Der November brachte für Fans von Command & Conquer viel Neues. So gab es unter anderem die Veröffentlichung des ersten C&C-Titels für das iPhone, die Bekanntgabe des C&C4-Releasedatums, den Start der C&C4-Betaphase, neue Gameplayinformationen, Videos und vieles mehr. Was genau sich sonst in der Community getan habt, erfahrt ihr wie gewohnt in der monatlichen Übersicht, dem Community Watch.

Command & Conquer 4 – Neue Informationen

Im November gab es eine große Ladung brandneuer Informationen zu C&C4: Tiberian Twilight! Nachdem im Vormonat die ersten fünf Frage- und Antwortrunden erschienen sind, folgten jetzt Ausgaben sechs bis neun. Hier stellen sich die Entwickler den aktuellen Fragen aus der Community und offenbaren dabei nicht selten exklusive Details zum Spiel:

Außerdem wurde der erste Gameplay-Trailer mit Ingame-Grafik und Infos zu den wichtigsten neuen Features veröffentlicht. Diesen kannst du dir hier ansehen.

Command & Conquer 4 – Pre-Order-Phase

Gestartet wurde in diesem Monat auch die Pre-Order-Phase, über die jeder Fan sofortigen Zugriff auf die C&C-Beta erhalten kann. Zusätzlich zum Betazugang erhalten Vorbesteller zum Release Zugriff auf den offiziellen Soundtrack und eine exklusive Prequel-Mission, die zur eigentlichen Storyline von C&C4 überleitet. Veröffentlicht wird C&C4 in Deutschland übrigens am 18. März 2010!

Alle Informationen zum Vorbestellen stehen unter diesem Link zur Verfügung.

Command & Conquer 4 – Beta

Schon seit mehreren Monaten wird C&C4 im engen Kreis getestet. Ab sofort haben aber neben den Vorbestellern auch alle Käufer der Alarmstufe Rot 3 Premier Edition Zugriff auf die Beta, wenn sie ihren Betacode registriert haben. Auf dieser Seite steht eine Erklärung zum Zugriff auf die Beta zur Verfügung.

Alarmstufe Rot – iPhone

Mit Alarmstufe Rot ist der erste Command & Conquer-Teil für das iPhone erschienen! Das Spiel ist für gerade einmal 8€ über iTunes erhältlich. Auf der offiziellen Sonderseite erhaltet ihr einen Überblick aller Features, Videos und Screenshots.

In einem Interview hat der leitende Entwickler Dan Teodorescu übrigens verraten, dass bereits in Kürze kostenlos ein Multiplayermodus nachgeliefert wird. Eine deutsche Übersetzung dieses Interviews findet ihr hier.

Battlecast Primetime

Im November ist eine neue Folge der C&C-TV-Sendung Battlecast Primetime erschienen. In der über 40-minütigen Episode gibt es unter anderem einige Ingame-Szenen von C&C4 und ein Main Event mit zwei Kommentatoren aus der Community. Die Folge steht hier als Videostream zur Verfügung.

Community-Updates

Command & Conquer 4

Auch die C&C-Fanseiten haben in diesem Monat Neuigkeiten und Aktionen zu C&C4 veröffentlich. So haben führende Vertreter der deutschen Fanseiten beim ersten deutschen C&C-Roundtable über die Tagespolitik innerhalb der Community diskutiert.

Bei CnC-Welten könnt ihr einen von sechs Betakeys gewinnen. Beeilt euch aber, denn die Teilnahme ist nur noch bis zum 3. Dezember möglich!

CnC-Inside hat einen Artikel des IGN-Portals übersetzt, welcher die Rolle des Tiberiumsammelns im C&C4-Gameplay erklärt. Hierzu gibt auch Entwickler Raj Joshi in einem Videointerview ein paar Details bekannt.

Die PC Games hat ein englischsprachiges Videointerview mit dem Schauspieler von Kane, Joe Kucan, geführt, welches hier unter diesem Link per Stream abrufen könnt.

Modding & Co.

Der Modder Missdeutung hat eine Modifikation für Kanes Rache veröffentlicht, die die teilweise störenden Sekundärziele im Global Conquest Mode deaktiviert. Der Download ist hier möglich.

Für Alarmstufe Rot 3 hat keyamoon eine umfangreiche Übersicht aller Einheiten zusammengestellt, die Auskunft über die einzelnen Werte und Fähigkeiten gibt – online abrufbar unter diesem Link.

2Poc hat auf Englisch vier neue C&C-Mods vorgestellt, nämlich Generation X und Contra 008 für Generäle, sowie Rise of Loong und Paradox für Alarmstufe Rot 3.

Fortgesetzt hat 2Poc auch seine Map-Wahnsinn-Reihe, in der er neue Karten aus der Community vorstellt. Die neuste Ausgabe, die auch Links zu allen vorherigen Teilen enthält, findet ihr hier.

Turniere & LANs

Die ESL veranstaltet am 2. Dezember ein 1on1-Turnier zu Alarmstufe Rot 3.

Auf der Lanarena finden in diesem Monat die Finals der 7. EA MASTERS Season statt, unter anderem auch zu Alarmstufe Rot 3.

Das Team der C&C-LAN „GetBoinked“ hat angefangen, Vorschläge für ihre nächste Veranstaltung einzuholen, die 2010 stattfinden soll.

Bei den Vorschlägen der Spiele für die World Cyber Games 2010, steht auch Command & Conquer zur Wahl.

Sonstige News

Bei CnC-Welten findet ihr außerdem noch eine Reihe neuer und interessanter Interviews – unter anderem mit dem Renegade-X-Team und dem Leiter der EA Masters. Hier gelangt ihr zur Übersicht aller Interviews.

Jon Van Caneghem, der in Zukunft die Leitung des C&C-Entwicklerstudios übernehmen wird, hat ein Interview über seine Visionen von Command & Conquer gegeben. Dieses steht hier in übersetzter Fassung zur Verfügung.

CnC-Russia hat bisher nie gezeigte Screenshots und Konzeptzeichnungen zu einer Vielzahl von C&C-Titeln veröffentlicht. Eine Übersicht zu allen Galerien findet ihr hier.

CnCHQ wird derzeit grundlegend überarbeitet. Neben den Foren lohnt sich insbesondere ein Blick auf ihre neuen FAQ, die auch zu den älteren Spielen viele Antworten und Problemlösungen bereithalten (Alarmstufe Rot 3, Command and Conquer 3, Generäle, Alarmstufe Rot 2, Tiberian Sun).

Die Fanseite CnC-Core ist wieder online.

Das war es dann auch für den November. Haltet eure Augen offen und besucht die Fanseiten und Foren der C&C Community, um weitere interessante Meldungen zu erhalten und stets auf dem aktuellen Stand der Dinge zu bleiben.