maxtor 150 GB | Logitech G15 | Roccat Kone | HP w2228h 22" LCD



    www.die-philosoffen.com

  2. #2
    Better Than This
    Avatar von Schelle
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Dresden
    Alter
    27
    Beiträge
    4.682
    Nick
    schell0r@Steam
    gegen japan kommts nich gut wenn er auf tengus geht

  3. #3
    Oberfeldwebel

    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    51
    Beiträge
    2.328
    Clans
    --DiE PhIlOsOfFeN!--
    WENN ... wenn er genug geld hat um welche zu bauen... ich hätte in normalfall die sammler simutan killen müssen...evtl sogar aus 2 dojos pumpen. die sind auf jedenfall beim gegner bevor der ne waff, geschweige denn nen tengu hat.

    ausserdem muss er dann erstmal mit den tengus in der base bleiben. ich kann in der zeit auf in ruhe auf striker techen. der gegner kann eben nicht gleichzeitig nen haufen tengus bauen, wozu er ja erstmal auch ne waff braucht und gleichzeitig seine eco ausbauen. ziel des rushs ist einzig und allein die ecoschwächung. wenn da ne waff steht kann ich die burstdronen auch direkt da postieren und die tengus in empfang nehmen. ich könnte die burstdronen auch mit forcefire auf den boden angreifen lassen....in dem zustand sind sie bodenziele und die tengus können wenig machen, da dann die dronen ihrerseits wieder angreifen können. da ich aber nicht weiss ob das ein bug oder ein feature ist, lass ich das erstmal.


    war jetzt ja wie gesagt bei weitem nicht optimal gespielt. aber auch die rafs bekommen beim sprengen ihr fett weg. muss nur noch den richtigen zeitpunkt zum aktivieren finden, damit der sammler bei der detonation immer genau in der raf ist. dann bringt noch nicht mal das verkaufen der raf noch viel geld. im grunde is gegen japan noch am einfachsten glaube ich. sovs und allies haben ja aa-inf. wenn er die allerdings gegen dronen einsetzt die schon angedockt haben, schiesst er sich damit selber die sammler kaputt.

    im replay bin ich gar nicht mehr dazu gekommen aber ein paar nachfolgende striker sollten die angeschlagenen rafs relativ schnell beseitigen können, selbst wenn der gegner dann schon aa hat.
    Mein System: Asus P7P55D | Core I7-860 | 8 GB G.Skill DDR3-1600 | Zotac GTX 480 | 2x WD Caviar Blue 640 | 1x Maxtor 150 GB | Logitech G15 | Roccat Kone | HP w2228h 22" LCD



    www.die-philosoffen.com

  4. #4
    Feldwebel
    Avatar von alicio
    Registriert seit
    31.03.2006
    Alter
    33
    Beiträge
    1.379
    Du musst auch berechnen das die Sammler langsamer werden.
    Das heißt nach jeder Detonation muss gerechnet werden wann man zündet.

  5. #5
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    Man kann die Burstdronen mit einem Imperial Warrior vom Sammler schiessen ohne den zu beschädigen bevor die Selbstzerstörung einsetzt, ist einfach ne eklige Fummelarbeit, das ist alles.

  6. #6
    Oberfeldwebel

    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    51
    Beiträge
    2.328
    Clans
    --DiE PhIlOsOfFeN!--
    wenn man an 2 stellen gleichzeitg angreift hat der gegner jedenfalls einiges zu tun. zumindest scheint so ein rush doch sehr demotivierend für den gegner zu sein (siehe replay nr.2)
    diesmal powerpush mit 2dojos.

    @
    alcicio...hm..die sammler sind immer gleich schnell, egal wie angeschlagen...jedenfalls ist der unterschied nicht gross zu sehen. und selbst wen,n muss ich es nicht ausrechnen..ich kanns mir ja auch einfach merken, wenns erstmal sitzt dann wird das schon
    Mein System: Asus P7P55D | Core I7-860 | 8 GB G.Skill DDR3-1600 | Zotac GTX 480 | 2x WD Caviar Blue 640 | 1x Maxtor 150 GB | Logitech G15 | Roccat Kone | HP w2228h 22" LCD



    www.die-philosoffen.com

  7. #7
    Gefreiter
    Avatar von Arathor
    Registriert seit
    27.10.2007
    Alter
    25
    Beiträge
    176
    Name
    Paul
    Nick
    Arathor
    Clans
    =PMP=
    Sammler werden gehörig verlangsamt wenn ne Burstdrone dran klebt.
    Wirkt honorble Disharge denn auch auf die? (also die Drohnen )

    - Mit explosiven Grüßen!

  8. #8
    Kosmokrator
    Avatar von AKira223
    Registriert seit
    03.08.2001
    Ort
    Xanadu
    Alter
    29
    Beiträge
    14.972
    Name
    René
    Vielleicht habe ich es auch irgendwo überlesen, aber wie viele Drohnen braucht man denn je Sammler je Fraktion?

    Vielleicht wäre das ja mal ne schöne Racheaktion gegen nen Vindicatorrush.

  9. #9
    Oberfeldwebel

    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    51
    Beiträge
    2.328
    Clans
    --DiE PhIlOsOfFeN!--
    mit honorible discharge braucht man 4 dronen für nen sammler. wirkliche probleme hatte ich bis jetzt nur gegen japanspieler die selber mit burstdronen dagegenhalten. und im 2vs2 steh ich auch nackich da gegen den 2. gegner. es stimmt zwar was moof sagt, dass ein einzelner warrior schon ausreichen würde die dronen abzuwehren...nur scheint das bis jetzt noch weitgehend unbekannt...viele merken ja nicht mal dass sich ne drone aufn sammler gesetzt hat.

    übrigens: für ne waveforceartillerie benötigt man nur 2 dronen, genauso wie für nen tengu, striker oder tsunami. insofern sind burstdronen alles andere als unnütz (wie ich vorher mal dachte). als generelle taktik ist das aber unbrauchbar, da das nur gegen gegner mit wenig bis gar keiner aa funktioniert und ne wirklich seeeeehhr microlastige geschichte ist, bei der man leicht mal vergisst, dass man in der eigenen basis eigentlich auch noch was zu tun hätte aber gegen nicht so gute gegner machts nen heidenspass

    ps.: kann es sein dass mauern immer mehr genutzt werden in letzter zeit? das kommt dem einsatz von burstdronen sehr entgegen, wenn der gegner nicht nen soldaten miteinmauert
    Mein System: Asus P7P55D | Core I7-860 | 8 GB G.Skill DDR3-1600 | Zotac GTX 480 | 2x WD Caviar Blue 640 | 1x Maxtor 150 GB | Logitech G15 | Roccat Kone | HP w2228h 22" LCD



    www.die-philosoffen.com

  10. #10
    Mac Moneysac
    Avatar von dezi
    Registriert seit
    05.11.2006
    Alter
    33
    Beiträge
    24.923
    Allgemein kann man sich doch als Japanspieler nur freuen wenn der Gegner seine Sammler einsperrt ^^

    The night is dark and full of terrors.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •