+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 28

Tiberium Wars verbugt?

Eine Diskussion über Tiberium Wars verbugt? im Forum Tiberium Wars & Kanes Rache. Teil des Command & Conquer-Bereichs; Hallo zusammen! Ich war bisher ein großer Command&Conquer Fan und habe mir bisher auch alle Teile der Serie gekauft. Ich ...

  1. #1
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    11.03.2007
    Alter
    30
    Beiträge
    9

    Frage Tiberium Wars verbugt?

    Hallo zusammen!
    Ich war bisher ein großer Command&Conquer Fan und habe mir bisher auch alle Teile der Serie gekauft. Ich muss leider sagen das mir der Vorgänger von TW "Generals&Zero Hour" mal garnicht gefallen hat. Der Multiplayer Modus war sowas von verbugt, dass ich nach kurzer Zeit schon keine Lust mehr hatte das Spiel weiterhin zu zocken.
    Jetzt will ich aber nicht um den heißen Brei reden und möchte euch fragen ob in Tiberium Wars auch irgendwelche Bugs vorhanden sind:

    1 - Kommen dort öftere Verbindungsabbrüche vor?
    2 - Gibt es irgendwelche Hacks/Cheats?
    3 - Bugs? Z.B. sowas wie den Scudstormbug (Generals).
    4 - Installations/Deinstallationsprobleme (hatte ich auch bei Generals)?
    5 - Kann man den Chat unterdrücken (in game) bzw. gibts nen Spamschutz?
    6 - Ist das Spiel gut ausbalanziert? (Gibts es sowas ähnliches wie diese ultimativen Aurora-Bomber?)
    7 - Wie zocken die Leute? Wird mit Regeln gespielt (No Rush,no SW...)?
    8 - Kann man den Gegner überhaupt schnell überrumpeln/Stürmen (rushen)?
    9 - Gesprächsthemen in der Lobby (Du bist Noob. Nein du...)?
    10 - Lagt es?

    Diese Fragen hätte ich gerne beantwortet, damit ich weiß ob sich das Spiel für mich zu kaufen lohnt.
    Ich möchte natürlich nicht wissen wie diese Bugs funktionieren oder wo man Hacks runterladen kann. Mich interessiert hauptsächlich nur ob sie existieren und welche Art es ist.
    Frage 9 ist mir nicht ganz so wichtig, da ich eh nur spielen will, aber naja..

    Vielen Dank im Vorraus!

  2. #2
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Da zur Zeit nur die Demo draußen ist kann man deine Fragen ja noch nicht mit 100%tiger Sicherheit beantworten erst wenn die finale Release Vollversion draußen ist . Es gibt in der Demo einen Bug womit man ohne kosten/Nachladezeit Specialtruppen anfliegen lassen kann ohne Ende.

    Daher schlag ich vor ließ dir die Themen in der Kategorie Tiberian Wars Demo durch

  3. #3
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    11.03.2007
    Alter
    30
    Beiträge
    9
    Oh entschuldigung stimmt ja. Habe das Release Datum falsch gelesen :/
    Habe nur die Demo schnell angezockt und naja...
    Dann werd ich mir diese Fragen für später noch aufheben. Ich schau mich hier noch ein wenig um. Scheint ein nettes Forum zu sein

  4. #4
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von BlauAufmBau
    Registriert seit
    18.03.2005
    Ort
    Ulm
    Beiträge
    569
    Die Demo ist schonmal ziemlich verbugt. Ich denke auch nicht, dass man sich bei EA da falsche Hoffnungen machen sollte. Die Vollversion wird sicher viele Fehler haben. Es bleibt abzuwarten, ob sich EA dann diesen auch annehmen wird. Beim Vorgänger wurde dies leider nicht getan.

  5. #5
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    Ich denke EA hat in den letzten Monaten gezeigt, dass sie mit TW einiges anders und zwar besser machen wollen. Ich bin eigentlich ziemlich optimistisch, dass wir in Sachen Bugs ein zweites Generals nicht erleben werden. Insbesondere denke ich, dass der Support deutlich besser werden wird. Was also am Anfang nicht passt, wird passend gemacht =)

  6. #6
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Ich denke auch das man die Demo dazu noch nutzen kann um bugs zu beheben das sie in der Vollversion nicht mehr da sind. Und mit 1000senden Spielern die Feedback geben sollte das ganz gut gehen

  7. #7
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.546
    Clans
    was konstruktives
    Ich bin gerade beim Support noch deutlich skeptisch.
    Und dabei ist mir auch egal obs nen WCG Titel ist oder wer oder was meint es wäre 100% Support dabei.
    Wenn man z.B. nen Spiel nicht mehr Supportet das täglich gut 50k Leute spielen und es noch gut 3000 Server gibt an denen EA sicherlich auch n bisl was verdient und dort wird nichts mehr gemacht ist doch schliesslich der weniger Beliebte Nachfolger draußen, warum sollte man dann bei TW ne 180° gedrehte Politik führen ?
    Auch comments wie "Du hast noch immer nicht gerafft was sich bei EALA geändert hat seit SUM2" sind in der Hinsicht nicht hilfreich, denn geändert hat sich faktisch doch nur der Arbeitstitel, weg von SUM hin zu TW olè.
    Ich bleib also deutlich Skeptisch das mehr getan wird als unbedingt nötig.
    Erwarten würd ich bis zum WCG Start nen relativ aktzeptablen Support und bis dahin hat EALA sicherlich den nächsten Arbeitstitel in der Mache und TW wird totlaufen in sachen Support.
    Wer auf langlebigen Support / Balancing steht sollte sich lieber das 3-4 Jahre Alte Warcraft 3 kaufen das wird sicher noch deutlich länger deutlich besser unterstützt als Tiberian Wars.

  8. #8
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Dafür auch Geld kostet

    Warten wirs ab die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt

  9. #9
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    Ja Apo, ich kann nach dem was in der Vergangenheit gewesen ist auch niemandem eine gewisse Skekpsis verübeln. Ist bei mir ja nicht anders. Aber ich denke, dass man während den letzten Monaten schon bemerken konnte, dass sich einiges verbessert hat. Nun muss EA es halt noch mit dem tatsächlichen Spiel unter Beweis stellen.

    Vielleicht an dieser Stelle mal einen Einwurf was den Support anbelangt: Laut EA soll es für TW ein sogenanntes Live-Team geben, das sich um diese Fragen kümmert.

  10. #10
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.546
    Clans
    was konstruktives
    Naja und falsche Hoffnung bzw Erwartungen sorgt für reale Enttäuschung

    Edit @ MrYuri : Es hat sich was geändert ?
    Schau dir mal die Generals Foren an sowohl hier wie auch bei Cncforen.
    Dort war es eigentlich exakt der gleiche Hype wie hier.
    Dort waren xxx bugs seit der Beta bekannt gemacht worden die gefixt worden sein sollten bzw gefixt werden sollten.
    Diese sind aber selbst heute noch drin.
    Alles was es hier bei TW an Hypemitteln gibt , gibts bei so ziemlich jedem Spiel von EA welches in der letzten Zeit heraus gekommen ist.
    Seis BF2 , BF2142 ( bei dem es auch nen omfg support geben sollte , bei denen nen Ranked Server 30-150€ mehr kostet als nen Normaler und niemand kann mir erzählen das EA daran nicht auch extra verdient und trotzdem gibts keinen Support mehr für BF2 das beliebter ist und bei dem es mehr Server gibt. Warum sollten sie also bei nem Spiel Geld fürn Support reinbuttern bei denen sie NUR draufzahlen für Server usw ? Wegen der Fans ? ) , NFS oder auch die Strategiespiele der letzten Zeit.
    Schön daherlabern das sich was Ändern wird usw kann EA schon immer.
    Ich erinnere mich nur an die Diskussionen auf cncforen mit Dam0kles als er beim "CT" war und EA ja soooo einen Wandel versprochen hatte. Was kam ? Generals und was das geworden ist weiss hier ja glaub ich jeder oder ?

    Und zum letzten kommentar... Bei Generals sollte zuerst auf der DVD und später mitm ersten Patch nen Ladder Kit nachkommen.
    Kannst dir also nun denken was ich von irgendeinem Geschwafel der EALA oder sonstiger Studios halte oder ?
    Das EA scheisse Marketing wirksam verkauft bekommt ist ja was anderes, nichts desto trotz ists meistens Scheisse bzw einfach nur dahingeklatschte Software für den schnellen Markt und einfallslosen Endverbraucher.

    Thunderskull welches Game kostet geld ?
    In der Anschaffung kosten wohl alle Spiele geld aber ansonsten ?
    WC3 ist in der Hinsicht auch deutlich günstiger dann...
    Geändert von Apokus (11.03.2007 um 12:21 Uhr) Grund: Thunderskulls post gelesen -> nachfrage

  11. #11
    Feldwebel
    Avatar von RavenSiX
    Registriert seit
    27.04.2003
    Ort
    nähe Stuttgart
    Alter
    31
    Beiträge
    1.099
    Commander Apokus, ich würd sagen ihre mission ist gescheitert ^_^

    Der Zug ist schon abgefahren
    siehe hier
    http://www.amazon.de/gp/bestsellers/...739948-5425812

    sowie hier, links unten
    http://www.pcgames.de/?menu=0000&ivw=rc_home


    Will sagen, hier wird dich keiner vom Gegenteil überzeugen können, weil du im brain so ne psychologische Barriere hast, vielleicht solltest du dich bei Release, mit dem Feindobjekt direkt selbst auseinander setzen
    Geändert von RavenSiX (11.03.2007 um 12:39 Uhr)

  12. #12
    Administrator
    Avatar von Kasian
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Munich/ ehem.Schweinfurt
    Alter
    27
    Beiträge
    16.387
    Name
    Benjamin
    Nick
    RoAdRuNnNeR
    Clans
    SoDsW, !BAMM!
    Ich bin auch eher ein Realist, dennoch wurden ja schon bestimmte Bugs die aus der Demo bekannt waren gefixt, gut, es wurde gesagt, aber ich denke nicht mal ein EALA ist soo doof die Community frech anzulügen und etwas als FERTIG bezeichnen, es geht dabei ja nicht um die Aussage, wir wollen, wir haben vor, es soll, sondern um die Konkrete Aussage 'WIR HABEN DEN BUG MIT DEN VIELEN VERSTÄRKUNGSTRUPPEN BEHOBEN', desshalb denke ich man sollte abwarten und zeigen was die Zukunft bringt.

  13. #13
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    Ich kenne die Generals Foren von damals. Schau du dir doch aber mal die Entwicklungen bei Tiberium Wars über die letzten Monate an. Die Ankündigungen, die es gab, wie z.B. rts as a sport, Clansupport, Spectator / Commentator Modus, Replay Features, Voice over IP, FMV-Videos, Joe Kucan, blaues Tiberium - es ist durchaus festzustellen, dass sich bei EALA etwas geändert hat. Schau dir doch auch mal die Foren von heute an, z.B. die Community-Arbeit, die Predator / Apoc machen

    Ich bin sicher nicht blauäugig, ich bin weiterhin sehr kritisch, nach dem was in der Vergangenheit war. Aber ich nehme diese Veränderungen seitens EA durchaus zur Kenntniss und begrüße sie und muss nicht zwanghaft immer alles nur negativ sehen. Klar müssen sie sich noch endgültig beweisen, indem sie eben diese Ankündigungen auch wirklich umsetzen, aber diese Chance sollte man ihnen schon einräumen. Und andere EA Spiele, bei denen es nicht optimal gelaufen ist, sind nur bedingt ein Maßstab, denn es geht hier um ein ganz spezielles Studio, nämlich EALA.
    Geändert von MrYuRi (11.03.2007 um 12:50 Uhr)

  14. #14
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.546
    Clans
    was konstruktives
    Zu Ravensix:
    Ich hab nie behauptet das die Marketing Abteilung schlecht ist.
    Im gegenteil der Hype der um TW aufgebaut wurde ohne das auch nur irgendwas vom Spiel bekannt war ist doch echt gelungen hochgezogen.
    Das es verkaufswirksam in Szene gesetzt wird hab ich nie bestritten und werde ich auch nie bestreiten.
    Nur inwiefern deutet dies auf ein Produkt das es auch wert ist gekauft zu werden ?
    Gerade im Internet sind doch bei diesen Umfragen die Fanboy bonis nicht zu verachten und denen ist , wie man hier z.B. sieht , die Qualität des Produktes erst einmal egal hauptsache man ist geblendet vom Marketing und rennt blind hinterher.
    z.B. die Amazon vorbestellungsliste ist doch eher nen Beweis dafür das man auch mit Potentiellem Crap erfolg haben kann.
    Ist wie z.B. mit dem Jamba angebot , keiner brauchts aber durch die Wirksame beschallung damit auf den einschlägigen Sendern wird einem Suggeriert das es top ist und jeder "in" wäre damit also wirds dementsprechend verkauft.
    Gleiches hier : Man schaut was ihr hören wollt und verkauft gerade dies dementsprechend und alle rennen hinterher ohne das weiterhin mit einer gewissen Skeptik das Angebot betrachtet wird.
    Ideal zum Geld machen.
    Und in anbetracht der Tatsache das die meisten es in 1-2 Jahren vergessen haben auch legitim sowas ggfs auszunutzen schliesslich macht EA sowas ja beim nächsten Titel nicht mehr.
    Schliesslich wurde ja auch schon bei Generals gelogen, aber Nutzer wie Kasian glauben nicht daran das EALA so doof ist die Community anzulügen.
    Stimmt der Support bei Generals war top und das Ladder Kit war vorzüglich um mal das bekannteste wieder anzuführungen.
    Für weitere beispiele auf die ich mich beziehen würde müsste man n bisl auf cncforen mitgelesen haben, dort gabs genug diskussionen mit dem "Alten CT" ( also noch in der "wir-holen-uns-überwiegend-ja-sager-ins-boot" phase und vor der momentanen "wir-drehen-alles-so-wie-wirs-gerne-hätten" phase. )
    In der Hinsicht frage ich mich auch auf was Support sich alleine bezieht in eurem Geiste.
    Der Verstärkungsbug ist gefixt ? Fein , ich denke aber es wird z.B. in der Vollversion xx andere Bugs geben die sicherlich schweren Kalibers sein werden.
    Die lass es vllt 200 Leute sein die bislang die Vollversion bzw Beta Version gespielt haben werden sicherlich nicht alle Schwerwiegenden Bugs gefunden haben.
    Gleiches gilt auch für den Support um z.B. Cheater weiter einzuschränken usw.
    Das sind alles Sachen in denen EA als gesamt Publisher einfach mit das Letzte ist.
    Und ausgerechnet bei EALA die für "uns" relevante vergleichsobjekte wie die SUMs und Generals produzierten werden einfach mit Fanboybonus betrachtet ohne mal zu schauen was für Qualität dahinter steckt ?
    Traurig auf der einen Seite , auf der anderen aber auch ok.
    Schliesslich werd ich auf jedenfall Dabei gewinnen.
    Werde ich Recht behalten gibts hier viele Leute die ich auslachen kann, sollte ich ( irgendwo hoff ichs ja ) unrecht haben werde ich viel Spass im SP haben und wahrscheinlich moderaten ( wenn die vollversion ne derbe verbesserung im MP hat ) eventuell auch ordentlichen Spass im MP haben.


    Edit arks YURI !
    Aber zum Post.
    Wo sind die Spectator sachen ?
    Clansupport ect alles das glaub ich erst wenn ichs Funktionierend vor mir sehe...
    Wenns da ist -> ist n bisl Skeptik weg dann muss EA nur noch mit dem Support überzeugen und das über einen Längeren Zeitraum als 6 Monate.
    Apoc/Predator würd ich von der Arbeit her auch eher in der Marketing abteilung einstufen...
    Und wie gesagt die macht ihre Arbeit gut .. Hype aufbauen und mit schönen Bildchen / videos verstärken.

  15. #15
    Administrator
    Avatar von Kasian
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Munich/ ehem.Schweinfurt
    Alter
    27
    Beiträge
    16.387
    Name
    Benjamin
    Nick
    RoAdRuNnNeR
    Clans
    SoDsW, !BAMM!
    Ich habe dir zwei Beispiele genannt, die Unterschiedlich sind, einmal die Aussage, Wir haben es getan und einmal die Aussage, Wir wollen es tun

    Und es ging jetzt einzig und alein darum, dass diese Bugs gefixt wurden, was in der Vollversion da sein wird, ist jetzt erst mal egal, aber dass schon bugs gefixt wurden (vll zu optimistisch, doch ich gehe einfach mal von aus) lässt ja neue Hoffnung aufkommen.

  16. #16
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    11.03.2007
    Alter
    30
    Beiträge
    9
    Bin zwar nicht ganz so der Spielefreak (da ich nicht viel Zeit habe, sonst gern), aber die EAgames fand ich bisher schon immer Scheiße. FIFA z.B. ist auch von EAsports/games (ist das ein unterschied?) und seit dem Jahr 2000 bis Heute hat sich da ja kaum was geändert außer die Grafik und halt andere Spielernamen. Wie Apokus schon sagt ists alles nur dahingeklatschte Software. Und Generals wäre sogar heute noch mein Lieblingsspiel gewesen, wenn man sich mal etwas um das Spiel gekümmert hätte.
    Aber ich denke EAgames wird die Rechnung dafür noch kriegen wenn keiner mehr ihre Spiele kauft. Ich werde mich auf jedenfall genau über TW informieren sobald es draußen ist, bevor ich es kaufe.
    Was ist eigentlich mit "Westwood"? Ich hab gehört die haben sich an EA verkauft oder so. Und dabei fand ich die Westwood games eigentlich alle ziemlich sauber, aber kann mich auch irren.
    Natürlich kann kein Spiel in der heutigen Zeit einwandfrei sein, aber solche gewissen Bugs (Scudstorm...) sollten doch zu vermeiden sein/zu fixen sein.

    Und Warcraft3 ist in der Hinsicht wirklich günstiger (10€ glaub ich). Es ist zwar schon alt, aber noch nicht ganz verdorben. Zwar kümmert sich mitlerweile auch keiner mehr darum, aber dafür gibts auch kaum noch Bugs, da die meisten schon gefixt wurden.
    Also ich werde es mir gründlich überlegen ob ich bei WC3 bleiben werde oder ob ich mir das neue C&C TW kaufe...
    Sobald meine oben gennanten Fragen beantwortet wurden, werde ich mich entscheiden.
    Und dabei war ich früher so ein treuer C&C fan...

  17. #17
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Ich meinte WC3 kostet online Geld das stört mich

  18. #18
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    11.03.2007
    Alter
    30
    Beiträge
    9
    Nein, nicht Warcraft3. Keine Onlinegebühren, nur Anschaffungskosten.
    World of Warcraft meinst du wohl. Das kostet 12 Euro Extra im Monat glaub ich. Ist außerdem kein Strategiespiel.

  19. #19
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.546
    Clans
    was konstruktives
    Dazu fällt mir nur ein... wer keine Ahnung hat... *fg*
    Weil WC3 kostet nichtmal ansatzweise Geld online... kostete es auch noch nie 0.o
    WoW kostet geld... stimmt.. aber das istn MMORPG und kein RTS .... ^^

  20. #20
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von BlauAufmBau
    Registriert seit
    18.03.2005
    Ort
    Ulm
    Beiträge
    569
    Eher würde ich sagen, generals online kostet was - nämlich Nerven!

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tiberium Wars soeben offiziell bestätigt
    Von Psys-Xet im Forum Tiberium Wars & Kanes Rache
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 10.11.2006, 17:42
  2. C&C 3 Tiberium Wars - Fakten
    Von Spinelli666 im Forum Tiberium Wars & Kanes Rache
    Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 23.06.2006, 18:16
  3. Tiberium Wars auf der E3
    Von FiX im Forum Tiberium Wars & Kanes Rache
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 28.04.2006, 21:02
  4. Tiberium Wars Forum
    Von freezy im Forum Feedback
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.04.2006, 18:57

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •