C&C Generals 2 (canceled) > Cleaver / Henker

cleaver.pngKatharina „Henker“ von Hoftstätter ist im Alb-Donau-Kreis als einzige Tochter einer siebenköpfigen Familie aufgewachsen und hat deshalb schon früh gelernt, sich zu behaupten. Stoisch und ernsthaft ließ sie das Chaos, das sie umgab, schon als kleines Mädchen an sich abprallen. Angetrieben von ihrem an Nationalismus grenzenden Patriotismus besuchte sie die Militärakademie und diente an verschiedenen Fronten.

Keine fünf Jahre später wurde Katharina zur Nationalheldin, als sie bei der Belagerung von Algier die dortige Botschaft der EU mithilfe der damals neu entwickelten Railgun-Panzer mehrere Wochen lang gegen deutlich Überlegene GBA-Verbände verteidigte. Da im Laufe der Belagerung nicht ein Zivilist getötet wurde, stand von Hoftstätters rasantem Aufstieg – nicht zuletzt dank der begeisterten Fürsprache des Botschafters — nichts mehr im Wege. Heute befehligt sie die railgungestützte 8. Panzerdivision. Und auch ihr Patriotismus Ist bis heute ungebrochen.