Thema geschlossen
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Clanregeln [ug]esport

Eine Diskussion über Clanregeln [ug]esport im Forum [uG]. Teil des Clanforen Andere-Bereichs; Clanregeln Übersicht §1 Der Clan §1.1 Allgemeines §1.2 Clanleitung §1.3 Entscheidungen §1.4 Unstimmigkeiten §1.5 Teamspeak §2 Beitritt §2.1 Allgemeines §2.2 ...

  1. #1
    *~|Puppet Master|~*
    Avatar von ILLrockYa
    Registriert seit
    24.08.2006
    Ort
    Maintal
    Alter
    34
    Beiträge
    2.145
    Nick
    Illrockya
    Clans
    [uG]

    Beitrag Clanregeln [ug]esport

    Clanregeln Übersicht

    §1 Der Clan
    • §1.1 Allgemeines
    • §1.2 Clanleitung
    • §1.3 Entscheidungen
    • §1.4 Unstimmigkeiten
    • §1.5 Teamspeak

    §2 Beitritt
    • §2.1 Allgemeines
    • §2.2 Bewerbungskriterien
    • §2.3 Probzeit

    §3 Mitglieder
    • §3.1 Allgemeines
    • §3.2 Austritt / Ausschluss

    §4 Verhaltensregeln
    • §4.1 Allgemeines

    §5 Clanleben
    • §5.1 Allgemeines

    §6 Verstöße
    • §6.1 Allgemein
    • §6.2 Behandlung eines Verstoßes
    • §6.3 Verwarnungen
    • §6.4 Ausschluß
    Geändert von b-a-d-b-o-y (18.05.2011 um 12:50 Uhr)


    Að mér skyldi kaupa fley og fagrar árar, fara á brott með víkingum!!

  2. #2
    Clanforum-Moderator
    Avatar von b-a-d-b-o-y
    Registriert seit
    28.03.2010
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    14.124
    Nick
    [uG]b-a-d-b-o-y
    Clans
    [uG]
    §1 Der Clan

    §1.1 - Allgemeines
    Der Clan nennt sich u-game esport, offizielle Abkürzung ist [uG].

    Die Mitglieder von [u-game].esport verwenden das Clankürzel „[uG]“ in Verbindung mit ihrem Spielernamen. Das Clankürzel ist bei einem Clanwar zu tragen.

    Der Spielername wird bei der Anmeldung gewählt und kann später nur noch durch die Clanführung geändert werden. Der Spielername sollte dem „normalen“ Sprachgebrauch ähnlich sein, da er im Clanalltag ggf. oft ausgesprochen werden muss. Jeder Spieler hat EINEN Spielernamen. Der [uG] Name darf nicht zweckentfremdet verwendet werden, d.h. nicht an andere Spieler verliehen werden.

    §1.2 - Clanleitung
    Die Clanleitung ist nicht wählbar. Die Clanleitung setzt sich aus dem Leader und dem Clanrat (bestehend aus den Squadleadern) zusammen. In den Clanrat können zusätzlich Mitglieder durch den Leader berufen werden.

    §1.3 - Entscheidungen
    Entscheidungen, die den Clan im Wesentlichen betreffen, werden von Clanleitung und Clanrat besprochen und getroffen.

    Die Clanleitung kann auch bestimmte Aufgaben an Mitglieder vergeben und Titel dafür verleihen (z.B. Squadleader). Jedes Mitglied hat die Möglichkeit sich für ein von der Clanleitung ausgeschriebenes Amt zu bewerben.

    Die Clanleitung kann einzelnen Mitgliedern Sonderpositionen zusprechen. Diese Mitglieder erhalten ihrer Position entsprechend Rechte.

    §1.4 - Unstimmigkeiten
    Bei Unstimmigkeiten im Clan entscheidet im Zweifelsfall immer die Clanleitung. Bei Unstimmigkeiten im Clanrat hat der Leader die endgültige Entscheidungsbefugnis.

    §1.5 – Teamspeak
    Teamspeak 3 (kurz "TS" oder "TS3" ist das offizielle Kommunikationsmittel des Clans. Wer dem Clan angehört, hat dieses Tool zu nutzen um sich in das Clanleben einzubringen. Nichtbenutzung von TS führt zum Ausschluss aus dem Clan. (Wir haben gern zusammen Spaß und hören eure Stimmen)

  3. #3
    Clanforum-Moderator
    Avatar von b-a-d-b-o-y
    Registriert seit
    28.03.2010
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    14.124
    Nick
    [uG]b-a-d-b-o-y
    Clans
    [uG]
    §2 Beitritt

    §2.1 - Allgemeines
    Jeder, der die Bewerbungskriterien erfüllt kann dem Clan beitreten. Wir haben für jeden Squad eine Mitgliederbegrenzung von max. 20 Mitgliedern. Die Clanleitung behält sich vor zeitweise über Ausnahmen zu dieser Höchstgrenze zu entscheiden.
    Eine Bewerbung bei [uG] verpflichtet den Clan nicht den Bewerber aufzunehmen. Über die Aufnahme als Tryout entscheidet der Squadleader. Über die Aufnahme als Fullmember bestimmt die Clanleitung nach Rücksprache mit den Squadmitgliedern.

    §2.2 – Bewerbungskriterien
    Die/der Bewerber/in sollte
    • mindestens 17 Jahre alt sein
    • die deutsche Sprache beherrschen
    • ein funktionierendes Headset besitzen
    • Zeit haben, um sich aktiv in den Clan einzubringen
    • keinem anderen Clan angehören, dessen Spiele [uG] spielt
    • eine alternative Kontaktmöglichkeit (zu den vorhanden Möglichkeiten: TS3; Forum.)
    • Teamspeak 3 besitzen und benutzen! Kein Headset oder nicht Anwesenheit im Teamspeak ist ein Nicht-Aufnahme-Grund!

    (Ausnahmen von den Kriterien können von der Clanleitung zugelassen werden)

    Von den Bewerbern wird kein bestimmter Skill verlangt. Was wir jedoch erwarten ist Teamgeist, Interesse am Spiel sowie Zeit und Lust, sich in den Clan einzubringen.

    §2.3 – Probezeit
    Angenommene Bewerber werden als „Tryout“ aufgenommen.

    Die Probezeit beläuft sich auf:
    • 8 Wochen bei Bewerbern die das 17. Lebensjahr vollendet haben
    • 4 Wochen bei Bewerbern die das 18. Lebensjahr vollendet haben

    Die Dauer der Probezeit hängt ebenfalls von der Teilnahme des Tryouts am Clanleben ab. Die Probezeit kann in Ausnahmefällen verkürzt oder verlängert werden.

    Über die Aufnahme als Mitglied entscheidet die Clanleitung und kann im Zweifelsfall die Aufnahme zur Abstimmung bringen.

    Nach der Probezeit erfolgt die Aufnahme als „Fullmember“ oder eine entsprechende Absage.

  4. #4
    Clanforum-Moderator
    Avatar von b-a-d-b-o-y
    Registriert seit
    28.03.2010
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    14.124
    Nick
    [uG]b-a-d-b-o-y
    Clans
    [uG]
    §3 Mitglieder

    §3.1 - Allgemeines
    Die Mitglieder unterteilen sich in: Leader, Fullmember, inaktive Member, Ehrenmember und Tryouts

    • Als Leader werden Mitglieder des Clanrats und die Clanleitung geführt.
    • Als Fullmember werden aktive Mitglieder, die sich regelmäßig am Clanleben beteiligen, geführt.
    • Als inaktive Member werden Personen geführt, die sich für eine Weile vom Clanleben abgemeldet haben, dem Clan aber weiter angehören wollen. Dazu müssen sie sich mindestens vierteljährlich bei der Clanleitung melden.
    • Als Ehrenmember werden bestimmte Mitglieder geführt, die den Titel von der Clanleitung bekommen haben.
    • Als Tryout werden Bewerber(-innen) auf eine [uG] Mitgliedschaft während der Probezeit geführt.


    Die Clanleitung behält es sich vor, den Status der Mitglieder bei nicht regelmäßigem Besucht des claninternen Bereichs bzw. unregelmäßiger Teilname am Clanleben zu ändern.

    §3.2 - Austritt / Ausschluss
    • Es ist nicht erlaubt, einem zweiten oder mehreren CnC / HoN / Starcraft Clan/s anzugehören. Ausgenommen davon sind LAN-Spielvereinigungen. Wer einem anderen Clan beitreten will, muss seine [uG] Mitgliedschaft VORHER kündigen. Wer einem zweiten CnC / HoN / Starcraft Clan angehört und seine Mitgliedschaft bei [uG] nicht gekündigt hat, wird bei Bekanntwerden von der Clanleitung aus dem Clan ausgeschlossen.
    • Der Austritt als Mitglied von [uG] ist jederzeit und ohne Angaben von Gründen möglich. Der Austritt muss durch die Clanführung bestätigt werden
    • Der Ausschluss erfolgt durch die Clanleitung bei Verstößen gegen die Clanregeln oder bei inaktiven Mitgliedern.
    • Nach Ausscheiden aus dem Clan darf das Clankürzel [uG] keinesfalls weiter verwendet werden. Eventuell zugeteilt Mailadressen „nickname (at) ug-esport (dot) de" werden nach dem Ausscheiden gelöscht. Die Zugänge zu den Foren und Voice Servern werden ebenfalls gelöscht, Adminrechte verfallen.

  5. #5
    Clanforum-Moderator
    Avatar von b-a-d-b-o-y
    Registriert seit
    28.03.2010
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    14.124
    Nick
    [uG]b-a-d-b-o-y
    Clans
    [uG]
    §4 Verhaltensregeln

    §4.1 - Allgemeines
    Die Mitglieder von [uG] halten stets die im Internet und auch im realen Leben üblichen Umgangsformen ein. Die einzelnen Mitglieder repräsentieren den Clan und stellen durch unangemessenes Verhalten den Clan in ein schlechtes Licht.

    Kritik sollte innerhalb und außerhalb des Clans neutral und sachorientiert formuliert werden. Beleidigungen sowie unangebrachtes Verhalten und rassistische bzw. sexsistische Äußerungen sind streng untersagt.

    Sollten Probleme zwischen den Membern auftreten, werden diese im internen Forum angesprochen und geklärt!. Vorzugsweise ist bei Problemen das direkte Gespräch im Teamspeak zu suchen. Internes sollte auch intern bleiben! Angelegenheiten sollten intern bleiben und nicht der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. – Wenn die Probleme nicht in einer sachlichen Diskussion geklärt werden können, kann die Clanleitung vermittelnd eingreifen oder die Diskussion beenden.

    Sollten sich Mitglieder wiederholt nicht an diese Regeln halten und das sogenannte „Flamen“ oder "Lästern" nicht unterlassen, können diese Mitglieder nach einem Gespräch mit der Clanleitung aus dem Clan ausgeschlossen werden.

  6. #6
    Clanforum-Moderator
    Avatar von b-a-d-b-o-y
    Registriert seit
    28.03.2010
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    14.124
    Nick
    [uG]b-a-d-b-o-y
    Clans
    [uG]
    §5 Clanleben

    §5.1 - Allgemeines
    • Es wird eine regelmäßige Teilname am Clanleben erwartet. Die Mitglieder sind dazu aufgefordert sich regelmäßig über Neuigkeiten auf der Clanseite zu informieren.
    • Die Foren stellen neben Teamspeak das Hauptkommunikationsmittel dar. In den öffentlichen Foren kann Kontakt zu Clanmitgliedern aufgenommen werden bzw. Kontakt zu Außenstehenden hergestellt werden. Internes bleibt auch in den Foren vertraulich und darf nur in den entsprechenden Bereichen gepostet werden.
    • Die claninternen Bereiche dienen dem Austausch von Informationen, die direkt mit dem Clan bzw. dem Squad zusammenhängen. Interne Informationen, alle vom Clan erhaltenen Zugangscodes und Passwörter sowie persönliche Daten von Clanmitgliedern sind vertraulich zu behandeln und dürfen ohne explizite Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben werden.
    • Jede Abwesenheit von mehr als 14 Tagen ist im internen Forum einzutragen. Kein Member muss sich lange für ein befristetes Aussetzen rechtfertigen. Wichtig ist nur, dass es bekannt ist.

  7. #7
    Clanforum-Moderator
    Avatar von b-a-d-b-o-y
    Registriert seit
    28.03.2010
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    14.124
    Nick
    [uG]b-a-d-b-o-y
    Clans
    [uG]
    §6 Verstöße

    §6.1 - Allgemein
    Bei Verstößen gegen die Clanregeln haben die Clanmitglieder jederzeit das Recht, ein Misstrauensvotum gegen einzelne Mitglieder, gegen die Clanleitung oder gegen andere mit besonderen Ämtern betraute Clanmitglieder einzuleiten.

    §6.2 - Behandlung eines Verstoßes
    Je nach Schwere des Verstoßes berät die Clanleitung über einen Ausschluss aus dem Clan oder eine Verwarnung. Die Clanleitung kann den Ausschluss im internen Forum zur Abstimmung stellen

    §6.3 - Verwarnungen
    Verwarnungen werden durch die Clanleitung ausgesprochen. Hat ein Mitglied drei Verwarnungen angesammelt führt dies zum Ausschluß aus dem Clan.

    §6.4 - Ausschluß
    Die Missachtung von Entscheidungen der Clanleitung gilt als schwerer Regelverstoß und berechtigt die Clanleitung zum Ausschluß des Mitgliedes.

Thema geschlossen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •