Umfrageergebnis anzeigen: XANATUS entbannen, damit er reden kann?

Teilnehmer
106. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • ja

    32 30,19%
  • nein

    74 69,81%
Thema geschlossen
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 70

XANATUS im UF entbannen

Eine Diskussion über XANATUS im UF entbannen im Forum United Talk. Teil des Aktuelles-Bereichs; daarkside cheater bleibt cheater, allein das er tipps gibt wie man den handicap Bug ausnutzt, zeigt das er es verdient ...

  1. #41
    Major
    Avatar von AbYsS
    Registriert seit
    11.02.2003
    Ort
    Mannheim
    Alter
    41
    Beiträge
    9.157
    Name
    Michael
    Nick
    inaktiv
    Clans
    inaktiv
    daarkside cheater bleibt cheater, allein das er tipps gibt wie man den handicap Bug ausnutzt, zeigt das er es verdient hat

    gebannt lassen

  2. #42
    Ex CCG/ZH-M.O.D.
    Avatar von Shadow315
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    36
    Beiträge
    9.417
    Nick
    Shujinko
    Zitat Zitat von daarksidee Beitrag anzeigen
    keine bedeutende
    Wenn die Comm so unbedeutend ist, dass selbst EA nichts darauf legt, was wir
    vorschlagen und zu kritisieren haben, warum sollte EA dann auf so ein Cheaterkind
    aus eben dieser Comm reagieren?

    Abgesehen davon, scheinst du noch auf Seite 1 doch mehr Wert auf unsere achso
    unbedeutene Comm zu legen *hust*:
    Zitat Zitat von daarksidee (Seite 1)
    - natürlich ist es jetzt nicht die welt ihm privat aufzutreiben und mit ihm zu schnacken, aber es geht um die ganze comm und warum nicht so ein gespräch öffentlich führen?

    - er hätte sich halt nicht outen müssen, wenn er nicht gewollt hätte, aber hat sich mit dem nick hier geregt weil ihm eben die comm nicht ganz egal ist, vorallem die zh comm
    Dann zu folgendem:
    keiner mit dessen zerhackung man sich brüßten könnte, weil sie es von vorne rein überhuapt nichtmal versuchen(haben sie eigtl nicht nötig, weil 1a unhackbare engine^^), womit es für einen hacker bzw hacker kreise wohl kaum eine leistung sein kann

    valve oder blizzard games in den boden zu hacken sorgt da sicherlich für ein wenig mehr anerkennung
    Ok, und wie erklärst du dir dann diese Aussage von dir im Fairplaytopic?:


    Zitat Zitat von daarksidee
    er will erkannt werden, er will provozieren, er cheatet nicht um sich paar beschisse nichts bedeutende ladder points zu holen, er cheatet um ea und dem rest der comm DEUTLICHST zu zeigen wie scheisse EA ist
    DESWEGEN sind seine cheats eben derart offensichtlich und perverst provozierend, deswegen weiss auch die ganze welt DAS ER CHEATET, weil er will das es alle wissen

    würde er anders denken, würde er bald die eps spielen
    Also wenn du mich schon mit Argumenten überzeugen willst, musst du schon
    glaubhaft bleiben.
    Besucht meinen Let´s Play Kanal.
    https://www.youtube.com/user/PlanetNemesis1
    I bring you the balance - fear is my ally! / You don´t like me? Bite me!

  3. #43
    Gefreiter
    Avatar von breytex
    Registriert seit
    30.04.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    117
    Name
    Fabian
    Nick
    breytex~>
    Clans
    FLD
    moment, moment...
    versteh ich das richtig, der spas.... cheater, um den es hier geht, wurde aus diesem forum gebannt ? und soll wieder entbannt werden, damit er stellung beziehen kann, oder worum gehts hier jezze ?
    mfG
    breytex

  4. #44
    GöNNeR
    Avatar von RaD3oN^
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    47475 Kamp-Lintfort
    Alter
    31
    Beiträge
    7.447
    Name
    Sascha
    Nick
    -MaD|RaD3oN^
    Clans
    -MaD|
    hab für nein gevotet...aus einem einfachen grund..man wird nicht ohne grund gebannt

  5. #45
    Ex CCG/ZH-M.O.D.
    Avatar von Shadow315
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    36
    Beiträge
    9.417
    Nick
    Shujinko
    Zitat Zitat von breytex Beitrag anzeigen
    moment, moment...
    versteh ich das richtig, der spas.... cheater, um den es hier geht, wurde aus diesem forum gebannt ? und soll wieder entbannt werden, damit er stellung beziehen kann, oder worum gehts hier jezze ?
    Ja, den ersten Beitrag eines Topics zu finden erfordert mitunter schon derbe
    viel Überblick und Feinmotorik. Aber nur Mut - einmal gefunden, schwups, schon ist
    man über alles relevante informiert.
    Besucht meinen Let´s Play Kanal.
    https://www.youtube.com/user/PlanetNemesis1
    I bring you the balance - fear is my ally! / You don´t like me? Bite me!

  6. #46
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.759
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Cheater werden auf dem UF nicht entbannt PUNKT AUS

    Welche ,,Gründe" der Cheater hat ist scheiss egal

    Und die ach so edlen Absichten sind erstunken und erlogen Cheater cheaten weil sie kleine Schwänze und 0 Skill haben und um aufmerksamkeit betteln

    Der Glaube mit Cheats Spiele besser machen zu können ist sowas von....... Cheater halt....

  7. #47
    Hauptfeldwebel

    Registriert seit
    29.09.2003
    Beiträge
    3.104
    Zitat Zitat von Shadow315 Beitrag anzeigen
    .....
    und? wo sind da jetzt wiedersprüche?

    1. ich will euch sagen, warum er das macht und warum ihr vllt ein interesse haben solltet mit ihm zu reden
    2. cnc ist klein und unbedeutend und in sachen cheaterschutz nunmal keine hürde und keine leistung für einen hacker, womit er es schonmal nicht für fame macht, sondern, richtig, hast ja gequotet, siehe 1. weil ihm die comm//bugfreiheit von zh wichtig ist
    3. auch hier wieder ne assage für sich, die so wie sie da steht ohne jegliche intepretation sehr eindeutig ist, öffensichtliches cheaten um aufmerksamkeit von ea und comm zu erlangen mit dem ziel die missstände aufzuzeigen, der andere weg wäre wie gesagt über turniere, als pro hätte er da BEDEUTEND mehr fame



    Zitat Zitat von Thunderskull Beitrag anzeigen

    Der Glaube mit Cheats Spiele besser machen zu können ist sowas von....... Cheater halt....
    weil von shadow nichts kam, die selbe frage an dich, womit glaubst du könnte man tw verbessern und bitte kom nicht mit sachen die man in der vergangenheit schon versucht hat und die an ea gescheitert sind

  8. #48
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.759
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Wenn man EA Anschreiben würde und eine detailierte Auflistung machen würde wo es alles Sicherheitslücken/Bugs uns gibt und von mir aus auch wenn er denen schreiben würde wenn ich dies und das so mache kann ich da hacken fixt das mal büdde das wäre in meinen Augen die einzig wahre Möglichkeit was zu verbessern, bzw muss es dann eine Musterlösung/Vorschlagsdingesgeben welches von jedem in der Community via Email versendet wird. Das UF und die anderen Foren sind ja auch schon dabei Bugs/Balancing Reports zu machen und ich denke sehrwohl das EA darauf zumindest zum Teil schon reagiert hat mit den bislang erschienenen Patches.

    Aber das Spiel einfach kaputt zu hacken bzw Hakcs Cheats in Umlauf zubringen oder zu sagen ich cheate weil das Spiel so wies ist beschissen ist, ist keine Lösung sondern ein wenig hirnverbrannt, wenn man der Meinung ist das Spiel ist Mist soll man es nicht spielen und gut ist. Und bevor man ein Spiel kauft kann man eine Demo zocken welches dann davor schützt ggf sinnlos für einen selber Geld ausgegeben zu haben.

    Ich selber für mich find das Spiel super sowohl von der Grafik als auch Einheiten ect und ich vergleiche es NICHT mit anderen Spielen wie Supreme Commander oder so sondern mit den Vorgängern was für mich richtiger erscheint, den es gibt immer Spiele die irgendwo besser sind.

    Aber wenn es eine Spielreihe ist vergleiche ich halt das Spiel mit den Vorgängern und ich hätt es mir nicht gekauft würds mir nicht gefallen.
    Und da EA Patches rausbringt und neue ankündigt habe ich persönlich bisweilen kein Problem mit EA.

    Selbstverständlich wünsche ich mir das EA möglichst stark und schnell gegen Cheater Hacker ect vorgeht um ein faires Onlinegaming zu ermöglichen.

    Wenn also ein Hacker meint er wolle das Spiel verbessern soll er EA anschreiben wie er es geschafft hat damit EA im nächsten Patch das blockieren kann.


    Und wenn eine komplette Community zusammenhält mitsammt alles Foren und Partnerseiten und jeder ein Bericht schreibt (ein Dokument was hargenau gleich ist) und per Email an EA schickt werden die irgendwann sagen jo da muss man was machen. Das find ich wäre die einzig logisch erscheindene Möglichkeit oder halt mit Banner und Plakaten vor dem Hauptsitz in Amerika protestieren

  9. #49
    Ex CCG/ZH-M.O.D.
    Avatar von Shadow315
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    36
    Beiträge
    9.417
    Nick
    Shujinko
    Zitat Zitat von daarksidee Beitrag anzeigen
    und? wo sind da jetzt wiedersprüche?
    Kann ich dir sagen. Du sagst zu einem, ihm ist Fame nicht wichtig - vorher
    schreibst du aber, er will erkannt werden. Ist imo ein Widerspruch.


    1. ich will euch sagen, warum er das macht und warum ihr vllt ein interesse haben solltet mit ihm zu reden
    Wir wissen doch, was er macht - er cheatet!
    Und nein, selbst, wenn er damit meint, Mutter Theresa wieder back 2 life holen
    zu können, würde uns das nicht interessieren!


    2. cnc ist klein und unbedeutend und in sachen cheaterschutz nunmal keine hürde und keine leistung für einen hacker, womit er es schonmal nicht für fame macht, sondern, richtig, hast ja gequotet, siehe 1. weil ihm die comm//bugfreiheit von zh wichtig ist
    Hacker sind generell irgendwie kranke Kinder - von daher ist jeder noch so kleine
    Durchbruch ein Highlight für ebensolche.
    Mir ist btw auch die Bugfreiheit wichtig, habe aber dennoch nie gecheatet - was für
    eine dumme Logik.
    Scheinbar ist Xanatus ein Kackboon, der es ohne Cheats einfach nicht nach oben
    bringt und genießt - fast schon pervers - sein offensives Verhalten.


    3. auch hier wieder ne assage für sich, die so wie sie da steht ohne jegliche intepretation sehr eindeutig ist, öffensichtliches cheaten um aufmerksamkeit von ea und comm zu erlangen mit dem ziel die missstände aufzuzeigen, der andere weg wäre wie gesagt über turniere, als pro hätte er da BEDEUTEND mehr fame
    Schrei nach Liebe any1?
    Ärmliches Verhalten und sicherlich kein Märtyrerverhalten - garantiert nicht.
    Jeder, der TW zockt, weiß um die Mißstände und es gibt genügend Wege, sich an EA
    zu wenden um wirklich etwas zu erreichen.
    Dein Turnier-Argument sitzt btw auch nicht - denn WENN ich schon auffallen will,
    dann nicht in irgendwelchen Kack-Lobbygames sondern GERADE in Ligagames um
    EA zu zeigen, er könnte sich teure Preise krallen, nur weil EA zu dumm ist, das Game
    cheatfrei zu bekommen.
    Also bitte, erzähl mir nicht solche Gruselstories.


    weil von shadow nichts kam, die selbe frage an dich, womit glaubst du könnte man tw verbessern und bitte kom nicht mit sachen die man in der vergangenheit schon versucht hat und die an ea gescheitert sind
    Oh, von Onkel Shadow kam sehr wohl etwas. Wenn du wieder nicht bereit bist, einzusehen,
    dass deine Logik ein Kamikazeflug Richtung Güllebottich ist, kann ich dir auch nicht
    weiterhelfen.

    Stattdessen mal an dich die Frage, nach Alternativen - dein "cheaten wir die
    EA-Schweinehunde in den Boden, bis sie endlich ihre Lücken schließen" Methode
    hat, nun, halt keine Methode.


    BTW:
    Du kannst doch CnC absolut nicht leiden, warum postest du dann hier wie ein
    Weltmeister? Shice doch drauf, ob TW verbugged und vercheated ist.
    Mich juckts absolut nullkommanix, wenn z.B. in StarCraft gecheatet werden würde.
    So what...?
    Besucht meinen Let´s Play Kanal.
    https://www.youtube.com/user/PlanetNemesis1
    I bring you the balance - fear is my ally! / You don´t like me? Bite me!

  10. #50
    Administrator
    Avatar von Kasian
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Munich/ ehem.Schweinfurt
    Alter
    27
    Beiträge
    16.387
    Name
    Benjamin
    Nick
    RoAdRuNnNeR
    Clans
    SoDsW, !BAMM!
    Eine Entbannung würde bedeuten, dass das UF Cheater toleriert.

    Ich finde es einfach nur amüsant, dass man wirklich glaubt, man könne ein Spiel durch hacken sicherer machen. Gut, es ist natürlich ein Funken Wahrheit enthalten, denn wenn man hackt, so sieht EA auch die Lücke, allerdings, wollte man wirklich nur auf diese Lücke aufmerksam machen, so hätte man das einmal gemacht und macht es nicht dauernd.
    Nur zum Verständins, ich toleriere keine Art von Cheating, auch kein Hacken, man bräuchte keine Lücken schließen wenn diese nicht genutzt würden.

    Das CT leistet ebenfalls sher gute Arbeit und die Patches bislang waren, wei ich finde bis auf ein paar Ausrutscher sehr gut, mit 1.06 ist eigentlich so ziehmlich jeder Bug behoben, mit 1.07 wird auch das Problem mit dem Nod-Harvester gelöst werden und der wurde auch erst durch die Community gefunden.
    Ich möchte EA jetzt nicht in Schutz nehmen, denn sicher hat EA in der Vergnagenheit und auch heute Fehler gemacht, allerdings bemüht man sich.

  11. #51
    Hauptfeldwebel

    Registriert seit
    29.09.2003
    Beiträge
    3.104
    Zitat Zitat von Thunderskull Beitrag anzeigen
    Und wenn eine komplette Community zusammenhält mitsammt alles Foren und Partnerseiten und jeder ein Bericht schreibt (ein Dokument was hargenau gleich ist) und per Email an EA schickt werden die irgendwann sagen jo da muss man was machen. Das find ich wäre die einzig logisch erscheindene Möglichkeit oder halt mit Banner und Plakaten vor dem Hauptsitz in Amerika protestieren
    genau, weil ja die cnc comm in der vergangenheit so super hat mit ea zusammenarbeiten können

    ea wollte bm nicht, ea will aceton nicht
    man KANN mit dennen nicht vernünftig zusammenarbeiten, weil eagl WIEVIEL die comm macht, sie ja trotzdem das ganze selber ins spiel patchen müssen

    deinen hoffnungen in allen ehren, aber zusammenarbeit HAT! in der vergangenheit nicht geklapt




    Zitat Zitat von Shadow315 Beitrag anzeigen
    Kann ich dir sagen. Du sagst zu einem, ihm ist Fame nicht wichtig - vorher
    schreibst du aber, er will erkannt werden. Ist imo ein Widerspruch.
    er will vllt nicht, MUSS aber für sein vorhaben erkannt werden


    Zitat Zitat von Shadow315 Beitrag anzeigen
    Hacker sind generell irgendwie kranke Kinder - von daher ist jeder noch so kleine
    Durchbruch ein Highlight für ebensolche.
    Mir ist btw auch die Bugfreiheit wichtig, habe aber dennoch nie gecheatet - was für
    eine dumme Logik.
    Scheinbar ist Xanatus ein Kackboon, der es ohne Cheats einfach nicht nach oben
    bringt und genießt - fast schon pervers - sein offensives Verhalten.
    genau, machs dir einfach, ist halt einfach ein gestörtes kind
    alten hack in tw zu benutzen ist kein durchbruch, egal wie gestört man ist
    genau, dir ist bugfreiheit wichtig und du machst GARNICHTS!
    scheinbar ist xanatus vorallem ein zhler der in tw sicherlich nicht oben will


    Zitat Zitat von Shadow315 Beitrag anzeigen
    Schrei nach Liebe any1?
    Ärmliches Verhalten und sicherlich kein Märtyrerverhalten - garantiert nicht.
    Jeder, der TW zockt, weiß um die Mißstände und es gibt genügend Wege, sich an EA
    zu wenden um wirklich etwas zu erreichen.
    Dein Turnier-Argument sitzt btw auch nicht - denn WENN ich schon auffallen will,
    dann nicht in irgendwelchen Kack-Lobbygames sondern GERADE in Ligagames um
    EA zu zeigen, er könnte sich teure Preise krallen, nur weil EA zu dumm ist, das Game
    cheatfrei zu bekommen.
    Also bitte, erzähl mir nicht solche Gruselstories.
    1. wer hat wo was erreicht? betrachtest du die jetzige version als errungenschaft? betrachtest du das verbugte zh als errungenschaft?

    gibt halt 2 wege, intern in der comm in lobby games cheaten, noobs bashen, sie zu ea whinened laufen lassen, damit für aufmerksamkeit sorgen und comm intern eben bugfixes anstreben

    oder eben eps rocken und ea über die comm grenzen hinweg lächerlich machen, hier hätte er klar mehr fame, wäre aber nur ein böser cheater, hier hängts davon ab wieweit er sich hätte öffentlich gut verkaufen können, bleibt er comm intern, wird seine cheaterei garantiert wellen schlagen

    vllt hat er auch gedacht ea wäre da kooperativer angesichts der drohenden schlimmen zustände und hat deshlab den schnellen direkten weg angestrebt
    der pro weg wäre länger und er müsste tw zocken, was er halt nicht zocken will



    Zitat Zitat von Shadow315 Beitrag anzeigen
    Oh, von Onkel Shadow kam sehr wohl etwas. Wenn du wieder nicht bereit bist, einzusehen,
    dass deine Logik ein Kamikazeflug Richtung Güllebottich ist, kann ich dir auch nicht
    weiterhelfen.
    die frage war nach positiven massnahmen und nach positiven wegen mit ea zusammenzuarbeiten die in der vergangenheit schonmal geklappt haben, womit man begründen können würde es weiterhin zu versuchen

    das gecheate mag der unlogischte weg sein, aber bei ea ist logik eh fehl am platz und es ist der einzige weg der bisher noch nicht gegangen wurde, also versucht man es

    Zitat Zitat von Shadow315 Beitrag anzeigen
    Stattdessen mal an dich die Frage, nach Alternativen - dein "cheaten wir die
    EA-Schweinehunde in den Boden, bis sie endlich ihre Lücken schließen" Methode
    hat, nun, halt keine Methode.
    die zur zeit erfolgsverprechenste

    Zitat Zitat von Shadow315 Beitrag anzeigen
    BTW:
    Du kannst doch CnC absolut nicht leiden, warum postest du dann hier wie ein
    Weltmeister? Shice doch drauf, ob TW verbugged und vercheated ist.
    Mich juckts absolut nullkommanix, wenn z.B. in StarCraft gecheatet werden würde.
    So what...?
    ea nicht cnc



    Zitat Zitat von Kasian Beitrag anzeigen

    Ich finde es einfach nur amüsant, dass man wirklich glaubt, man könne ein Spiel durch hacken sicherer machen. Gut, es ist natürlich ein Funken Wahrheit enthalten, denn wenn man hackt, so sieht EA auch die Lücke, allerdings, wollte man wirklich nur auf diese Lücke aufmerksam machen, so hätte man das einmal gemacht und macht es nicht dauernd.
    die probleme gibts seit zh, der mh ist seit zh der selbe, ansätze vom control hack gabs auch schon in zh, mit army switch und vllt noch mehr, diese lücken kennt ea und ignoriert sie seit jahren, DAS! müsst ihr mal endlich alle raffen

    Zitat Zitat von Kasian Beitrag anzeigen
    Nur zum Verständins, ich toleriere keine Art von Cheating, auch kein Hacken, man bräuchte keine Lücken schließen wenn diese nicht genutzt würden.
    es geht ihm nicht um diese lücken(die nebenbei gemerkt tendenziel auch jeder andere hacker ausnutzen könnte) sondern eben um bugs

    Zitat Zitat von Kasian Beitrag anzeigen
    Das CT leistet ebenfalls sher gute Arbeit und die Patches bislang waren, wei ich finde bis auf ein paar Ausrutscher sehr gut, mit 1.06 ist eigentlich so ziehmlich jeder Bug behoben, mit 1.07 wird auch das Problem mit dem Nod-Harvester gelöst werden und der wurde auch erst durch die Community gefunden.
    Ich möchte EA jetzt nicht in Schutz nehmen, denn sicher hat EA in der Vergnagenheit und auch heute Fehler gemacht, allerdings bemüht man sich.
    tw hat noch immer keine balance und ich hoffe für alle beteildigten das dieses spiel und diese patches nicht mit bemühungen zutun hatten, denn wenn ea sich DAFÜR bemühen muss dann würde es bedeuten das selbst ich noch zuviel von ea gehalten habe

  12. #52
    Obergefreiter

    Registriert seit
    26.04.2007
    Ort
    Riedstadt
    Alter
    31
    Beiträge
    226
    Nick
    Blacky
    ihr seit alle echte könige !!
    Einerseits schreien leute wochen lang nach dem patch und wie scheisse ea ust und bla und blubb und nun naja nen cheater arbeitet gegen das ach so tolle EA ihr seit ne tolle community.

    Meine Meinung lasst ihn reden solang er den cheat nich verbreiten will ist doch alles in butter und nen bissl feuer für EA schadet dennen auch nix.

    @Thunderskull na du hast ja nen ganz grosses niveu geh in die ecke und spiel mit deiner barbie.

  13. #53
    Brigadegeneral
    Avatar von ScHmiDi
    Registriert seit
    02.12.2001
    Alter
    26
    Beiträge
    24.584
    Nick
    ScHmiDi.711
    @darksidee




    dass machste jetzt in deine signatur und wir sind die leidigen diskussionen los. sry, aber langsam übertreibst du mit deinem "ea ist scheisse" pfad. ehrlich gesagt bin ich der meinung du siehst es gern, dass ein weltkonzern wie ea nicht mit einem freizeitcheater wie xanatus fertig wird. und ja ich bin auch der meinung blizzard is ne bessere firma und hat bessere spiele produziert, aber ich muss das nicht in jedem topic erwähnen :/

    gruß.

    Irgendwann erkennst Du, dass deine Vergangenheit länger geworden ist als deine Zukunft.




  14. #54
    Hauptfeldwebel

    Registriert seit
    29.09.2003
    Beiträge
    3.104
    ich bin nicht einfach der meinung das blizzard ne bessere spielefrima ist sondern das auch die ea entwickler fähig wären super tolle spiele rauszubringen, wenn die leitung sie den lassen würde und ich bin der meinung das ensprechende verkaufszahlen die leutung zum nachdenken bewegen könnten


    e:
    in meiner sig ist werbung für den nächsten großen esports titel, der es im laufe des nächsten jares in die top 5 schafft, direkt hinter sc sc2 cs und wc3, da ist kein platz für etwas was nur in ansätzen mit ea zutun hat

  15. #55
    Brigadegeneral
    Avatar von ScHmiDi
    Registriert seit
    02.12.2001
    Alter
    26
    Beiträge
    24.584
    Nick
    ScHmiDi.711
    ja leider ist das so, dass ea mehr auf quantität als auf qualität setzt. hauen wir dutzende spiele auf den markt, hauptsache sie werden gekauft, ob es die spieler lang spielen können bzw. mögen ist ihnen anscheinend egal (vielleicht manchen auch nicht, aber das ist wohl der geringe teil)
    gut ich seh das auch so viele firmen haben ihre vorzeigespiele, die sie weiterentwickeln und supporten und ich muss zugeben dass besitzt ea halt nicht.
    blizzard hat, diablo, sc und wc, sowie wow
    westwood hatte cnc
    valce hat half life bzw css
    wer hatte ut? oder quake
    ea hat (battlefield haben sie ja auch verhunzt)^^

    ea ist nicht toll. sie machen es nicht toll, aber es hilft 1. nicht, wenn man sagt, dass einer der cheats und hacks entwickelt, die firma dazubewegt ihre firmenphilisophie zu ändern. 2. bringt es nichts in jedem topic ea an den pranger zu stellen. und ja, ich finds auch schade was ea mit cnc (was für mich eines der lieblingsspiele schlecht hin war) gemacht hat, deswegen bleibe ich bei sc, wc und diablo, setzte auf neue firmen (wie hellgate london) und warte ab. das interesse für cnc ist leider verloren gegangen. da spiel ich den klassiker tiberian sun lieber

    aber wie gesagt - man muss nicht in jedem topic ne riesen diskussion über ea machen, bzw. alle meinungen anderer user schlecht zu machen oder versuchen umzustimmen :/

    Irgendwann erkennst Du, dass deine Vergangenheit länger geworden ist als deine Zukunft.




  16. #56
    Gefreiter
    Avatar von breytex
    Registriert seit
    30.04.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    117
    Name
    Fabian
    Nick
    breytex~>
    Clans
    FLD
    Zitat Zitat von Shadow315 Beitrag anzeigen
    Ja, den ersten Beitrag eines Topics zu finden erfordert mitunter schon derbe
    viel Überblick und Feinmotorik. Aber nur Mut - einmal gefunden, schwups, schon ist
    man über alles relevante informiert.
    sorry aber, was soll so ein arroganter post?

    Ich habe den ersten beitrag gelesen, und das einzige, was dort steht ist ein appell, 2 links zu cheaterdemos des genannten und ein vote!

    Für jemanden, der mit dem thema xanatus noch nicht vertraut war, gibt der erste post einige Fragen... darf man hier nichtmal mehr fragen stellen, ohne von einem mod zusammengeschissen zu werden?
    Ich wollte nur meine, aus dem ersten Beitrag gezogene, Vermutung bestätigt haben, um nichts falsches zu voten - mein gott
    mfG
    breytex

  17. #57
    Ex CCG/ZH-M.O.D.
    Avatar von Shadow315
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    36
    Beiträge
    9.417
    Nick
    Shujinko
    Zitat Zitat von breytex Beitrag anzeigen
    sorry aber, was soll so ein arroganter post?

    Ich habe den ersten beitrag gelesen, und das einzige, was dort steht ist ein appell, 2 links zu cheaterdemos des genannten und ein vote!

    Für jemanden, der mit dem thema xanatus noch nicht vertraut war, gibt der erste post einige Fragen... darf man hier nichtmal mehr fragen stellen, ohne von einem mod zusammengeschissen zu werden?
    Ich wollte nur meine, aus dem ersten Beitrag gezogene, Vermutung bestätigt haben, um nichts falsches zu voten - mein gott
    *hust*
    Verstehen Sie Spaß?

    Sorry, wenn du dich angegriffen gefühlt hast, war nicht so gemeint.

    @Topic:
    ihr seit alle echte könige !!
    Einerseits schreien leute wochen lang nach dem patch und wie scheisse ea ust und bla und blubb und nun naja nen cheater arbeitet gegen das ach so tolle EA ihr seit ne tolle community.
    Er ist ein Troll und nicht ein Jemand, der tatsächlich gegen etwas protestieren will.
    Wenn du den Unterschied zwischen dem Unmut zu EA und deren Support und dem Verweigern
    von Cheatern hier im UF nicht erkennst, tust du mir leid. Und ganz ehrlich - mit dir wird die
    Community garantiert nicht besser, weil gleich dösige Einstellung ála daarksidee.

    Meine Meinung lasst ihn reden solang er den cheat nich verbreiten will ist doch alles in butter und nen bissl feuer für EA schadet dennen auch nix.
    Es geht hier prinzipiell schon gar nicht mehr um die Entbannung, weil eine solche ist
    halt indiskutabel - Punkt!

    @Thunderskull na du hast ja nen ganz grosses niveu geh in die ecke und spiel mit deiner barbie.
    Wunderbar - bombardiere Thunderskull mit deinem Niveau.

    Zitat Zitat von daarksidee
    ich bin nicht einfach der meinung das blizzard ne bessere spielefrima ist sondern das auch die ea entwickler fähig wären super tolle spiele rauszubringen, wenn die leitung sie den lassen würde und ich bin der meinung das ensprechende verkaufszahlen die leutung zum nachdenken bewegen könnten
    EA´s Politik fährt eingleisig und ohne Weichen. Denen interessiert lediglich der Verkauf von
    Produkten. Gut, nehmen wir uns mal das irrsinnige Beispiel, es gibt tatsächlich einen Kaufboykott
    vom TW-Addon, wie würde EA reagieren?

    Natürlich würde man offiziell wieder alles versprechen und manches sogar in die Tat umsetzen,
    wohlwissend aber, dass EA mehr als genügend andere Titel auf den Markt werfen kann, dass
    mal ein Einbruch in den Umsatz eines Produktes locker wegstecken kann.

    CnC ist Mainstream und die Kunden/Gamer wie Lemminge.
    Wer die Competition im I-Net sucht, dem ist vor allem eines wichtig: Fame.
    Wer will denn heute noch RA2 spielen? Wer brüstet sich heutzutage noch mit irgendwelchen
    Top10 Rankings in ZH?

    Niemand, denn TW ist atm das Spiel, was gespielt werden muss, wenn man sich einen Namen
    machen möchte. Das weiß EA und unterstützt auch bis zu einem gewissen Punkt die Gamer,
    denn ganz im Stich lassen will man allein schon aus finanziellen Gründen nicht. EA weiß aber
    auch, wieviel an Minimum nötig ist, damit die Kunden nicht abspringen oder sich den Kauf eines
    nächsten Titel zweimal überlegen.

    Das ist der Punkt - so oder so, es gibt einfach keinen Weg, EA dorthin zu bringen, wie wir es
    gerne hätten.

    BTW:
    Den Support von Blizz - schau mal auf www.wow-europe.com/de, wie dort die Comm über
    Blizzard + Support denkt. Da möchte man als Aussenstehender meinen, Blizz sei ein zweites EA.

    Eine Community kann sich gar nicht total einig sein und es wird immer Leute geben, die etwas
    zu motzen haben.

    Meine Güte, wie weit bin ich denn jetzt schon wieder vom Thema abgekommen?

    @Topic:
    Kein Cheater der Welt wird es schaffen, EA zu irgendetwas zu bewegen, no way.
    Und eine Entbannung wird da sicherlich nichts dran ändern.
    Geändert von Shadow315 (28.07.2007 um 22:51 Uhr)
    Besucht meinen Let´s Play Kanal.
    https://www.youtube.com/user/PlanetNemesis1
    I bring you the balance - fear is my ally! / You don´t like me? Bite me!

  18. #58
    Hauptfeldwebel

    Registriert seit
    29.09.2003
    Beiträge
    3.104
    Zitat Zitat von Shadow315 Beitrag anzeigen

    EA´s Politik fährt eingleisig und ohne Weichen. Denen interessiert lediglich der Verkauf von
    Produkten. Gut, nehmen wir uns mal das irrsinnige Beispiel, es gibt tatsächlich einen Kaufboykott
    vom TW-Addon, wie würde EA reagieren?

    Natürlich würde man offiziell wieder alles versprechen und manches sogar in die Tat umsetzen,
    wohlwissend aber, dass EA mehr als genügend andere Titel auf den Markt werfen kann, dass
    mal ein Einbruch in den Umsatz eines Produktes locker wegstecken kann.
    nun ist ihre rts sparte nicht die einzige die weltweite verachtung geniesst
    sprich in absehbarer zeiz könnten auch weitere titel den boden unter den füßen verlieren, irgendwo muss man halt anfangen und warum nicht hier? wo man zuhause ist?

    Zitat Zitat von Shadow315 Beitrag anzeigen
    CnC ist Mainstream und die Kunden/Gamer wie Lemminge.
    Wer die Competition im I-Net sucht, dem ist vor allem eines wichtig: Fame.
    Wer will denn heute noch RA2 spielen? Wer brüstet sich heutzutage noch mit irgendwelchen
    Top10 Rankings in ZH?

    Niemand, denn TW ist atm das Spiel, was gespielt werden muss, wenn man sich einen Namen
    machen möchte. Das weiß EA und unterstützt auch bis zu einem gewissen Punkt die Gamer,
    denn ganz im Stich lassen will man allein schon aus finanziellen Gründen nicht. EA weiß aber
    auch, wieviel an Minimum nötig ist, damit die Kunden nicht abspringen oder sich den Kauf eines
    nächsten Titel zweimal überlegen.
    auch hier, ist nur eine frage der zeit bis ea den bogen überspannt und die comm nicht mehr bereit ist alles abzukaufen, auch der härteste fanboy hat irgendwann kein bock mehr, beispiele genug gibts genug im uf und die online zahlen sprechen den rest der rede
    viele von diesen leuten werden die finger weg lassen vom addon und viele weitere lobby gamer wird dann xanatus zum kotzen bringen


    Zitat Zitat von Shadow315 Beitrag anzeigen
    Das ist der Punkt - so oder so, es gibt einfach keinen Weg, EA dorthin zu bringen, wie wir es
    gerne hätten.
    wie gesagt man versuchts, wenns nicht kappt stirbt die serie zumindest in guter erinnerung
    wärend cnc vor paar jahren noch mehr oder weniger den ursprung des rts für sich hat beanspruchen können und als gutes altes mp spiel galt, geht der ruf immer mehr verloren und die neuen teile sind NUR noch eine schande

    und es wird wohl auch leute geben die mit zh oder tw ihr erstes cnc gespielt haben, was meinst wie egal dennen die geschichte ist, was sie von cnc sehen ist unterdurschnitlich und das ist für sie dann cnc

    Zitat Zitat von Shadow315 Beitrag anzeigen
    BTW:
    Den Support von Blizz - schau mal auf www.wow-europe.com/de, wie dort die Comm über
    Blizzard + Support denkt. Da möchte man als Aussenstehender meinen, Blizz sei ein zweites EA.
    grundsätzlich gilt bei jedem mmo, wenns nicht passt HÖR AUF GELD DAFÜR ZU BEZAHLEN!
    bei wow geht das geld monat für monat raus, bei tw ist es einmal ein batzen, sprich da kann man seinen fehler nicht mehr korriegieren

    wow und mmos im generelem sind halt eher gechillte noob games, char durchplanen ist anstrengend das spielen dagegen ne gemütliche chillout feierabend angelegenheit, mit 30apm

    vorallem imbalance ist ein teil der mmo szene, von patch zu patch andere imba items, von patch zu patch andere imba chars, so ärgern sich zwar alle, haben aber auch von zeit zur zeit egal wie unfähig sie sind auch ihre erfolserlebnisse weil auch mal ihr char imba ist, bzw sie sich einen neuen machen könne um andere nicht imba chars auszulachen

    macht ja auch nix, bei nem fungame, wo es um nichts geht und vernünftiges pvp eh daran schitert das der bessere farmer gewinnt

    blizz hats bei wow mit der noobfreundlichkiet bewusst auf einen extrem lvl getrieben, die verstehen wohl auch was vom "marketing", immerhin haben sie es mit wow geschafft viele nicht mmoler ins genre zu holen, die das spiel gekauft haben weil da BLIZZARD draufsteht(oder wegen freunden, die es wegen BLIZZARD gekauft hatten) und dabei geblieben sind weils eben bei weitem nicht so komplex ist wie der rest der mmos

    über die anspruchslosigkeit//noob freundlichkeit und direkt damit verbunden mainstream erfolg könnte man im zusammenhang mit cs//q//ut und dota//wc3//sc// auch noch was sagen, wow sollte aber als einziges bsp dennoch reichen denke ich



    Zitat Zitat von Shadow315 Beitrag anzeigen
    Eine Community kann sich gar nicht total einig sein und es wird immer Leute geben, die etwas
    zu motzen haben.
    sc ist auch imba
    zerg - toss 52%-48% winratio



    na klar rutscht da nem toss spieler MAL ein whine raus, der frust nach der selbsverschuldeten niederlage muss raus, nun ist es aber trotzdem meckern auf EXTREM hohen perfektionsnahem niveau, was halt echt NUR einem scler einfallen könnte

    in anderen spielen werden da in 2sek verteildigungs gebeude gebaut oder es gibt eine einzige spielbare partei die dann auch nur eine unit baut um zu gewinnen

    gemeckert wird immer, da hast du recht, blos ist eben die frage ob berechtigt oder nicht berechtigt

    blizzard patcht in d2 ganze kostenlose addons rein und die leute meckern das es zu lange dauert, ea verkauft in bf boosterpacks, die comm meckert das es geld kostet und trotzdem scheisse ist

    meckern ist nicht immer = meckern

  19. #59
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.607
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Zitat Zitat von pro.cc3|Blacky Beitrag anzeigen
    ihr seit alle echte könige !!
    Einerseits schreien leute wochen lang nach dem patch und wie scheisse ea ust und bla und blubb und nun naja nen cheater arbeitet gegen das ach so tolle EA ihr seit ne tolle community.

    Meine Meinung lasst ihn reden solang er den cheat nich verbreiten will ist doch alles in butter und nen bissl feuer für EA schadet dennen auch nix.

    @Thunderskull na du hast ja nen ganz grosses niveu geh in die ecke und spiel mit deiner barbie.
    Bitte keine Flame-Beiträge gegen andere Benutzer in das United-Forum einstellen, danke
    Dein 2. Satz ergibt übrigens irgendwie auch keinen Sinn.

    Naja wie man hier sieht spricht sich die Community ja eindeutig klar gegen Cheater aus, auch wenn es mich noch wundert daß dann doch so viele für ja gevoted haben.

    Ich hab die Dauer der Umfrage auch mal von 3333 Tagen auf 7 Tage verkürzt, ich weiß nicht wen das Ergebnis in 2021 noch interessieren sollte...

  20. #60
    GöNNeR
    Avatar von RaD3oN^
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    47475 Kamp-Lintfort
    Alter
    31
    Beiträge
    7.447
    Name
    Sascha
    Nick
    -MaD|RaD3oN^
    Clans
    -MaD|
    das ergebnis ist mehr als eindeutig...einmal gebannt immer gebannt..fertig aus!!!

Thema geschlossen
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 2 on 2 mit xanatus
    Von SkyCaptain im Forum Fairplay
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.07.2007, 11:26
  2. Xanatus ist zurück!
    Von Liang Hu (BBB) im Forum Fairplay
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 28.07.2007, 13:48
  3. Xanatus cheater (Control Hack)
    Von Alex0020 im Forum Fairplay
    Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 15.07.2007, 02:01
  4. Admins Entbannen!
    Von UnregiStErD im Forum Häufig gestellte Fragen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.01.2003, 14:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •