Status und Wechsel der Forensoftware

Osbes

Staff member
Administrator
Ex-Admin
UF Supporter
Oct 24, 2003
11,481
6
325
www.united-forum.de
Liebe Forengemeinschaft,

im Rahmen der Umstrukturierung des United-Forums 2015 und wie bereits bei der kürzlichen Serverwartung angesprochen, planen wir die Forensoftware des UFs von vBulletin auf XenForo zu wechseln.

Da wir uns derzeit bereits sehr aktiv in der Umbauphase befinden, wurden auch bereits spürbare Änderungen vorgenommen, welche bereits mehreren Nutzern aufgefallen sind. Einige davon sind beabsichtigt, andere ein weiterer Grund nicht mehr auf vBulletin zu setzen.

Durch den Wechsel verringert sich für uns insbesondere die Wartungsarbeit am Forum, welche derzeit größtenteils in das Zusammenhalten der vielen sehr unzureichend gewarteten Addons von Drittanbieter fließen, anstelle in die Wartung und Weiterentwicklung von der Eigenentwicklungen des UFs, wie dem ReplayParser oder der integrierten UBZ als Beispiel.

Dies ist auch das aktuelle Kernziel im Technik-Team des UFs, den Wartungsaufwand der Software des Forums und Servers zu verringern, um wieder Zeit für unsere wesentlichen Eigenentwicklungen zu finden und auch zukünftig neues hervorzubringen. Denn der Hauptanteil des UF-Teams besteht längst nicht mehr aus Schülern, Auszubildenden, Studenten, ..., sondern aus Berufstätigen und Eltern, wodurch den meisten auch weniger (Frei)zeit zur Verfügung steht und wir diese wertvolle Zeit so effektiv wie möglich einbringen wollen.

Wie bei jedem Wechsel gibt es auch hier einige Gewinner und Verlierer. Folgende konkreten Änderungen werden sich durch den Wechsel zu XenForo ergeben:
Foren-Awards (inoffizielles vBulletin Addon -> Bestandteil von Xenforo)
CSS-Sprites-Support (inoffizielles vBulletin Addon, entwickelt vom UF -> Bestandteil von Xenforo)
StopForumSpam-Support (inoffizielles vBulletin Addon, entwickelt vom UF -> Bestandteil von Xenforo)
Danke-System (inoffizielles vBulletin Addon -> Bestandteil von Xenforo)
Volltextsuchmaschine (inoffizielles vBulletin Addon -> offizielles Xenforo Addon)
Erweitertes SEO (inoffizielles vBulletin Addon -> Bestandteil von Xenforo)
Automatische Video-Einbettung (inoffizielles vBulletin Addon -> Bestandteil von Xenforo)
Anpassung von extern Bildern auf die Fenstergröße (inoffizielles vBulletin Addon -> Bestandteil von Xenforo)
Behandlung unzustellbarer E-Mails (bisher nicht möglich -> Bestandteil von Xenforo)
ReplayParser (wird verstärkt weiterentwickelt)
United-Battlezone (wird verstärkt weiterentwickelt)
Statistikcenter (inoffizielles vBulletin Addon -> entfällt zunächst, ist aber für später eingeplant)
Mitgliederkarte (inoffizielles vBulletin Addon -> entfällt zunächst, ist aber für später eingeplant)
Flash-Spielhalle (inoffizielles vBulletin Addon -> entfällt)
Youtube-Videos im Profil (inoffizielles vBulletin Addon -> entfällt)

Der Fehler mit den Namen in der Forennavigation (am deutlichsten ist sicherlich N <-> Nützliche Links) kommt leider durch ein kürzlich stattgefundenes vBulletin-Update und ist der Tatsache geschuldet, dass vBulletin es wohl nie schaffen wird selbstgelieferte Texte ordentlich in eine Datenbank mit UTF-8 Zeichensatz einzubinden... was wiederum auch ein Feature (ist sowas heutzutage wirklich noch ein Feature?) ist, dass XenForo einfach kann. Dies wird hoffentlich aber das letzte Problem sein, welches wir vor dem Umstieg noch beheben müssen.


Wir hoffen durch diese Änderungen auch wieder zukünftig zur Entwicklung neuer Features im Gaming-Bereich des Forum (vielleicht auch mal was im Off-Topic-Sektor, Vorschläge?!) zu kommen und die wertvolle Zeit im und am UF nicht mehr im Sumpf an Wartungsarbeiten der Addons von Dritten zu verlieren ;)

Euer UF-Technik-Team!
:uf:
 

freezy

Staff member
Administrator
Clanleader
UF Supporter
Sep 26, 2002
62,081
140
580
34
Dark Citadel
Ein bisschen schon, ist ja ne andere Forensoftware. Werden natürlich versuchen den UF Style möglichst genau zu übernehmen. Evtl. aber auch ein paar neue Akzente setzen :)
 
Mar 8, 2007
10,065
1
280
vBulletin hat sich mit der neuen Ausrichtung echt keinen Gefallen getan. Derzeit stellen so viele Projekte auf Xenforo um, ich kann mir nicht vorstellen dass das von seiten vBuletin so gedacht war :ugly
 

Osbes

Staff member
Administrator
Ex-Admin
UF Supporter
Oct 24, 2003
11,481
6
325
www.united-forum.de
vBulletin hat sich mit der neuen Ausrichtung echt keinen Gefallen getan. Derzeit stellen so viele Projekte auf Xenforo um, ich kann mir nicht vorstellen dass das von seiten vBuletin so gedacht war :ugly

Den Grund sehe ich darin, dass vBulletin weder mit angefragte Innovationen, noch der Integration sehr beliebter Addons, bzw. deren Funktionalität, aufwartet. Dafür bekommt man aber Addons fest integriert, wie Forum Runner (Mobile mit Kostenoption), Panjo (Werbung) oder Skimlinks (Werbung), die ich direkt nach der Installation wieder deaktiviere.

Ein weiteres gutes Beispiel ist die Unterstützung von PHP 5.4 (wir sind bereits bei PHP 5.6 wohlgemerkt), hier hat vBulletin ab der letzten Version 4.2.0-4.2.1 die Anzeige von Skriptfehlern aktiviert, was zu einer Flut an Fehleranzeigen in Nutzung mit PHP 5.4+ führte und dieses Problem sinngemäß damit kommentierte, dass man offiziell nur PHP 5.3 unterstützen würde und die Fehleranzeige manuell wieder unterdrücken könnte... Dies soll dann mit der kommenden Version 4.2.2 behoben sein (und ich hoffe nicht durch erneute Deaktivierung der Fehlermeldungen) – ein Problem das meiner Ansicht nach aufgrund der Verbreitung aktueller PHP-Versionen vorhersehbar war.

Wer von den Admins hat denn Kinder?

Ich kenne mich zwar nicht im weiteren Privatleben der anderen aus, aber das wäre mir neu ^^. Falls du damit aber meinen Satz zum Wandel im UF-Team meinst, damit schließe ich immer Admins wie Mods gleichermaßen ein, aber auch hier kann ich es dir nicht beantworten, ich wollte dies deswegen aber auch nicht unter den Tisch fallen lassen.
 
Jun 14, 2009
34
0
145
@Osbes:

vBulletin5 kommt ja vermutlich aus dem simplen Grund nicht in Frage weils absoluter Schrott ist.
Ich sehe auch immer mehr Umstiege auf XenForo und finde das vom technischen Aspekt her sehr interessant das ihr das mit einem so stark modifizierten Forum nun auch tut.

Kam von vornherein nur Xen infrage oder wie sieht deine Evaluation bezüglich anderer kommerzieller Forensoftware aus? Allzuviel mehr ausser wbb4 und Invision gibts da wohl nicht, aber deine Meinung bzw die des Technik-Teams würde mich interessieren :)
 

Osbes

Staff member
Administrator
Ex-Admin
UF Supporter
Oct 24, 2003
11,481
6
325
www.united-forum.de
Bei der Auswahl der Forensoftwaren war für uns das wichtigste Kritierium die Verbesserung der Wartbarkeit, ohne dabei auf wesentliche Funktionen verzichten zu müssen. Dies haben wir untergliedert in die Anzahl und Art der bisherigen Erweiterungen die bereits durch die neue Forensoftware erbracht werden, die Aktivität des Anbieters, die Größe der Community und für die Entwicklung unserer eigenen Erweiterungen sehr wichtig, dass zugrunde liegende Framework.

Der erste Punkt und dritte Punkt ist bereits ein Totschlagargument gegen viele kleinere Forensysteme, da uns dort nicht die bisher gewohnte Vielfalt an offiziellen wie inoffiziellen Features geboten ist. Ausschlaggebend für XenForo war dann zuletzt der zweite und vierte Punkt, das Team hinter XenForo (übrigens initial größtenteils ehemalige vBulletin-Entwickler die nach der Übernahme von Internet Brands und während der Fertigstellung von vB4 die Arbeit quittiert haben) ist sehr aktiv und bislang immer bei aktuellen Webentwicklungen dabei. An einigen Stellen könnte hier die Dokumentation noch besser sein, da ist beispielsweise vBulletin einige Schritte voraus, dies wurde für ich bisher aber durch die gute Community und kurze Antwortzeiten des Supportteams wieder gut gemacht.

Gerade bei dem Framework und damit auch unseren Eigenentwicklungen hat XenForo bislang überzeugt, da es nicht wie andere große Foren auf ein über Jahre gewachsenes (oder gewuchertes?), selbstentwickeltes Framework setzt, sondern mit dem ZendFramework (leider noch nicht der aktuellen Major-Version) auf ein sehr bewährtes System setzt, welches sich schon in vielen anderen Systeme bewiesen hat und hinter sich ebenfalls eine große Community stehen hat. Dadurch ist die Entwicklung und Einbau in XenForo um Welten entspanter und problemloser, als das bisherige frickeln und kämpfen mit den vBulletin-Klassen.
 

Lunak

Moderator
Oct 22, 2008
27,351
135
395
Bayern
www.bayern.de
Lieblings C&C



ZendFramework der heilige Gral im Web, zumindest bis die nächste Version kommt, die dann das machen soll für was die vorherige gedacht war :D
 

kilinator

Ehrenmember
Jul 28, 2001
15,241
0
370
Nachdem keiner der Admins seit tlw. fast 20 Tagen auf meine Nachrichten reagiert, poste ich einfach einmal hier, vielleicht lebt ja doch jemand =). Wäre nett, wenn man mir antworten würde. Das betrifft vor allem dich stef :P. Euer IRC-Channel ist konstant leer, MSN gibts ja nicht mehr, aber nachdem du mich vor über einem Jahr random im ICQ aufgesucht hast, weißt du ja, wie du mich auch außerhalb des Forums erreichen kannst. Gäbe schon ein paar Sachen zu besprechen.

Der Nightstyle ist übrigens etwas buggy, das Schreibfeld ist dunkel und der geschriebene Text darin aber auch :o.
 
Feb 29, 2004
5,654
0
280
34
Ich benutze auch seit jeher den Nightlifestyle (falls das der ist den du meinst). Meine Schrift ist weiß
 

kilinator

Ehrenmember
Jul 28, 2001
15,241
0
370
Makes no sense at all, Danke für den Hinweis Dark Warrior :D. Es lag an einem Filter, der hat ein paar Scripte geblockt.

Ist aber auch egal, mir gehts um etwas anderes, sonst hätte ich hier nicht gepostet. Aber anscheinend ist wirklich tote Hose bei den Leitern...
 

kilinator

Ehrenmember
Jul 28, 2001
15,241
0
370
Nachdem du dich registriert hast, als ich schon nicht mehr aktiv im Forum war, kann ich dazu nichts sagen - und impliziert hab ich es auch nicht. Ich frag mich nur, wieso mir kein Admin innerhalb von tlw. fast 3 Wochen antworten kann.