Badabom wurde gehackt!

Mitglied seit
14 Jul 2009
Beiträge
300
Punkte
0
erste Mail von Blizzard:

Dies ist eine automatisch generierte E-Mail bezüglich der Änderung(en), die kürzlich an Ihrem Battle.net-Account vorgenommen wurde(n).

Ihr Passwort wurde kürzlich über die Accountverwaltungsseite geändert. Sollten Sie diese Änderung vorgenommen haben, betrachten Sie diese E-Mail bitte als gegenstandslos. Sollten Sie vor kurzem jedoch KEINE Veränderungen an Ihrem Passwort vorgenommen haben, dann besuchen Sie bitte unsere Webseite zur Accountwiederherstellung, um sicherzustellen, dass ihr Account geschützt ist.


zweite mail:

Battle.net Account - Zurücksetzung des Passworts

Für den Battle.net-Account, der mit dieser E-Mail-Adresse verknüpft ist, wurde eine Passwortrücksetzung beantragt. Um ein neues Passwort zu bestimmen, klicken Sie bitte auf den nachstehenden Link und folgen Sie den Anweisungen:
Es besteht die Möglichkeit, dass der Battle.net-Account einen Fremdzugriff durch eine nicht autorisierte Person erfahren hat. Sollten Sie nach dem Login irgendwelche Schäden an Ihrem Battle.net-Account oder den damit verknüpften Spielelizenzen feststellen, erstellen Sie bitte ein Ticket.

Accountkompromittierungen können auftreten, wenn ein Spieler seine Logindaten mit nicht dazu berechtigten Dritten teilt oder auf einem Computer spielt, der durch Trojaner, Keylogger oder Viren infiziert wurde. Wenn Sie den Verdacht hegen, dass auf Ihrem Account ein unautorisierter Zugriff stattgefunden hat, dann lesen Sie sich bitte unsere Sicherheits-Checkliste und Hilfe bei Accountdiebstahl durch.

Nach einigen Schritten dann das:

Erfolg! Ihre Accountwiederherstellung wurde eingeleitet.

i mean WTF!!!
 
Mitglied seit
19 Aug 2007
Beiträge
9.713
Punkte
0
Nur zum Verständnis ? Du hast deinene Account noch ?

Ich find diese Pinglichkeit von Blizzard nervig. Hab den (Internet) Anbieter gewechselt und ich durfte etliche Male meinen Account verifizieren...was halt übelst nevig war.
 

stone

Moderator

Mitglied seit
16 Okt 2007
Beiträge
23.935
Punkte
300
Also ich damals die HOTS Beta via meinem Battle.net Account aktiviert habe, hatte ich das selbe Problem.

Konnte durch Passwort-Resetten alles wieder herstellen.

Ebenso lief es auch bei einem Arbeitskollegen von mir.
 
Mitglied seit
14 Jul 2009
Beiträge
300
Punkte
0
Jop hat sich eh schon erledigt ich hab allerdings bei Blizz angerufen und herausgefunden das mein b.net acc gehackt wurde! Es war laut Blizz eine Orginisation aus China die mein Diablo 3 leergeräumt haben Oo. Naja gute Sache das man bei Blizz 2 kostenlose "Resets" hat, mit deren Hilfe wird der Acc dann einfach auf Standart vor dem Zugriff gestellt. Des weitern konnte mir Blizz sogar sagen ob meine E-Mail oder Geheimfrage bedroht ist, waren sie aber glücklicherweise nicht :D Naja an und für sich war das ja nur Diablo 3, die Mitarbeiterin von Blizz meinte ein Sc2 Acc hat nichts wert :D

@ Bandito: Zockst du auch Sc2? ich glaube wir kennen uns von TLH damals :D Wenn ja meld dich gerne ;)
 

stone

Moderator

Mitglied seit
16 Okt 2007
Beiträge
23.935
Punkte
300
Gut zu wissen danke.

Ich glaub Bandito ist seit HOTS kaum mehr aktiv :( :( :(
 
Oben Unten