+ Antworten
Seite 1 von 19 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 379

Israel besetzt Libanon

Eine Diskussion über Israel besetzt Libanon im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; nachdem zwei israelische soldaten von der militanten hisbollah verschleppt worden waren, schlug israel mit einer großoffensive zurück. will die hisbollah ...

  1. #1
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von Tassahak
    Registriert seit
    09.04.2004
    Ort
    haus mit braunen rissen
    Beiträge
    550

    Israel besetzt Libanon

    nachdem zwei israelische soldaten von der militanten hisbollah verschleppt worden waren, schlug israel mit einer großoffensive zurück. will die hisbollah auch weiterhin die geiseln nicht freigeben, droht der israelische verteidiungsminister perez mit einer zerbombung der infrastruktur, die den zustand vor 20 jahren ähneln würde.

    die hisbollah muss die geiseln frei geben, die miliz muss entwaffnet werden und die reguläre armee des libanons muss die kontrolle im süden des landes wieder übernehmen. der libanon muss somit genau das umsetzen, wozu er seit jahren von den usa, der eu und den gus-staaten aufgefordert wird. ferner muss über den status der hisbollah, die einerseits die regierungsgewalt mitausübt und andererseist eine militante miliz unterhält, geklärt und geändert werden - es liegt hierbei eine untragbare doppelrolle der organisation vor, die in diesem ausmaß und in dieser form nicht hinnehmbar ist. ebenso muss die palästinensische hamas ihr militantes dasein ablegen und auf terror und mord verzichten - der militärische arm muss ausgemerzt werden.
    And on the pedestal these words appear:
    'My name is Ozymandias, king of kings:
    Look on my works, ye Mighty, and despair!'

  2. #2
    UF Supporter
    Avatar von BseBear
    Registriert seit
    27.09.2003
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    29
    Beiträge
    3.945
    Name
    Michael
    Nick
    bsebear
    Ganz so seh ich das natürlich nicht... Vorallem verstehe ich nicht, wie Merkel und Bush die groß angelegte Militäroperation Israels als "Selbstverteidigung" durchgehen lassen... Es wurden 2 Soldaten entführt und deshalb zerbombt man Brücken, Flughäfen und natürlich auch kollateralschadentechnisch Wohnhäuser?

    Ist das etwa das Richtige Maß? Die ganze Sache mit Israel da unten is einfach nur ein riesengroßes Pulverfass... :s

  3. #3
    Okzident erwache
    Avatar von Lappen
    Registriert seit
    14.07.2003
    Ort
    Weltstadt Bielefeld^^
    Alter
    40
    Beiträge
    2.842
    es gab schon auch Raketenangriffe auf israelisches Terrain mit 1 Toten und einigen Verletzten. Und das häuft sich in den letzten Tagen. Und DAS ist der Hauptgrund für den Gegenschlag ( bei dem wie immer zahlreiche Zivilisten starben).
    Im übrigen ist der gläubige Jude dazu verpflichtet, wegen eines Mannes auch große Verluste in Kauf zu nehmen oder anzurichten. Und wie gemäßigt ein Regierungschef auch sein mag, so kann er dagegen keine Politik machen ohne sein Amt zu verlieren.

  4. #4
    Günni .N the King!
    Avatar von CrImInAl
    Registriert seit
    16.07.2002
    Ort
    Hessen
    Alter
    28
    Beiträge
    10.074
    Name
    Florian
    Nick
    CrImInAl
    Clans
    Clanless
    na und?da kracht es jeden tag und jeden tag sterben in diesem grenzgebiet und welchen monat is net irgendwas von israel zu hören im bezug von tot und zerstörung?wenns net die balastienezer sind dann halt die hisbollah....

    da sind halt einfach zuviele schon gestorben das da 500 oda so nichtz mehr auffallen...is zwar hart aber so isses halt....wenn ich Merkel wäre würde mir das am poppes vorbei gehn weil sich die Israelis eh net rein reden lassen.....
    Der Benutzer CrImInAl wurde bis 01.05.2009 23:00 gesperrt

  5. #5
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    28
    Beiträge
    9.231
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    Die Entführung der Soldaten war ja nichts weiter als der Tropfen, der das Fass zum überlaufen brachte.

    Ich kann die Reaktion der Israelis gut verstehen und halte sie auch für richtig. Die Politik der ruhigen Hand wirkt bei diesen Fanatikern nicht, das hat die Vergangenheit gezeigt. Ich erinnere mich da gerade z.B. an die Siedlungen, die von den Israelis geräumt wurden. Hat es ihnen irgendwas gebracht? Sowas sehen die Leute bei Hamas und Hisbollah höchstens als Schwäche an und es bewirkt genau das Gegenteil, als eine Befriedung, denn daran haben diese Kräfte garantiert auch kein Interesse. Wenn sie könnten, würden sie Israel vernichten.
    Zitat Zitat von Blade
    hätte ich das gefühl du würdest mit deiner sehr plumpen afd-wahlkampfpropaganda massiv erfolg haben wäre der thread schon lange zu..

  6. #6
    Stabsfeldwebel
    Avatar von DonQuiK^
    Registriert seit
    04.07.2004
    Ort
    Sinsheim
    Alter
    26
    Beiträge
    4.466
    Nick
    -DonQuiK^
    wenn jedes land so wie israel reagieren würde, dann würde es die erde garnicht mehr geben...
    OldScHoOL - GaMeR

  7. #7
    zml. on Fire
    Avatar von skep1l
    Registriert seit
    09.05.2003
    Alter
    28
    Beiträge
    15.576
    Auch wenn sich Israel mit den Palestinänzern nicht gerade mit Ruhm bekleckert, kann ich die Aktion gegen den Lybanon durchaus verstehn.. würde sich jedes Land so wie der Lybanon verhalten, wäre die Welt auch nicht unbedingt schöner



  8. #8
    Stabsfeldwebel
    Avatar von DonQuiK^
    Registriert seit
    04.07.2004
    Ort
    Sinsheim
    Alter
    26
    Beiträge
    4.466
    Nick
    -DonQuiK^
    ich will damit sagen, dass man sowas auch anders lösen kann! Israel ist der eindeutig stärkere. Na stell dir mal vor wenn jedes land irak angreifft, weil da ihre landsmänner verschleppt werden?
    OldScHoOL - GaMeR

  9. #9
    Tunnelbau-Ingenieur
    Avatar von Nickel
    Registriert seit
    03.04.2004
    Ort
    Recke
    Alter
    24
    Beiträge
    6.626
    Nick
    Nickel
    Clans
    Team-Fledderation
    Zitat Zitat von DonQuiK^
    wenn jedes land so wie israel reagieren würde, dann würde es die erde garnicht mehr geben...
    Nur das es dort eine vollkommen andere Situation als auf dem Rest der Welt ist...
    Ohne Macht ist das Gesetz kraftlos.

  10. #10
    Stabsfeldwebel
    Avatar von DonQuiK^
    Registriert seit
    04.07.2004
    Ort
    Sinsheim
    Alter
    26
    Beiträge
    4.466
    Nick
    -DonQuiK^
    aha, und was ist dort so anders?
    OldScHoOL - GaMeR

  11. #11
    Tunnelbau-Ingenieur
    Avatar von Nickel
    Registriert seit
    03.04.2004
    Ort
    Recke
    Alter
    24
    Beiträge
    6.626
    Nick
    Nickel
    Clans
    Team-Fledderation
    Stell dir einfach vor du hast nen Mitschüler 50 mal zusammen geschlagen, er hat dich 55 mal zusammen geschlagen.
    Jetzt kommt dieser Mitschüler und rempelt dich an, wie wehrst du dich?

    Bestimmt nicht so als wenn dich irgendwer den du noch nie gesehn hast anrempelt...
    Ohne Macht ist das Gesetz kraftlos.

  12. #12
    zml. on Fire
    Avatar von skep1l
    Registriert seit
    09.05.2003
    Alter
    28
    Beiträge
    15.576
    Zitat Zitat von DonQuiK^
    ich will damit sagen, dass man sowas auch anders lösen kann! Israel ist der eindeutig stärkere. Na stell dir mal vor wenn jedes land irak angreifft, weil da ihre landsmänner verschleppt werden?
    es wurden ja nicht nur landsmänner verschleppt... es war schon immer irgendwas und israel ließ sich auch wirklich viel gefallen (also im sinne von "friedlich lösen" und nicht gleich einmarschieren)
    und beim irak sind die leute, die verschleppt werden meist auch aus den ländern, die eh krieg irgendwie unterstützt haben..



  13. #13
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    29
    Beiträge
    8.796
    Nick
    machinor
    Damit die Möglichkeit der friedlichen Lösung wirklich ernstgenommen werden kann, muss man gegen diejenigen, die die friedliche Lösung verhindern wollen (wie eben die Hisbollah mit der gezielten Provokation durch die Entführung israelischer Soldaten) umso härter vorgehen.
    I'm the happy fücking wanderer.

    Into a crime in Trondheim
    I despise each syllable in Scandinavia
    Let the people burn,
    Let their children cry and die in blind asylums

  14. #14
    Okzident erwache
    Avatar von Lappen
    Registriert seit
    14.07.2003
    Ort
    Weltstadt Bielefeld^^
    Alter
    40
    Beiträge
    2.842
    Zitat Zitat von DonQuiK^
    aha, und was ist dort so anders?
    wenn du das nicht weißt, warum "diskutierst" du dann hier mit? Willst mir doch nicht ernsthaft erzählen, du weißt überhaupt nicht, welche Besonderheiten der Nah-Ost-Konflikt hat?

  15. #15
    Stabsunteroffizier
    Avatar von DonQuintal
    Registriert seit
    10.09.2004
    Ort
    RheinMain
    Alter
    38
    Beiträge
    975
    Nick
    BetaTester
    Clans
    nie wieder Clan
    Die sehen doch vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr. Ich erinnere mich an die Friedensverhandlungen nach dem Sechstagekrieg. Die sind ausgefallen, weil man sich nicht auf die Form des Tisches und die Sitzordnung einigen wollte. Das ist zwar schon einige Jahrzehnte her, doch bezweifle ich, dass sich an der Grundhaltung etwas geändert hat.
    Das Beste wird sein, die Region mit reichlich konventionellen Waffen zu versorgen und das Gebiet abriegeln. Mal schauen, wer übrig bleibt. Die Isreali bombardieren ja jetzt schon gezielt Wohngebiete.
    "War does not determine who is right - only who is left" -Burtrand Russell

  16. #16
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    28
    Beiträge
    9.231
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    Mit Hamas und Hisbollah wird es dauerhaft kaum eine friedliche Lösung geben können. Deren Ziel ist ganz klar die Vernichtung Israels, wenn man noch etwas weiter denkt wohl auch die Vernichtung aller Ungläubigen. Das sind Fanatiker und Terroristen.

    Solange der Libanon und die Palästinenser nicht in der Lage sind, gegen diese Kräfte selber vorzugehen, muss Israel sich verteidigen. Nicht Israel hat diesen Konflikt begonnen.
    Zitat Zitat von Blade
    hätte ich das gefühl du würdest mit deiner sehr plumpen afd-wahlkampfpropaganda massiv erfolg haben wäre der thread schon lange zu..

  17. #17
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von Tassahak
    Registriert seit
    09.04.2004
    Ort
    haus mit braunen rissen
    Beiträge
    550
    israel tut gut daran, die hisbollah auszulöschen, das ist eine ekelhafte organisation. es droht allerdings eine ausweitung auf syrien, zumal der präsident des libanons und der premier als handlanger damaskus' gelten.

    dass sich nun der iran wieder einmischt, passt ins gesamtbild. immerhin stecken seine extremistischen freunde in der klemme, gleichwohl die möglichkeiten auf eine aktive intervention seitens des irans begrenzt sind. großes maul eben.
    And on the pedestal these words appear:
    'My name is Ozymandias, king of kings:
    Look on my works, ye Mighty, and despair!'

  18. #18
    unberechenbar
    Avatar von Partikelkanone
    Registriert seit
    08.09.2005
    Alter
    33
    Beiträge
    2.058
    Auch wenn es viele nicht wahrhaben wollen,Israel ist der Störfaktor dort.Wenn es weg
    ist,gibts dort auch Frieden.

  19. #19
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von Tassahak
    Registriert seit
    09.04.2004
    Ort
    haus mit braunen rissen
    Beiträge
    550
    was sollen diese "israel von der landkarte tilgen"-phantasien? wenn palästina, syrien, libanon und ahmadinedschad weg sind, gebe es auch frieden.
    And on the pedestal these words appear:
    'My name is Ozymandias, king of kings:
    Look on my works, ye Mighty, and despair!'

  20. #20
    Problembär
    Avatar von Blade
    Registriert seit
    01.01.2003
    Ort
    Shutter Island
    Alter
    26
    Beiträge
    6.942
    Clans
    GAHQ
    jo und genau das sind die 2 lösungen die es in diesem konflikt geben kann... entweder die einen müssen weg oder die anderen... keine der beiden seiten kann friedlich neben der anderen leben... haben meiner meinung nach beide dreck ab stecken (die juden als die unschuldigen armen opfer darzustellen halte ich für vermessen, wenngleich die hisbollah und hamas auch ned besser sondern eher schlimmer sind) ... friedliche lösungen wird es da unten nie geben... nur finde ich sollte sich die welt raushalten... sollen die sich doch abschlachten und der stärkere gewinnen... mein gott das geht schon über ein halbes jahrhundert so -_-
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    [...], da dem Mod wohl bekannt war, dass Blade kein normaler Bär und auch kein Schadbär, sondern ein Problembär ist und entsprechende Vorsorge daher hilfreich sein könnte.

+ Antworten
Seite 1 von 19 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Israel: Hund zum Tod durch Steinigung verurteilt
    Von Schelle im Forum OFF-Topic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 28.06.2011, 18:09
  2. gelöst: Telefon besetzt.
    Von uNNa im Forum Technik Ecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.04.2011, 17:51
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.01.2010, 13:40
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.04.2008, 22:58
  5. Bundesregierung will Libanon-Einsatz beschließen
    Von Laura1l im Forum OFF-Topic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.09.2006, 17:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •