+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14
Like Tree4x Danke

Bioware wird wieder etwas leichter

Eine Diskussion über Bioware wird wieder etwas leichter im Forum United Talk. Teil des Aktuelles-Bereichs; Zack und wieder zwei weg, Ray Muzyka und Greg Zeschuk gehen in "Rente" http://www.pcgamer.com/2012/09/18/ra...eschuk-retire/ Zitat von Zeschuk “After nearly twenty ...

  1. #1
    Brigadegeneral
    Avatar von Lunak
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    Bavaria
    Alter
    27
    Beiträge
    23.604
    Name
    Flo
    Nick
    Lunak
    Clans
    MSF

    Bioware wird wieder etwas leichter

    Zack und wieder zwei weg, Ray Muzyka und Greg Zeschuk gehen in "Rente"

    http://www.pcgamer.com/2012/09/18/ra...eschuk-retire/


    Zitat Zitat von Zeschuk
    “After nearly twenty years working at BioWare, I’ve decided it’s time to move on and pursue something new,” he wrote. “This decision isn’t without significant pain and regret, but it’s also something I know I need to do, for myself and my family. I’ve reached an unexpected point in my life where I no longer have the passion that I once did for the company, for the games, and for the challenge of creation.”

    Sind btw 2 von 3 Gründungsmitgliedern von BioWare, wär sich jetzt frägt wann Nummer 3 geht...
    Die Nummer 3 is auch schon lange weg

  2. #2
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Zwei Dumme, ein Gedanke
    Electronic Arts Aktienkurs schwächelt
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  3. #3
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.181
    Wann verreckt das Mammut endlich?!

  4. #4
    Nature Boy
    Avatar von Triple3003
    Registriert seit
    18.09.2007
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.176
    Name
    Andreas
    Nick
    Trip
    Clans
    Destiny Dealers
    Deshalb kam gestern auch die Dragon Age 3 Ankündigung - natürlich mit der Frostbyte 2 TM -das eine unvergleichliche Frostbyte 2 Erfahrung bieten wird.

    Was macht es schön wenn die Köpfe von Bioware weg sind, Frostbyte 2 wird es schon richten.
    Frostbyte 2? - Next gen schon heute. Muzyka und Zeschuk waren gestern.

  5. #5
    Feldwebel
    Avatar von Golan
    Registriert seit
    03.12.2007
    Alter
    30
    Beiträge
    1.339
    Vor meinem geistigen Auge setzt sich Bioware gerade im Olymp der Spielentwickler an seinen verdienten Platz neben Bullfrog, Maxis, Pandemic und den ganzen anderen - und dann lästern sie erst einmal eine Runde über EA.

    Frage ist, was jetzt aus dem EA geführten Kadaver wird.

  6. #6
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    Wenn wir so ein Bildnis setzen, dann wohl eher in der Hölle weil sie ihre Seele an EA verkauft haben.

  7. #7
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Nein, das ist nicht wahr. Sie sitzen im Olymp, denn ihre Klassiker haben sie selig gemacht und machen ihre Sünden bei uns vergeben.
    An gute Spiele erinnert man sich immer gerne. Schlechte Spiele vergisst man eher.

    Und die Frage ist ob sie eine Wahl hatten. Als Bullfrog und Origin beispielsweise ihre besten Spiele brachten waren sie auch schon bei EA. Wenn dann ist also eher EA über die Zeit restriktiver und schlechter geworden und hat diese Firmen nach und nach kaputtgemacht. Mit schaudern denke ich an das letzte Ultimaspiel

    Spoiler:



     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  8. #8

  9. #9
    Nature Boy
    Avatar von Triple3003
    Registriert seit
    18.09.2007
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.176
    Name
    Andreas
    Nick
    Trip
    Clans
    Destiny Dealers
    Sums it up quite nicely, but...

    ... aber ich könnte mir vorstellen, dass der gesamte Bioware Erwerb primär auf SWTOR gefußt hat.
    Man hat sich da einen WoW Killer erwartet.
    Das hat denen wohl den Kopf gekostet und nicht irgendwelche Enden von ME 3 oder die fiese, aber von den Leuten mitgetragene DLC Politik.

  10. #10
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Die "seltsame" DLC Politik hatte Bioware eh auch vor EA schon. Da haben die ganz gut zusammen gepasst.
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  11. #11
    Problembär
    Avatar von Blade
    Registriert seit
    01.01.2003
    Ort
    Shutter Island
    Alter
    29
    Beiträge
    7.224
    Clans
    GAHQ
    Zitat Zitat von Triple3003 Beitrag anzeigen
    Sums it up quite nicely, but...

    ... aber ich könnte mir vorstellen, dass der gesamte Bioware Erwerb primär auf SWTOR gefußt hat.
    Man hat sich da einen WoW Killer erwartet.
    Das hat denen wohl den Kopf gekostet und nicht irgendwelche Enden von ME 3 oder die fiese, aber von den Leuten mitgetragene DLC Politik.
    wenn du mit dem "denk Kopf gekostet" meinst, was Biowares Ruf ruiniert hat, dann beschreibt es dieser Artikel wohl sehr präzise...

    Allein SWTOR ist daran nicht Schuld... es ist die Firmenpolitik, die viel zu offensichtlich durchblicken lässt, dass EA dahintersteht.... einen Ausrutscher wie SWTOR hätte sich das alte Bioware sehr gut leisten können...

    Jedoch gab es da auch ein Debakel um die DLC-Wut bei Mass Effect, ein völliges ruinieren ohne Not des Dragon Age-Franchise, eine hochgradig lächerliche Posse um "Bioware Victory" und Generals2 und eben auch SWTOR...

    Das alles zusammengenommen hat Bioware den Ruf ruiniert und den guten Namen versaut...

    Zuschuk und Muzkya ziehen jetzt für sich persönlich die Reißleine und springen vom sinkenden Dampfer ab bevor er in EA eingegliedert wird, weil sie wohl einfach nichtmehr mitansehen können, was aus ihrem "baby" das zum Zeitpunkt der Übernahme neben Blizzard den wohl besten Ruf im Spielebussiness hatte so geschändet wird....war bei Westwood und anderen Studios ja nicht anders...
    Nichtsdestotrotz dürften beide gut damit verdient haben.... zu den 2 kann man also durchaus auch verschiedener Meinung sein...
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    [...], da dem Mod wohl bekannt war, dass Blade kein normaler Bär und auch kein Schadbär, sondern ein Problembär ist und entsprechende Vorsorge daher hilfreich sein könnte.

  12. #12
    Nature Boy
    Avatar von Triple3003
    Registriert seit
    18.09.2007
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.176
    Name
    Andreas
    Nick
    Trip
    Clans
    Destiny Dealers
    SWTOR ist eventuell das teuerste Projekt der Spielgeschichte (200-500 Mio Dollar werden da gemunkelt).
    Sowas geht nirgends als Ausrutscher durch.

    Da kann locker die ganze Kohle, die mit den Serien RPGs (inkl DLC) reingekommen ist, draufgegangen sein.
    Wie gewonnen, so zeronnen...

  13. #13
    Problembär
    Avatar von Blade
    Registriert seit
    01.01.2003
    Ort
    Shutter Island
    Alter
    29
    Beiträge
    7.224
    Clans
    GAHQ
    ja aber ich rede vom ruf und nicht vom geld... ich dachte das hätte ich mit dem wort "ruf" verdeutlicht

    finanziell hast du natürlich recht... das hat aber mit dem niedergang von bioware und dem austritt seiner firmengründer nichts zu tun die sind schließlich gegangen und nicht gegangen worden
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    [...], da dem Mod wohl bekannt war, dass Blade kein normaler Bär und auch kein Schadbär, sondern ein Problembär ist und entsprechende Vorsorge daher hilfreich sein könnte.

  14. #14
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.181
    Vllt. war das ja ihr Plan EA in den Arsch zu treten *munkel*

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Dune wird wieder verfilmt
    Von Starscream im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 06.03.2012, 21:22
  2. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 09.07.2008, 14:52
  3. United-Forum Statistikcenter wird wieder eröffnet!
    Von -Admi- im Forum United Talk
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 27.06.2008, 18:50
  4. Add On: Wird wieder mehr Random gezockt?
    Von El Duderino im Forum Tiberium Wars & Kanes Rache
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 14.12.2007, 15:43
  5. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 10.08.2004, 20:33

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •