Neuer PC für den Masher^^

Apr 4, 2004
6,361
0
280
35
hi leute,

da ich nicht viel ahnung hab, wäre ich euch über hilfe dankbar. hab mir vorgenommen in den nächsten tagen mein macbook abzuschaffen und mir wieder eine kleine zockermaschine zuzulegen^^

windows 7 fliegt hier zuhause schon irgendwo rum. tastatur und maus auch. monitor schließe ich auch regelmäßig meinen macbook an. haben wir das schonmal :respekt

jetzt zur eigentlichen frage....

was haltet ihr von folgender zusammenstellung?

Bildschirmfoto_2014_02_21_um_12_39_14.png


prinzipiell gilt je günstiger desto besser. ich hatte selbst die 600-650€ angepeilt. bin selbst leider etwas drüber gekommen mit 670,40€.

zum sound...der ist mir schon wichtig :D
grafik genauso. wobei es nicht das beste vom besten sein muss.
die SSD ist mit 64GB natürlich sehr klein, aber das macht nichts, da ich den speicher bei bedarf erweitern kann und auch noch einen ebenso großen usb 3.0 stick zuhause habe. geräuschlosigkeit und schnelligkeit waren mir da im endeffekt wichtiger. will halt fast nur zocken oder filme gucken mit dem teil ^^

vielen dank für euer hilfe :top

Edit; achja...AMD systeme kommen genauso in frage. das preis-/leistungsverhältnis sollte nur stimmen und aktuelle spiele sollten gut spielbar sein.
 
Last edited:
Sep 11, 2001
4,559
3
285
was konstruktives
er Aufpreis zu ner 770 gtx lohnt sich sehr.

Ne 280X ist im selben Preisbereich wie ne 770GTX und durch das größere Speicherinterface wie auch durch mehr Ram zukunftssicherer. Je nach 770 Version, z.B. mit den schlechten! 4GB Versionen (Schlecht weil das Speicherinterface nur nen 256Bit Interface ist das massiv limitiert und daher kaum was bringt) ist man sogar im Preisbereich einer 290 Tri dingens von Sapphire die sich mit der 780GTX mittlerweile streitet...
Wenn würde ich also diese (280x) nehmen wenn die "Vorteile" der beiden Hersteller (Mantle,TressFX,PhysX,G-Sync) keine Rolle spielen was sie aufgrund des aktuell geringen Nutzens ALLER Vorteile selten tun....

Wenn ~200€ das Limit ist, spielt von AMD noch die 270X mit... ob sich das eher lohnt gegenüber der 760 wird halt dann die Frage sein - Benchmark von ht4u.net anschauen und selbst entscheiden, meiner Meinung nach sind die Unterschiede da aber eher irrelevant.

Rest des Systems sieht soweit gut aus auch wenn ich 10-15€ mehr auf den Tisch legen würde und damit die SSD Größe verdoppeln würde.

Die Frage ist aber auch wieder: Welche Auflösung, wie lange soll das System welche Leistung bringen usw... ^^
 
Apr 4, 2004
6,361
0
280
35
So..hab mir heute Nacht folgendes System bestellt. Ohne Versandkosten und mit 25€ Gutschein :)

Hab mich für Intel entschieden, weil die wesentlich weniger Strom verbrauchen. Ansonsten hätte ich von der reinen P/L AMD genommen.

Gut wäre jetzt, wenn jemand Unstimmigkeiten schnell aufdecken würde. Dann könnte ich relativ zügig neu bestellen und was ich nicht brauche ohne auszupacken zurückschicken.

Die SSD ist sehr klein. Ich weiß. Die wird aber schnell nachgerüstet. Die ist erstmal nur vorläufig.

Danke für eure Hilfe.

Edit; auf den Sound habe ich vorerst auch verzichtet. Da muss vorerst das OnBoard Ding reichen.
Der Aufpreis zur GTX 770 hat leider nicht mehr ins Budget gepasst, da ich schon mit der aktuellen Konfiguration deutlich über mein Limit gekommen bin.

Da ich die letzten Jahre immer nur MacBooks hatte, gibt es erstmal viele viele Spiele ich inruhe nachholen kann. Metro 2033, Assassins Creed, COH2 usw. Dafür sollte die GTX 760 locker ausreichen. Far Cry 3, Hitman und GTA V stehen auch noch auf meiner Wunschliste. Denke die Spiele sollten auch zu packen sein (wenn GTA V mal für PC kommen sollte). Also denke dass die GraKa das meiste gut verpackt und auch für zukünftige Spiele gut geeignet ist. Es muss ja auch nicht jedes Spiel in vollen Details gespielt werden :)

Auflösung von meinem Monitor ist 1920 x 1080. Der wird auch erstmal noch bleiben. 4k Displays sind zwar interessant, aber da werde ich auch erst abwarten bis die schön günstig geworden sind und mir dann auch ein dementsprechendes System anschaffen. Ich denke, dass selbst eine GTX 780 mit 4k zu kämpfen Haben wird.

Außerdem ist für die 2. hälfte des Jahres die neue 800er Serie angekündigt. Ich fände es jetzt zu ärgerlich in High-end zu investieren, was dann in 3-4 Monaten schonwieder alter Kram wäre. Finde die Preisklasse ~200€ für eine GraKa absolut ausreichend.
 

Attachments

  • image.jpg
    image.jpg
    646 KB · Views: 11
Last edited:
Feb 29, 2004
5,654
0
280
34
60gb ssd ist eine reine Katastrophe. Tu dir das bloß nicht an...

Neue Spiele haben alle an die 30-40gb (Titanfall jetzt sogar 50gb). Somit hast du Windows +1 Spiel und deine Platte ist voll. Zudem muss ca 10% frei bleiben, damit die niht langsamer wird und eine System Reservepartition wird auch noch erstellt.

Du wirst dich nur drüber ärgern!
 
Apr 4, 2004
6,361
0
280
35
Ehrlich? ...sind die Spiele schon bei 40gb? Dachte noch an 3-4 Gb :D

Ok...thx...werde mir dann gleich im cyberport store eine größere holen.
 

Thunderskull

Staff member
Administrator
UF Supporter
Nov 1, 2004
27,410
276
435
39
Hückeswagen
Lieblings C&C



Kann ich bestätigen hab direkt ne 256er genommen da ich einige Games (primär Steam) installiert habe.
 

AmeRiZe

WERWURST!
Jan 30, 2008
26,800
354
395
Lieblings C&C



Hab eine 120er und bin mehr als stark am überlegen das aufzurüsten.

256GB wären heute das Minimum für mich.;)