+ Antworten
Ergebnis 1 bis 19 von 19
Like Tree1x Danke
  • 1 Post By freezy

Interview mit Ex-CM FiX | Es war ein Fehler die Fragen um Kane zu beantworten

Eine Diskussion über Interview mit Ex-CM FiX | Es war ein Fehler die Fragen um Kane zu beantworten im Forum United Talk. Teil des Aktuelles-Bereichs; Als Communityseite haben wir uns vorgenommen neben aktuellen Artikeln, Kolumnen und News auch die Community selbst und besondere Persönlichkeiten aus ...

  1. #1
    Administrator
    Avatar von moby3012
    Registriert seit
    06.06.2003
    Ort
    Frankfurt an der Oder
    Beiträge
    2.448
    Name
    Martin
    Nick
    moby3012

    Interview mit FiX | „Ich glaube es war ein Fehler die Fragen um Kane zu beantworten“

    Als Communityseite haben wir uns vorgenommen neben aktuellen Artikeln, Kolumnen und News auch die Community selbst und besondere Persönlichkeiten aus der Community vorzustellen und in kurzen Interviews zu befragen. Heute haben wir uns einmal die Zeit genommen und uns mit Nils - FiX - Neumann unterhalten. FiX war vor einiger Zeit noch als Community Manager für das Command & Conquer Franchise verantwortlich und hat uns nun mit etwas Abstand einige Fragen – vor Allem zu seiner persönlichen Meinung zu den letzten Monaten - beantwortet.

    Wer ist Nils –FiX –Neumann?

    Nils ist seit 2001 aktiv in der C&C Community aktiv, und seit dem Jahr 2002 als Admin im United Forum tätig. Er besucht regelmäßig die GC und andere Communityrelevante Veranstaltungen und ist daher vielen in der Community auch ganz persönlich bekannt. Seit dem Jahr 2008 war Nils ebenfalls aktiv auf der Seite „C&C Inside“ und dort rege am Newsgeschehen beteiligt, bis er kurz darauf zum C&C Community Manager aufgestiegen ist – und sich so mehr um die Schnittstellenkommunikation zwischen der Community und EA gekümmert hat. Seit dem Release von C&C 4 und den jüngsten Entwicklungen um das Franchise herum kümmert er sich jedoch mehr um seine Juristenausbildung, nach deren Abschluss er als Anwalt tätig sein wird.

    Hallo erstmal Nils, nachdem wir dich nun kurz vorgestellt haben, erkläre uns doch einmal kurz was genau für dich Command and Conquer ausmacht.

    „C&C wird für mich vor allem durch das schnelle und lebende Spielgeschehen und die enorme Wichtigkeit von fehlerfreiem Basenaufbau in der Startphase geprägt. Daneben ist - auch wenn ich primär ein Multiplayer- und Clanspieler bin - die Storyline bei fast allen Titeln bisher immer eines der herausragenden Elemente gewesen.“

    Daraufhin fragten wir ihn, gerade weil er die Storyline als einen wichtigen Punkt anspricht, wie zufrieden er mit dem Abschluss der Tiberium Saga um Kane war, welcher mit C&C 4 stattfand.

    „Der C&C4-Abschluss hat mich, wie wohl die meisten, eher enttäuscht. Ich glaube, dass es ein Fehler von EA war, die offenen Fragen um Kane beantworten und die Saga zu einem Abschluss bringen zu wollen. Das Universum hat von seinem Mysterium gelebt. Das ist jetzt ein Stück weit verloren gegangen.“

    FOTOSTRECKE13 Bilder

    - Tiberian Twilight Bilderserie-


    >Welches Universum kommt für dich bei einem neuen C&C Titel am ehesten in Frage?

    „Persönlich bin ich Anhänger des Alarmstufe Rot Universums. Ich denke aber, dass es in Zukunft zunächst mit Generals weitergehen wird. Gameplaymäßig hat man hier die größten Freiheiten, das neue C&C-Team kann sich hier am besten selbst finden und seine eigenen Vorstellungen umsetzen“

    >Was hältst du von den letzten Entwicklungen rund um das C&C Team in LA, die Umstrukturierung zu Victory Games?

    „Die Umstrukturierung kann ich noch nicht richtig beurteilen, bisher gab es vom neuen Team hin kaum etwas zu sehen. Auch hatten wir mit Westwood, EA Pacific und EALA schon die verschiedensten Formen und Namen, mit verschiedenstem Erfolg - wirklich besser geworden ist die Situation um C&C mit der Zeit aber leider nicht.“

    Weiterhin fragten wir ihn nach seiner Meinung zum neuen Senior Community Manager Eric Krause. Mit ihm hatte er ja lange bei C&C Inside bzw. Station54 zusammengearbeitet.

    Er erklärte uns, dass es Eric, seiner Meinung nach nicht einfach haben wird, das Vertrauensverhältnis zu EA, welches über die letzten Jahre sehr gelitten hatte (zum Beispiel mit C&C 4 - Anm. d. Red.) wieder aufzubauen. – Weiter: „Andererseits kann dies auch ein Vorteil für das neue Studio sein, denn die Erwartungshaltung ist entsprechend niedrig. Es wird ein hartes Stück Arbeit, ich bin gespannt!“

    Vielen Dank dir, FiX für diese kurzen Statements!

    Doch jetzt seid ihr gefragt. Was haltet ihr vom Abschluss der Tiberium Saga um Kane mit dem letzten C&C Teil? Habt ihr die Kampagne gespielt? Wie hat euch der reine Storyteil gefallen? Schreibt uns euer Feedback in den Kommentaren, Auf Facebook oder Twitter und diskutiert mit uns!
    Geändert von moby3012 (14.10.2011 um 16:11 Uhr)
    Audi famam illius. Solus in hostes ruit. Et patriam servavit.
    Audi famam illius. Cucurrit quaeque. Tetigit destruens.
    Audi famam illius. Audi famam illius.
    Spes omnibus, mihi quoque. Terror omnibus, mihi quoque.

  2. #2
    Major
    Avatar von Bandito
    Registriert seit
    19.08.2007
    Ort
    bei Berlin
    Alter
    33
    Beiträge
    9.713
    Name
    Sebastian
    Nick
    -Bandito-
    Clans
    SoDsW
    Super Sache. Bin gespannt wen ihr euch als nächstes zum Interview schnappt.

    Zu den Abschlussfragen:
    Nach dem ich die Beta getestet hatte (http://www.united-forum.de/strategie...bandito-94405/), stand für mich fest, dass ich mir dieses Spiel, genannt C$C4 nicht kaufen werde. Ja ich wollt es nicht mal geschenkt oder geklaut oder gewonnen haben. VOn daher ist es mir nicht möglich auch nur ansatzweise eine Meinung zum Singelplayer zu haben. Aber was ich darüber gelesen habe, war die Kampagne wohl auch der größte Witz überhaupt.


  3. #3
    Oberfeldwebel
    Avatar von Junker
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    2.281
    Clans
    DKS
    Habt ihr die Kampagne gespielt?
    Ich habe kein C&C4...

    Keine Kompromisse

  4. #4
    Stabsunteroffizier
    Avatar von uNNa
    Registriert seit
    29.10.2008
    Ort
    Unna/Dortmund
    Alter
    28
    Beiträge
    983
    Name
    Waschi!
    Ich hoffe das das jetzt nicht den Fix oder den Reporter demütigt, aber: Warum sind die mädels auf dem Bild rausgeschnitten worden?

  5. #5
    ( - :
    Avatar von aNdRz
    Registriert seit
    02.05.2002
    Ort
    Brackenheim
    Alter
    30
    Beiträge
    8.576
    Name
    Andreas
    Nick
    aNdRz
    Clans
    -
    Also wenn die Linke auf dem Bild genau soviel Nieten und Metall im Gesicht hatte wie im Ohr, erledigt sich die Frage

    Finde das Interview cool! Auch die Idee das UF mit Interviews aufzuwerten finde ich Spitze! In welchen Abständen sind die Interviews geplant?
    Wenn Dir Leute sagen, Du sollst deine Träume vergessen, weil Sie zu unrealisitisch sind, vergesse lieber die Leute, denn sie sind zu pessimistisch!!

  6. #6
    Administrator
    Avatar von moby3012
    Registriert seit
    06.06.2003
    Ort
    Frankfurt an der Oder
    Beiträge
    2.448
    Name
    Martin
    Nick
    moby3012
    Keine festen Abstände, immer mal wenn sie das zeitlich und thematisch anbietet eben Mir ist so ein Content tausendmal lieber als irgendwelche 2-satz-news mit einem neuen screenshot vom neuen TNT Fass der niemals erscheinenden Renegade Mod "Tiberian WTF" Vorschläge für Artikel/Interviews und Themen sind Übrigens immer erwünscht, einfach mir kurz ne PN oder Mail schreiben (moby3012(a)me.com)
    Audi famam illius. Solus in hostes ruit. Et patriam servavit.
    Audi famam illius. Cucurrit quaeque. Tetigit destruens.
    Audi famam illius. Audi famam illius.
    Spes omnibus, mihi quoque. Terror omnibus, mihi quoque.

  7. #7
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.451
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Also ich persönlich bin nicht der Meinung, das EA mit der C&C4 Kampagne irgendwelche Fragen um Kane beantwortet hat. Vieles war schon seit C&C3 und Kanes Wrath klar, nämlich dass er den letzten Tiberiumturm eingenommen hat um damit "zu den Sternen" zu fahren und er nur deswegen die Scrin angelockt hat. Das Ende der Story war also vorher eindeutig abzusehen. Ich dachte ja eigentlich, dass er schon am Ende von C&C3 zu den Sternen fahren konnte, für mich war die Kampagne in C&C4 also nur eine Ausdünnung und Streckung der Story...

    Das einzige, was EA definitiv beantwortet hat, ist, dass Kane schon seit 2000 Jahren oder mehr auf der Erde ist. Aber auch das ist nun nichts neues und viele sind ohnehin davon ausgegangen, Hinweise gab es dazu ja zuhauf (z.B. in Renegade). Auch hatten Ex-Westwoodler zu früheren Zeitpunkten bereits darauf hingewiesen. Allerdings wirft das nun weitere Fragen auf, nämlich wie kann Kane so lange leben und WAS ist er nun wirklich? Das ist doch die Kernfrage um Kane, und sie ist immernoch unbeantwortet. Dazu kommt noch, dass die C&C4 Story einfach mal vorherige Entwicklungen komplett ignoriert und Fragen aus vorherigen Teilen offen lässt, z.B. das Ende in Kanes Wrath, wo augenscheinlich eine neue Scrin Invasion gestartet wurde. Für mich ist die Story um Kane also alles andere als beendet.

    Nagut, ich muss davon ausgehen, dass der 0815 C&C-Fan, der das Spiel im Laden kauft und nicht in der Community aktiv ist, vermutlich nicht soviel Hintergrundwissen hat und daher vermutlich trotzdem von der Story überrascht war .

    Dennoch kann man wohl sagen, dass es immernoch zu viele offenen Fragen um Kane gibt, um die Story als beendet bezeichnen zu können. Meiner Meinung nach sollten sie also auf ihre "Die Story ist abgeschlossen" Aussage verzichten und die Story weiterspinnen, denn offene Punkte, wo man ansetzen kann, gibt es wie gesagt ja noch zuhauf. Das ganze darf dann auch gern zu einem galaktischen Konflikt werden, der sich auf verschiedenen Planeten austrägt . Dann können sie der Community auch endlich eine Epic Conclusion bieten, wie sie mit C&C4 versprochen wurde... ^^
    Golan sagt Danke.

  8. #8
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    Ich war von der Story schon ziemlich geschockt. Aber nicht weil mich die beantworteten Fragen überrascht haben. Ich hab einfach nicht erwartet das die Story so schlecht ist. Insbesondere weil der dafür Verantwortliche damals auf der GameCom so entusiatisch war und schon rübergebracht hat, dass ihm das Ganze am Herzen liegt.

    Aber naja, anscheinend ist er nicht wirklich ein talentierter Schreiber (no offense intended).

    Standpunkt derzeit der Tiberium Storylinie: Man hat einen Laster genommen und ihn mit 300km/h gegen eine Wand gefahren. Von daher ist die Story für mich abgeschlossen. Wenn man da jetzt versucht mit dem Laster weiterzufahren, sprich an den offenen Punkten ansetzt und versucht weiterzuerzählen. Das kann doch nichts werden.


    Sowas erlebt man bei Comics oder Filmen ja auch des öfteren. Beispiel Batman Serie. Da hat Batman Forever 5.4/10 auf Imdb. Batman & Robin 3.5/10. Sowas kann man nicht mehr retten. Da brauchts die Notbremse. Achja, frei nach dem Motto: Es gab nur einen Matrix Film. Viele Fans in der Community sind ja auch der Meinung das es "4" nie gab.

  9. #9
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX
    Ich weiß gar nicht wo moby das Bild her hat^^ Aber es ist ein Bild von einer juristischen Fachfahrt; die Damen haben nichts mit C&C zu tun und daher wohl auch kein Interesse hier gezeigt zu werden, also gut, dass es beschnitten ist ^^

    Was die Story angeht: Ich glaube die war für einen epischen Abschluss einfach schon viel zu alt, sie lief viel zu lange. Selbst mit deutlich mehr Enthusiasmus hätte man die Fans (fast) nur enttäuschen können. Man hätte es auf jeden Fall besser hinkriegen können, aber letztlich war doch gerade das völlig offene Ende ein Reiz am Universum. Klar, dass auch jetzt diverse Fragen offen bleiben, aber der Teil hatte eben den Anspruch den Bogen zu einem Ende zu führen. Man kann ja jetzt auch schlecht kommen und sagen "so und jetzt machen wir das echte Ende! Das andere war nur so zur Probe!".

    Ich merke das persönlich immer an TV-Serien. Wenn diese über viele Jahre laufen und dann der Anspruch da ist, mit einer letzten Staffel ein epischen Abschluss zu schaffen, dann geht es meistens schief. Leider.

  10. #10
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.451
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Warum es dann nicht einfach wie Star Trek oder Batman machen und das Universum einfach in einer parallelen Zeitlinie neustarten bzw. das Universum neu interpretieren (Star Trek 11 / Batman Begins usw.)? Dann kann man die Schandflecken wie C&C4 einfach ignorieren . Die Red Alert Reihe ist imo auch schon über ihrem Zenit, und hier wäre ein weiterer Teil auch auf dem absteigenden Ast.

    Eigentlich bräuchten also alle C&C Universen nen Reboot

  11. #11
    Problembär
    Avatar von Blade
    Registriert seit
    01.01.2003
    Ort
    Shutter Island
    Alter
    29
    Beiträge
    7.224
    Clans
    GAHQ
    mooff hat hier völlig recht... der karren der Tiberium-Storyline ist sowas von dermaßen tief im Dreck, dass es eigentlich keinen Sinn macht zu versuchen den nochma rauszuziehen... ähnlich siehts btw. auch beim Red Alert Universum aus... das wurde auch hart geraped mit RA3...

    So ungern ich das hier sage aber ich muss eingestehen, dass ein Generals 2 die einzig halbwegs sinnvolle Fortführung der C&C-Serie bedeutet, selbst wenn ich es selber nie als C&C angesehen hab .... so traurig

    achja: Interessant wie es auf Juristenfachfahrten zugeht.... Ich hatte schon immer vermutet, dass es da so is wie bei VW im Aufsichtsrat ^^
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    [...], da dem Mod wohl bekannt war, dass Blade kein normaler Bär und auch kein Schadbär, sondern ein Problembär ist und entsprechende Vorsorge daher hilfreich sein könnte.

  12. #12
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    Hm. Was haben sie mit Ra3 denn so arg falsch gemacht? Da haben sie doch eigentlich keine Story fortgesetzt, sondern eine Alternative Zeitlinie gewählt. Dafür hat man die Chronosphäre ja.

    Red Alert selber war doch eigentlich auch in sich abgeschlossen, oder täuscht mich meine Erinnerung da jetzt?

  13. #13
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.451
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Keine Ahnung... Ich hab jedenfalls erstmal genug von dem abgespaceten Comic-Karneval . Eben weils irgendwie immer ne alternative Zeitlinie ist und ständig abstruser wird, hat man das Gefühl, dass es eigentlich um nichts wirklich geht und man in der Kampagne nicht auf irgendwas hinarbeitet (dieses Gefühl hatte man zumindest in der Tiberium Reihe). Daher ist die Story von RA für mich mittlerweile so austauschbar und uninteressant wie die in Generals .

    Generals fortzusetzen lohnt storytechnisch im Grunde ja auch nicht, da Generals keine wirkliche Story hatte. Deswegen denke ich auch, dass ein neues Universum mit tiefgründiger Hintergrundstory, was sich der besten Gameplayelemente aller bisherigen Universen bedient, die beste Lösung ist. Oder halt ein Reboot der Tiberium oder Red Alert Reihe, der sich wieder mehr an C&C1 und RA1 orientiert

  14. #14
    Problembär
    Avatar von Blade
    Registriert seit
    01.01.2003
    Ort
    Shutter Island
    Alter
    29
    Beiträge
    7.224
    Clans
    GAHQ
    sagtma haben sie euch "vernunftmittelchen" gespritzt? das klingt ja alles so wunderbar richtig was ihr da sagt

    ich muss zur ausnahme auch mal was positives sagen ^^
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    [...], da dem Mod wohl bekannt war, dass Blade kein normaler Bär und auch kein Schadbär, sondern ein Problembär ist und entsprechende Vorsorge daher hilfreich sein könnte.

  15. #15
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Ich hab ja CnC4 außerhalb der Beta nicht gespielt und hader immer noch mit mir ob ich die Story mal über YouTube Videos nachholen soll...

    Vielleicht sollte man auch offiziell einfach so tun als hätte es CnC4 nie gegeben?
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  16. #16
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    Bezüglich C&C4 Story.. Da gabs danach sehr nette Bildergeschichten, die es gut zusammengefasst haben. Das beschämenste war das sie am Ende kein Geld mehr hatten und die letzten Szenen vor einem Whitescreen gedreht haben.

    Gibt hier im Forum sicherlich auch einige Flamethreads über die CnC4-Story. Ich glaub nicht das es jemand gab dem das zugesagt hat.

  17. #17
    Brigadegeneral
    Avatar von WhereIsTheLove
    Registriert seit
    28.10.2009
    Alter
    25
    Beiträge
    21.196
    Zitat Zitat von Mooff Beitrag anzeigen
    Bezüglich C&C4 Story.. Da gabs danach sehr nette Bildergeschichten, die es gut zusammengefasst haben. Das beschämenste war das sie am Ende kein Geld mehr hatten und die letzten Szenen vor einem Whitescreen gedreht haben.

    Gibt hier im Forum sicherlich auch einige Flamethreads über die CnC4-Story. Ich glaub nicht das es jemand gab dem das zugesagt hat.
    Gibt es sicher

    zumindest habe ich arg über CnC4 geflamt und ja es kein CnC



    Die Story war scheiße nein ärger als scheiße , mal davon abgesehen das das ende offen war denn wir wissen noch immer nicht was die Scrin mit Kane gemacht haben also könnten sie dort weiter machen oder einfach nach Tibwars eine Scrin Geschichte erzählen denn die wollten ja die Erde erobern und standen kurz davor das Portal war bereit und der Overlord auch ..

    Aber ok , will man denn überhaupt ein Generals 2 ? ( Es ist immer noch EA die das game machen und man hat ja gesehen was sie können )

    50/50 das sie es schaffen , ich halte aber dagegen

  18. #18
    Oberfeldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    36
    Beiträge
    2.615
    Name
    Starscream
    Wieso erzählt man eine Tolle Geschichte nicht einfach noch mal ?
    Bei Transformers z.b. haben wir seit 1984 massenweise Serien fabriziert,
    die immer wieder die gleiche Geschichte mit fast gleichen Charakteren erzählen.
    Kommt Weltweit immer noch bei den Kindern an.


    Einfach bei C&C mal alles ins Mixer, der Tragische Untergang von UdSSR,
    mit Glorreichen Aufstieg von Nod und einem Bombastischen Wetter in Asien ^O°



    Das Ende in C&C4 fand ich schon nett, so als Charakter sich mal Persönlich zu verabschieden „jo alta ,danke das du mich so lange begleitet hast und so, man sind ja viele tolle Jahre gewesen was, hatte früher seine höhen und zuletzt tiefen, ich verabschiede mich mal, vielleicht sehen wir uns mal wieder, oder auch nicht, tschau“

  19. #19
    Nature Boy
    Avatar von Triple3003
    Registriert seit
    18.09.2007
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.176
    Name
    Andreas
    Nick
    Trip
    Clans
    Destiny Dealers
    Ich fand das "Außenrum" bei den letzten C&C Titeln recht gelungen.
    Angefangen bei der C&C Show auf der offiziellen Seite oder auch bei Giga TV.
    Und auch im eSports Bereich wurde - trotz eher kleiner C&C eSports Fanbasis - so einiges gemacht.
    Die gelungene Convention in Köln ist ebenfalls nicht zu vergessen.

    Gleichzeitig waren die CMs in einiger Bedrängnis, wenn die notwendigen Ressourcen für Projekte scheinbar nicht zu Verfügung gestellt wurden.
    Man denke z.B. an das Live Team, dass mindestens für C&C Generäle oder gar noch ältere C&C Titel neue Patches rausbringen sollte.

    CM sein ist eben auch die Kunst des Machbaren, bzw. von oben Genehmigten und diese Kunst haben Apoc und Fix gut beherrscht.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.05.2011, 23:47
  2. Aufschlussreiches Interview mit Community Manager FiX zu C&C 4
    Von AnNo1935 im Forum Tiberian Twilight
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 03.08.2009, 22:36
  3. ich bin raus ... war nett mit euch.
    Von DmX im Forum [Fs-A]
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 12.08.2003, 00:30
  4. Ich glaube so knapp war noch kein Game :)
    Von autlegend im Forum CCG/ZH Replay Center
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.05.2003, 23:36
  5. ich weiß nicht wies euch geht, aber ich glaube
    Von Cozote im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.04.2002, 23:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •