Startschwierigkeiten unter XP

Mitglied seit
17 Jul 2002
Beiträge
12.598
Punkte
0
Ich benutze die gepatchte deutsche Version 1.09, also die aktuellste (?).
Ich habe den Kompatibilitätsmodus auf Win98/ME gestellt und habe folgendes Startproblem:

Das Spiel zeigt den Emperor-Bildschirm auf dem Desktop wenn ich es starte, friert danach aber ein. Sprich ich bleibe auf dem Desktop, kann aber nix machen. Sieht aus als würde man durch ein Fenster auf den Desktop schauen. Das Problem habe ich bisher damit umgangen, dass ich über den Taskmanager die EMPEROR.EXE beendet habe. Danach lief das Spiel sofort an. Heute allerdings nicht. Möglicherweise ist das Problem nach einem Neustart behoben, aber ich frage mich ob es da keine bessere Möglichkeit gibt? Vielleicht einen Patch?

Wenn ich auf Windows 2000 umschalte passiert das gleiche.
 
Mitglied seit
17 Jul 2002
Beiträge
12.598
Punkte
0
Ich kann das Programm nicht mehr starten. Der übliche Trick, der vorgestern noch funktionierte, geht nun nicht mehr und ich hab keine Ahnung warum dem so ist.

Hilfe?
 
Mitglied seit
17 Jul 2002
Beiträge
12.598
Punkte
0
Danke für die Hilfe (?!), ich hab jetzt glaube ich rausgefunden wie genau ich tricksen muss damit das Spiel startet.

Hallo! Ich weiß jetzt ziemlich sicher wie's geht.
Einfach starten, warten Taskmanager aufrufen und GAME.exe beenden.
Dann noch einmal starten und es sollte klappen ohne, dass man nochmal etwas per Taskmanager beendet.

Yatta!
Warum haben wir eigentlich keinen Yatta-smilie?
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten