+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 45

Wargame: European Escalation.

Eine Diskussion über Wargame: European Escalation. im Forum Strategie & Taktik. Teil des Gametalk-Bereichs; Die Macher von R.U.S.E. werkeln an diesem Videospiel. Das Echtzeitspiel wird im Kalten Krieg angesiedelt sein. Wer mit Kalten Krieg ...

  1. #1
    Feldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    34
    Beiträge
    1.514
    Name
    Starscream

    Wargame: European Escalation.

    Die Macher von R.U.S.E. werkeln an diesem Videospiel.

    Das Echtzeitspiel wird im Kalten Krieg angesiedelt sein.

    Wer mit Kalten Krieg nichts Anfangen kann:
    Es ist ein systematisch geplanter Nuklearer Massenmord zwischen USA und Westeuropa mit UdSSR gewesen.

    http://www.4players.de/4players.php/...scalation.html

    Mit dem Feature, das der Entwickler IRISZOOM™ nennt: Offenbar ähnlich wie in Supreme Commander soll es im fertigen Spiel nämlich möglich sein, aus einer globalen Ansicht bis auf die Grasnarbe herunterzuzoomen (und umgekehrt natürlich). Hatte R.U.S.E. ja auch zu bieten.

    Kommt bestimmt später DLC für 20 Euro mit Chinesen °O^
    http://www.pcgames.de/Wargame-Europe...ure-an-824579/

    R.U.S.E. war seinerseits ein sehr Anspruchsvolles Videospiel mit viel Spieltiefe.

    Allerdings hatte es online Performance Probleme und die Skirmish/Gefechts KI war nachdem man die Steuerung im griff hatte,
    eigentlich ein Witz. Auch ein Spielgeschwindigkeitsregler hätte dem Spiel nicht geschadet.

    Wäre die KI gut und hätte das Teil einen vernünftigen SGR, wäre ich mit dem Spiel restlos zufrieden.


    Trailer zu dem Game.

  2. #2
    Hauptfeldwebel
    Avatar von EgoSchlüter
    Registriert seit
    04.03.2010
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.054
    Nick
    CabalUF
    R.U.S.E. hat mich schon kalt gelassen. Denke das wird hier auch nicht anders sein.

    Zu schade, dass niemand den Mut hat KKND fortzusetzen. Das wäre mal wieder ein Strategiespiel, dass ich mir auch kaufen würde.
    Aber im Moment erscheinen ja nur noch so Hardcore-Teile wie RUSE, Storm Frontline Nations oder Schrott wie Elements of War usw.
    Mein Youtube Channel:


    Gama Watcha ////////// Twitter /////// Facebook ////// Lets Play: Burial at sea ///// Tiberian Twilight ///// Bioshock Infinite und RENEGADE X

  3. #3
    Feldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    34
    Beiträge
    1.514
    Name
    Starscream
    RUSE würde ich jetzt nicht als Hardcore bezeichnen.

    Klar anfangs ist man mit den ganzen Symbolen überfordert und weiß nicht so recht was zu tun ist. Aber nach 1 Stunde Missionen sollte man dieses Spiel einwandfrei verwalten können.


    Was mich an WiC gestört hat, das man nur Panzer oder Hubschrauber wählen konnte.
    In RUSE konnte man alle Einheiten kommandieren.

    In vergleich zu SupCom, hat man in RUSE deutlich weniger zu bauen und kommandieren.
    Da kann man sich so richtig auf den Kampf konzentrieren.

    RUSE in WW3 hört sich nett an.

    Danach bleibt eigentlich WW4/5 Szenario , wo KKND ja angesiedelt ist.

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.07.2011
    Alter
    24
    Beiträge
    3

    Alarmstufe Rot 3 Empire

    Ich finde Wargame ähnelt World in Conflict, Blitzkrieg oder Act of War wenn man die Aufbauphase weg lässt. Ich finde solche Spiele nicht so der Burner.

  5. #5
    Feldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    34
    Beiträge
    1.514
    Name
    Starscream
    RUSE hat Aufbauphase.

    Man kann in dem Spiel sich eine Basis mit Produktions-Gebäuden , Verteidigungsanlagen und Rohstoff Einsammelgebäude bauen.
    Und anschließen aus Produktions-Gebäuden auch seine Einheiten kaufen.

  6. #6
    Obergefreiter
    Avatar von couchpolster
    Registriert seit
    19.07.2010
    Ort
    Dresden
    Alter
    20
    Beiträge
    273
    Nick
    couchpolster
    Bei WiC gibt es einen wenige-spieler modus bei dem man mehr geld hat und zugriff auf alle einheiten.

  7. #7
    Feldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    34
    Beiträge
    1.514
    Name
    Starscream
    Es gibt neuen Trailer zu WEE.




    Zitat Zitat von couchpolster Beitrag anzeigen
    Bei WiC gibt es einen wenige-spieler modus bei dem man mehr geld hat und zugriff auf alle einheiten.
    Wie kann man den diesen Modus einstellen ?
    Geändert von Starscream (25.08.2011 um 14:12 Uhr)

  8. #8
    Feldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    34
    Beiträge
    1.514
    Name
    Starscream
    Homepage zum Game, auch auf Deutsch.
    http://wargame-ee.com/index.php?rub=news

    Folgende Fraktionen im Spiel enthalten:

    USA: Amerikanische Panzer sind weder am stärksten gepanzert, noch glänzen sie mit der höchsten Geschwindigkeit. Allerdings sind sie mit den besten Zielsystemen und neuesten elektronischen Hilfssystemen ausgestattet. Sie schießen besser und weiter als ihre Verbündeten oder Gegner. Doch diese Vorteile haben buchstäblich ihren Preis: Die Panzer sind relativ teuer.

    Frankreich:
    In den Kolonialkriegen der 50er und 60er Jahre hat sich eine eindeutige Kriegsdoktrin bei den Franzosen herausgebildet: Sie setzen eher auf leichte Einheiten, die zwar relativ schwach geschützt, dafür aber wirkungsvoll und schnell sind und zügige Aktionen, Hinterhalte und Blitzangriffe ermöglichen.

    Großbritannien: Britische Panzer sind stark gepanzert, aber sehr langsam. Sie sollten umsichtig aufgestellt und organisiert werden, bevor ein Angriff gestartet wird. Auf der anderen Seite profitiert die Infanterie von schnellen Truppentransportern und die britischen Versorgungspanzer sind äußerst mobil und leicht.

    Bundesrepublik Deutschland: Die BRD war in der Vergangenheit eher mit Auslaufmodellen der US-Armee ausgestattet, aber konnte zu Beginn der 70er Jahre auf die anderen Nationen aufschließen, indem sie ihre Fahrzeuge mit den neuesten Technologien ausrüstete. Ihre
    Panzergrenadiere gehören weiterhin zu den am schwersten
    bewaffneten Infanterieeinheiten der Welt.


    UdSSR: Die Sowjetunion verlässt sich im Allgemeinen auf große Formationen von schweren Panzern, die von Kampfhubschraubern und schweren motorisierten Artilleriegeschützen unterstützt werden. Die sowjetischen Panzer haben zwar einen kleineren Sichtradius als ihre NATO-Pendants, sind dafür aber stärker gepanzert und schneller.

    Deutsche Demokratische Republik: Obwohl die ostdeutschen Truppen fast ausschließlich mit sowjetischer Ausrüstung kämpfen, werden die Infanterieeinheiten der DDR dermaßen stark indoktriniert und gut ausgebildet, dass sie ihren sowjetischen Brüdern in nichts nachstehen. Darüber hinaus verfügen sie über hervorragende Aufklärungseinheiten und einen funktionierenden Geheimdienst, da die DDR einen Großteil des Eisernen Vorhangs kontrollieren muss.

    Polen: Im Gegensatz zu ihren Paktgenossen hat und schätzt die polnische Armee eine Art traditionelle Militärhistorie. Sie verfügt nicht über die modernste Ausrüstung, aber dafür hat sie einige nationale Fahrzeuge sowie stark spezialisierte Infanterieeinheiten.

    Tschechoslowakei: Die tschechoslowakischen Truppen haben sich von allen Paktgenossen die größte Freiheit von der UdSSR bewahrt. Sie verfügen über eigene Truppentransporter und mobile Waffen sowie über eigene Modelle von sowjetischen Fahrzeugen. Ganz besonders bemerkenswert ist jedoch die Artillerie der tschechoslowakischen Armee. Ihre Selbstfahrlafetten, die sowohl präzise feuern als auch äußerst mobil sind, stellen einen entscheidenden Vorteil für sie im Kampf dar.

  9. #9
    Hauptfeldwebel

    Registriert seit
    30.09.2003
    Beiträge
    3.095
    funktioniert es wirklich? kann man im jahr 2011 noch immer leute mit nichtssagenden trailern begeistern?

  10. #10
    Feldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    34
    Beiträge
    1.514
    Name
    Starscream
    Zitat Zitat von daarkside Beitrag anzeigen
    funktioniert es wirklich? kann man im jahr 2011 noch immer leute mit nichtssagenden trailern begeistern?
    Ich würde mal ja sagen Wenn Blizzard ein Trailer macht, reicht der Hype für 2 Jahre.

    Mit Act of War und R.U.S.E. haben die sich bis jetzt als ein Kompetentes Entwickler Team erwiesen.

    Natürlich könnte man ja im nachhinein durch eventuelle Bugs und wahrscheinlichen Kopierschutz enttäuscht werden,
    aber darf man sich heutzutage etwa auf gar nichts mehr freuen ?

  11. #11
    Hauptfeldwebel

    Registriert seit
    30.09.2003
    Beiträge
    3.095
    doch darf man, aber man darf auch grundsätzlich kritisch sein

  12. #12
    Feldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    34
    Beiträge
    1.514
    Name
    Starscream

  13. #13
    Feldwebel
    Avatar von alicio
    Registriert seit
    31.03.2006
    Alter
    31
    Beiträge
    1.115
    Also die Grafik sieht Hammer aus da kann Gen2 mit Frostbite nicht rankommen.
    Aber RTS ohne Basisbau ist laaaangweilig!

  14. #14
    Ich möchte das Nicht
    Avatar von MaikDonaldS
    Registriert seit
    18.06.2008
    Ort
    MAGDEBURG
    Alter
    45
    Beiträge
    2.937
    Name
    Maik
    Nick
    MaikDonalds
    Zitat Zitat von alicio Beitrag anzeigen
    Also die Grafik sieht Hammer aus da kann Gen2 mit Frostbite nicht rankommen.
    der war gut

    Ich Spreche fliessend TACHELES

  15. #15
    Feldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    34
    Beiträge
    1.514
    Name
    Starscream
    So, das Spiel soll schon im Februar den 17 erscheinen

    http://www.amazon.de/s/?ie=UTF8&keyw...l_57hl126rl1_b


    Ich frag mich wie es mit den Flugzeugen aussieht. In RUSE hatten die noch ein Flughaffen.

    Hier noch Bilder zum Game.






  16. #16
    Feldwebel
    Avatar von alicio
    Registriert seit
    31.03.2006
    Alter
    31
    Beiträge
    1.115
    Zitat Zitat von MaikDonaldS Beitrag anzeigen
    der war gut
    Das ist mein Ernst, schau ma was PCGames dazu schreibt:

    Diesmal sind sie bis zu 150 Quadratkilometer groß und grafisch muss sich das Spiel keinesfalls verstecken, könnte es in diesem Jahr doch locker zum bestaussehendsten Strategiespiel gekrönt werden.
    http://www.pcgames.de/Wargame-Europe...e-NATO-863714/

    Der neue Trailer sieht super aus, alles Ingame Scenen.
    In der RTS Landschaft tut sich endlich was!

  17. #17
    Feldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    34
    Beiträge
    1.514
    Name
    Starscream
    Zitat Zitat von alicio Beitrag anzeigen
    Das ist mein Ernst, schau ma was PCGames dazu schreibt:



    http://www.pcgames.de/Wargame-Europe...e-NATO-863714/

    Der neue Trailer sieht super aus, alles Ingame Scenen.
    In der RTS Landschaft tut sich endlich was!
    Jow, seiht echt geil aus !

    Da sieht man nun mal was eine Moderne Engine die für RTS Spielen entwickelt wurde so alles leiten kann. Sieht übrigens recht flott aus.
    Wird wahrscheinlich das RTS Spiel des Jahres 2012.


  18. #18
    本田技研工業株式
    Avatar von i-Vtec
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    FFO
    Alter
    27
    Beiträge
    22.078
    Nick
    Kaido_K24
    Clans
    T2D
    naja mal schaun ob mich ein neues "WiC" überzeugen kann, die trailer sehen ganz gut aus aber wenn ich die richtigen gameplay szenen anschau vergeht wieder die lust


  19. #19
    UF-Liebling
    Avatar von Nickoteen
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    3.695
    Nick
    Nickoteen
    Clans
    Gaming 4 Life
    errinnert mich eher an Ruse. Glaube das triffts eher als WIC

    @Starcream
    "Wird wahrscheinlich das RTS Spiel des Jahres 2012."

    löl wenn dass so sein wird, wirds nen sehr trauriges Jahr 2012 ..

    schau dir bitte bei deinem Video die Szene ab 1:10 an. WTF da stürmen einfach mal so 100Soldaten auf 100 gegnerische Soldaten und umgekehrt.. so ein rotz szene.
    Ich bin Nickoteen und dies ist mein Gebiet,
    ich flame rumm und verbreiten nur Mief.
    Und was kümmert mich Skill...
    weil jeder nur mein Gerede hörn will!

  20. #20
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    27
    Beiträge
    55.011
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Wieso sollte sich in der RTS Landschaft was tun? Soweit ich weiß ist es doch "nur" ein RTT, da es keinerlei Basisbau besitzt? Ich frag mich wann die Entwickler einsehen, dass es RTT im Vergleich zu RTS einfach nicht bringen... Die meisten Onlinecommunites in RTT Games versiegen viel schneller, weil es einfach nicht die Langzeitmotivation eines RTS hat.

+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. TCW-Replays für European Conflicts
    Von Gonzo im Forum Aceton Support
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.10.2005, 19:30
  2. Start der TCW-ZH-Liga European Conflicts
    Von Gonzo im Forum Generals
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.10.2005, 14:06
  3. European Strategy Gamer's League
    Von Tzunami im Forum Projekt Basar
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.04.2004, 15:52
  4. Chat-Fehler auch im european server
    Von seufzer im Forum A-o-H
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.05.2003, 16:28
  5. Mtv European Musik Awards
    Von patrick im Forum RAP-1
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 11.11.2001, 21:18

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •