+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 58

Update von Apoc

Eine Diskussion über Update von Apoc im Forum Tiberium Wars & Kanes Rache. Teil des Command & Conquer-Bereichs; Zitat von Apokus Aha... es ist also viel Arbeit ? Ich könnt jetzt das Komplette Posting hier reinstellen, das auf ...

  1. #21
    Hauptfeldwebel
    Avatar von PurpleSkull
    Registriert seit
    23.04.2007
    Ort
    Bad Oeynhausen
    Alter
    29
    Beiträge
    3.330
    Name
    Raphael
    Nick
    Oyasumi
    Clans
    Z-21
    Zitat Zitat von Apokus Beitrag anzeigen
    Aha... es ist also viel Arbeit ?
    Ich könnt jetzt das Komplette Posting hier reinstellen, das auf einschlägigen Foren erklärt, wie der Bug funktioniert.
    Gleichzeitig wird da noch direkt erklärt welche kleinen fuck änderungen diesen Fehler Produzieren.
    Hätte EA vernünftig an dem ********rumgespielt bzw einfach nur das Fucking dmg gesenkt statt noch sonstige wär nix passiert.
    Das dingen ansonsten in nem hotfix zu packen indem man einfach den funktionierenden 1.04 wert nimmt ist sicherlich imba viel Arbeit.

    Genauso wie man nichtma 2 Dutzend stellen im Game ändern müsste, um ebenfalls Maphacks ect zu unterbinden bzw erstmal deutlich zu erschweren.
    Aber es ist ja sooooooo viel arbeit für den Armen Apoc der nen scheissdreck mit Bugfixen zu tun haben sollte.
    Oder muss er den faulen stinkenden Progern immer die Peitsche ins genick hauen damit sie was machen ? ( Anders wäre ja die "urlaubs" entschuldigung nicht zu erklären. Was interessiert es ob irgendein Community Hansel, der nicht direkt im Progger bereich ist, im Urlaub ist ?
    Oder schreibt er die patches und testet sie usw ?
    Der Urlaub hat also ebenfalls NICHT für die Dauer bis zum release zu entschuldigen.)

    Aber schön weiter die pseudo harte arbeit die EA dort vollbringt loben und damit leben
    Najaaa...man kann nun entweder die pseudoarbeit loben und damit leben und es passiert nichts, oder EA als dumm, behindert, faul usw. flamen und es wird immernoch nichts passieren! Mir macht C&C zZ sogar wieder echt fun, weil ich nur mit Clanmates oder bekannten online spiel! Cheater gibts dadurch nicht, und imbalance irgendwie auch nicht so recht, da es zu jeder Taktik ne antwort gibt! Und vielleicht hält EA sein Wort und spätestens mit 1.07 wird die Lobby halbwegs (!) sauber und spielbar!

    Hast aber mit APOC recht, er hat doch eigentlich nichts mit patches usw zu tun, nur mit der Community. Die programmer hätten ruhig ohne seine Arschtritte mit dem patchen anfangen können...

  2. #22
    Oberfeldwebel
    Avatar von Junker
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    2.281
    Clans
    DKS
    Zitat Zitat von ENTARO Beitrag anzeigen
    Du bist ja lustig, als ob du wüsstest wie man einen Patch programmiert (falls doch nehme ich meine Aussage sofort zurück!)...
    Melde dich doch bei EA als Proger und machs besser.
    Diese Aussage jetzt mal etwas exentrisch umgedacht: Kann EA Spiele (fertig) programmieren?

    Keine Kompromisse

  3. #23
    Einzelkämpfer..Klar?
    Avatar von ENTARO
    Registriert seit
    30.03.2007
    Alter
    31
    Beiträge
    1.989
    Zitat Zitat von Junker Beitrag anzeigen
    Diese Aussage jetzt mal etwas exentrisch umgedacht: Kann EA Spiele (fertig) programmieren?
    Und darauf die Gegenfrage: Kann das irgendjemand anderes?
    Was versteht man unter einem "fertig programmierten" Spiel?
    Ein Game wo das Balancing zu 100% passt oder kein Bug vorhanden ist, gab es nie und wird es nie geben.
    -ENTARO

  4. #24
    Kriegsdienstverweigerer
    Avatar von Raceking
    Registriert seit
    03.05.2007
    Beiträge
    28
    Hallo

    Ein Game wo das Balancing zu 100% passt oder kein Bug vorhanden ist, gab es nie und wird es nie geben.
    Doch als 1980 das Spiel Pac-Man von Namco das Licht der Welt erblickte.

    Gruß Raceking


  5. #25
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.546
    Clans
    was konstruktives
    Geh Starcraft spielen dann haste sowohl nen Balanced Game wie auch nen 99,99% Bugfreies....
    Ansonsten zu deiner Frage: Nein, ich kann keine Patches alleine programmieren bei Programmen dieses Volumens, allerdings kann ich a) teilbereiche mit denen ich mich in dem Fall auskenne auch überschauen und b) bei Bugs, die schon so detalliert beschrieben sind wie es beim Invincible Bug der fall sind, die werte aus der Funktionierenden 1.04er Version nehmen.
    Du tust gerade so als ob das irgendwas Gott weiss wie aufwendiges wäre.
    Allerdings habe ich z.B. durch Mitarbeit an Point of Existence 2 ( ne extrem umfangreiche Mod zu BF2 ) sowohl erfahrung sammeln können in Sachen Bugs finden, im Code erkennen und auch im beseitigen dergleichen.

    Bugs, die so einfach zu finden sind wie z.B. der Invincible Bug oder auch wahrscheinlich der Tarnfeldbug wären innerhalb von 1h mit nem Fix beseitigt gewesen... und das obwohl nur 3 Leute dafür verantwortlich waren und diese auch nur neben der Vollzeitarbeit und Familie am Projekt gearbeitet haben.

    Also erzähl mir bitte nichts davon wie "toll" diese Verarsche doch ist.
    Ich bin das Endprodukt von 4.5 Milliarden Jahren Evolution. Wenn ich einen Job ohne Strom und ohne Internet hätte haben wollen, hätte ich auch in der Höhle bleiben können. Oder auf den Bäumen in besagtem Dschungel.

  6. #26
    Kriegsdienstverweigerer
    Avatar von Raceking
    Registriert seit
    03.05.2007
    Beiträge
    28
    Hallo.

    Als 1972 das Spiel Pong von Atari das Licht der Welt erblickte. Das war noch Bugfrei.

    Gruß Raceking


  7. #27
    Einzelkämpfer..Klar?
    Avatar von ENTARO
    Registriert seit
    30.03.2007
    Alter
    31
    Beiträge
    1.989
    Zitat Zitat von Apokus Beitrag anzeigen
    Geh Starcraft spielen dann haste sowohl nen Balanced Game wie auch nen 99,99% Bugfreies....
    Ansonsten zu deiner Frage: Nein, ich kann keine Patches alleine programmieren bei Programmen dieses Volumens, allerdings kann ich a) teilbereiche mit denen ich mich in dem Fall auskenne auch überschauen und b) bei Bugs, die schon so detalliert beschrieben sind wie es beim Invincible Bug der fall sind, die werte aus der Funktionierenden 1.04er Version nehmen.
    Du tust gerade so als ob das irgendwas Gott weiss wie aufwendiges wäre.
    Allerdings habe ich z.B. durch Mitarbeit an Point of Existence 2 ( ne extrem umfangreiche Mod zu BF2 ) sowohl erfahrung sammeln können in Sachen Bugs finden, im Code erkennen und auch im beseitigen dergleichen.

    Bugs, die so einfach zu finden sind wie z.B. der Invincible Bug oder auch wahrscheinlich der Tarnfeldbug wären innerhalb von 1h mit nem Fix beseitigt gewesen... und das obwohl nur 3 Leute dafür verantwortlich waren und diese auch nur neben der Vollzeitarbeit und Familie am Projekt gearbeitet haben.

    Also erzähl mir bitte nichts davon wie "toll" diese Verarsche doch ist.
    Zu Starcraft: Es ist mittlerweile etwas betagt und brauchte auch Patches. Das wird sich mit Starcraft 2 auch nicht ändern.
    Heute läufts sehr gut und macht auch noch Spaß.

    Du sprichst selbst davon, dass C&C ein Programm großen Volumens ist: Also nur weil du einen Bug siehst/findest, weis der Programmierer noch lange nicht, wo im Code der Fehler liegt. Deshalb wird in Fehler auch nicht in 1h behoben sein. Ein Patch für ein Game "großen" Volumens ist immer aufwendig egal wie klein der Bug oder sonst ein Fehler ist!

    Erklär mir bitte was du im letzten Satz mit "Verarsche" meinst.
    -ENTARO

  8. #28
    Einzelkämpfer..Klar?
    Avatar von ENTARO
    Registriert seit
    30.03.2007
    Alter
    31
    Beiträge
    1.989
    Zitat Zitat von Raceking Beitrag anzeigen
    Hallo.

    Als 1972 das Spiel Pong von Atari das Licht der Welt erblickte. Das war noch Bugfrei.

    Gruß Raceking

    Pong und PAC-MAN hatten auch beide leicht auf ner Dikette platz
    Sie sind also nicht so "groß" wie z.B. C&C
    -ENTARO

  9. #29
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.546
    Clans
    was konstruktives
    Erm...sry wenn die Programmierer nicht wissen, was sie an der Railgun bzw der Sonic Cannon verändert haben weiss ich auch nicht weiter.
    Aber lediglich an diesen Werten liegt es das nun der Invincible Bug durch die Gegend geistert.
    Diese kann man nun zum einen auf den 1.04er Wert setzen sowie gezielt schauen welche paar Werte falsch sind.
    Selbst wenn man ein bescheuerter und Inkompetenter Programmierer ist kann man DAS relativ schnell sogar durch Try & Error verfahren herausfinden.

    Verarsche ist allein die Zeit die das nun wieder kostet, nach Ankündigung das sowas in kleinen Patches kommen würde ectpp.
    Was ist nun wieder ?
    Sie hauen irgendwelchen Wertlosen scheiss mit herein statt das sie echt mal das was sie fertig haben in nen 1mb großen Installer hauen und diesen um die Welt schicken.

    Ja nicht einmal das Einhalten was zugesichert wird.
    Nein, wie immer irgendeinen drecksmüll rausreiern und dies dann nicht einhalten....
    DAS ist Verarsche in meinen Augen da es die letzten Jahre immer und immer wieder so gelaufen ist.
    ( Und ich red nichtmal von "Absichtlichen" Lügen wie Battlecastclient oder SDK usw was in den Prerelease Märchenstunden immer angekündigt wurde. Möchte jemand wetten ob die Ladder vor dem Addon resetet wird ? )
    Ich bin das Endprodukt von 4.5 Milliarden Jahren Evolution. Wenn ich einen Job ohne Strom und ohne Internet hätte haben wollen, hätte ich auch in der Höhle bleiben können. Oder auf den Bäumen in besagtem Dschungel.

  10. #30
    Hauptfeldwebel
    Avatar von PurpleSkull
    Registriert seit
    23.04.2007
    Ort
    Bad Oeynhausen
    Alter
    29
    Beiträge
    3.330
    Name
    Raphael
    Nick
    Oyasumi
    Clans
    Z-21
    Hat jemand schonmal an die eventuelle Bürokratie die dahintersteckt gedacht? Wir reden alle davon das man nur ein paar Programmzeilen verändern bzw alte werte übernehmen müsste, aber in einer großen Firma wie sie EA sicherlich ist, ist die Befehlskette wohl etwas länger...

    Ich stelle mir das so vor: Bug wird reportet. APOC oder eine andere wichtige Person stellt einen Antrag bzw zusammenfassung für einen nächsten Patch. Antrag wandert zum Direktor oder Projektleiter von C&C 3. Der wiederrum braucht das okay von ganz oben um Programmierer aus einem anderen Team abzuziehen (ich meine es werden wohl net extra C&C programmer den ganzen Tag rumsitzen und abwarten bis sie etwas patchen dürfen...die werden an nem anderen Projekt arbeiten von dem sie wieder abgezogen werden müssen.) und zu bezahlen. Brainstorming meeting wird vereinbart um Zeitplan, vorgehensweise ect zu erstellen. Patch wird dann innerhalb von wenigen Tagen (die arbeiten ja auch nicht 24/7) fertiggestellt. Jetzt kommt er noch in die Qualitätskontrolle und muss ausführlich getestet werden. Danach wird der Transfer auf nem Patchserver vorbereitet. Wieder müssen verschiedene Stellen informiert werden, und jeder der ein Betrieb leitet oder in einem Büro eines solchen arbeitet weiß das wichtige Dinge nunmal schriftlich von statten gehen. Also wieder ein paar Tage verzögerung, während der eine auf den anderen wartet.

    Und dann kommt noch der Feiertag in Amerika heute! hand aufs Herz: wer würde deswegen an einem Feiertag früh aufstehen wollen, nicht zuhause bei seiner Familie sein können nur weil ne horde 16-18 Jähriger rumheult das sie den Patch asap haben wollen. Und wer jetzt sagt "das ist ihr Job" hat recht, aber in jedem Job gibt es Urlaub und Feiertage!

    Ich sage nicht das alles so toll ist wie es EA uns glauben machen will, aber es steckt nunmal eine Profitorientierte, große Firma hinter den beiden Buchstaben. Oder einfach ausgedrückt: Es gibt nicht einen einzigen vernünftigen Grund warum Electronic Arts mit absicht einen Patch zurückhalten, bzw eine verbesserung des Spiels verweigern sollte!

  11. #31
    Einzelkämpfer..Klar?
    Avatar von ENTARO
    Registriert seit
    30.03.2007
    Alter
    31
    Beiträge
    1.989
    Zitat Zitat von PurpleSkull Beitrag anzeigen
    Hat jemand schonmal an die eventuelle Bürokratie die dahintersteckt gedacht? Wir reden alle davon das man nur ein paar Programmzeilen verändern bzw alte werte übernehmen müsste, aber in einer großen Firma wie sie EA sicherlich ist, ist die Befehlskette wohl etwas länger...

    Ich stelle mir das so vor: Bug wird reportet. APOC oder eine andere wichtige Person stellt einen Antrag bzw zusammenfassung für einen nächsten Patch. Antrag wandert zum Direktor oder Projektleiter von C&C 3. Der wiederrum braucht das okay von ganz oben um Programmierer aus einem anderen Team abzuziehen (ich meine es werden wohl net extra C&C programmer den ganzen Tag rumsitzen und abwarten bis sie etwas patchen dürfen...die werden an nem anderen Projekt arbeiten von dem sie wieder abgezogen werden müssen.) und zu bezahlen. Brainstorming meeting wird vereinbart um Zeitplan, vorgehensweise ect zu erstellen. Patch wird dann innerhalb von wenigen Tagen (die arbeiten ja auch nicht 24/7) fertiggestellt. Jetzt kommt er noch in die Qualitätskontrolle und muss ausführlich getestet werden. Danach wird der Transfer auf nem Patchserver vorbereitet. Wieder müssen verschiedene Stellen informiert werden, und jeder der ein Betrieb leitet oder in einem Büro eines solchen arbeitet weiß das wichtige Dinge nunmal schriftlich von statten gehen. Also wieder ein paar Tage verzögerung, während der eine auf den anderen wartet.

    Und dann kommt noch der Feiertag in Amerika heute! hand aufs Herz: wer würde deswegen an einem Feiertag früh aufstehen wollen, nicht zuhause bei seiner Familie sein können nur weil ne horde 16-18 Jähriger rumheult das sie den Patch asap haben wollen. Und wer jetzt sagt "das ist ihr Job" hat recht, aber in jedem Job gibt es Urlaub und Feiertage!

    Ich sage nicht das alles so toll ist wie es EA uns glauben machen will, aber es steckt nunmal eine Profitorientierte, große Firma hinter den beiden Buchstaben. Oder einfach ausgedrückt: Es gibt nicht einen einzigen vernünftigen Grund warum Electronic Arts mit absicht einen Patch zurückhalten, bzw eine verbesserung des Spiels verweigern sollte!

    So isses. Mehr braucht man wirklich nicht dazu sagen!
    -ENTARO

  12. #32
    Schütze
    Avatar von spassmo
    Registriert seit
    19.12.2003
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    72
    Clans
    Die Spassmonauten
    Ich arbeite seit gut 7 Jahren in einer Softwarefirma, und die ist sogar um einiges größer als EA. Selbst bei uns kann ein kritischer Bug innerhalb von wenigen Stunden behoben werden, und weniger kritische Fixes - die also erstmal sozusagen durch alle Instanzen gehen - sind auch nur eine Frage von Tagen.

    Und z.B. beim Tarnfeldbug kann ich mir nicht vorstellen, dass es länger als 5 Minuten dauert diesen zu finden.

    Es lohnt sich für EA nicht, die Fehler schneller zu beheben. Die Verkäufe werden dadurch nicht erhöht und die bestehenden Kunden bringen sowieso kein zusätzliches Geld mehr.

  13. #33
    Oberstabsgefreiter

    Registriert seit
    11.07.2004
    Beiträge
    574
    Eine Softwarefirma größer als EA? Welche ist das? Microsoft die ihre Patches nur einmal im Monat am Patchday bringen?
    -

  14. #34
    polarisiert
    Avatar von katsch
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Technostrich
    Beiträge
    14.527
    Name
    katsch
    Nick
    katsch
    Clans
    katsch
    Zitat Zitat von Raceking Beitrag anzeigen
    Hallo



    Doch als 1980 das Spiel Pac-Man von Namco das Licht der Welt erblickte.

    Gruß Raceking

    Wäre Pac-Man sauber programmiert würde es nach Level 255 nicht einfach abkacken :x


    sry 4 offtopic

    „Na ja, ick komm aus’m Osten der Stadt – ick kann praktisch allet.“

  15. #35
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von edelbaum
    Registriert seit
    11.06.2003
    Ort
    Münster / NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    622
    Nick
    prime|edelbaum
    Clans
    evident-prime
    Augen auf. Das ist die tatsächlich erbrachte Leistung seit 1.05 ->

    -Patch 1.06 will fix the invincibility exploit, the Nod Cloaking Field power money bug, and add extensive code to helping us track disconnector frequency so we can appropriately suspend and ban player accounts for disconnecting frequently. The patch also addresses a few other minor issues that are likely unnoticeable to you, the user.

    Ohne jetzt flamen zu wollen oder sonst irgendwas negatives zu sagen...

    Was soll die verarsche?

    edit: ach ja, Der Money Bug der gefixt wird, wurde doch erst in 1.05 eingebaut oder? Es ist einfach nur wieder eine total dämliche laberei um Zeit zu gewinnen wo nix gemacht wird. Am DC wird sich nix ändern. Das steht in jedem Patchlog....
    Was sind a few minor issues?

    @Purpleskull und Entaro
    Leider ist die Ausführung gelinde gesagt falsch. Oder EA unterschreibt das in 2004 gelogen wurde.
    Denn dort wurde offiiziell ein Patchteam vorgestellt welches sich dauerhaft den Games widmet! Alles beschiss! Eure Aussagen sind schlicht falsch.
    Macht die Augen auf. Was sollen die bitte an dem nicht vohandenen Patch testen? Es wird doch nix gefixt ausser 2 Dingen...
    Geändert von edelbaum (04.07.2007 um 17:34 Uhr)

  16. #36
    Feldwebel
    Avatar von Stygs
    Registriert seit
    24.06.2004
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    1.411
    Also ich muss Apokus hier mal teilweise recht geben.

    Die Einheitenwerte in TW stehen (genau wie in Generals) in einfachen Textdateien (zwar sind sie bei TW verschlüsselt, aber das dürfte EA als Hersteller ja nicht stören).
    Solche Sachen wie die Kosten vom Tarnfled oder der Unverwundbarkeit liegen einfach nur an einem Fehler in diesen Dateien, mehr nicht. Vermutlich hat da einer zB anstelle von einem ; ein : am Zeilenende gemacht oder so, mehr ist das nicht (sonst würds auch bei anderen Fähigkeiten auftreten)

    Allerdings muss ich sagen, dies spricht gegen die EA-Programmier (schlammpig gearbeitet, entweder übermüdet oder unter Zeitdruck), gegen die QA (ich wär ja dafür, die QA abzuschaffen. Bringt scheinbar nicht viel und kostet nur Zeit) und gegen da EA Management (siehe PurpleSkull Post)

    Wie gesagt, sowas sind reine Flüchtigkeitsfehler in den Dateien. Dafür brauch man keinen gewaltigen QA-Test, keine stundenlangen Meetings und keine ewiglange Fehlersuche.
    Sowas sollte in 24h problemlos zu schaffen sein....
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  17. #37
    Einzelkämpfer..Klar?
    Avatar von ENTARO
    Registriert seit
    30.03.2007
    Alter
    31
    Beiträge
    1.989
    Zitat Zitat von edelbaum Beitrag anzeigen
    Augen auf. Das ist die tatsächlich erbrachte Leistung seit 1.05 ->

    -Patch 1.06 will fix the invincibility exploit, the Nod Cloaking Field power money bug, and add extensive code to helping us track disconnector frequency so we can appropriately suspend and ban player accounts for disconnecting frequently. The patch also addresses a few other minor issues that are likely unnoticeable to you, the user.

    Ohne jetzt flamen zu wollen oder sonst irgendwas negatives zu sagen...

    Was soll die verarsche?

    edit: ach ja, Der Money Bug der gefixt wird, wurde doch erst in 1.05 eingebaut oder? Es ist einfach nur wieder eine total dämliche laberei um Zeit zu gewinnen wo nix gemacht wird. Am DC wird sich nix ändern. Das steht in jedem Patchlog....
    Was sind a few minor issues?

    @Purpleskull und Entaro
    Leider ist die Ausführung gelinde gesagt falsch. Oder EA unterschreibt das in 2004 gelogen wurde.
    Denn dort wurde offiiziell ein Patchteam vorgestellt welches sich dauerhaft den Games widmet! Alles beschiss! Eure Aussagen sind schlicht falsch.
    Macht die Augen auf. Was sollen die bitte an dem nicht vohandenen Patch testen? Es wird doch nix gefixt ausser 2 Dingen...
    Jedoch sind EA nicht die einzigen, die Sachen versprechen und nicht (oder erst spät) halten.
    Seit dem Release sind doch andauernd Patches gekommen. Wenn nun in sehr kurzen Abständen Patches erscheinen würden, ginge wieder ein geflame los.
    Würdest du Tag und Nacht vor dem PC sitzen und jeden kleinen Wert dem irgend einem User nicht passt ändern und sofort in einen Patch packen?
    Was erwartest du von C&C noch ausser den Bugs, die jetzt noch behoben werden?
    -ENTARO

  18. #38
    Hauptfeldwebel
    Avatar von PurpleSkull
    Registriert seit
    23.04.2007
    Ort
    Bad Oeynhausen
    Alter
    29
    Beiträge
    3.330
    Name
    Raphael
    Nick
    Oyasumi
    Clans
    Z-21
    Zitat Zitat von edelbaum Beitrag anzeigen
    Augen auf. Das ist die tatsächlich erbrachte Leistung seit 1.05 ->

    -Patch 1.06 will fix the invincibility exploit, the Nod Cloaking Field power money bug, and add extensive code to helping us track disconnector frequency so we can appropriately suspend and ban player accounts for disconnecting frequently. The patch also addresses a few other minor issues that are likely unnoticeable to you, the user.

    Ohne jetzt flamen zu wollen oder sonst irgendwas negatives zu sagen...

    Was soll die verarsche?

    edit: ach ja, Der Money Bug der gefixt wird, wurde doch erst in 1.05 eingebaut oder? Es ist einfach nur wieder eine total dämliche laberei um Zeit zu gewinnen wo nix gemacht wird. Am DC wird sich nix ändern. Das steht in jedem Patchlog....
    Was sind a few minor issues?

    @Purpleskull und Entaro
    Leider ist die Ausführung gelinde gesagt falsch. Oder EA unterschreibt das in 2004 gelogen wurde.
    Denn dort wurde offiiziell ein Patchteam vorgestellt welches sich dauerhaft den Games widmet! Alles beschiss! Eure Aussagen sind schlicht falsch.
    Macht die Augen auf. Was sollen die bitte an dem nicht vohandenen Patch testen? Es wird doch nix gefixt ausser 2 Dingen...
    jo, aber wenn nun wieder durch den patch nen neuer exploit auftaucht, haben die wieder die Arschkarte. EA lernte also aus 1.05, was ist daran nun falsch? Das 2004 ein offizielles Patch Team vorgestellt wurde wusste ich nicht, und auch wenn ich es wüsste hätte ich es kaum in meinen Abschnitt "so stelle ich mir das vor" (!!!!111einseins) reingepackt. Außerdem war das vor drei Jahren. Das Team hat sich wohl ziemlich sicher verändert seit dem. Und die betonung liegt auf "games", was heißt das sie sich um alle EA Spiele kümmern. Unsere Augen sind offen, nun bist du an der Reihe

    @Spassmo: So? Geile Sache! Nenn mir mal bitte eure Firma, damit ich weiß von wem ich in zukunft ruhigen gewissens Spiele beziehen kann^^
    Geändert von PurpleSkull (04.07.2007 um 19:08 Uhr)

  19. #39
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.546
    Clans
    was konstruktives
    Sie lernten also aus einem Patch, der eh 2 mal wegen dickerer Fehler zurück in die QA ging und darum , was wars nen monat ? , später kam als zu Anfang angekündigt wurde.
    Diese QA hat es nicht gerafft, das z.B. der Tarnfeld Money bug da ist ?
    Was ja wohl eigentlich beim 2 Mal anwenden auffällt ....
    Und das er durch die QA ging wurd ja immer sooooo riesig angekündigt als wärs was tolles.
    ( Ists bei EA nicht , dort Arbeiten scheinbar nur blinde taube und stumme... )

    Und zum "jedoch sind ea nicht die einzigen die was versprechen und nicht einhalten.."

    Ich kenn kein anderes Game, das mit sovielen Lügenmärchen entstanden ist wie TW.
    Und ich hab schon relativ viele Spiele in meinem Leben gespielt und auch in vielen Seiten rumgeeiert.
    Es wurde gebrabbelt das EALA Team hat sich geändert und bestimmte leute sind nicht mehr dabei... wurde in den Credits dann direkt mal wiederlegt.
    Es wurde ein Battlecastclient versprochen , ein Liveteam ( von dem bislang noch niemand was gesehen hat oder ? ) , das effektiv was gegen Cheater gemacht wird usw...
    Nichts von alledem ist 3 Monate nach release auch nur ansatzweise eingehalten worden.
    Stattdessen werden weitere Märchen erzählt....
    Ich bin das Endprodukt von 4.5 Milliarden Jahren Evolution. Wenn ich einen Job ohne Strom und ohne Internet hätte haben wollen, hätte ich auch in der Höhle bleiben können. Oder auf den Bäumen in besagtem Dschungel.

  20. #40
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    jetzt wohl offiziell, dass mit 1.06 nichts an der Balance geändert wird:
    http://forums.ea.com/mboards/message...446219#2446219

    For Patch 1.07 we are definitely looking at the top balance issues as the MS/Mothership combo, Pitbulls, and the Nod shredder gun not doing appropriate damage.

    We're really trying to button it down to the top 10-15 issues between bugs and balance as I've told you guys, our new strategy for patches in the future is smaller, but the most critical changes.

    -APOC

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Update von Apoc: Stats usw.
    Von stefros im Forum Tiberium Wars & Kanes Rache
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.12.2007, 04:50
  2. Zusammengefasstes update von Apoc (Mod SDK etc.)
    Von Mooff im Forum Tiberium Wars & Kanes Rache
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.08.2007, 11:47
  3. Kleines Update von Apoc
    Von Unwritten im Forum Tiberium Wars & Kanes Rache
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 12.06.2007, 22:30
  4. Aceton macht kein update von der mod
    Von Berserker im Forum Aceton Support
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.07.2004, 22:04
  5. Problem mit Update von Tiberian Sun
    Von Ryo - saeba im Forum Technik Ecke
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.07.2003, 13:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •