+ Antworten
Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 129

tw und cheatschutz

Eine Diskussion über tw und cheatschutz im Forum Tiberium Wars & Kanes Rache. Teil des Command & Conquer-Bereichs; moin! nach laaanger abwesenheit aus dem c&c -universum (firestorm war das letzte was ich von c&c zu sehen bekommen habe) ...

  1. #1
    Oberfeldwebel

    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    51
    Beiträge
    2.328
    Clans
    --DiE PhIlOsOfFeN!--

    tw und cheatschutz

    moin!

    nach laaanger abwesenheit aus dem c&c -universum (firestorm war das letzte was ich von c&c zu sehen bekommen habe) bin ich nach den previews von tw wieder zu der ansicht gelangt, dass es sich lohnen könnte wieder einzusteigen.
    man wird ja nich jünger und die egoshooter sind nich mehr so ganz das wahre für mich.

    zum thema: ich habe seinerzeit c&c fallenlassen, weil es mir vorkam als wenn sich manche leute mehr mit den cheats als mit dem eigentlichen spiel beschäftigt haben und westwood damals herzlich wenig dagegen unternehmen konnte/wollte. grade die mapcheats waren sehr verbreitet und leider ja kaum nachzuweisen.

    meine frage also mal an die comunity: hat sich in der beziehung was gebessert? wird anticheatsoftware eingesetzt? z.b. punkbuster? gabs bei generäle schon sehr viele cheats? da tw ja wohl weitgehend dieselbe engine wie generäle einsetzt wär das ein echter grund das spiel besser doch nicht zu kaufen weil ich eigentlich NUR aufs onlinespielen scharf bin.

    btw : greets @ stefros....kennst mich sicher nicht mehr, obwohl ich unter diesem nick auch damals schon unterwegs war, aber vielleicht klingelts beim nick von meinem kumpel notoribig bzw clanname 2pac

  2. #2
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    Dann sag ich mal auf dem UF oder besser gesagt zurück. Übrigens, nur für den Fall der Fälle: Falls du noch einen Nick auf dem Board haben solltest, kannst du diesen reaktivieren bzw. mit deinem neuen zusammenführen lassen

    Cheats sind glaube ich in jedem Multiplayer Spiel ein Problem. Welche Ausmaße dieses annimmt, ist aber in der Tat nicht bei jedem Spiel gleich und C&C hatte in der Vergangenheit in jedem Fall so seine Schwierigkeiten. Es hat sich seit TS / FS aber einiges getan.

    C&C Spiele, die vor Generals erschienen sind:
    Alle C&C Spiele, die vor Generals erschienen sind, werden von dem sogenannten Strike-Team supported. Dieses administriert die offiziellen Server und sorgt (mit großem Erfolg) für einen fairen Wettbewerb. Gesponsert wird dieses Community Projekt von Electronic Arts Deutschland bzw. dem EA Community Team.

    Generals:
    Auch bei C&C Generals + Add-On Zero Hour gibt es ein großes Community Projekt, genannt Aceton, das sich dem Cheat Problem zugewendet hat. Hierbei handelt es sich um eine Anti-Cheat Software. Diese kommt bei wichtigen Spielen in Ligen und Turnieren zum Einsatz, um Betrügereien zu vermeiden. Inwieweit Aceton auch bei TW zum Einsatz kommen wird, kann ich momentan nicht sagen. Auch dieses Projekt wird unterstützt von Seiten des EA Community Teams.

    Ausblick auf Tiberium Wars:
    Im Vergleich zu früher, scheint sich die Support Politik von EA um einiges zu ändern. Derzeit sind wir sehr optimistisch, dass das Cheat Problem Ausmaße früherer Zeiten nicht mehr annehmen wird. Worauf diese optimistische Haltung beruht? Nun, da liest du dich am besten mal ein wenig im Forum durch und berücksichtigst auf jeden Fall meinen folgenden Bericht: C&C Summit 2006 - Berichte
    Geändert von MrYuRi (15.01.2007 um 07:10 Uhr)

  3. #3
    Oberfeldwebel

    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    51
    Beiträge
    2.328
    Clans
    --DiE PhIlOsOfFeN!--
    ich bin mir gar nicht sicher ob ich hier schon mal angemeldet war. und wenn, dann vielleicht nicht unter diesem nick...und die mailaddy gibts auch schon lange nicht mehr is ja eh schon einige jahre her. aber danke für den tip

    was du da geschrieben hast beruhigt mich einigermassen. denn wenn man online spielt dann will man sich ja meist mit anderen messen. das ist der ganze sinn am onlinespiel. grade clansupport und ladder machen ja die langzeitmotivation aus...meiner meinung nach. und das wird ja durch cheats ad absurdum geführt.

    das feature mit der übertragung der spiele finde ich hervorragend. ich hoffe dass man dann auch das ganze spiel mit von anfang an offener map einsehen kann. der lerneffekt wäre ja enorm, wenn man den topspielern da mal über die schulter gucken kann. wir würds auch reichen wenn man wie in diversen egoshootern einfach nen recorder mitlaufen lassen könnte.

    ich bin jetzt nicht mehr uptodate was die verbindungsaufnahme in c&c betrifft. läuft das game auf nem ea-server und man is nur als client verbunden oder ist ein spieler dann der host und der/ die anderen clients? weil bei einigen hundert zuschauern würde das wohl ziehmlich viel traffic bedeuten...vor allem die pingzeiten würden da wohl ziemlich runtergehn. wäre blöd wenn man son feature zwar theoretisch hat aber dann abschalten muss weils performancemässig nicht reicht...nicht dass ich bei meinem rechner da angst haben müsste, aber wenn ich mich an frühere zeiten erinnere, dann waren von 100 leuten in der lobby meist mal grade 4 oder 5 mit einigermassen brauchbaren pings unterwegs und an meinen rechnern oder internetanbindungen lags sicher nicht
    sorry wenn ich jetzt blöd gefragt haben sollte aber da ich die letzten jahre online nur noch egoshooter gespielt habe, wo die rollenverteilung immer recht klar war (server verteilt und rechnet, clients klinken sich nur ein) und sich ja c&c in der zeit (hoffentlich) weiterentwickelt hat muss ich mich da halt mal bei euch schlau machen. cheatschutz ja ..aber halt ungern auf kosten der performance.

    ps.: frage hat sich fats schon erledigt. grade was von broadcastclient gelesen. wenns also auch ohne spiel zu gucken geht dann ist der hostrechner schon ma nicht der datenverteiler
    Geändert von Fachkraft (15.01.2007 um 08:28 Uhr)

  4. #4
    Major
    Avatar von ReLaX
    Registriert seit
    06.02.2004
    Ort
    Duisburg
    Alter
    34
    Beiträge
    9.859
    Name
    Markus
    Nick
    ReLaX
    Generals:
    Auch bei C&C Generals + Add-On Zero Hour gibt es ein großes Community Projekt, genannt Aceton, das sich dem Cheat Problem zugewendet hat. Hierbei handelt es sich um eine Anti-Cheat Software. Diese kommt bei wichtigen Spielen in Ligen und Turnieren zum Einsatz, um Betrügereien zu vermeiden. Inwieweit Aceton auch bei TW zum Einsatz kommen wird, kann ich momentan nicht sagen. Auch dieses Projekt wird unterstützt von Seiten des EA Community Teams.
    @ Fachkraft :
    Lass' dich dadurch bitte nicht völlig in die Irre führen.
    Aceton war zwar gut, aber in allen Ligen wurde das Programm nicht verwenden.
    Sagen wir mal in der derzeit und bzw. konstant aktivsten ZH-Liga weltweit ist es nicht von Nöten mit Aceton zu spielen.
    Es hat bei einigen Spielern diverse Probleme verursacht.

    Es gab' also nicht immer genügend Schutz und es gab und gibt einige üble Cheats in ZH.

    Bei TW wirds soch zeigen - warten wir mal ab.
    http://www.abload.de/image.php?img=darksoldierjjos.jpg

  5. #5
    UF Supporter
    Avatar von BseBear
    Registriert seit
    27.09.2003
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    31
    Beiträge
    3.945
    Name
    Michael
    Nick
    bsebear
    Zitat Zitat von Fachkraft Beitrag anzeigen
    ich bin jetzt nicht mehr uptodate was die verbindungsaufnahme in c&c betrifft. läuft das game auf nem ea-server und man is nur als client verbunden oder ist ein spieler dann der host und der/ die anderen clients? weil bei einigen hundert zuschauern würde das wohl ziehmlich viel traffic bedeuten...vor allem die pingzeiten würden da wohl ziemlich runtergehn. wäre blöd wenn man son feature zwar theoretisch hat aber dann abschalten muss weils performancemässig nicht reicht...nicht dass ich bei meinem rechner da angst haben müsste, aber wenn ich mich an frühere zeiten erinnere, dann waren von 100 leuten in der lobby meist mal grade 4 oder 5 mit einigermassen brauchbaren pings unterwegs und an meinen rechnern oder internetanbindungen lags sicher nicht
    sorry wenn ich jetzt blöd gefragt haben sollte aber da ich die letzten jahre online nur noch egoshooter gespielt habe, wo die rollenverteilung immer recht klar war (server verteilt und rechnet, clients klinken sich nur ein) und sich ja c&c in der zeit (hoffentlich) weiterentwickelt hat muss ich mich da halt mal bei euch schlau machen. cheatschutz ja ..aber halt ungern auf kosten der performance.

    ps.: frage hat sich fats schon erledigt. grade was von broadcastclient gelesen. wenns also auch ohne spiel zu gucken geht dann ist der hostrechner schon ma nicht der datenverteiler
    So wie ich das verstanden hab läuft das normale Spielen so ab wies schon immer bei C&C war. Der eine hostet und der ander joint dann als Client.

    Überträgt man aber das Spiel als Broadcast wird das von EA Servern übernommen, da es ansonsten schon ziemlich stressig für den eigenen Rechner wäre

  6. #6
    Oberfeldwebel

    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    51
    Beiträge
    2.328
    Clans
    --DiE PhIlOsOfFeN!--
    so hab ichs auch verstanden... so was wie ein mapcheat wäre dann aber wohl nicht zu sehen glaube ich. höchstens daran wie sich die spieler verhalten. aber ich frag mich da nun ob man als zuschuaer nur das sieht was einer der spieler auch sieht, von beiden spielern...oder alles. weil man nach einiger zeit gar nicht mehr beurteilen kann was die spieler schon aufgedeckt haben. jeder andere cheat (wie z.b. zu tszeiten disconnect cheat, wo man bei drohender niederlage einfach ma das modem ausgeschaltet und dadurch auch noch gwinnt!!!) wäre dann aber wenigstens leicht zu enttarnen.
    naja zur not werd ich die spiele dann mit der videokamera mitfilmen...man gönnt sich ja sonst nix

  7. #7
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von BlauAufmBau
    Registriert seit
    18.03.2005
    Ort
    Ulm
    Beiträge
    569
    Also bei Generals ist die Situation mit Cheats und Bugs imo furchtbar. Maphack ist praktisch schon fast Standard.
    Mag sein, dass es mit Aceton besser ist, aber: Das Gros der Spieler, die ganz normal über die Lobby spielen wollen, haben davon absolut nichts, da es nur in Liegen etc benutzt wird.
    EA selber unternimmt nichts, nichtmal schwerwiegende Bugs werden bearbeitet. Von daher: Mit TW kanns nur besser werden, schlechter kann ich mir nicht vorstellen.

    Gruß.

  8. #8
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.449
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    SuM2 baut auf der selben Engine auf wie ZH und ich hab dort noch nix von Cheats mitbekommen. Wenn's welche gibt, dann aber nur minimalst. Da es in TW ja auch so werden soll laut Entwickler, bin ich da optimistisch ^^

  9. #9
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Sleepy
    Registriert seit
    21.04.2004
    Ort
    Allgäu ...
    Alter
    30
    Beiträge
    4.566
    Nick
    Sleepy
    sum2 kannst auch beim observ jeden einzelnen spieler anwählen und auch sehen was er augedeckt hat somit nehm ich an das es auch in tw standart wird!
    Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in eine Garage geht.

  10. #10
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    Zitat Zitat von Freezy Beitrag anzeigen
    SuM2 baut auf der selben Engine auf wie ZH und ich hab dort noch nix von Cheats mitbekommen. Wenn's welche gibt, dann aber nur minimalst. Da es in TW ja auch so werden soll laut Entwickler, bin ich da optimistisch ^^
    Vielleicht sind sie da nur intelligent genug, um sich nicht erwischen zu lassen^^

    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

  11. #11
    Oberfeldwebel

    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    51
    Beiträge
    2.328
    Clans
    --DiE PhIlOsOfFeN!--
    Zitat Zitat von Kane Beitrag anzeigen
    Vielleicht sind sie da nur intelligent genug, um sich nicht erwischen zu lassen^^
    dafür werden dann wirklich gute spieler die die kleinen kniffe im spiel raushaben dann wieder zu schnell als cheater bezeichnet. das ist ja gerade das schlimmste an der cheaterei. ich kann mich erinnern, dass wir uns damals extrem zurückgehalten haben einfach mal son nodmaulwurf in unaufgedecktem land auftauchen zu lassen.
    wenn man ne map 500 mal gespielt hab dann WEISS ich nämlich wo der bauhof vom gegner normalerweise steht und kann da quasi blind knapp daneben mit nem comandobot auftauchen. zu schnell hiess es cheater. oder die extrem schnellen bauzeiten für nen comandobot, die man dadurch erkauft hat dass man alle gebauten gebäude die man nur für die techstufe brauchte, gleich wieder verkauft hat. ist klar, dass ein anfänger das nicht verstehn kann...auch einige gute leute nicht ... nod ist halt mehr tricky als gdi ... in gewissem sinne ist c&c ja nicht nur strategie sondern auch ein wirtschaftsspiel und wenn man viel geld in den ersten 2 minuten spart kann man das spiel in 3 minuten gewonnen haben bzw den gegener so angeschlagen dass er sich nicht mehr erholen kann...aber wem erzähl ich das *gg*

  12. #12
    bringt dich vorran !
    Avatar von atom1c
    Registriert seit
    23.06.2005
    Ort
    Schwarzenberg/Erzg.
    Alter
    27
    Beiträge
    2.741
    Name
    Peter
    Nick
    atom1c
    Clans
    n!faculty e.V.
    Zitat Zitat von MrYuRi Beitrag anzeigen
    Generals:
    Auch bei C&C Generals + Add-On Zero Hour gibt es ein großes Community Projekt, genannt Aceton, das sich dem Cheat Problem zugewendet hat. Hierbei handelt es sich um eine Anti-Cheat Software. Diese kommt bei wichtigen Spielen in Ligen und Turnieren zum Einsatz, um Betrügereien zu vermeiden. Inwieweit Aceton auch bei TW zum Einsatz kommen wird, kann ich momentan nicht sagen. Auch dieses Projekt wird unterstützt von Seiten des EA Community Teams
    o_0

    Aceton ist und war immer eine Zumutung. Es kann nicht sein, dass ein Anticheat-Tool bei vielen Usern garnicht funktioniert und bei dem Rest durchgängig zu Kicks (wodurch ich ca. 4 oder 5 mal aus der UBZ geflogen bin) und Verbindungsproblemen führt.
    Da spiel ICH persönlich lieber ohne Anticheat-Tool, denn dann kann ich mir wenigstens sicher sein das ich nicht zwischendrin ohne Grund aus der Aceton Lobby und somit aus gol flieg :/
    Zitat Zitat von MrYuRi Beitrag anzeigen
    Diese kommt bei wichtigen Spielen in Ligen und Turnieren zum Einsatz, um Betrügereien zu vermeiden
    Dieser Satz zeigt auch wieder das du in deiner eigenen Welt lebst und dort niemand hineinreden darf . Die wichtigste Liga der Welt ist clanwars.cc und dort wurde Aceton 2 mal getested und 2 mal direkt wieder abgeschafft. ESL spielt niemand mehr und UBZ.zh scheint es auch nichtmehr zu geben :/ wodurch z.Z. Aceton von niemand verwendet wird.
    Es gibt Orte an denen was los ist,
    und es gibt die CNC Gamespy Lobby.

  13. #13
    Feldwebel
    Avatar von Stygs
    Registriert seit
    24.06.2004
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    1.411
    Zitat Zitat von Fachkraft Beitrag anzeigen
    dafür werden dann wirklich gute spieler die die kleinen kniffe im spiel raushaben dann wieder zu schnell als cheater bezeichnet. das ist ja gerade das schlimmste an der cheaterei. ich kann mich erinnern, dass wir uns damals extrem zurückgehalten haben einfach mal son nodmaulwurf in unaufgedecktem land auftauchen zu lassen.
    Wenn du mit Maulwurf nen Untergrund-Panzer meinst (und nicht den eingrabbaren Kampfpanzer), dann sollteste dich damit wirklich zurückhalten - Untergrundeinheiten konnnten nämlich nicht in unaufgedecktes Gebiet fahren
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  14. #14
    Gefreiter

    Registriert seit
    22.12.2006
    Ort
    Vienna
    Alter
    30
    Beiträge
    113
    Zitat Zitat von MrYuRi Beitrag anzeigen
    C&C Spiele, die vor Generals erschienen sind:
    Alle C&C Spiele, die vor Generals erschienen sind, werden von dem sogenannten Strike-Team supported. Dieses administriert die offiziellen Server und sorgt (mit großem Erfolg) für einen fairen Wettbewerb. Gesponsert wird dieses Community Projekt von Electronic Arts Deutschland bzw. dem EA Community Team.
    also das striketeam in allen ehren- wenigstens haben sie die server bis heute am laufen gelassen.. aber im falle von tiberian sun kann ich aus erfahrung sagen, dass gegen cheater sowas von überhaupt nichts unternommen wird.... ich könnte hier locker 20 leute aufzählen (und bei 100 aktiven ts spielern ist das viel -_-) die schon mehrfach 100% diverser cheats überführt worden sind. (mit screens, logs, allem drum und dran)

    generals hat mich sowieso nach ein paar monaten nicht mehr interessiert, darum kann ich dazu nichts sagen...

    ich werd mir das bei tibwars anschauen und dann drüber urteilen
    Oh Herr, meine Überlegenheit wird mir langsam zur Last

  15. #15
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von BlauAufmBau
    Registriert seit
    18.03.2005
    Ort
    Ulm
    Beiträge
    569
    Zu den Aussagen, dass SuM nahezu cheatfrei ist, muss man aber auch die Größe der Online-Community miteinbeziehen - denn wo keine Spieler, da auch keine Cheats. IMO ist doch bei SuM wirklich nicht viel los, oder irre ich mich?

  16. #16
    Major
    Avatar von ReLaX
    Registriert seit
    06.02.2004
    Ort
    Duisburg
    Alter
    34
    Beiträge
    9.859
    Name
    Markus
    Nick
    ReLaX
    Laut CW nicht.
    http://www.abload.de/image.php?img=darksoldierjjos.jpg

  17. #17
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.449
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Nach CW kann man da auch nicht gehen ^^ Als ich das letzte mal eingeloggt war (vor nem Monat) war genausoviel los wie in ZH

    @Chriz: Maulwurfpanzer heißt der Standard-Nodpanzer in TS, also der, der sich eingraben konnte. In TW ist das dann der Skorpionpanzer.

  18. #18
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Sleepy
    Registriert seit
    21.04.2004
    Ort
    Allgäu ...
    Alter
    30
    Beiträge
    4.566
    Nick
    Sleepy
    SuM + addon sind am tag ca 2000 leut on ...

    cw ist doch nur ne asslige ccg ladder oder? ^^ kA kenn cw nur von ccg her
    Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in eine Garage geht.

  19. #19
    Oberfeldwebel

    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    51
    Beiträge
    2.328
    Clans
    --DiE PhIlOsOfFeN!--
    Zitat Zitat von Chriz Beitrag anzeigen
    Wenn du mit Maulwurf nen Untergrund-Panzer meinst (und nicht den eingrabbaren Kampfpanzer), dann sollteste dich damit wirklich zurückhalten - Untergrundeinheiten konnnten nämlich nicht in unaufgedecktes Gebiet fahren
    richtig ...direkt konnten die da auch nicht rein. aber wenn man nen wegpunkt von der waffenfabrik in unaufgedecktes gebiet gesetzt hat dann ging das.sobald dann ein maulwurf gebaut ist fährt der 1. maulwurf dann leer zum wegpunkt und deckt ihn auf. und direkt danach kam dann ein voller mit comandobot und noch 4 einheiten drin. ok....man könnte das auch als bug im spiel bezeichnen und sich drüber streiten ob man so vorgehen darf. nen cheat ist das in meinen augen aber auf keinen fall, weil ich denke dass man alles was ein spiel hergibt auch nutzen darf....das wär aberr wieder son thema für sich.

  20. #20
    Feldwebel
    Avatar von Stygs
    Registriert seit
    24.06.2004
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    1.411
    ah, ok das erklärt das

    @ Freezy
    ka, ich spiel meist die englisch Version, da heißt er Tick Tank, was soviel wie "Zecke" bedeuted :P
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

+ Antworten
Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. TS goodbye und auch UF goodbye für ne weile
    Von DaNieL im Forum United Talk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.09.2001, 16:50
  2. Webring für cs und cnc ist im Aufbau.
    Von CybaYoda im Forum United Talk
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.08.2001, 05:19
  3. ukdf und wd-nl reon
    Von KROSS1 im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.08.2001, 16:59
  4. RBF UND -MaCh-
    Von shotstyle im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.08.2001, 23:50
  5. Die Bedeutung und der Urprung des SPAM
    Von Dragon im Forum United Talk
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.08.2001, 16:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •