Moloch

juggicon Moloch

Die Analyse der Schlachtdaten während des letzten Feldzuges hat die unzureichende Artillerieunterstützung der GDI offenbart. Durch den Ausbau des Titan-Systems mit Langstreckengeschützen ist unseren Ingenieuren die Entwicklung einer außerordentlich starken Waffe gelungen. Der Moloch ist zwar langsam, belegt den Gegner jedoch auf große Distanzen mit Sperrfeuer. Dank ihrer enormen Feuerkraft ist diese Einheit in der Lage, selbst die Verteidigungsanlagen schwer befestigter Stützpunkte zu schwächen. Die nachteile des Molochs sind seine geringe Schussfrequenz und die Tatsache, dass er vor jedem Einsatz in Stellung gebracht werden muss, damit er feuern kann. Da es sich beim Moloch um eine Langstreckenwaffe handelt, ist seine Minimalreichweite begrenzt. Achten sie daher immer darauf, dass Sie Moloch Einheiten nicht zu nahe an der Frontlinie in Stellung bringen.

Firestorm

Zum Einheitenarchiv

Scroll to Top