Umfrageergebnis anzeigen: Renommeesystem: Beibehalten oder Abschaffen?

Teilnehmer
58. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Beibehalten

    19 32,76%
  • Abschaffen

    24 41,38%
  • Wayne

    15 25,86%
+ Antworten
Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 94

Renommeesystem: Beibehalten oder Abschaffen?

Eine Diskussion über Renommeesystem: Beibehalten oder Abschaffen? im Forum United Talk. Teil des Aktuelles-Bereichs; Zitat von -=rabbitbrain=- ich finde man kann auch mal etwas haben was spaß macht... weil mir macht leute zu bewerten ...

  1. #61
    Gefreiter

    Registriert seit
    22.12.2006
    Ort
    Vienna
    Alter
    30
    Beiträge
    113
    Zitat Zitat von -=rabbitbrain=- Beitrag anzeigen
    ich finde man kann auch mal etwas haben was spaß macht... weil mir macht leute zu bewerten ein bissel spaß und ich freue mic hauch immer über liste bewertungnen
    ich habe mal irgendwo gelesen, dass dir vorkommt manche leute mögen dich nicht weil du 15 bist.
    mir ist egal wie alt du bist aber das du es als "spaß" siehst andere leute zu bewerten zeugt schon nicht grad vorn absoluter reife meiner ansicht nach- bewertung is die vorstufe zur zensur und wohin das führt wissen wir ja alle...

    ich weiß, dass hier ist nicht rl und "nur" ein forum aber trotzdem find ich es schlecht- und das sag ich jetzt halt zum hundert und einten mal- wenn leute für ihre meinung bewertet werden können.

    eigentlich wollte ich mich da jetzt nicht mehr groß dazu äußern, aber das lässt mir jetzt keine ruhe:

    ich verstehe prinzipiell den sinn dieses systems nicht. Mal ganz abgesehen davon was alles CONTRA system is was ist eigentlich PRO??!

    eigentlich "dient" es ja nur der orientierung ob ein user mehr müll oder mehr gutes schreibt, dafür ist es gedacht.. alle andern "gründe" die ich hier so lese sind entweder genau das selbe nur anders ausgedrückt oder für mich nicht nachvollziehbar.

    und jetzt gehen wir mal weiter.. es dient also der orientierung:

    wenn ich jetzt irgendwo lese - da ist ja völlig egal ob ich neu dabei bin oder schon lange- und ich les so den post durch, dann seh ich ja sofort ob das blödsinn/spam oder sonst was unnötiges ist oder nicht... dann kann ich wunderbarer weise auf den balken links schauen und sehe dann, ob dieser user sonst auch schlechte bewertungen hat oder nicht..? passt... und was ist jetzt anders? der beitrag is immer noch gleich scheisse oder gut ob der 10 rote oder 10 grüne kasterl links hat.. und was kaufe ich mir jetzt davon?

    dann denk ich mir "aha ok, der schreibt anscheinend sonst nie schlechtes zeug" was ja auch oft total verfälscht ist.. weil was ich hier von leuten mit langen grünen balken tlw. lese ist auch oft- ich nenns malentbehrlich.
    oder ich denk mir "ja ok der schreibt anscheinend öfter müll"

    und für diesen "vorteil" soll man schon fast eine menschenrechtsverletzung begehen in dem man andere meinungen bewertet? (und bevor jetzt gleich ein paar halbschlaue daherkommen und ueber das mit den menschenrechtsverletzungen lachen- lest sie euch bitte davor durch, danke)
    das ist was ich nicht verstehe
    Oh Herr, meine Überlegenheit wird mir langsam zur Last

  2. #62
    Bewertungen schafft man nicht nur durch ein Renommeesystem, denn während der Kommunikation bewertet man ständig die Informationen und oftmals, wie hier in Form von Beiträgen, zeigt man mehr oder weniger offensichtlich, wie man das jeweilige bewertet hat.
    Die Existenz des Renommeesystems zeugt daher auch nicht ansatzweise von einer Menschenrechtsverletzung ... lächerlich ist es eher dies zu behaupten!

    Dein Standpunkt ist eher, das die gemeinschaftliche Bewertung, sprich der allg. Konsens, jemanden ausschließen kann, wenn wir uns aber vor Augen führen wie dies hier umgesetzt wird merkt man sehr schnell, dass es keinen Einfluss auf die Meinungsfreiheit und schon gar nicht in Form einer Vorstufe zur Zensur hat.

    Oder willst du mir jetzt sagen, das ein farbiges Kästchen dies bewirken kann ?? Da ich mich daran erinnere das der Artikel 1 der allgemeinen Erklärung der Menschenrechte etwas von "mit Vernunft begabt" umfasst ist dies sicherlich auszuschließen.

    Die bisherigen Kontrapunkte richten sich derzeit nur gegen die öffentliche Anzeige, in Form von farbigen Kästchen, also denken wir uns mal, dies wäre nicht mehr da.

    Somit haben wir jetzt ausgeschlossen, dass sich jemand an diesen kleinen Kästchen orientieren kann ( wobei ich ebenfalls bezweifle, ob es überhaupt eine bedeutende Menge an Usern im gesamten Internet gibt, die dies tun ).

    Weiterhin haben wir aber immer noch den Vorteil unserem Gegenüber mitzuteilen, wie wir über den jeweiligen Beitrag denken.
    Die einzigen Alternativen die es sonst gibt um dies zu tun sind selbst einen Beitrag zu verfassen oder eine PN zu schreiben ( sonstige Alternativen âla E-Mail mal ausgeschlossen ), jedoch ist es unweit aufwendiger, da man dann selbst dazu genötigt ist auf den jeweiligen Beitrag zu verweisen und im Falle einer für das Gegenüber zweideutigen Aussage ohne ein klares "Positiv / Negativ" mißverständlich wirkt. Außerdem gibt es keine leicht zu überschauende Übersicht.
    Mal ganz von gängigen Probleme zu schweigen, wie die Tatsache, dass das schicken einer PN das Thema schließt und man es neu aufrufen müsste um weiter zu lesen ( die Alternative es manuell in einem extra Fenster zu öffnen mal ausgeschlossen ), oder das man kein Interesse hat etwas in das jeweilige Thema zu schreiben, da es für den Rest uninteressant wäre und nur den entsprechenden Verfasser betrifft.

    Wer jetzt aber nicht die Meinungen der anderen Usern über das Renommeesystem erfahren will kann es auch weiterhin deaktivieren.
    Geändert von Osbes (06.01.2007 um 22:37 Uhr)

  3. #63
    Gefreiter

    Registriert seit
    22.12.2006
    Ort
    Vienna
    Alter
    30
    Beiträge
    113
    Zitat Zitat von Osbes Beitrag anzeigen
    Bewertungen schafft man nicht nur durch ein Renommeesystem, denn während der Kommunikation bewertet man ständig die Informationen und oftmals, wie hier in Form von Beiträgen, zeigt man mehr oder weniger offensichtlich, wie man das jeweilige bewertet hat.
    Die Existenz des Renommeesystems zeugt daher auch nicht ansatzweise von einer Menschenrechtsverletzung ... lächerlich ist es eher dies zu behaupten!
    ich finde deine lösung ansich gut, ich denke eine art feedback ist sicher eine sinnvolle einrichtung in einem forum- jo, also je länger ich drüber nachdenk umso besser find ich das.

    btw, was ich hier in quote habe, ergibt für mich keinen sinn...
    du schreibst:"Bewertungen schafft man nicht nur durch ein Renommeesystem"-- für was ist das renommeesystem dann? um NICHT zu bewerten..?

    es geht hier meiner ansicht nach um die öffentliche bewertung von meinungen und da jeder das recht auf meinungsfreiheit hat, darf eine mehrheit imho nicht darüber entscheiden ob diese meinung gut oder schlecht ist.
    natürlich immer vorausgesetzt, dass mit der jeweiligen äußerung/meinung niemand sonst verletzt wurde.
    Oh Herr, meine Überlegenheit wird mir langsam zur Last

  4. #64
    ich meine nicht dass ein Renomeesystem noch andere Funktionen als die Berwertung bietet, sondern eher dass es mehrere Möglichkeiten gibt um jemanden zu berwerten, als ausschließlich die Nutzung des Renomeesystems

    Und daher auch der weitere Punkt, denn ich kann einem auch direkt in einem Thema schreiben, wie gut oder schlecht ich etwas finde, wodurch dann sogar den anderen offengelegt ist, was die Aussage des jenigen ist, der gerade etwas "bewertet" und wer es ist.
    Und diese Tatsache kann sich ebenfalls sehr negativ für den Bewerteten auswirken ... möglicherweise negativer als ein rotes Kästchen Aber dies prägt sich in einem Forum selten aus.

  5. #65
    Gefreiter

    Registriert seit
    22.12.2006
    Ort
    Vienna
    Alter
    30
    Beiträge
    113
    ah jetzt verstehe ich was du meinst!

    ja klar das sehe ich großteils auch so, aber für mich ists irgendwie in feiner unterschied ob ich jemandem direkt schreibe, welche seiner bemerkungen ich nicht gut finde (das ist sogar wichtig, weil dadurch kommt ja eine gute diskussion ja erst zustande..., wenn alle die selbe meinung hätten wärs fad) oder ob man so einen balken bekommt- der führt ja zu nix eigentlich.
    Oh Herr, meine Überlegenheit wird mir langsam zur Last

  6. #66
    ist wieder da :D
    Avatar von $martey Delux
    Registriert seit
    18.12.2005
    Beiträge
    7.689
    Zitat Zitat von Freezy Beitrag anzeigen
    Macbeths Vorschlag: Das Renosystem wird umgeändert und dem derzeitigen Thread-Bewertungssystem nachempfunden. Sprich man bewertet einzelne Beiträge und gibt denen halt ne Note (bzw Sterne). Die schlechtesten und besten Beiträge eines Users (z.B. je 3) können dann so z.B. öffentlich eingesehen werden, damit man sich ein Bild vom User machen kann Das würde ebenfalls die Renobalken ersetzen und pushen verhindern (wenn die besten Beiträge Spammbeiträge sind, weiß ja jeder gleich bescheid )

    Wenn die Vorschläge hier Zustimmung finden, kann man ja nach Ablauf dieser Umfrage eine neue Umfrage eröffnen, ob einer der drei Vorschläge umgesetzt werden oder das aktuelle System behalten werden soll.
    der vorschlag hat mich grade auf eine andere idee gebracht...
    wäre es evtl. möglich das renosystem in dieser form beizubehalten jedoch anderen usern die möglichkeit zu geben bei beliebigen anderen usern zutritt in das benutzerkontrollzentrum zu erhalten um die letzten 25 bewertungen sehen zu können?
    niesen ist der orgasmus des kleinen mannes

  7. #67
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Nich im CP, höchstens im Profil.

  8. #68
    ist wieder da :D
    Avatar von $martey Delux
    Registriert seit
    18.12.2005
    Beiträge
    7.689
    ja dann halt so..
    stelle mir das halt einfach nur so vor wie es der einzelne user im kontrollzentrum sieht...
    meinetwegen soll es dann halt im profil zu sehen sein...
    in jedem fall würde somit das renosystem transparent und man würde anhand der comments sehen ob der user gepusht wurde oder z.b. per reno angeflamed
    niesen ist der orgasmus des kleinen mannes

  9. #69
    wer macht sich denn die mühe ??? außerdem mindert diese transparenz wieder, dass man frei dem anderem sagen wird, was man will, deswegen sind ja auch viele umfragen nicht öffentlich, wobei dies als weitaus "harmloser" ( mir fällt gerade kein passendereswort ein ) zu betrachten ist.

  10. #70
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.806
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Ich muss sagen die Idee hat was

  11. #71
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Da hat osbes allerdings Recht, ich glaube das auch schonmal vor Äonen getestet zu haben, das war code-technisch ein ziemlicher Aufwand.

  12. #72
    Scarlett akA Lulu
    Avatar von rabbitbrain
    Registriert seit
    12.09.2004
    Beiträge
    12.182
    Nick
    AFFElulu & s.o.
    Zitat Zitat von cncshark Beitrag anzeigen
    ich habe mal irgendwo gelesen, dass dir vorkommt manche leute mögen dich nicht weil du 15 bist.
    mir ist egal wie alt du bist aber das du es als "spaß" siehst andere leute zu bewerten zeugt schon nicht grad vorn absoluter reife meiner ansicht nach- bewertung is die vorstufe zur zensur und wohin das führt wissen wir ja alle...

    ich weiß, dass hier ist nicht rl und "nur" ein forum aber trotzdem find ich es schlecht- und das sag ich jetzt halt zum hundert und einten mal- wenn leute für ihre meinung bewertet werden können.

    eigentlich wollte ich mich da jetzt nicht mehr groß dazu äußern, aber das lässt mir jetzt keine ruhe:

    ich verstehe prinzipiell den sinn dieses systems nicht. Mal ganz abgesehen davon was alles CONTRA system is was ist eigentlich PRO??!

    eigentlich "dient" es ja nur der orientierung ob ein user mehr müll oder mehr gutes schreibt, dafür ist es gedacht.. alle andern "gründe" die ich hier so lese sind entweder genau das selbe nur anders ausgedrückt oder für mich nicht nachvollziehbar.

    und jetzt gehen wir mal weiter.. es dient also der orientierung:

    wenn ich jetzt irgendwo lese - da ist ja völlig egal ob ich neu dabei bin oder schon lange- und ich les so den post durch, dann seh ich ja sofort ob das blödsinn/spam oder sonst was unnötiges ist oder nicht... dann kann ich wunderbarer weise auf den balken links schauen und sehe dann, ob dieser user sonst auch schlechte bewertungen hat oder nicht..? passt... und was ist jetzt anders? der beitrag is immer noch gleich scheisse oder gut ob der 10 rote oder 10 grüne kasterl links hat.. und was kaufe ich mir jetzt davon?

    dann denk ich mir "aha ok, der schreibt anscheinend sonst nie schlechtes zeug" was ja auch oft total verfälscht ist.. weil was ich hier von leuten mit langen grünen balken tlw. lese ist auch oft- ich nenns malentbehrlich.
    oder ich denk mir "ja ok der schreibt anscheinend öfter müll"

    und für diesen "vorteil" soll man schon fast eine menschenrechtsverletzung begehen in dem man andere meinungen bewertet? (und bevor jetzt gleich ein paar halbschlaue daherkommen und ueber das mit den menschenrechtsverletzungen lachen- lest sie euch bitte davor durch, danke)
    das ist was ich nicht verstehe
    Man kann auch alles etwas zu eng sehen und man sollte nicht alles mit Noten vergleichen, man ist froh wenn man aus der Schule raus ist und dann seinen Spaß haben kann und relaxen kann

  13. #73
    ( - :
    Avatar von aNdRz
    Registriert seit
    02.05.2002
    Ort
    Brackenheim
    Alter
    30
    Beiträge
    8.576
    Name
    Andreas
    Nick
    aNdRz
    Clans
    -
    Zitat Zitat von -=rabbitbrain=- Beitrag anzeigen
    Man kann auch alles etwas zu eng sehen und man sollte nicht alles mit Noten vergleichen, man ist froh wenn man aus der Schule raus ist und dann seinen Spaß haben kann und relaxen kann
    in dem punkt muss ich aber cncshark recht geben.
    das renomeesystem bewertet den post und nicht den user der ihn geschrieben hat.

    du beurteilst sicherlich so:

    scheiss beitrag -> aber von einem sodsw member -> gute bewertung
    guter beitrag -> shit den user mag ich nicht -> schlechte bewertung

    ich bewerte ungern, aber wenn ich jmd. bewerte dann nie unfair schlecht..
    Wenn Dir Leute sagen, Du sollst deine Träume vergessen, weil Sie zu unrealisitisch sind, vergesse lieber die Leute, denn sie sind zu pessimistisch!!

  14. #74
    Bin gegen das System. Cnc will ich hier nicht mehr zitieren. Es ist schon alles gesagt. Osbes' und Macs Vorschläge finde ich ziemlich gut!
    Mir gefällt eigentlich Osbes' Vorschlag am meisten, da ich inzwischen Spaß am Bewerten gefunden habe, wobei ich das mit den Punkten nach wie vor dumm finde.
    Love isn't finding the perfect person, it's learning to love an imperfect person perfectly!

  15. #75
    Scarlett akA Lulu
    Avatar von rabbitbrain
    Registriert seit
    12.09.2004
    Beiträge
    12.182
    Nick
    AFFElulu & s.o.
    Zitat Zitat von dRz Beitrag anzeigen
    in dem punkt muss ich aber cncshark recht geben.
    das renomeesystem bewertet den post und nicht den user der ihn geschrieben hat.

    du beurteilst sicherlich so:

    scheiss beitrag -> aber von einem sodsw member -> gute bewertung
    guter beitrag -> shit den user mag ich nicht -> schlechte bewertung

    ich bewerte ungern, aber wenn ich jmd. bewerte dann nie unfair schlecht..
    nein ich bewerte auch Leute aus meinem Clan schlecht ... Und sobald er mir hilft etc. guter Beitrag auch wenn ich den User NICHT mag, aber er hat mir geholfen

  16. #76
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    Zitat Zitat von -=rabbitbrain=- Beitrag anzeigen
    Man kann auch alles etwas zu eng sehen und man sollte nicht alles mit Noten vergleichen, man ist froh wenn man aus der Schule raus ist und dann seinen Spaß haben kann und relaxen kann
    Das Motto der freiwilligen Arbeitslosen

    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

  17. #77
    Scarlett akA Lulu
    Avatar von rabbitbrain
    Registriert seit
    12.09.2004
    Beiträge
    12.182
    Nick
    AFFElulu & s.o.
    Zitat Zitat von Kane Beitrag anzeigen
    Das Motto der freiwilligen Arbeitslosen
    Nein das Motto eines freiwilligen Gymniasasten

  18. #78
    Gefreiter

    Registriert seit
    22.12.2006
    Ort
    Vienna
    Alter
    30
    Beiträge
    113
    Zitat Zitat von -=rabbitbrain=- Beitrag anzeigen
    Man kann auch alles etwas zu eng sehen und man sollte nicht alles mit Noten vergleichen, man ist froh wenn man aus der Schule raus ist und dann seinen Spaß haben kann und relaxen kann
    wo vergleiche ich irgendwas mit noten? ferner ist mir völlig egal ob du oder sonst wer zur schule geht, arbeitet, "seinen spaß haben will", relaxed oder sonst irgendwas... verstehe nicht was das hiermit zu tun hat.

    mal prinzipiell: natürlich werde ich hier alles ein wenig ich nenns mal -überspitzter- formulieren... ich will die leute ja von meinem standpunkt ueberzeugen- heißt aber nicht, dass ich der meinung bin wir würden uns uns hier im 19. jhdt zu zeiten des metternich'schen systems befinden.
    Oh Herr, meine Überlegenheit wird mir langsam zur Last

  19. #79
    Gefreiter

    Registriert seit
    22.12.2006
    Ort
    Vienna
    Alter
    30
    Beiträge
    113
    was passiert jetzt eigentlich mit dem ergebnis dieser umfrage? abschaffen wird zwar vorne liegen.. aber immer wenn sich die abschaffen votes etwas absetzen konnten haben sich anscheinend wieder ein paar gefunden die für beibehalten gestimmt haben

    //edit: wenn man bei eigenen beiträgen links unten auf der stern klickt, dann sieht man ja seine eigenen renommeepunkte und dort habe ich grad gesehen, dass ich die vergangenen tage ein mehr bekommen habe... kann ich die kommentare der user auch lesen wenn ich das renosystem nicht öffentlich an habe? oder muss ich es dazu aktivieren?
    Geändert von cncshark (10.01.2007 um 14:29 Uhr)
    Oh Herr, meine Überlegenheit wird mir langsam zur Last

  20. #80
    Scarlett akA Lulu
    Avatar von rabbitbrain
    Registriert seit
    12.09.2004
    Beiträge
    12.182
    Nick
    AFFElulu & s.o.
    das system wird nicht abgeschafft, weil du keine 50% Mehrheit hast

+ Antworten
Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lauras Witze abschaffen oder nicht?
    Von freezy im Forum United Talk
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 06.05.2008, 23:06
  2. @CnC@ oder wer ist die wahre Nummer eins???
    Von antigenom1 im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 15.05.2003, 10:45
  3. ist es fair oder nicht ......??
    Von IcESnAKe im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.09.2001, 00:44
  4. DC Cheat oder was auch immer
    Von l3eowolf im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.08.2001, 20:22
  5. Ruher oder Longgamer???
    Von Earthman im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.08.2001, 15:53

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •