Umfrageergebnis anzeigen: Welche Partei wählst du bei der Bundestagswahl? [Zweitstimme]

Teilnehmer
126. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • CDU/CSU

    3 2,38%
  • SPD

    4 3,17%
  • FDP

    22 17,46%
  • Die Linke

    17 13,49%
  • Grüne

    11 8,73%
  • Sonstige

    53 42,06%
  • Nichtwähler

    3 2,38%
  • Nicht wahlberechtigt

    13 10,32%
+ Antworten
Seite 1 von 22 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 424

Welche Partei wählst du bei der Bundestagswahl?

Eine Diskussion über Welche Partei wählst du bei der Bundestagswahl? im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Das UF-Wahllokal hat bis Montag, 28. September, 06:04 Uhr geöffnet. Solltet ihr euch also zu den noch Unsicheren oder Unentschlossenen ...

  1. #1
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi

    Welche Partei wählst du bei der Bundestagswahl?

    Das UF-Wahllokal hat bis Montag, 28. September, 06:04 Uhr geöffnet. Solltet ihr euch also zu den noch Unsicheren oder Unentschlossenen zählen, könnt ihr euch mit der Entscheidung auch ruhig noch bis dahin Zeit lassen.

    Aufgrund der beschränkten technischen Möglichkeiten des UF-Wahllokals, ist es leider nur möglich, eine Zweitstimme abzugeben

  2. #2
    Also hier gibts bestimmt massig piratenwähler, die hättest du ruhig dazunehmen können

  3. #3
    Oberfeldwebel
    Avatar von ElDonoX
    Registriert seit
    01.09.2005
    Ort
    München
    Alter
    28
    Beiträge
    2.449
    Name
    Alex
    Nick
    ElDonoX
    Clans
    +BDG+ -TSS-
    ich bin noch relativ unentschlossen, auch wenn ich anfangs die FDP wählen wollte.
    deswegen vote ich einfach dafür, weil es ein "nicht sicher" nicht gibt^^
    old school

  4. #4
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    stimmt piraten fehlen definitiv
    und unter sonstige würde ich die gerade jetzt nicht stellen
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  5. #5
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    40.604
    Da ich noch nicht sicher bin, gebe ich mal keine Stimme ab.
    Ansonsten wären die Yes Men eine Alternative zu Not oder Elend.
    Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
    Oscar Wilde

  6. #6
    Brigadegeneral
    Avatar von Lunak
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    Bavaria
    Alter
    27
    Beiträge
    23.603
    Name
    Flo
    Nick
    Lunak
    Clans
    MSF
    Sonstige sind alle Parteien die nicht ernst genommen werde, wie z.b. auch die Piraten

  7. #7
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Nach dieser Definition wäre die Umfrage aber auf die Punkte "Sonstige", "Nicht Wähler" und "Nicht Wahlberechtigt" beschränkt geblieben

  8. #8
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.546
    Clans
    was konstruktives
    In 4-8 Jahren kannste auch die SPD unter Sonstige vermerken xD
    Wenn die weiter ihre % so verlieren müssen se froh sein wenn sie in 8 Jahren noch die 5% schaffen..
    Bzw sind se ja dann schon froh wenn die Linke ihnen stimmen überlässt... ^^

  9. #9
    EA Fanboy
    Avatar von BackstAgE
    Registriert seit
    02.10.2006
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    31
    Beiträge
    2.554
    Name
    Sven
    Nick
    BackstAgE,TeDDy
    Clans
    aLL^in
    Zitat Zitat von MrYuRi Beitrag anzeigen
    Das UF-Wahllokal hat bis Sonntag, 27. September, 06:04 Uhr geöffnet. Solltet ihr euch also zu den noch Unsicheren oder Unentschlossenen zählen, könnt ihr euch mit der Entscheidung auch ruhig noch bis dahin Zeit lassen.

    Aufgrund der beschränkten technischen Möglichkeiten des UF-Wahllokals, ist es leider nur möglich, eine Zweitstimme abzugeben

    Bei so einer Umfrage wäre es nicht schlecht, wenn nicht nur die üblichen Parteien aufgeführt werden. Dieses Sonstige klingt so unbedeutend und abwertend, ist es aber nicht.

    Der Threadersteller sollte mal politisch neutral verhalten und eine bessere Umfrage starten
    Internetsucht ???
    Online-Junkies haben sich aus dem realen Leben verabschiedet und existieren nur noch im Internet. In der Realität jenseits von Chaträumen, Spielen, Cybersex oder Schnäppchenjagd drohen Isolation, Depressionen und Entzugserscheinungen. Als süchtig gilt, wer sich privat mehr als 35 Stunden pro Woche im Internet bewegt.

  10. #10
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.437
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Freie Demokratische Partei.

  11. #11
    Bewertender Leser
    Avatar von MrX'
    Registriert seit
    25.02.2006
    Alter
    32
    Beiträge
    8.760
    Ich glaub diese Umfrage wird noch weniger repräsentativ sein, als eine gleichartige Teletext-umfrage bei Kabel 1. ^^

    Liegt natürlich auch am tiefen Alterschnitt des united-forums.

  12. #12
    zml. on Fire
    Avatar von skep1l
    Registriert seit
    09.05.2003
    Alter
    30
    Beiträge
    15.688
    Name
    Hannes
    eine Umfrage mit 27 Parteien halte ich aber nicht für sinnvoll. Oder wie willst du dann festlegen, ab wann eine Partei in eine solche Umfrage darf?

    Piraten wären hier in einem Onlineforum mit diesem Interesse an Politik und Gamern und so weiter schon angebracht, da die Piraten eben genau diese Personengruppe ansprechen.
    So von wegen, das ganze juckt mich ja im Grunde recht wenig, was da so mit Wirtschaft und co abgeht, allerdings wenn meine Seiten gesperrt werden und meine illegalen Downloads besser nachvollziehbar sind, juckt mich das doch sehr - und genau diese Leute werden von Piraten angesprochen und genau diese sind auch hier zu Genüge vertreten.

    Auf Bundesebene sehe ich allerdings kaum Erfolgsaussichten für die Piraten Bis spätestens zur nächsten Wahl völlig unbedeutend.

  13. #13
    Administrator
    Avatar von Kasian
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Munich/ ehem.Schweinfurt
    Alter
    27
    Beiträge
    16.387
    Name
    Benjamin
    Nick
    RoAdRuNnNeR
    Clans
    SoDsW, !BAMM!
    Jo, Piraten häten reingekonnt, aber generell ist es wirklich sehr unwahrscheinlich dass diese was reißen werden.

  14. #14
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX
    Zitat Zitat von MrX' Beitrag anzeigen
    Liegt natürlich auch am tiefen Alterschnitt des united-forums.
    Dazu dann mal das hier zur Orientierung:

    Zitat Zitat von ZDF
    Ergebnisse der U18-Wahl

    Nach dem vorläufigen Endergebnis vom Samstagmorgen kam die SPD auf 20,4 Prozent, gefolgt von den Grünen mit 19,9 und der CDU/CSU mit 19,3 Prozent. Die Linke erreichte 10,4 Prozent, die Piratenpartei 8,7 Prozent. Für die FDP gaben 7,6 Prozent der minderjährigen Wähler ihre Stimme ab.

    In Mainz ist die U18-Wahl anders ausgegangen: Stärkste Partei wurde mit 30,57 Prozent die CDU. Die SPD bekam 17,03 Prozent - aber auch hier sind die Grünen stark: Sie erhielten 22,71 Prozent. Dahinter tummeln sich FDP (8,73 Prozent), Linke (5,24 Prozent) und die Piraten (7,86 Prozent).
    Geändert von FiX (19.09.2009 um 15:07 Uhr)
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  15. #15
    Oberfeldwebel
    Avatar von ahits
    Registriert seit
    02.12.2002
    Ort
    Hannover, GER
    Beiträge
    2.300
    Naja, was will man sich nu drüber streiten ob man Piraten extra aufführt oder unter Sonstige lässt, letztendlich kann sich jeder denken dass wohl die überwiegend sonstigen Stimmen für die Piraten sind.

    Zu den Piraten selbst - dass sie nicht ernst genommen werden, wie einige hier schreiben, halte ich dann doch für einen Fehler. Fakt ist, es ist eine extrem junge Partei, Fakt ist aber auch, dass ihr Zuwachs gewaltig ist.
    Auf Anhieb bei der Europawahl fast 1% ist schon ziemlich gut für eine neue Partei.
    Ich persönlich glaube auch nicht daran, dass sie die 5% schaffen, aber völlig unrealistisch ist das definitiv nicht.
    Vor 6 Wochen sind die Piraten z.B. bei Stadtratwahlen angetreten, und in den Bezirken wo sie wählbar waren, haben sie immer deutlich über 5% und waren häufig sogar vor den Linken und der FDP.
    Von daher sollte man sie auch nicht unterschätzen, gerade weil ihre grösste Zielgruppe im Internet zu finden ist - denn nirgends anders lassen sich soviele Menschen so schnell mobilisieren wie hier. Zudem werden sie viele Wähler haben, die vorher Nichtwähler waren, gerade junge Menschen sind/waren politikverdrossen - jetzt haben vor allem die Jungen eine Partei, mit der sie sich identifizieren können und einen Grund haben zur Wahl zu gehen, und nichts war bisher grösser wie die Anzahl der Nichtwähler, da kann einiges zu holen sein^^

    Wie auch immer, neben der Höhe des Stimmenverlusts der CDU bin ich am gespanntesten auf das Abschneiden der Piraten - die sind zumindest die einzigen die den bisher todlangweiligen Wahl"kampf" bei der Wahl aufpeppen können

  16. #16
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    Man hätte die Piratenpartei mit rein nehmen können, da es hier im Forum ein breites Klientel für sie gibt, das stimmt. Insgesamt dürfte sie bei dieser Bundestagswahl aber recht unbedeutend sein.

  17. #17
    Bewertender Leser
    Avatar von MrX'
    Registriert seit
    25.02.2006
    Alter
    32
    Beiträge
    8.760
    Zitat Zitat von ahits Beitrag anzeigen
    Wie auch immer, neben der Höhe des Stimmenverlusts der CDU bin ich am gespanntesten auf das Abschneiden der Piraten - die sind zumindest die einzigen die den bisher todlangweiligen Wahl"kampf" bei der Wahl aufpeppen können
    Wieso Stimmenverlusts CDU? Die CDU hatte 2005 35.2%.
    Allzuweit wird sie sich davon nicht entfernen.

    Das Ergebnis der SPD dagegen wird höchstwahrscheinlich ein bisschen mehr von 2005 abweichen, wenn man den Prognosen der letzten Wochen/Monate & Jahre trauen kann. An 34,2% werden sie wohl nicht mehr rankommen können.

    Die Piraten werden es nicht in den Bundestag schaffen. Aber damit erzähl ich keine Geheimnisse.

  18. #18
    auf eigenen Wunsch gesperrt
    Avatar von Dhaos
    Registriert seit
    11.11.2002
    Ort
    Japan
    Beiträge
    1.776
    Nick
    nani?!
    Clans
    O.o
    Zitat Zitat von freezy Beitrag anzeigen
    Freie Demokratische Partei.
    du wählst cdu mit deiner stimme, halte ich also für relativ sinnbefreiend.

    und ich bin auch net gerade vollends ohne verständnis für marktwirtschaft.
    aber mit der cdu ist das der abfuck. man sollte sich sicher sein, dass sie fdp allein dran kommt, ansonsten brauch man sie nicht wählen >_<.

    die olle merkel war bei uns in der stadt. sie hat sich etliche male verplappert - wir haben sehr gelacht. vieles was angesprochen wurde, bezog sich natürlich nur auf den mittelstand - jene aber, die vielleicht "auch" mal mittelstand werden wollen, fallen bei der cdu ganz aus dem raster - unterstützung ist nicht zu erwarten. eher weitere behinderungen. armselig ist das. und ständig hat sie bezüge über die wiedervereinigung duetschlands gebracht .. und es wäre ja ohne die cdu niemals möglich gewesen, dass es die wiedervereinigung gegeben hätte und blabla. WAS EIN SCHWACHSINN. Nur weil die CDU dran war und das geregelt hat, heißt es nicht, dass es andere Parteien nicht auch hätten bewerkstelligen können. Ach, was dämlich.

    Also viele zweifeln GAR nicht an Angela Merkel. Aber ich denke, dass es durchaus berechtigte Zweifeleien gibt. Aber dies betrifft ja nicht Merkel allein: Die Partei ist der reinste Witz. Aber der Witz wird niemals enden, denn die Wähler werden sich niemals von ihr abwenden.

    Und so muss man anscheinend damit Leben.. ein Deutschland wirds ohne die Herrschaft der CDU niemals geben. -_-
    Auch lustig ist ja der Steinmeier, der mit der FDP liebäugelt - dieses Bündnis is auch irgendwie aberwitzig und zeigt die wahre nähe zur CDU.. oder der Dezimierung des Sozialen.

    Ach, BS alles. Man muss am besten irgendwo einen Ort nehmen an dem man eine Produktionsstätte für Kinder einrichtet und diese dann so abrichtet, dass sie nur mit Verstand wählen. Vor allem, man brauch ja etliche. Schaut man sich mal Bayern an - niemand wählt da was anderes sozusagen. Man brauch also nur mehr Kinder produzieren lassen, als es Alte gibt. Also, wer will mir helfen?

    Edit: Ich nenne es die Armee der Anderswähler. Klingt ganz gut. :P
    Geändert von Dhaos (19.09.2009 um 16:11 Uhr)
    <a href=http://mitglied.lycos.de/fsxavier/200607071902461.jpg target=_blank>http://mitglied.lycos.de/fsxavier/200607071902461.jpg</a>

  19. #19
    UF-Liebling
    Avatar von Nickoteen
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    3.845
    Nick
    Nickoteen
    Clans
    Gaming 4 Life
    FDP ist meine Partei mit den meisten Sympathien und übereinstimmungen aber da sie für die Studiengebühren sind was ich stark kritisiere wähle ich dann doch die Linken obwohl das sowieso bei denen nur heiße Luft ist, schön hörts sich aber allemal an
    Ich bin Nickoteen und dies ist mein Gebiet,
    ich flame rumm und verbreiten nur Mief.
    Und was kümmert mich Skill...
    weil jeder nur mein Gerede hörn will!

  20. #20
    Oberfeldwebel
    Avatar von ahits
    Registriert seit
    02.12.2002
    Ort
    Hannover, GER
    Beiträge
    2.300
    Zitat Zitat von MrX' Beitrag anzeigen
    Wieso Stimmenverlusts CDU? Die CDU hatte 2005 35.2%.
    Allzuweit wird sie sich davon nicht entfernen.
    Nunja, bei den Landtagswahlen vor 3 Wochen musste die CDU deutliche Verluste hinnehmen im Vergleich dort zu 2004,
    Saarland -13 Prozentpunkte
    Sachsen -0,9 Prozentpunkte
    Thüringen -11,8 Prozentpunkte

    warum sollten sie also bei der Bundestagswahl jetzt keine Verluste haben? Würde mich ehrlich gesagt schon überraschen und gleichzeitig schockieren wenn die CDU an die 35% rankommt, aber wird man ja sehen^^

    btw Kommunalwahl NRW vor 3 Wochen: CDU -4,8 Prozentpunkte,
    und NRW ist dann auch deutlich gewichtiger als das kleine Saarland

    btw kann man das weiterführen,
    Wahlen Juni:
    Rheinland-Pfalz, CDU -7,4
    Mecklenburg-Vorpommern CDU -7,0
    Baden-Württemberg CDU -3,7
    Geändert von ahits (19.09.2009 um 16:17 Uhr)

+ Antworten
Seite 1 von 22 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welche Partei zockt ihr?
    Von Arathor im Forum Alarmstufe Rot 3
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.10.2008, 15:41
  2. Welche Partei Spielt ihr am aktivstenliebsten
    Von QUAKERxnc im Forum Alarmstufe Rot 3
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 03.10.2008, 16:23
  3. Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 05.04.2008, 01:39
  4. Welche Partei habt ihr gewählt?
    Von Thunderskull im Forum OFF-Topic
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 20.09.2005, 12:38
  5. Welche partei?
    Von Ra2GanG im Forum OFF-Topic
    Antworten: 98
    Letzter Beitrag: 24.09.2002, 20:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •