+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 41 bis 58 von 58

Update von Apoc

Eine Diskussion über Update von Apoc im Forum Tiberium Wars & Kanes Rache. Teil des Command & Conquer-Bereichs; Ach ja.. Apokus spricht mir so richtig aus der Seele ^^ Ich muss grad immer noch lachen wegen dem Ding ...

  1. #41
    Bad meetz Evil
    Avatar von t0bi
    Registriert seit
    07.08.2001
    Ort
    RüGen
    Alter
    31
    Beiträge
    1.670
    Ach ja.. Apokus spricht mir so richtig aus der Seele ^^
    Ich muss grad immer noch lachen wegen dem Ding mit der Peitsche

    Fakt ist jedenfalls dass es wirklich (wirklich) erbärmlich ist, was EA jetzt wieder als "Hotfix" verkauft. Denn eigentlich verkaufen sie keine Hotfixes oder Patches - sondern uns für blöd - für stockdumm sozusagen, denn wer soll denn diese ganze scheiße da noch glauben? warum schaffen alle (und ich meine alle) anderen Strategiespieleschmieden es nen vernünftigen Support aufzubauen und EA scheitert so kläglich?

    Die haben einfach keinen Bock die Jungs, die sind so faul und unmotiviert bzw. werden das Arbeitsklima vom Nordpol haben wahrscheinlich. Ich muss auch echt sagen als alter (!) CnC Veteran, dass ich mir das nächste Spiel von denen nicht kaufen werde!

    Eine komplette Arbeitsgemeinschaft bricht zusammen wenn es um tausende und zehntausende Fans und Onlinespieler geht weil ein ( ein heißt zahl 1) Kollege im Urlaub ist? Was ist denn das bitte? Stellt euch mal vor ihr würdet auch so arbeiten ^^

    Die sollten mal ne Patchhotline einrichten - oder.. nein das sollten sie lieber nicht..

    Achso und es ist nicht schwer das Spiel zu patchen - da es garantiert auch schon im Baukastenbetrieb arbeitet bzw. programmiert ist - EA wissen schon wie sie schnell mit guter Grafik zu Geld kommen, aber danach haben sie kein Bock mehr und vertrösten uns ewig mit irgend einer scheiße die eh keiner glaubt!


  2. #42
    Hauptfeldwebel
    Avatar von PurpleSkull
    Registriert seit
    23.04.2007
    Ort
    Bad Oeynhausen
    Alter
    29
    Beiträge
    3.330
    Name
    Raphael
    Nick
    Oyasumi
    Clans
    Z-21
    hachja^^ Ich selber bin ja erst seit 1.04 dabei, das heißt ich warte was mit 1.06 und 07 passiert, und wenn wir enttäuscht werden bzw die obigen APOC aussagen nicht stimmen schließe ich mich dem UF hier an ^_^ (UF=United-Flame).

  3. #43
    Oberstabsgefreiter

    Registriert seit
    30.07.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    49
    Beiträge
    583
    Nick
    Demborix
    Clans
    GCC
    Hi,

    es ist schon amüsant wie die Communitymanager versuchen den Arsch halbwegs von der Wand zu bekommen. "Kleinere Änderungen wurden gefixt, die dem normalen Spieler nicht aufgefallen sind", lol. Also übersetzt: Es gibt einen Patch, aber ihr werdet viele Veränderungen nicht bemerken. In Bezug auf die Ladder, lol, warum nach anderen Spielen schauen, wenn man doch in Teilen wie TS/FS, bzw. AR2/Yuri ein geeignetes bereits hatte. Sicherlich ein Clanautomatch z.B. würde einem System schon die gewisse Krone aufsetzen. Natürlich auch mit einer 3 vs. 3 oder 4 vs. 4 Variante.

    Grundsätzlich fehlt z.B. ein Cheatmeldungsbutton im Game, was entscheidene Logs o.Ä. an einen Server sendet, wo danach File für File durch einen Progi laufen, welches automatisch nach "schlechten Code in den Logs" bereits evtl. einen Cheater feststellen kann, die Ladder bereinigt und die Verwarnung beim einloggen mitteilen kann.

    Gespannt bin ich, beim Ziel ein C&C e-Sport fähig zu machen.

    MfG
    Dembo
    <center></center>

  4. #44
    Feldwebel
    Avatar von alicio
    Registriert seit
    31.03.2006
    Alter
    33
    Beiträge
    1.379
    Solange Patch1.07 nicht draussen ist, werd ich nur SinglePlayer spielen.

  5. #45
    Einzelkämpfer..Klar?
    Avatar von ENTARO
    Registriert seit
    30.03.2007
    Alter
    31
    Beiträge
    1.989
    Bei 1.06 handelt es sich ja auch um einen Quick-Patch, wie wollen die dann noch Balance rein bringen. Mal schauen, wie lange es dauert bis ich den Patch-Fortschrittsbalken auf meinem Bildschirm sehe
    Dieser Post von APOC klingt aber interessant:
    http://forums.ea.com/mboards/thread....readID=243623&
    Was rauskommt wird sich zeigen...
    -ENTARO

  6. #46
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von edelbaum
    Registriert seit
    11.06.2003
    Ort
    Münster / NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    622
    Nick
    prime|edelbaum
    Clans
    evident-prime
    Ein Patch sollte auch nen Patch sein. Ein Quick Patch sollte schnell sein. Wir haben hier nnix von beidem. 1 Monat für sowas zu brauchen ist albern. Und schonmal lange albern wenn man Besserung gelobt nach 1.05.

  7. #47
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.449
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Ne doofe Frage, aber bin net ganz auf der Höhe:

    Wird auch gefixt, dass Preds und Scorps immer danebenschießen sobald sich etwas in Bewegung befindet? Das ist ja mal sowas von nervig, dass die Units vor dem Upgrade komplett wegfallen und Scrin alles wegrulen kann. Theoretisch kann selbst nen Pitbul oder nen Nod Mot nen Pred killen. Und EA meinte noch jede Unit trifft ab jetzt ihr Ziel...

    Sorry falls es schon bekannt is, war lang net da.

  8. #48
    Kriegsdienstverweigerer
    Avatar von kaeferadept
    Registriert seit
    04.07.2007
    Beiträge
    20
    Zitat Zitat von Apokus Beitrag anzeigen
    Geh Starcraft spielen dann haste sowohl nen Balanced Game wie auch nen 99,99% Bugfreies....
    Starcraft ist nicht balanced. Wenn es balanced wäre, würden Zergspieler auf Inselmaps gegen Protoss oder Terraner nicht die Race wechseln.

    Zitat Zitat von Apokus Beitrag anzeigen
    Bugs, die so einfach zu finden sind wie z.B. der Invincible Bug oder auch wahrscheinlich der Tarnfeldbug wären innerhalb von 1h mit nem Fix beseitigt gewesen... und das obwohl nur 3 Leute dafür verantwortlich waren und diese auch nur neben der Vollzeitarbeit und Familie am Projekt gearbeitet haben.

    Also erzähl mir bitte nichts davon wie "toll" diese Verarsche doch ist.
    Man merkt, daß Du sowas als Hobby betreibst. Mal eben in einer Stunde paar Zeilen ändern und dann als Hotfix an zig Millionen User rausschieben ist schlicht und ergreifend unverantwortlich. Denn nach dem Ändern muss sowohl ein Code Audit durchgeführt werden, als auch der Patch in die QA Abteilung durchgereicht werden. Der Code Audit wird je nach Art der Änderung wahrscheinlich relativ schnell von statten gehen. QA dagegen kann ein durchaus langwieriger Prozess sein.

  9. #49
    Feldwebel
    Avatar von Stygs
    Registriert seit
    24.06.2004
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    1.411
    Das kommt aber auf die Änderung an. Bei Invincible und dem Geldproblem beim Stealth sind es nur Werte in den XML-Dateien, die geändert werden müssen (bzw Schreibfehler, dei behoben werden müssen).
    Das sind keine großen Änderungen im Quelltext, nur korrekturen bei den Einheitenwerten.
    Da muss man nur testen obs funktioniert hat - Ein großes QA ist da absolut überflüssig, da dadruch keine neue Bugs entstehen können, wenn der Mitarbeiten nicht grade dabei alkoholisiert war...
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  10. #50
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.546
    Clans
    was konstruktives
    Zitat Zitat von kaeferadept Beitrag anzeigen
    Man merkt, daß Du sowas als Hobby betreibst. Mal eben in einer Stunde paar Zeilen ändern und dann als Hotfix an zig Millionen User rausschieben ist schlicht und ergreifend unverantwortlich. Denn nach dem Ändern muss sowohl ein Code Audit durchgeführt werden, als auch der Patch in die QA Abteilung durchgereicht werden. Der Code Audit wird je nach Art der Änderung wahrscheinlich relativ schnell von statten gehen. QA dagegen kann ein durchaus langwieriger Prozess sein.
    Stimmt... es war hobby, das Game wurde auch nur von vllt 300.000 Leute gedownloaded, jedenfalls waren das die download zahlen des Clients die wir tracken konnten ( btw wir haben nen 2,5gig Release schneller 220.000 mal komplett verteilt bekommen als EA ihre Demo zu TW ) .
    Nach dem Fix wurde dieser "eben" für die 50 "Freiwilligen" Beta Tester bereitgestellt die das Teil gedownloaded haben und für 2-3h wirklich jeden nur erdenklichen Scheiss damit ausprobiert haben.
    2x haben wir kleinere Bugs gefunden gehabt ansonsten ging das Teil immer direkt danach übern Jordan.

    Ansonsten, es gibt auch Firmen die sowas Professionell machen und die es schaffen, wichtige Fixes innerhalb von wenigen Tagen zu Releasen.
    An der Stelle kann ich z.B. nur GPG loben die wichtige Bugs und Exploits getrennt vom Restlichen Kram behandeln und auch schonmal nen mini Patch in den Download werfen.

    Komisch das ne so kleine Firma das bei einem Spiel kann, das sicherlich anspruchsvoller ist im Umfang als TW während EA das Teil durch einen QA haut der mal rein gar nichts taugt, und der Wahrscheinlich nur schaut ob das Spiel am Anfang noch das EA logo zeigt...
    Ich bin das Endprodukt von 4.5 Milliarden Jahren Evolution. Wenn ich einen Job ohne Strom und ohne Internet hätte haben wollen, hätte ich auch in der Höhle bleiben können. Oder auf den Bäumen in besagtem Dschungel.

  11. #51
    Kriegsdienstverweigerer
    Avatar von kaeferadept
    Registriert seit
    04.07.2007
    Beiträge
    20
    Zitat Zitat von Chriz Beitrag anzeigen
    Da muss man nur testen obs funktioniert hat - Ein großes QA ist da absolut überflüssig, da dadruch keine neue Bugs entstehen können, wenn der Mitarbeiten nicht grade dabei alkoholisiert war...
    Und genau diese Aussage ist FALSCH. QA Prozeduren werden dafür eingerichtet, damit sie bei Änderungen durchlaufen werden. Ihr schlagt einen partiellen Rollback vor. Das Problem ist, daß nur weil die alten Daten mit der alten Engine funktioniert haben, heißt es nicht, daß die alten Daten mit der neuen Engine funktionieren. Die QA Prozeduren könntest Du skippen, wenn Du einen kompletten Rollback auf 1.04 machst. Bei einem partiellen, no way ...

  12. #52
    Feldwebel
    Avatar von Stygs
    Registriert seit
    24.06.2004
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    1.411
    Warum aber eine QA-Testung, wenn ich GENAU weiß das sich nichts außer den veränderten Sachen verändert? (ok, doppelt gemoppelt)

    Ich kenn die Sage-Engine seit Generals, die Werte stehen ungefähr so in den Dateien: (beispielweise):

    SpecialPower SuperweaponStealthUnitsInArea
    Enum = SPECIAL_STEALTH_AREA
    ReloadTime = 60000
    PublicTimer = No
    Cost = 300=& // mit Absicht so komisch geschrieben, siehe unten
    End

    und wenn man jetzt aus "Cost = 300=&" => "Cost = 3000" macht, dann hat man doch nur einen Wert korrigiert.
    Es gibt dort für jede SpecialPower sonen Eintrag mit Werten. Nur weil ich einen Eintrag ändere, veränder ich doch nichts an der eigentlich Installation, dem Quellcode oder den Treibern.
    Die Engine an sich in der game.dat blaibt ja unangetastet, ich änder nur die Werte eines Objekts in den *.Big-Dateien.
    Deswegen wird das Spiel ja nicht prötzlich andere Handwarevorrausetzungen haben, zufällige CrashToDesktops machen oder nur noch in 16 Farben laufen.

    Wie gesagt, aufgrund des Aufbaus der Engine sehe ich da keinen Sinn für einen QA-Test, da die Engine an sich ja unangetastet bleibt. Wäre ja genauso, als wenn ich nach jeder Änderung an den Texturen oder Texten nen QA-Test machen müsste...
    Da steht der Aufwand für mich in keinem Verhältnis zum Nutzen....

    Wenn um was größeres geht, zB generelle Neubalancing wie in 1.05 oder die Änderungen im Netzwerkcode hast du natürlich recht - aber bei 2 Wertveränderungen außerhalb der eigentlich Engine sehe ich dafür keinen Sinn, da man da nicht viel falsch machen kann (obwohl EA es ja in 1.05 geschafft hat....)
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  13. #53
    Kriegsdienstverweigerer
    Avatar von kaeferadept
    Registriert seit
    04.07.2007
    Beiträge
    20
    Zitat Zitat von Apokus Beitrag anzeigen
    Stimmt... es war hobby, das Game wurde auch nur von vllt 300.000 Leute gedownloaded, jedenfalls waren das die download zahlen des Clients die wir tracken konnten ( btw wir haben nen 2,5gig Release schneller 220.000 mal komplett verteilt bekommen als EA ihre Demo zu TW ) .
    Ach komm, den Schwanzvergleich hast Du nicht nötig zumal Downloadzahlen absolut nichts aussagen. Schau Dir so popelige Sachen wie "xp-antispy" an, das von jedem Kleinkind nach der Lektüre eines "<Programmiersprache deiner Wahl> in 21 Tagen ..." Buchs implementiert werden könnte. Trotzdem wurde das Teil wahrscheinlich zig Millionenfach herunter geladen.
    Abgesehen davon ... so wie ich es am Rande mitbekommen habe handelte es sich um eine Mod. Bedeutet die Anspruchsvollen Dinge wie z.B. die Engine Scripting Engine oder aber die 3d Engine an sich stammt nicht mal von Euch.

    Zitat Zitat von Apokus Beitrag anzeigen
    Nach dem Fix wurde dieser "eben" für die 50 "Freiwilligen" Beta Tester bereitgestellt die das Teil gedownloaded haben und für 2-3h wirklich jeden nur erdenklichen Scheiss damit ausprobiert haben.
    2x haben wir kleinere Bugs gefunden gehabt ansonsten ging das Teil immer direkt danach übern Jordan.
    Lass das mal Microsoft machen ... der Laden wäre bereits im Garagenstadium pleite gegangen. Sieh es einfach ein. Du magst Deine Erfahrungen gesammelt haben bei Eurer Mod. Allerdings lassen sich diese nicht so einfach auf einen großen Konzern wie EA übertragen.

    Zitat Zitat von Apokus Beitrag anzeigen
    Ansonsten, es gibt auch Firmen die sowas Professionell machen und die es schaffen, wichtige Fixes innerhalb von wenigen Tagen zu Releasen.
    An der Stelle kann ich z.B. nur GPG loben die wichtige Bugs und Exploits getrennt vom Restlichen Kram behandeln und auch schonmal nen mini Patch in den Download werfen.
    Völlig ohne Relation. Du vergleichst ein RTS mit Sicherheitssoftware. Mal ganz abgesehen das es sich bei CNC3 um Closed Source Anwendungen handelt im Vergleich zu einer Open Source Anwendung wie GPG.

    Zitat Zitat von Apokus Beitrag anzeigen
    Komisch das ne so kleine Firma das bei einem Spiel kann, das sicherlich anspruchsvoller ist im Umfang als TW während EA das Teil durch einen QA haut der
    Welche Firma, welches Spiel?

    Zitat Zitat von Apokus Beitrag anzeigen
    mal rein gar nichts taugt, und der Wahrscheinlich nur schaut ob das Spiel am Anfang noch das EA logo zeigt...
    Das ist Spekulation. Lass es Behauptungen aufzustellen die Du nicht belegen kannst. Sowas kann sehr schnell nach hinten los gehen.

  14. #54
    Kriegsdienstverweigerer
    Avatar von kaeferadept
    Registriert seit
    04.07.2007
    Beiträge
    20
    Zitat Zitat von Chriz Beitrag anzeigen
    Es gibt dort für jede SpecialPower sonen Eintrag mit Werten. Nur weil ich einen EIntrag ändere, veränder ich doch nichts an der eigentlich Installation, dem Quellcode oder den Treibern.
    Die Engine an sich in der game.dat blaibt ja unangetastet, ich änder nur die Werte eines Objekts in den *.Big-Dateien.
    Ich habe nicht behauptet, daß Du damit die Engine änderst. Ich habe nur zu bedenken gegeben, daß sich die Engine von 1.04 auf 1.05 geändert hat und Du damit nicht zu 100% sagen kannst, daß die Datensätze die mit der 1.04 Engine funktioniert haben nun zwangsläufig auch mit der 1.05 Engine funktionieren.

  15. #55
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.546
    Clans
    was konstruktives
    Zitat Zitat von kaeferadept Beitrag anzeigen
    Ach komm, den Schwanzvergleich hast Du nicht nötig zumal Downloadzahlen absolut nichts aussagen. Schau Dir so popelige Sachen wie "xp-antispy" an, das von jedem Kleinkind nach der Lektüre eines "<Programmiersprache deiner Wahl> in 21 Tagen ..." Buchs implementiert werden könnte. Trotzdem wurde das Teil wahrscheinlich zig Millionenfach herunter geladen.
    Abgesehen davon ... so wie ich es am Rande mitbekommen habe handelte es sich um eine Mod. Bedeutet die Anspruchsvollen Dinge wie z.B. die Engine Scripting Engine oder aber die 3d Engine an sich stammt nicht mal von Euch.
    Die Mod war ne Full Conversion Mod, sprich aus dem Hauptspiel ist nen bruchteil übrig geblieben.
    Viele Buggy dinge die BF2 hatte sind rausgeflogen , eigentlich alles wenn ichs so überlege , es wurde nichts außer dem allernötigstem Grundgerüst übernommen.

    Zitat Zitat von kaeferadept Beitrag anzeigen
    Lass das mal Microsoft machen ... der Laden wäre bereits im Garagenstadium pleite gegangen. Sieh es einfach ein. Du magst Deine Erfahrungen gesammelt haben bei Eurer Mod. Allerdings lassen sich diese nicht so einfach auf einen großen Konzern wie EA übertragen.


    Völlig ohne Relation. Du vergleichst ein RTS mit Sicherheitssoftware. Mal ganz abgesehen das es sich bei CNC3 um Closed Source Anwendungen handelt im Vergleich zu einer Open Source Anwendung wie GPG.



    Welche Firma, welches Spiel?

    Ich weiss ja nicht was du für GPG hälst, aber GPG = Gas Powered Games und da ist nichts Open Source oder sowas ....
    Vielleicht sollte man sich in der Hinsicht erstmal schlau machen und zur Not nachfragen was überhaupt gemeint ist.
    Dann wüsstest du auch, das als Spiel Supreme Commander gemeint ist.
    Ebenfalls ist damit auch dieses "lässt sich nicht auf EA übertragen" hinfällig, da ein Spiel das wie gesagt sicherlich aufwendiger war als TW, von einer "schwächeren" Spieleschmiede locker besser unterstützt wird in dieser richtung.

    Und zu den Spekulationen..
    Sry aber wer alleine diesen Tarnfeldbug übersieht macht in seiner Arbeitszeit nichts Produktives.
    Den Invi bug ect kann man verzeihen aber nicht den Tarnfeldbug oder aber das Problem mit dem Bauradius ect.
    Ich bin das Endprodukt von 4.5 Milliarden Jahren Evolution. Wenn ich einen Job ohne Strom und ohne Internet hätte haben wollen, hätte ich auch in der Höhle bleiben können. Oder auf den Bäumen in besagtem Dschungel.

  16. #56
    Kriegsdienstverweigerer
    Avatar von kaeferadept
    Registriert seit
    04.07.2007
    Beiträge
    20
    Zitat Zitat von Apokus Beitrag anzeigen
    Die Mod war ne Full Conversion Mod, sprich aus dem Hauptspiel ist nen bruchteil übrig geblieben.
    Viele Buggy dinge die BF2 hatte sind rausgeflogen , eigentlich alles wenn ichs so überlege , es wurde nichts außer dem allernötigstem Grundgerüst übernommen.
    URL? Bitte per PM ... Werbung ist ja denke ich mal untersagt .



    Zitat Zitat von Apokus Beitrag anzeigen
    Ich weiss ja nicht was du für GPG hälst, aber GPG = Gas Powered Games und da ist nichts Open Source oder sowas ....
    Evtl. könnte man Gas Powered Games ja ausscheiben, zumal GPG allgemein eigentlich für GNU Privacy Guard steht .

    Zitat Zitat von Apokus Beitrag anzeigen
    Vielleicht sollte man sich in der Hinsicht erstmal schlau machen und zur Not nachfragen was überhaupt gemeint ist.
    Tat ich doch .

    Zitat Zitat von Apokus Beitrag anzeigen
    Ebenfalls ist damit auch dieses "lässt sich nicht auf EA übertragen" hinfällig, da ein Spiel das wie gesagt sicherlich aufwendiger war als TW, von einer "schwächeren" Spieleschmiede locker besser unterstützt wird in dieser richtung.
    Ich kenn Supreme Commander nicht . Aber ich werds mir mal anschauen, versprochen.


    Zitat Zitat von Apokus Beitrag anzeigen
    Und zu den Spekulationen..
    Sry aber wer alleine diesen Tarnfeldbug übersieht macht in seiner Arbeitszeit nichts Produktives.
    Den Invi bug ect kann man verzeihen aber nicht den Tarnfeldbug oder aber das Problem mit dem Bauradius ect.
    Wieder so plakative Denkweise. Lass es einfach. Es mag Deine Ansicht sein, aber im Normalfall tust Du den beteiligten Leuten damit ziemlich großes Unrecht. Ich unterstell Dir auch keine Dummheit und orthographische Inkompetenz, weil jeder Satz einen Rechtschreibfehler enthält .

  17. #57
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.546
    Clans
    was konstruktives
    Zitat Zitat von kaeferadept Beitrag anzeigen
    Evtl. könnte man Gas Powered Games ja ausscheiben, zumal GPG allgemein eigentlich für GNU Privacy Guard steht .

    Ich kenn Supreme Commander nicht . Aber ich werds mir mal anschauen, versprochen.
    Wenn ich ersteres gemeint hätte, hätte ich GNU PG geschrieben ( der Fehler ist mir schonmal bei jmd anderem passiert der GPG für was anderes hielt ) aber das Problem ist ja nun beseitigt und zumindest hier kann ich GPG nun wieder kurz schreiben oder ?

    Zitat Zitat von kaeferadept Beitrag anzeigen
    Wieder so plakative Denkweise. Lass es einfach. Es mag Deine Ansicht sein, aber im Normalfall tust Du den beteiligten Leuten damit ziemlich großes Unrecht. Ich unterstell Dir auch keine Dummheit und orthographische Inkompetenz, weil jeder Satz einen Rechtschreibfehler enthält .
    Das mag sein das ich mit dieser Ansicht falsch liege, dennoch will es mir einfach nicht in den Kopf wie bei einem QA der immer als so Aufwendig beschrieben wird, solche lächerlich einfach findbaren Bugs durch gehen.
    Es ist ja nicht der erste Kritische Bug dieser Art den EA einfach durch ihre QAs schickt.
    Ansonsten, bei der Dummheit würde ich dir auf jedenfall widersprechen, bei der orthographischen Inkompetenz eher weniger.
    Da weiss ich, das ich aufgrund von Konzentrationsproblemen ( z.B. der Fernseher links von mir sowie der 2 Monitor lenkt mich ab^^ ) kombiniert mit dem verlangen schnell zu Tippen die Rechtschreibung und gerade Zeichensetzung nicht immer Regelkonform beachte
    ( Beim Abitur hab ich damit meine Deutsch und Englisch Lehrerin immer in den Wahnsinn getrieben, mal waren Klausuren mit nem 1er Fehlerquotient dabei, mal eine mit nem 5er ... je nachdem wie es um meine Konzentration und Laune bestellt war )
    Hättest also mit der Unterstellung durchaus recht und ich könnte eine gewisse Inkompetenz nicht verleugnen ( Wenn aber auch abschalten was aber wiederrum das verlangen bzw die notwendigkeit mehr Zeit zu opfern bedeuten würde. Du verstehst mich allerdings im großen und ganzen und irgendwelche Schäden richte ich mit diesen Fehlern auch nicht an oder ? )
    Ich bin das Endprodukt von 4.5 Milliarden Jahren Evolution. Wenn ich einen Job ohne Strom und ohne Internet hätte haben wollen, hätte ich auch in der Höhle bleiben können. Oder auf den Bäumen in besagtem Dschungel.

  18. #58
    Kriegsdienstverweigerer
    Avatar von kaeferadept
    Registriert seit
    04.07.2007
    Beiträge
    20
    Zitat Zitat von Apokus Beitrag anzeigen
    Wenn ich ersteres gemeint hätte, hätte ich GNU PG geschrieben ( der Fehler ist mir schonmal bei jmd anderem passiert der GPG für was anderes hielt ) aber das Problem ist ja nun beseitigt und zumindest hier kann ich GPG nun wieder kurz schreiben oder ?
    Klar, nur bin ich halt auch erst seit ein paar Tagen angemeldet und jedes Board ist ja quasi seine eigene kleine Subkultur mit eigenen Begrifflichkeiten. Wahrscheinlich hat jeder der länger hier liest bei GPG auch an einen Spielehersteller gedacht und nicht an Verschlüsselungssoftware. Ich komm halt beruflich aus der Security Branche und bin entsprechend etwas vorgeprägt :P.
    Aber die Konfusion wäre ja beseitigt .

    Zitat Zitat von Apokus Beitrag anzeigen
    Das mag sein das ich mit dieser Ansicht falsch liege, dennoch will es mir einfach nicht in den Kopf wie bei einem QA der immer als so Aufwendig beschrieben wird, solche lächerlich einfach findbaren Bugs durch gehen.
    Du wirst lachen, aber die QA Leute spielen das Spiel ja nicht wirklich. Im Normalfall gibt es Testprotokolle die abgearbeitet werden und die auf definierte Resultate überprüft werden. Du gehst letztlich an die Sache anders heran als ein QA Mitarbeiter. Man kann sich jetzt natürlich streiten ob diese Form der QA sinnvoll ist. Letztlich ist sie aber Industriestandard. Schau Dir mal diverse andere Spiele an ... insbesondere MMORPGs. Da fragst Dich auch: "Ey, wie konnten die übersehen, das der Boss nicht killbar ist?"

    Zitat Zitat von Apokus Beitrag anzeigen
    Es ist ja nicht der erste Kritische Bug dieser Art den EA einfach durch ihre QAs schickt.
    Es wird auch nicht der letzte sein.

    Zitat Zitat von Apokus Beitrag anzeigen
    Hättest also mit der Unterstellung durchaus recht und ich könnte eine gewisse Inkompetenz nicht verleugnen? )
    Hm, eigentlich wäre das ja grade ein unrechtes Urteil, denn es ist ja nicht die mangelnde Kompetenz sondern eben die mangelnde Konzentration ... und genau das ist es eben. Natürlich ist es naheliegend der EA QA mangelnde Kompetenz zu unterstellen, aber die naheliegendste Begründung für einen Missstand muss ja längst nicht die richtige sein .

    Schimpf einfach nicht auf Leute die Du nicht kennst. Denke nicht das Du das nötig hast und letztlich geht sowas wie gesagt schnell mal nach hinten los .

+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Update von Apoc: Stats usw.
    Von stefros im Forum Tiberium Wars & Kanes Rache
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.12.2007, 04:50
  2. Zusammengefasstes update von Apoc (Mod SDK etc.)
    Von Mooff im Forum Tiberium Wars & Kanes Rache
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.08.2007, 11:47
  3. Kleines Update von Apoc
    Von Unwritten im Forum Tiberium Wars & Kanes Rache
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 12.06.2007, 22:30
  4. Aceton macht kein update von der mod
    Von Berserker im Forum Aceton Support
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.07.2004, 22:04
  5. Problem mit Update von Tiberian Sun
    Von Ryo - saeba im Forum Technik Ecke
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.07.2003, 13:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •