Tiberian Perdition V2

Jun 6, 2009
5
0
0
perdition.png


Nach dem Erfolg seines ersten Packs überlegte March wie es denn weitergehen sollte mit Tiberium Perdition.

Schließlich fragte er mich ob ich Lust hätte mit ihm diesen hochwertigen Map Pack fortzuführen. Da ich Marchs

Arbeiten schon länger kenne und schätze war es für mich natürlich klar, dass ich meine Karten für das Projekt zur

Verfügung stelle. Da ich meine Maps noch ein wenig aufpoliert habe und noch eine unveröffentlichte draufgepackt habe

ist es jetzt nach gut einem Monat so weit dass wir die Version 2 veröffentlichen können. Mehr zum Ganzen in der

ausführlichen Read Me, die natürlich zum Pack gehört!

March & Baryonyx proudly presents
TIBERIAN PERDITION V2


Included:

Valley Of Tears (by March)
---------------------------

vot.jpg


Inspiriert von Fallout 3 ist diese Karte entstanden. Zwei Spieler kämpfen um die Vorherrschaft an einem langsam

sterbenden Fluss, der von Tiberium überwuchert wird. Es finden sich zahlreiche verlassene Siedlungen in der Ödnis,

die ihren Besatzern strategische Vorteile bieten. Das große Tiberiumvorkommen im Flussbett kann über zwei

Expansionspunkte gesichert werden.




Dead Zone (by Baryonyx)
------------------------

dz.jpg


Dead Zone ist eine 4 Spieler Karte die mal wieder in der tiefsten roten Zone spielt. Das Gebiet wurde schon vor

längerer Zeit völlig verwüstet. Besetzbare Häuser gibt es keine mehr, dafür sind wichtige Punkte mit Bunkern

versehen. Es gibt an jedem Startpunkt ein grünes Tiberiumfeld. Weiterhin gibt es zwei blaue und nochmal zwei grüne

Felder, die jeweils zwischen den Spielern liegen. Pro Spieler gibts noch einen Spike. Die Map ist so gut es ging

ausgeglichen, jeder Startpunkt ist ein wenig anders. Aber ich finde im Großen und Ganzen ist die Balance o.K. Bei

Fehlern bitte Meldung machen. Viel Spaß beim Zocken!




Fields Of Isis (by March)
--------------------------

foi.jpg


Diese Karte ist eine Portierung der "Fields of Isis" aus "Supreme Commander". Unter Gelegenheitsspielern ist sie

aufgrund des guten Team-Layouts sehr beliebt. Erfahrene SupCom-Spieler hingegen hassen sie, weil sie zu einfach

gestrickt ist und "Einigeln" fördert. Um das zu verhindern, habe ich in dieser C&C-Version die Ressourcen an den

Hauptbasen ausgedünnt und mehr in das Zentrum der Karte verlegt. Wer nicht rechtzeitig expandiert, hat also keine

Chance. Auch das Terrain musste massiv bearbeitet werden, da man auf der Original-Karte nur sehr schlecht einen

Bauplatz für große Gebäude findet. SupCom-Veteranen sollten nicht erwarten, auf der Karte mit Ihren alten

Strategien zu Punkten, denn mit C&C-Einheiten sind auf dieser Karte viele neue Manöver möglich.




Fields Of Sorrow (by Baryonyx)
-------------------------------

fos.jpg


Eine Vier Spieler Karte. Die Map entstand eigtl. zufällig beim testen verschiedener Landschaften. Die Größe und der

viele Platz gefielen mir aber so gut, dass ich daraus eine richtige Karte entwarf. Der Aufbau ist recht einfach,

die Startplätze liegen jeweils in einer Senke in den Ecken. Danach kommt ein ringförmiges Plateau, das eine Stadt

im Zentrum umschließt, die wiederum in einer Senke liegt. Jeder Spieler ist über drei Zugänge zu erreichen. Es gibt

genügend Bauplatz und Tiberium für alle. Die Stadt im Zentrum kann an ihren vier Zugängen jeweils mit zwei

Geschütztürmen verteidigt werden. Dort gibt es auch einige Gebäude zu erobern.




Ghost Town (by Baryonyx)
-------------------------

gt.jpg


Ghost Town spielt in einer total verseuchten und vom Tiberium überwucherten Stadt. Alles ist völlig zerstört und es

herrscht absolutes Chaos. Vier Spieler können sich um dieses verdammte Stückchen Land streiten. An Rohstoffen

mangelt es nicht und zum besetzen gibt es auch das eine oder andere.
Das Ganze ist eine Neuauflage einer meiner älteren Maps (Mission_x_(KR). Die alte Version hatte mir dann doch ein

wenig zu viele optische Mängel. Einige geographische Änderungen habe ich auch vorgenomen, ebenso ein wenig an der

Ballance gefeilt.





Tiberium Cracks Remake (by Baryonyx)
-------------------------------------

tcr.jpg


Tiberium Cracks Remake ist eine 4 Spieler Karte für Kanes Rache. Die Map spielt abermals in einer Roten Zone und

ist für eine vierer Karte relativ klein. Schnelles spielen ist angesagt, weil die Wege kurz sind und es an

Rohstoffen nicht mangelt. Grundlage der Karte ist eine alte Map für TW, welche in meinen Augen ziemlich häßlich

war. Mir gefiel aber das Gameplay auf der Map sehr gut. Die vielen Pfade sind beinahe ein Labyrinth, man weiß nie

wo der Gegner gerade steckt. Ich machte mich also daran, die Map umzubauen. Das "Gesicht" der Map ist jetzt ein

vollkommen anderes, das einzige was von der ursprünglichen Version übrig geblieben ist, sind die Wege und die

Soundkullisse. Wenn sich die Map jetzt nicht so stark von ihrem Vorbild unterscheiden würde hätte ich sie nicht

gepostet. Ich denk aber man kann sie als "neu" bezeichnen.
Zum Vergleich gibts hier noch die alte Version.
http://cncmaps.com/CnC3MapArchive/KB_Tiberium_Cracks.zip





Tournament Shaft (by March)
----------------------------

ts.jpg


Einige Leute hatten mir zur "Fields of Isis"-Karte für Kane's Wrath vorgeworfen, a) nur abgekupfert zu haben und b)

gar keine neuen Kane's Wrath Elemente nach dem Port von Tiberium Wars eingefügt zu haben. Ich denke allerdings,

dass a) es legitim ist, eine coole Map aus einem anderen RTS zu porten (wenn die Qualität am Ende stimmt) und b)

nicht auf jede Karte unbedingt eine Schneetextur draufgeklatscht werden muss.
Dennoch hat mir das klar gemacht, dass ihr gerne mal was Neues sehen wollt, dass einen unverkennbaren Kane's Wrath

Style hat.

Hier ist das Ergebnis: eine punktsymmetrische, wettkampftaugliche 4-Spieler-Karte mitten in Sibirien. Zwischen den

Basen am Rand gibt es jeweils eine Anhöhe, die einerseits das Gelände trennt, andererseits aber auch

Überraschungsangriffe ermöglicht. Die Kontrolle über diese Bergkämme ist vor allem im frühen Spiel sehr bedeutsam.

Gegen Ende verlagert sich das Geschehen jedoch in die Mitte der Karte, wo ein massiver Tiberiumgletscher aus der

Erde ragt, es aber ansonsten keine Hindernisse gibt.





Urban Warfare (by Baryonyx)
----------------------------

uw.jpg


Urban Warfare ist eine 2v2 Karte, die ebenso gut 1v1 gespielt werden kann. Die Map hat ein hochformatiges Layout.

Die Spieler beginen jeweils auf einem Plateua im Norden und Süden. Im Tal ist eine Stadt an der kein Weg vorbei

führt, also ist Häuserkampf angesagt. Im Zentrum gibts einen Hügel mit einem reichhaltigen blauen Feld, an dem aber

kein außenposten errichtet werden kann. Das Feld hält eine Überaschung bereit. Achtet auf selbsständige Sammler die

dorthin fahren....





Beachhead 2 (by March)
-----------------------

bh2.jpg


Während ich Cryisis spielte, fiel mir auf, dass es in C&C3 eine ganze Reihe von Texturen, Models etc. gab, die an

den Edel-Shooter erinnern.
Ich dachte es wäre cool, einen Level als Commando-Einsatz nachzubauen.
Nachdem ich deswegen ein bisschen mit Worldbuilder rumgemalt habe, sah ich plötzlich eine Karte, die ich für sehr

mehrspielertauglich hielt. Die Singleplayermission habe daraufhin aufgegeben und diese Karte für den 6-Spieler

gebastelt.

Die Karte ist nicht so symmetrisch wie die meisten C&C Maps, aber man kann grob eine Spiegelachse in die Diagonale

von oben links nach unten rechts legen. Vier Spieler starten am Strand, die anderen beiden am südöstlichen Gebirge.

3vs3 wird von Südwesten nach Nordosten gespielt. 2vs2vs2 geht auch, dazu einfach die beiden Spieler in der

nordwestlichen Ecke ein eigenes Team aufmachen lassen. Natürlich kann sich auch jeder versuchen, alleine

durchzuschlagen.






Uphill Struggle (by March)
---------------------------

us.jpg


Wichtig: Gespielt wird 2 vs 4, Nord vs Süd!

Uphill Struggle (engl. "aufreibender Kampf") ist eine Karte mit asymmetrischen Teamgrößen. Im ersten Team treten 2

Verteidiger (am Nordrand der Karte), im zweiten 4 Angreifer an. Die Karte wird von einer Stadt dominiert, die von

dem Zweierteam verteidigt werden muss. Die Angreifer starten etwas südlich in der Nähe zweier Vororte und zweier

Autobahnzubringer. Es gibt drei Wege in die Blaue Zone: Einen zentralen über den Highway und jeweils einen über die

Vororte an den Flanken. Am Anfang ist mit heftigen Straßenschlachten zu rechnen, später aber vermehrt mit

Luftangriffen und auch dem Einsatz von Superwaffen.





Oasis Endgame V1.2 (by March)
------------------------------

oe.jpg


Dies ist eine weitere Karte speziell für Kanes Wrath. Sie ist zustande gekommen, weil mir die zusätzlichen 6-

Spieler-Maps aus dem Add-On nicht viel Spaß machen. Also habe ich mich direkt nach Erscheinen des neuen

Worldbuilders hingesetzt und schnell mal was gekritzelt. Genau so planlos wie für "Beachhead", wobei ich denke,

dass diese Map ein bisschen "stylisher" ist.

Die Hauptinspiration für mich war "Unsound Investment", die ich im 2vs2 richtig liebe. Ich habe versucht, die

Hauptelemente herauszustellen, die den Spaß auf dieser Karte ausmachen und für 3vs3 fruchtbar zu machen. Das

Ergebnis fühlt sich allerdings eine ganze Ecke schneller an, als "Unsound Investment" und liegt daran, dass die

Karte für eine 3vs3-Karte etwas kleiner ist (vgl. vielleicht zu "Six Shooter Showdown").

Im Wesentlichen gibt es fünf Hauptachsen an denen die Front sich verschieben kann. Die Koordination und das

Wechseln der Flanken fördert dabei echtes Teamplay!





Downhill Run (by March)
------------------------

dr.jpg


Nachdem ich "Uphill Struggle" jetzt schon ziemlich häufig online als
3vs3 gesehen habe (ist ja eigentlich als 2vs4 gedacht), hab ich mir mein altes Schmuckstück nochmal vorgenommen und

entsprechend umgebaut. Damit das jetzt aber nicht zum billigen Doppelpost verkommt, habe ich nochmal drei Tage

investiert um alle Straßen, Texturen und Gebäude auszutauschen. Wir haben hier keine amerikanische Blue Zone mit

spiegelnden Straßen mehr, sondern eine dreckige, neblige, dunkle deutsche Zone. Ich wünsche allen Commandern viel

Spaß beim Verwüsten der Städte.




Das Ganze gibts hier zum
DOWNLOAD




Grüße
March & Baryo
 
Last edited:

Kasian

Staff member
Administrator
Clanforum-Moderator
Nov 5, 2006
16,542
37
335
33
Muc / SW
Lieblings C&C



Schön ein paar Maps mit Qualität zu sehen ^^
Der Großteil der Maps die man findet ist ja crap..

gJ auf jeden Fall und :welcome im UF
 
Jun 6, 2009
5
0
0
Schönen Dank fürs Tolle Feedback und Willkommen......
@scud512
March macht nichts für RA3, ich hab aber auf c&c-Indside ein paar Maps hochgeladen. Bei Interesse kannst ja da mal schauen, kannst aber nur eingeloggt saugen.
http://www.cnc-inside.de/user-maps,83659,1,0.html

btw. Wie komm ich hier an nen eigenen Avatar? Im Kontrollzentrum gibts nur so ***** vorgefertigte......?
 
Jun 24, 2008
6,753
0
0
35
Vorarlberg
www.last.fm
Sehr schöne arbeit Baryonyx :top Respekt!!

Werd ein paar von diesen maps heute mal mit den anderen anspielen, dann kann ich dir weiteres feedback zum balancing usw geben


btw. Wie komm ich hier an nen eigenen Avatar? Im Kontrollzentrum gibts nur so ***** vorgefertigte......?

Soviel ich weiß geht das erst ab 25 posts. Du wirst dich wohl noch mit einem standard ava begnügen müssen bis du diese erreicht hast ;)
 
Oct 19, 2008
7,272
0
0
31
Zürich
Die meisten der Maps kenne ich schon wegen des CCI Forums und ich kann nur sagen das diese Maps allesamt sehr viel Spass machen im Multiplayer. Besonders Urban Warfare hat es mir sehr angetan, wirklich wunderschön und super zum Spielen wenn man ohne Scrin abmacht.
 
Jun 24, 2008
6,753
0
0
35
Vorarlberg
www.last.fm
Urban Warfare ist viel zu krass gegen scrin/traveler... Hatte grerade vorher ein match, auf dieser Karte. Laut stats hats 45 min gedauert, aber das waren gefühlte 2 stunden für mich eh :o

Pacs und dev schiffe sind da viel zu imba xD
 
Jun 6, 2009
5
0
0
Thanks fürs feedback!

Ja, Scrin ist heftig auf der Karte, aber wenn mans weiß gehts schon.;)
Habe schon viel experimentiert mit der Map und auch mal alle Flugeinheiten deaktiviert, bis auf Sturmreiter und Drohnenschiff, ist aber auch doof, weil da Reaper heftig stark sind...... und nur Scrin und Traveller zu schwächen ist auch nichts.....
Eigtl. wollte ich die Karte als richtige Häuserkampf Map gestalten, also die Räumfähigkeit von Grenadieren, Buzzern, Flammenpanzer...... deaktivieren. Das geht leider nicht mit Scrips und Modden geht bei KW nicht, mal abgesehn davon dass das eh absolutes Neuland für mich wäre. Ich hab mich dann entschlossen die Map einfach als Multiplayerkarte fertigzustellen.