Sowjets (Letze Mission) >.< [ich ma wieder]

May 1, 2008
13
0
0
39
Sorry,

ich mal wieder. Tjoa, was soll ich sagen, als überzeugte nichtcheaterin usw. beisse ich mir gerade bei der Letzen Sowjet Mission die Zähne an der Tischkante aus.

EGal wie ich es mache, ich mache es falsch & diese Braunen Gegner blasen mich in die Luft.

Ob ich jetzt zu beginn gleich mit Abwehr mich schütze, oder aber sofort mit Panzer und Hunden sowie Schützen ausstatte, es will nicht.

Gibt es eine Besondere Technik damit ich nicht gleich nach 5 minuten dem Untergang beim Stück Brot zugucken muss? :(

Ich danke schonmal wieder im vorraus
 
May 1, 2008
13
0
0
39
Edit:

Red Revolution ist das. Also die wirklich letze.

Edit 2:

Kann mir denn da wirklich niemand helfen?
Ich Kack auf gut Deutsch jetzt schon 2 Tage und das á 12 Std in etwa rum. -.-
Das ist doch nicht zu schaffen. Ich möcht garnicht wissen wie jemand die auf schwerer Stufe schafft.
So schnell kann ich niemals eine Abwer von Tesla Spulen ink. Troopern bauen bis das von den Braunen die Panzer und Schützen in Strömen meine Mini Basis in Teile legen und da mein Miner richtung norden Material holt ist dieser nach 4 Minuten Mission tot, da hab ich noch nichtmal eine Fahrzeugfabrik, und somit bin ich erledigt. Es geht einfach nicht :(
 
Last edited:
Dec 2, 2001
24,814
67
420
32
Hä, also wenn ich die letzte Sowi Mission in Erinnerung habe (also von RA2), dann ist das doch die in Alaska? Also heißt Schnee
unten rechts haste deine Base, umgeben von Wasser und irgendwann teleportieren sich Truppen auf deine Basis via Chrono?
 
Dec 2, 2001
24,814
67
420
32
Achso, die ist einfach
du baust zwei, drei kirvos und stellst die jeweils an engstellen hin und lässt sie dauerfeuer machen, die units vom yuri rennen gnadenlos in das feuer rein und sterben wie die fliegen
pumpst flaraks und flarakpanzer gegen die gegnerische kirov armee
und baust einfach ne atomrakete, die du zweimal gegen den kreml schießen muss
alternativ kannste noch rhinos usw bauen, eigentlich easy^^
 
May 1, 2008
13
0
0
39
Ich habs jetz mittels Teslaspulen und troopern letzendlich doch geschafft. Links und rechts flakschützen und flaktanks für die luftschiffe damit die mein sile nicht angreifen, und habs so letzendlich gepackt.

Die letze in Alaska fand ich relativ easy, war in 30 min geschafft ^^' Danke euch.
 
Jan 5, 2007
462
0
0
Am einfachsten ist es, 3-4 Kirovs zu bauen und diese am linken Kartenrand entlang schicken. Wenn sie ganz oben links sind dann nach rechts und dann auf den Kremel. 2 gehen dabei hopps aber der 3. schafft ihn dann oder fällt zumindest im letztn Moment drauf.

Man muss nur aufpassen, dass die Kirovs wie autos hintereinander fligene, da sonst die Flags alle gleichzeitig treffen. :D