Spectre - was tun als GDI??

Mitglied seit
4 Mai 2010
Beiträge
129
Punkte
0
Hallo zusammen!

Ich habe als GDI - Offense immer so meine Probleme mit dem NOD Spectre. Eigentlich ist gegen die Dinger, sofern sie in Massen auftreten, kein Kraut gewachsen.

Das Problem ist, dass die Spectre auch einen immensen Bereichsschaden anrichten und man ihnen mit Huntern nicht wirklich bei kommt. Zumindest habe ich kein Rezept dagegen... außer davon fahren :)

Helfen da nur Lufteinheiten oder habt ihr andere Ideen?
 
Mitglied seit
27 Mrz 2010
Beiträge
480
Punkte
0
Support -> EMP Mienen -> Spanner + Orcas oder was anderes, was gegen mittelschwere Units effektiv ist.
Besonders gut ist es, wenn man zu zweit ist, so kann man die Specter von zwei Seiten in die Zange nehmen und doch sehr leicht ausschalten. ;)
 
Mitglied seit
4 Mai 2010
Beiträge
129
Punkte
0
Scheinbar muss ich in solchen Fällen von offense auf support wechseln. Das Probelm ist aber dann der Zeit- und Stellungsverlust.

Mann, wie ich die Spectre hasse :mad Das ist übrigens die einzige Einheit von NOD mit der ich als Gegner überhaupt nicht klar komme!

So, nun habe ich verraten wie Ihr mich im Spiel mächtig ärgern könnt :)
 
Mitglied seit
27 Mrz 2010
Beiträge
480
Punkte
0
Achja nochn ziemlich einfacher Trick:
Den Gegner garnicht so viel Tiberium sammeln lassen, das er auf Tech III kommt. ;)
 
Mitglied seit
2 Jan 2009
Beiträge
418
Punkte
0
gaaanz einfach einfach en ingenieur mit hunter (zone troopper , sheppard) ingenieur zum enttarnen wenn die flüchten wollen
 
Mitglied seit
4 Mai 2010
Beiträge
129
Punkte
0
Ganz so einfach ist es leider nicht :(

Die schießen einmal und mit dem Bereichschaden sind meine ganzen Ingis weg!
 
Mitglied seit
28 Mrz 2010
Beiträge
14.318
Punkte
0
Also entweder man fordert Luftunterstützung an, oder man muss sehen wie man selbst damit fertig wird. Allerdings ist die Supportklasse im Gesamten die beste Wahl dagegen wegen den ganzen Flächenschäden, enttarnen, EMP Angriffen und weil die Spectre nicht zurückschiessen können. Sollte man sein Dasein im Spiel allein und ohne Kommunikation fristen oder eben gerade keine Supportklasse verfügbar sein, dann dürfte erstmal alles was Kanonenschaden macht (sprich die Kontereinheiten des Sprectre) die erste Wahl sein. Da Hunter allerdings nur Mittlere Panzerung hat, muss man entweder auf Masse gehen oder ebenfalls Tier3-Einheiten dagegen werfen. Da bleibt eigentlich nur der Mammut als Konter mit schwerer Panzerung und natürlich der Offensecrawler, der nur 75% bei Explosionsschäden bekommt.

Jaggernaut und Rhino wären bei Defense wohl die Wahl.

Ingenieure wären auch nicht schlecht, weil sobald es brenzlig wird hauen die Spectre getarnt ab und greifen sofort wieder an, sobald man nicht mehr hinschaut. Allerdings muss man sich da was einfallen lassen, da die Ingies bei einem Angriff als erste das zeiliche segnen. Schön wäre da wieder ein Spanner oder eine Aufklärungsdrone, wo wir wieder beim Support wären :)
 
Mitglied seit
17 Sep 2007
Beiträge
996
Punkte
0
Zuerst einmal zum enttarnen Problem:

How to: Welche Einheiten entdecken getarnte und vergrabene Einheiten?
http://www.united-forum.de/showpost.php?p=2193333&postcount=3

Ich denke das Pitbulls & Shockwaves mit Upgrade eine gute Lösung wären - neben den klassischen Methoden wie Aufklärungsdrone, Hurricane Drohne oder Spannern. Insbesondere die Shockwaves werden meiner Meinung nach unterschätzt, vor allem da sie nach dem ersten Schaden noch eine verzögerte Flächenexplosion an der Einheit verursachen was gerade bei mehreren Spectre nützlich sein dürfte. In der Anwendung fährt man mit seinen Truppen halt genau in die Spectre damit dem Gegenspieler das kiten nicht so leicht gemacht wird.
 
Mitglied seit
4 Mai 2010
Beiträge
129
Punkte
0
Interessante Tipps! Danke erst einmal!

Auf die Idee mit dem offense crawler bin ich noch nicht gekommen.

Auch die Shockwaves werde ich einmal versuchen.

@badboy1978: Übrigens kommt es sehr häufig vor, dass man sein Dasein alleine fristet. Das liegt aber einfach daran, dass man in ständig wechselnden Teams spielt. Einige (viele) haben noch nicht ganz verstanden, dass man dieses Spiel nur im Teamplay überstehen bzw. gewinnen kann.
 
Mitglied seit
4 Mai 2010
Beiträge
129
Punkte
0
Ich bin ja in einem Clan :)

Nur spielt keiner von denen das Spiel, ich bin der einzige :(
 
Mitglied seit
28 Mrz 2010
Beiträge
14.318
Punkte
0
Na dann könntest du doch noch ein eigenen Squad dafür gründen und versuche noch einfach mal ein paar neue Mitglieder für NO MA'AM zu finden, die auch C&C4 spielen. Zusammen mit TS machts einfach mehr Spass. Oder du überredest noch ein anderes Clanmitglied für C&C4. Wenns sich keiner extra kaufen will, hier könntest du evtl. Lizenzen für den oder die anderen gewinnen. Mhh wenn kein anderer C&C4 spielt, kannst du dich sicher noch einem anderen weiteren Clan anschließen (kuckst du hier)

Aber gut zurück zum Thema, das wird zu Offtopic *Schande auf mein Haupt*
 
Mitglied seit
29 Mai 2010
Beiträge
11
Punkte
0
Es kommt auf deine Update punkte an was du baust und was nicht Gegen die Spectre würde ich sagen stufe 1: 2-3 Bulldog's der rest Hunter Stufe 2: evtl. Schockwave bauen die haben aber explosions schaden nur zum teil sinvoll Stufe 3: Mammut bauen 1-2 oder auch 3 wenn es deine Kommandeur punkte es zulassen und 1 Schockwave 2-3 Bulldogs sollten Reichen um dein Problem zu lösen!
 
Mitglied seit
12 Apr 2010
Beiträge
73
Punkte
0
Hilfe der Exo ist ein Threadnecrophiler :p
Aber btw bin ich immernoch der Meinung gegen einen Reinen Spectre Spam einfach Orcas spammen mit nem hurricane dazwichen und damit hat sich die sache
 
Oben Unten