+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 21

Die ESL Playercard - Der Ausweis zum zocken

Eine Diskussion über Die ESL Playercard - Der Ausweis zum zocken im Forum United Talk. Teil des Aktuelles-Bereichs; Hi all Ich denke mal die große Merheit von euch wird schon davon gehört haben. Es geht um die sogenannte ...

  1. #1
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi

    Die ESL Playercard - Der Ausweis zum zocken

    Hi all

    Ich denke mal die große Merheit von euch wird schon davon gehört haben. Es geht um die sogenannte "Playercard" die von der Electronic Sports League (ESL) ins Leben gerufen wurde. Nachdem man einige Daten an die ESL eingeschickt hat + einen Betrag von 5€ für die Bearbeitung erhält man einen schriftlichen Ausweis + Trusted Status auf der ESL Page.

    Ich habe hiermal für euch die komplette News und dadrunter die FAQ reinkopiert. Was haltet ihr von der ganzen Sache? Ich persönlich finde die Idee nicht schlecht. Dadurch wird eSports immer professioneller, bald schon zu vergleichen mit "normalen" Sportarten wo Mitgliedsausweise u.ä. ja bekantermaßen nichts ungewöhnliches darstellen. Lest am besten mal selbst =)


    Offizielle News:
    Seit mehreren Monaten verfeinerte sich eine alte Idee zu einem konkreten Konzept, nun ist es soweit. In wenigen Wochen startet das wohl größte Projekt der ESL und vielleicht sogar die größte Evolution im deutschen eSports überhaupt: Die ESL Playercard.
    Der Ruf nach einer besseren Accountüberprüfung mittels Personalausweisnummer wurde schon öfter laut, diese haben wir meist unkommentiert gelassen, da das Konzept bereits stand. Doch wir gehen über einen reinen Personalausweisnummer-Check weit hinaus.

    Eines der grundlegendsten Probleme des Online Gamings ist die Anonymität des Internets. Ein Account ist schnell angelegt. Wer nicht den Schneid hat, sich auch Fehler und Niederlagen einzugestehen, legt sich schnell eine neue Identität an. Es geht also darum, Personen und ESL Accounts eindeutig zuzuordnen.

    Daher führen wir die ESL Playercard ein. Diesen Spielerausweis werden wir zusammen mit einem Verifikations-Code per Post verschicken. Und erst wenn man diesen Code auf der Page eingibt, bekommt man den „Trusted Player“ Status.


    Email Adressen für neue Accounts kann man sich schnell und einfach neu besorgen, real existierende Post-Adressen werden da schon schwieriger. Dazu wird jede Anmeldung von uns manuell genau geprüft. Cheater und Faker werden über diese News nicht erfreut sein.

    Nach der Überprüfung wird mittels des extra angeschafften Kartendruckers euer eigener und extrem schicker Spielerausweis gedruckt, inklusive Photo und den wichtigsten persönlichen Informationen. Dieser wird nicht nur geschmeidig in eurem Portemonnaie glänzen, sondern auch auf Events wie den Intel Friday Night Games hilfreich sein.

    Durch den entstehenden Aufwand der manuellen Kontrolle, des Kartendrucks und das Verschickens der Karten müssen wir allerdings eine einmalige Bearbeitungsgebühr erheben. Mit fünf Euro haben wir diesen allerdings so niedrig wie möglich gehalten. Die Playercard ist dabei ganze zwei Jahre gültig.

    Mit Einführung der ESL Playercard wird eSports in Deutschland auf einen neuen Qualitäts-Level gehoben, denn in Zukunft kann man darauf vertrauen zu wissen, gegen wen man spielt. Nach einer Einführungsphase wird die ESL Playercard im ersten Schritt Pflicht für die ESL Amateur Series und die ESL Pro Series. Danach folgen Ladders mit besonderer Problematik (z.B. CS 1on1 Ladder) und allgemein alle Cups, bei denen es etwas zu gewinnen gibt. Wann dies jeweils passiert, hängt davon ab, wie schnell wir die Karten produzieren und verschicken können.

    Als offizieller Start mit dem Versand der ersten ESL Playercards ist der 1.Februar angepeilt, die Anmeldung wird eventuell etwas früher starten.

    Alle wichtigen Fragen und Antworten werden wir in einem eigenen ESL Playercard FAQ zum Thema festhalten.
    Derzeitige FAQ zur Playercard:
    Was ist die ESL Playercard
    Die ESL Playercard wurde am 10.01.2005 in einer ersten News angekündigt, dort finden sich auch die ersten Informationen.

    Warum keine Personalausweis Kopie einschicken?
    Der Aufwand für den User und für die ESL ist wesentlich größer. Dennoch ist es geplant, nach erfolgreicher Einführung der ESL Playercard, durch die Einsendung einer Perso-Kopie einen weiteren „Trust Level“ erreichen zu können. Die normale Registration wird dann „Trust Level 1“ sein, die zusätzliche Verifzierung durch eine Perso-Kopie „Trust Level 2“.

    5 Euro sind zuviel!?
    Nein, sind es nicht. Dies deckt gerade die Kosten, die uns entstehen. Wir wollen mit der ESL Playercard die Qualität der ESL verbessern, es soll keine Einnahmequelle sein.

    Muss ich in zwei Jahren nochmal zahlen?
    Ja.

    Sind meine persönlichen Daten dann für jeden sichtbar?
    Nein, es werden weiterhin nur die Daten angezeigt, die du als solche markiert hast. Und die Daten werden natürlich auch nicht an Dritte weitergeben.

    Wie zahle ich?
    Via Telefon, per Kreditkarte oder Banküberweisung.

    Welche Daten müssen bei der Registration angegeben werden?
    Name, Vorname, Nickname, Foto, Adresse (Strasse, PLZ, Stadt),
    Geburtsdatum und Personal-Ausweisnummer.

    Ich habe noch keinen Personal-Ausweis, was ist mit der Perso-Nummer?
    Jugendliche unter 16 Jahren ohne Perso lassen dieses Feld leer, können die Playercard aber ansonsten normal beantragen.

    Geht auch ein Postfach?
    Nein, nur normale Post-Adressen.

    Was ist mit den anderen Ländern?
    Die ESL Playercard wird zunächst nur in Deutschland eingeführt, im nächsten Schritt Österreich und die Schweiz. Danach werden Stück für Stück alle weiteren Länder folgen.

    Was habe ich als „Trusted Player“?
    Vornehmlich den Zugang zu speziellen Wettbewerben und eine Kennzeichnung als „vertrauenswürdiger Spieler“ im Playersheet. Darüber hinaus wird man u.a. Optionen haben, dass man z.B. nur noch von Trusted Players gefordert werden kann oder man kann im ESL Instant Challenger speziell nur nach Trusted Players suchen.

    Kann man nicht einfach nach der Registration sein Geburtsdatum wieder ändern?
    Nein, nach der Anmeldung zur ESL Playercard wird man nie wieder die Möglichkeit haben, sein Geburtsdatum zu ändern.

    Wird es besondere Trusted Only Cups oder Ligen geben?
    Ja, vor allem weil durch die Playercard Wettbewerbe wie „Ü21“ oder regionale Cups möglich werden.

  2. #2
    workingclasshero
    Avatar von munder
    Registriert seit
    03.05.2004
    Ort
    Solingen
    Alter
    29
    Beiträge
    3.603
    Name
    Martin
    Nick
    munder
    die vorteile des ausweises sind nicht von schlechten eltern, allerdings muss ich erstmal gucken ob sich das ganze für mich lohnt.
    we come and take your mamas

  3. #3
    stinkender Rucksack
    Avatar von U2k
    Registriert seit
    06.02.2004
    Beiträge
    4.854
    Clans
    Team Fledderation!
    ah ok... bei etwa 2000-3000 Spielern, die sich sofort solch eine Playercard anschaffen bekommt die Administration also eine einmalige Gebühr von 10-15.000 Euro überwiesen, was aber noch lustiger ist, am Ende denke ich wird wohl die doppelte bis dreifache Anzahl an Spielern diese Card kaufen... und das alle 2 Jahre macht ein hübsches Sümmchen...

    Und auf den Intel Friday Nights bekommt man dann ne Cola um sonst... gute Idee ESL Adminteam... ich bin begeistert... die Playercard mit Foto verursacht auf ca. 2000 Spieler gesehen vielleicht pro Stück Materialkosten von 50-80 Cent... was einen Reingewinn von über 90% macht... :thumbsup ...

    nunja... meine Meinung dazu: eine gute Idee, die aber wohl kaum zum Wohle der Spieler dient. Würde es ein Mittel zum Zweck sein, dann würde die ESL die ID nicht mit einer Karte für die Geldbörse im EC-Karten-Look verteilen, sondern online einmalig machen, was auch möglich ist und einen Bruchteil an Kosten verursachen würde...

    naja... ich werd sie mir wohl holen müssen, wenn ich weiterhin ESL Spielen mag...

    Trusted-Player... boa so ne billige Abkupf-Nummer (Trusted-Computer)... ein wenig Kreativität hätte da wohl nicht geschadet... ich finds armseelig...
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  4. #4
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von edelbaum
    Registriert seit
    11.06.2003
    Ort
    Münster / NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    622
    Nick
    prime|edelbaum
    Clans
    evident-prime
    Nene Sebastian - dat seh ich anders :P

    1. Es kommen mehr Kosten hinzu. (Porto, Eingabe der Daten, Datenpflege usw...)
    2. Cs Kiddies auf wiedersehen aus den Ligen (das freut mich am meisten)

    Also es ist doch so das es von Vorteil sein kann wenn es auch dementsprechend durchgeführt wird. Wenn man also tatsächlich die cheater dann sofort bannt ist alles ok. Es wird tatsächlich schwieriger dann nen neuen Account zu bekommen.

    Ich meine schau Dir mal den Premiumaccount an - ich glaube 3 Euro pro halbjahr. Das ist abzocke und dazu noch hirnloser dreck. Wer brauch son mist bei den unstabilen Servern.

    Das gute daran ist das die ESL sich damit selbst unter druck setzt. Sie bieten ein enormes potential an angriffsfläche wenn es dann nicht rundläuft mit cheaterverfolgung und stabilen Servern. Von der Seite gesehen eine feine Sache.

    Tatenlos können die das nicht durchziehen und kassieren. Denn dann wird der Bummerrang kommen - andere Ligen werden versuchen die Lücke zu schliessen (wo man keine derartige regestrierung braucht). Wenn Sie dann nicht spurten wird das derzeitige mehr schlechte als rechte Monopol stark an zu wanken fangen. Die ESL gerät dadurch in starken Zugzwang was ich für gut halte. Sie wollen die beste Onlineliga sein. Dann sollten Sie auch endlich mal anfangen das umzusetzen - den sonst wirds mehr als eng für unseren lieben ESL Herren.

    cu, edel

  5. #5
    Tunnelbau-Ingenieur
    Avatar von Nickel
    Registriert seit
    03.04.2004
    Ort
    Recke
    Alter
    27
    Beiträge
    6.767
    Nick
    Nickel
    Clans
    Team-Fledderation
    Ich frag mich was mir das ganze jetzt bringen soll... Ich muss für EAS schon Premium bezahlen. Jetzt nochmal 5€ damit ich teilnehmen kann. Wenn jetzt gesagt wird "Mit Premium kannste doch auch dies und XXXXXXX" lach ich nur. Ich habe meinen Premium acc bis jetzt noch nie für andere Sachen gebraucht als düe die Teilnahme anner eas.
    Keine fake acc`s mehr? Ich weiß ja nicht wies in CS abläuft aber bei ZH hab ich vielleicht von 5 fake acc`s was mitbekommen?! Ich werds mir dreimal überlegen ob es das wert ist.
    So kann ich nur hoffen das in nächster Zeit kein game rauskommt was ich wirklich gut finde damit ich nciht in Versuchung gerate mir doch diese Player Card zuzulegen.
    Ohne Macht ist das Gesetz kraftlos.

  6. #6
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von edelbaum
    Registriert seit
    11.06.2003
    Ort
    Münster / NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    622
    Nick
    prime|edelbaum
    Clans
    evident-prime
    Mach Dir mal keine Sorge nickel - wie ich schon sagte. Die anderen Ligen warten nur auf Fehler der ESl.

    Möglicherweise gehen Sie hier zu weit (oder führen es zu früh durch). Im Grunde bin ich für so etwas wenn es denn umgesetzt wird.

    Ich kenne selbst einige hier ausm UF die dann nie wieder ESL spielen dürften und könnten. Das finde ich mehr als perfekt.

    Cheater könnten so dauerhaft an die Wand genagelt werden. Das ist der grosse Vorteil.

    cu, edel

  7. #7
    Oberfeldwebel
    Avatar von Tzunami
    Registriert seit
    02.01.2004
    Ort
    Chemnitz (Heimat NRW)
    Alter
    29
    Beiträge
    2.259
    Zitat Zitat von U2k
    ah ok... bei etwa 2000-3000 Spielern, die sich sofort solch eine Playercard anschaffen bekommt die Administration also eine einmalige Gebühr von 10-15.000 Euro überwiesen, was aber noch lustiger ist, am Ende denke ich wird wohl die doppelte bis dreifache Anzahl an Spielern diese Card kaufen... und das alle 2 Jahre macht ein hübsches Sümmchen...

    Und auf den Intel Friday Nights bekommt man dann ne Cola um sonst... gute Idee ESL Adminteam... ich bin begeistert... die Playercard mit Foto verursacht auf ca. 2000 Spieler gesehen vielleicht pro Stück Materialkosten von 50-80 Cent... was einen Reingewinn von über 90% macht... :thumbsup ...

    nunja... meine Meinung dazu: eine gute Idee, die aber wohl kaum zum Wohle der Spieler dient. Würde es ein Mittel zum Zweck sein, dann würde die ESL die ID nicht mit einer Karte für die Geldbörse im EC-Karten-Look verteilen, sondern online einmalig machen, was auch möglich ist und einen Bruchteil an Kosten verursachen würde...

    naja... ich werd sie mir wohl holen müssen, wenn ich weiterhin ESL Spielen mag...

    Trusted-Player... boa so ne billige Abkupf-Nummer (Trusted-Computer)... ein wenig Kreativität hätte da wohl nicht geschadet... ich finds armseelig...
    so seh ich das auch.

  8. #8
    stinkender Rucksack
    Avatar von U2k
    Registriert seit
    06.02.2004
    Beiträge
    4.854
    Clans
    Team Fledderation!
    ist schon richtig, dass FakeAccs so gut bekämpft werden können, doch hat das nichts mit ner Karte fürs Portmonaie zu tun... das ist der Witz, den ich bemängele...

    Sie rechtfertigen die ESL Card in Form einer EC Karte nur mit der Argumentation, dass man auch Vorteile auf Events wie IntelFriday Night genießt, das ist eine scherzhafte Anmaßung und nichts weiter, denn von den tausenden ESL Spielern haben maximal eine Handvoll die Gelegenheit die FridayNights zu besuchen...

    und nochmal... der Verwaltungsaufwand ist einmalig... die ESL muss doch bloß ein System Programmieren, was sich in der Webseite integriert, eine Datenbank aufstellen, welche die ID's der Karten aufnimmt und für eine Doppelnutzung sperrt... das Ziel ist gut und finde ich auch angebracht, aber die Lösung zieht den Leuten unnötiges Geld aus der Tasche und das finde ich unter aller Sau...

    und nochmal, was die Materialkosten angeht kostet so ne EC Karte weit unter einem Euro...
    Der Aufwand, der Verwaltungstechnisch dafür eintritt ist spekulationssache, aber die ESL-Adminschaft wird 100%ig mehr als 60% Gewinn an diesen Karten machen...

    so und jetzt mal zu den Zahlen...

    bei aktuell 421.000 registrierten Usern, kann man davon ausgehen, dass sich die Hälfte (ich denke wohl es werden definitv mehr, aber ich drücke mal ein Auge zu bei der Rechnung) das macht dann 210.000 Spielern, diese Karte zulegen wird...
    Ich halbiere die Zahl, da ja auch ein Haufen Fake-Accs und nicht mehr aktive Spieler dort registriert sind und wohl dadurch einige Tausende wegfallen...

    aber gutmütig 210.000 Spieler kann man von ausgehen...

    210.000x5 = 1.050.000€

    So das sind umgerechnet nach aktuellem Kurs 1.381.590,00 US-$

    jetzt mal gutgläubig einen Euro für die Produktion der Karten berechnen... (wobei man realistisch von einem Materialkostenaufwand von etwa 0,50€ ausgehen kann)

    das sieht dann so aus:

    0,50€x210.000=105.000€

    Jetzt kommen wir zum nebenbei anfallenden Aufwand, bestehend aus dem Aufwand für das Erstellen eines Datenbanksystems, welches vollautomatisch funktioniert (integration in die Webseite)

    So, das System ist leichter zu programmieren als man glaubt... mein Chef meinte er könnte das System, nachdem er sich in einer Stunde gedanken über den Ablauf gemacht hat ungefähr in 4-5 Stunden programmieren... im Grunde genommen ist es ja einfach nur eine Datenanbindung, die eine Nummer vom User Empfängt, und diese Nummer dann für eine Zweitbenutzung sperrt... ein huntzgewöhnliches ID-Verwaltungsystem...

    hmm... macht nen halben Tagessatz (maximal 6 Stunden Arbeit; wobei das wiederum äußerst großzügig gerechnet ist...) 6 Stunden (wir würden es für 79€ die Stunde machen... kommen wir auf 6x79€=474€

    474€
    +105.000€
    _________
    105.474€

    hinzu kommen vielleicht noch ein paar Leute, die durch den Entstehenden Aufwand für den Support eingestellt werden... genaue Gehaltszahlungen kann man natürlich nicht geben, aber ein Telefonsupports-Job wird wohl jedem Angestellten kein größeres Einkommen bescheeren als ca. 650€/Monat... macht auf 24 Monate (extra, wegen den 2 Jahren) eine Summe von
    650€x24x10= 164.000€ (ich habe mal großzügigerweise 10 festangestellte Personen berechnet... die Realität will ich lieber gar nicht wissen...

    kommen wir auf eine Summe von

    164.000€ (Material, Aufwand)
    +105.000€ (Angestellten Lohn)
    ___________________________
    =269.000€ (gesamtkosten auffallend in 2 Jahren)

    1.050.000€
    - 269.000€
    ___________
    781.000€

    ok, jetzt kann jeder noch gutgläubig sagen, der U2k isn depp, der manche Kosten vergessen hat und wir halbieren das ganze nochmal, damit es in realistische Sichtweisen kommt...

    macht dann 781.000:2 = 390.500€ (Reingewinn für 2 Jahre)

    geile Sache... das mag jetzt wie eine Milschmädchenrechnung ausschauen (ist es ja sogar, da ja möglicherweise viele dinge nicht beachtet wurden... man denke zum Beispiel an die Coka Cola die es auf der Intel Friday Nights umsonst gibt )

    nuja alles in Allem, selbst wenn man die Summe noch 10x halbiert verdienen die Drecksäcke durch diese Aktion noch viel zu viel und solange dies der Fall ist ist es meiner Meinung einfach ne dicke Abzocknummer...


    geil... also so sehr stören mich, wenn ich das bedenke die CS Kiddys auch nicht, die mit 20 Accounts in der ESL rumnooben... für das Geld kann man bei ESL-Regelbruch jedem CS Kiddy auch nen weißrussischen Schlägertrupp aufn Hals schicken, die machen danach auch bestimmt nie wieder FakeAccs... und ich bin sicher, macht man das ein paar mal, gibbet bald keiner mehr, der sich traut zu Faken...

    hier mal die Rechnung für den weißrussischen Schlägertrupp (um daraus ne akzeptable Alternative zu machen)

    Wladimir = 2000€ pro Monat
    Sergej = 1900€ pro Monat (hat net so dicke Arme wie Wladimir)
    Karl Heinz = 1300€ pro Monat (ist ein in Deutschland geborener Weisrusse, der aber hauptsächlich dazu eingesetzt wird, den CS Kiddys zu erklären, warum sie gleich keine Zähne mehr im Mund haben - und ganz klar bekommt er nur 1300 Euro, da er ja 8 Jahre lang im Knast wegen Körperverletzung gesessen hat und mit diesem Job eigentlich nur gesellschaftsfähig sprich: rehabilitiert werden soll...)

    wir wären dabei in 2 jahren bei:

    Summe der Monatsgehälter (5.900€)
    x 24 Monate (2 Jahre, schau schau)

    124.800€ in 2 Jahren... so... da ja die 5euro für die Karten dann wegfallen, muss das Geld ja irgendwie irgendwo her

    also mein Vorschlag:

    Alle 2 Jahre müssen die registrierten User einen Betrag von 1,70 (1,68, is aber zu schwer zu überweisen ) an die ESL überweisen, das ganze dann zur Regel machen, wie das mit dem Premium Accunt der Fall ist, nur auf keine sonder-Liga beschränken, sondern für alle geltend machen ét voilà: wir haben keine Faker mehr in der ESL, die Krankenkassenbeitragssätze würden aller Wahrscheinlichkeit aber steigen... oh shit... ok ich mach die Rechnung dann irgendwann mal komplett, damit die TKK mich für die Idee nicht rausschmeißt... JIPPIEEEE

    ----



    have fun

    Gruß U2k
    Geändert von U2k (11.01.2005 um 16:04 Uhr)
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  9. #9
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von edelbaum
    Registriert seit
    11.06.2003
    Ort
    Münster / NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    622
    Nick
    prime|edelbaum
    Clans
    evident-prime
    ohne jetzt die Zahlen zu kommentieren. Klar bleibt ne Menge über an Kohle.

    Aber die Frage ist doch ne ganz andere Meiner Meinung nach.

    Wie teuer ist es für Dich als einzelnen?
    Exakt 0,21 Euro im Monat. Dafür bekommste netmal nen juten Lutscher.
    Anders gesagt - sind 0,21 Euro im Monat angemessen für eine cheat und push als auch Accountfaker freie Ladder gerecht?

    Deine Argumentation verstehe ich jedoch trotdzdem mehr als gut.
    Ich denke ein Fazit können wir ziehen wenn cheater fliegen oder es weiter geht wie gehabt. Sollte das nicht der Fall sein dann war das Geld tatsächlich für die Tonne.

    cu, edel

  10. #10
    stinkender Rucksack
    Avatar von U2k
    Registriert seit
    06.02.2004
    Beiträge
    4.854
    Clans
    Team Fledderation!
    1. bin ich mal gespannt, wie schnell es Leute schaffen, dieses ID-Kartensystem zu umgehen... (wenn das unmöglich wäre, dann gäbe es auch keine Windows-Raubkopien *ich lach mich schlapp*)

    2. könnten wir alle auf die EC-Karte scheißen (ich hab sowieso kein platz mehr im Geldbeutel, weil ich 10.000 karten drin verstopfen muss und 0 Kohle hab...) und die ESL könnte das system ohne Karte durchsetzen und wir würden alle viel viel geld sparen...

    3. gibts nicht...

    4. auch nicht...

    5. erst recht nicht!


    @ edel

    Wie teuer ist es für Dich als einzelnen?
    durch Leute, die diese Frage immer wieder stellen, gibt es:

    - Klingeltonwerbung von Jamba mit dem lustigen Kücken Sweety, dem ich am liebsten jede Feder einzeln ausreißen würde...
    - zig deutsche Lotteriesysteme die eine prozentuale Gewinnausschüttung weit über 80% versprechen
    - vielleicht bald ESL Player Cards, womit sich dann ein paar leute n hübsches häuschen in den Niederlanden leisten können, mit eigener legalisierter Hanfplantage im Garten...

    nö da hab ich echt kein Verständnis für
    Geändert von U2k (11.01.2005 um 16:35 Uhr)
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  11. #11
    Hauptfeldwebel
    Avatar von FaTeD`
    Registriert seit
    29.11.2004
    Alter
    26
    Beiträge
    3.184
    Nick
    qleZz
    Ohne mich OMG

  12. #12
    Tunnelbau-Ingenieur
    Avatar von Nickel
    Registriert seit
    03.04.2004
    Ort
    Recke
    Alter
    27
    Beiträge
    6.767
    Nick
    Nickel
    Clans
    Team-Fledderation
    Wie wärs denn wenn uns die esl unser Geld zurückgibt wenns nicht klappt und trotzdem noch viele fake acc`s und Cheater da wären. Dann würd ich mir das Teil sofort zulegen weil ich die 5€ nach nen paar Monaten eh wieder aufem Konto hätte...
    Aber gleich kommt der Wladimir und schlägt mir die Zähne aus
    Ich kann nicht mehr ^^
    Ohne Macht ist das Gesetz kraftlos.

  13. #13
    stinkender Rucksack
    Avatar von U2k
    Registriert seit
    06.02.2004
    Beiträge
    4.854
    Clans
    Team Fledderation!
    Glaub mir nickel... wenn du diese ESL Player Card online anfordern würdest, würdest du durch die License-Agreements für diesen Fall (wahrscheinlich ohne es dir durchzulesen) zustimmen, dass keinerlei Aufwandsentschädigungen erstattet werden...

    aber das System ist für viele Kinder so kompliziert, die denken sich ach komm... für 5 Euro bin ich dabei... und schwupps... das system funktioniert...

    bei der heutigen Moral würde jedes Kiddy viel lieber 5 Euro zahlen, als sich nen 2 din-a-4 seiten-Vertrag durchlesen zu müssen... ist leider so
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  14. #14
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Sleepy
    Registriert seit
    21.04.2004
    Ort
    Allgäu ...
    Alter
    30
    Beiträge
    4.566
    Nick
    Sleepy
    Zitat Zitat von U2k
    Glaub mir nickel... wenn du diese ESL Player Card online anfordern würdest, würdest du durch die License-Agreements für diesen Fall (wahrscheinlich ohne es dir durchzulesen) zustimmen, dass keinerlei Aufwandsentschädigungen erstattet werden...

    aber das System ist für viele Kinder so kompliziert, die denken sich ach komm... für 5 Euro bin ich dabei... und schwupps... das system funktioniert...

    bei der heutigen Moral würde jedes Kiddy viel lieber 5 Euro zahlen, als sich nen 2 din-a-4 seiten-Vertrag durchlesen zu müssen... ist leider so
    und wenn die eltern des kiddies bissel klug sind klagen sie und bekommen die 5 euro wieder

    //edit Meine Meinung jeder Premium Account sollte die Card umsonst bekommen. Ansonst brauch ich sie halt net ^^ pfff
    Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in eine Garage geht.

  15. #15
    Death Note
    Avatar von Majorsnake
    Registriert seit
    26.02.2004
    Ort
    Duisburg
    Alter
    28
    Beiträge
    2.987
    Nick
    fu_7ur3
    Clans
    a'N
    Zitat Zitat von Sleepy
    und wenn die eltern des kiddies bissel klug sind klagen sie und bekommen die 5 euro wieder

    //edit Meine Meinung jeder Premium Account sollte die Card umsonst bekommen. Ansonst brauch ich sie halt net ^^ pfff
    Zu Punkt 1: Unwissenheit schützt vor Strafe nicht ! Wird dir wahrscheinlich jeder Richter sagen, die Kinder sinds selber schuld.

    Zu Punkt 2: Wenn ich gegen einen Spiele, der den Pass hat, kann ich sicher sein, wenn er Cheatet hatte er seine richtige Adresse angegeben.
    Schöner User, nur leider ist dein Gemächt erneut zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Da dies dein 41239. Verstoß ist erhältst du einen Signatur-Bann bis zum 13.03.2137
    Wende dich dann an diesem Tag bitte mit einer gültigen neuen Signatur an einen Admin
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Diktatoren

  16. #16
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Sleepy
    Registriert seit
    21.04.2004
    Ort
    Allgäu ...
    Alter
    30
    Beiträge
    4.566
    Nick
    Sleepy
    Zu punkt 1 ein 14 Jähriger kann dich ermorden ohne dafür hinter gitter zu müssen
    was glaubst du eigentlich warum minderjährige kinder von polen ausgebildet werden zu einem Klaus trupp?

    Zu punkt 2 warum kannst du dir sicher sein also ich hab hier von 10 kumpels die persos liegen und postfach ^^
    Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in eine Garage geht.

  17. #17
    Oberfeldwebel
    Avatar von ahits
    Registriert seit
    02.12.2002
    Ort
    Hannover, GER
    Beiträge
    2.300
    ich halt das ganze für sinnlos...
    auf lan events wie ifng oder finals brauch das kein mensch, man sieht ja wer zockt, und da kann man sich auch mitm perso immer wieder ausweisen...
    und online wird es nie eine kontrolle geben, nie wird man beweisen können wer hinterm bildschirm sitzt, da bringt die karte auch rein gar nix, genausowenig wie game id`s, ip`s usw
    faken kann man wann immer man das will, man kanns vielleicht erschweren, das wars aber auch schon
    und cheater damit stoppen? es is ne online liga, in den eas und ladders gibts nix offline, meld ich ne karte auf meine oma an, und dann? werd ich mal wegen cheaten 2 jahre gesperrt? kratzt mich net, hab ja noch n opa usw
    online ligen sind nicht zu kontrollieren, und spieler die auch nur n bissl auf preise spielen interessiern die 5€ für ne karte net, die melden halt ihre verwandschaft oder sonstwen an, dafür könn sie sich hochpushen (zB inne eps^^) und ham das geld 10,100,1000fach was auch immer wieder drin lol
    ->fazit: je mehr es online zu gewinnen gibt, desto mehr ham multiaccs oder cheaten, und son system wird genauso einfach und simpel umgangen wie alle andern bisherigen versuche so etwas einzudämmen
    (nur saudumme lassen sich erwischen/könn das system net umgehn)

    der einzige grund mir die karte zu kaufen wär das ih an nem bestimmten turnier/ladder teilnehmen darf, n andres argument gibts da wohl net
    Geändert von ahits (13.01.2005 um 20:58 Uhr)
    Zitat Zitat von FsXavier Beitrag anzeigen
    ja, ihr habt arm zu sein, ihr bösen Sozialschmarotzer und wehe ihr kommt auch nur auf ein grünen Zweig, dann schneiden wir den gleich wieder ab.

  18. #18
    teh_b00nerer
    Avatar von GeNeRuLeR
    Registriert seit
    06.07.2004
    Ort
    Fürstenfeldbruck
    Alter
    27
    Beiträge
    1.737
    Nick
    Generuler
    Ich finds gar net so schlecht, besonders für die 1on1 liegen Amateur Series.
    Da zahlt man sowieso was, und dann hat man des problem mit den mulits vom hals.

  19. #19
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX
    Ich hab nichts gegen die Karte, finde sie aber auch nicht besonders toll. Vorallem die 5 Euro halte ich für einen Witz - wie oben schon jmd sagte kann ich mir absolut nicht vorstellen wie damit nur die Kosten gedeckt werden sollen.

    Ich hab mich mal umgeschaut - eine Plastikkarte ala EC-Karte drucken zu lassen ist äußerst billig - dazu die Versandkosten von 55 Cent.

    Ich mein ich hab nichts dagegen, wenn die ESL Geld einnimmt - ich kenne es mit dem UF ja selber, dass sowas Kosten verursacht, die gedeckt werden müssen - das wird bei der ESL noch um einiges extremer sein - aber ich finds nicht ok dann hinzuschreiben, dass die 5 Euro komplett zur Kostendeckung wären..
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  20. #20
    will bespaßt werden
    Avatar von Stalker
    Registriert seit
    30.10.2004
    Ort
    Siegen, NRW
    Alter
    35
    Beiträge
    1.722
    Name
    Andre
    Nick
    airborne
    Oder ihr unterschätzt die Leute und die schütten den Gewinn als Preisgeld aus....
    Immer an das Gute im Menschen glauben^^
    "Irren ist menschlich, aber wenn man richtigen Mist bauen will, braucht man einen Computer."

    Dan Rather

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. was machen die Bayern in der champions leauge?
    Von fert im Forum Sport Forum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.10.2002, 11:46
  2. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 20.07.2002, 00:47
  3. Andere Möglichkeiten zum Zocken?
    Von DARKRAZE im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.06.2002, 14:04
  4. Die Bedeutung und der Urprung des SPAM
    Von Dragon im Forum United Talk
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.08.2001, 16:10
  5. @CnC@ ist ganz sicher ein toller Clan (bis auf die PLAYS in der Ladder...)
    Von KDR1000 SuperT4nK im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 02.08.2001, 11:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •