C&C Alarmstufe Rot 3 > Japanische Einheiten

Infanterie

Explosionsdrohne
Selbst diese mechanischen Flugdrohnen gehorchen dem Befehl von Yoshiro Tenno. Explosionsdrohnen überwachen feindliche Einheiten, klinken sich an langsamen Fahrzeugen ein oder zerstören sich selbst, um sämtliche elektrischen Systeme in Reichweite durch eine EMP-Welle zu stören.

Ingenieur
Diese geschickten Feldmechaniker und Saboteure sind angepasste Salarymen, die ihre Aufgabe perfekt beherrschen und bei der Expansion des Reichs deshalb eine entscheidende Rolle spielen. In Notfällen können sie kurze Strecken sprintend zurücklegen, ohne zu stolpern.

Kaiserlicher Krieger
Diese modernen Samurai sind mit traditionellen Katanas und leistungsfähigen Energiekarabinern bewaffnet. Obwohl sie leichte Rüstungen tragen, ist es die Ehre und die Pflicht eines Kaiserlichen Kriegers, im gehorsamen Dienst für seinen Kaiser zu fallen.

Panzerknacker
Diese Männer haben den Mut und die nötigen Waffen, um gepanzerten Fahrzeugen zu Fuß entgegenzutreten. Panzerknacker verstecken sich in selbstgegrabenen Schlupflöchern, um feindliche Panzer zu überraschen und mit ihren Energiewellen-Geschützen zu zerstören. Nicht zuletzt deshalb sind sie in aller Welt gefürchtet.

Shinobi
Die Fähigkeit der Shinobi, ihre Gegner lautlos zu töten, um sich dann buchstäblich in Luft aufzulösen, ist legendär. Dabei verlassen sich die Elite-Killer des Kaisers allerdings auf traditionelle Waffen, wie Wurfsterne, Rauchbomben und Schwerter.

Rocket Angel
Frauen ist die Ehre des Kampfes verwehrt. Es sei denn, sie sind verrückte Amazonen mit Hightech-Kampfanzügen und Paralysepeitschen, die alles, was ihren Weg kreuzt, mit Raketen vernichten. Solche Frauen sind die Rocket Angels.

Yuriko Omega
Niemand weiß, wie Yuriko Omega entstand. Wichtig ist nur, dass sie ihre Feinde allein durch die Kraft ihres Geistes vernichten kann. Lassen Sie sich von ihrem harmlosen Äußeren nicht täuschen. Yuriko ist ein Monster, das seine furchterregenden Psi-Kräfte im Namen des Kaisers skrupellos einsetzt.

Fahrzeuge

Mecha-Tengu
Da sich der Mecha-Tengu jederzeit in den Jet-Tengu und wieder zurück verwandeln kann, sind seine Piloten in der Lage, mit der 20mm-Kanone der Einheit Luft- und Bodenziele gleichermaßen effektiv zu bekämpfen.

Schnelltransporter
Um die schnelle und sichere Verlegung ihrer Truppen zu gewährleisten, haben die kaiserlichen Wissenschaftler diesen, mit Tarnsystemen ausgerüsteten, Amphibientransporter entwickelt, der die Gestalt anderer Objekte oder feindlicher Fahrzeuge annehmen kann.

Tsunami-Panzer
Die Hauptpanzer des Reichs können sich nach Bedarf in Amphibieneinheiten verwandeln. Während ihre panzerbrechende Kanone deutlich schwächer ist als die Geschütze anderer Panzer, absorbieren ihre Nanodeflektoren nahezu jeden Treffer.

Striker-VX
Der VX ist die Antwort auf den Tengu, da er als Flugabwehr-Bot bzw. Kampfhubschrauber eingesetzt werden kann, um die Feinde des Reichs zu vernichten.

König Oni
Den Blasterkanonen dieses riesigen Roboters haben nur wenige Einheiten etwas entgegenzusetzen. Egal, ob er mit seinen riesigen Armen Panzer zerquetscht oder ganze Armeen auslöscht, … der König Oni macht seinem dämonischen Namen alle Ehre.

Energiewellen-Artillerie
Dieses mobile Artilleriegeschütz verzichtet zugunsten eines verheerenden Partikelstrahls auf ballistische Geschosse. Dadurch ist es in der Lage, ganze Festungen mit wenigen Schüssen zu zerstören … oder noch schneller, wenn die Waffe voll aufgeladen ist.

Erzsammler
Dieser gepanzerte Sammler baut die für die Entwicklung der Hightech-Einheiten des Reichs erforderlichen Ressourcen ab. Als zusätzliche Sicherheitsmaßnahme verfügt der Erzsammler über ein ausfahrbares Geschütz.

Mobiles Baufahrzeug (MBF)
Die Mobilen Baufahrzeuge des Reichs wurden ausgehend von alliierten bzw. russischen Modellen zurückentwickelt und dienen der Erweiterung des kaiserlichen Einflusses durch den Bau vorgeschobener Basen und Produktionszentren.

Wassereinheiten

Yari Mini-U-Boot
Leichtes 2-Mann U-Boot für Aufklärungs- und Kampfeinsätze. Obwohl Yaris mit Torpedos bestückt sind, ist ihre mächtigste Waffe die Bereitschaft der Besatzung, feindliche Schiffe mit einem Kamikaze-Angriff zu rammen.

Sea-Wing
Der schnelle und wendige Sea-Wing-Bomber kann zu einem U-Boot umfunktioniert werden. Mit seinen Aozora-Raketen zerstört er feindliche Einheiten aus der Luft oder im Wasser.

Naginata-Kreuzer
Die Naginata-Kreuzer der kaiserlichen Flotte nähern sich ihren Opfern mit enormer Geschwindigkeit und feuern eine Salve von Torpedos auf mehrere Ziele ab, bevor diese reagieren können.

Shogun-Schlachtschiff
Das majestätische Flaggschiff der kaiserlichen Flotte ist eine ehrfurchtgebietende und verheerende Waffe für den Beschuss der Küstenlinie. Nach dem Beschuss steht dort meist kein Stein mehr auf dem anderen. Aufgrund ihres Geleitschutzes wurden die Schiffe der Shogun-Klasse noch in keiner Schlacht ernsthaft beschädigt.