+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 46

Strategietitel für Zweischirmsysteme

Eine Diskussion über Strategietitel für Zweischirmsysteme im Forum Tiberium Wars & Kanes Rache. Teil des Command & Conquer-Bereichs; Nicht nur das langsame Gameplay Makautz. Schau dir doch mal alleine an, wie sich die Einheiten teilweise verhalten. Ich sag ...

  1. #21
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    Nicht nur das langsame Gameplay Makautz. Schau dir doch mal alleine an, wie sich die Einheiten teilweise verhalten. Ich sag nur Dozer - ein Witz. Soll das E-Sports fähig sein? Von der mangelnden Übersicht, die ich hier schon angesprochen hab, ganz zu schweigen.

    Generals ist kein schlechtes Spiel, aber solche Mängel sind einfach unübersehbar. Ich finde über diese sollte man sich unterhalten, bevor man groß mit der Graphik anfängt. Diese ist für ein RTS-Game nämlich lang nicht so elementar wichtig, wie diese Punkte. Die sind es nämlich, die ein Spiel zu einem spaßigen Langzeiterlebnis werden lassen. Wenn ich mir nen Game nur kaufe, weil die PC-Games es mit einer sehr guten Bewertung abgetan hat, die sich zu über 50% an der Graphik festmacht, kann ich auch gleich ins Kino gehen.

    Ich hab wie gesagt nix gegen eine gute Graphik, aber wenn die wirklich wichtigen Dinge, die ein gutes RTS-Game ausmachen dadurch scheinbar zu kurz kommen, hab ich damit ein Problem. Eventuell sollte man dazu mal einen neuen Thread aufmachen, ich glaub wir kommen, auch dank mir, langsam ganz schön vom Thema ab ^^

  2. #22
    «¿SchMuSeTiGeR?»
    Avatar von FinSHeR
    Registriert seit
    26.12.2004
    Ort
    Westerstede
    Alter
    26
    Beiträge
    14.712
    Name
    Tim
    Nick
    FinSHeR
    Clans
    SoDsW
    Zitat Zitat von MaKauTZ
    Najut, aber schau dir doch mal den Bombenteppich aus ZH an.. Sowas kann man in 2D längst nicht so gut darstellen.
    Stell dir einfach den Parachute aus RA2 mit bomben vor



  3. #23
    CnC Rentner
    Avatar von MaKauTZ
    Registriert seit
    05.10.2002
    Ort
    München
    Alter
    28
    Beiträge
    2.382
    Nick
    MaKauTZ
    Zitat Zitat von MrYuRi
    Nicht nur das langsame Gameplay Makautz. Schau dir doch mal alleine an, wie sich die Einheiten teilweise verhalten. Ich sag nur Dozer - ein Witz. Soll das E-Sports fähig sein? Von der mangelnden Übersicht, die ich hier schon angesprochen hab, ganz zu schweigen.

    Generals ist kein schlechtes Spiel, aber solche Mängel sind einfach unübersehbar. Ich finde über diese sollte man sich unterhalten, bevor man groß mit der Graphik anfängt. Diese ist für ein RTS-Game nämlich lang nicht so elementar wichtig, wie diese Punkte. Die sind es nämlich, die ein Spiel zu einem spaßigen Langzeiterlebnis werden lassen. Wenn ich mir nen Game nur kaufe, weil die PC-Games es mit einer sehr guten Bewertung abgetan hat, die sich zu über 50% an der Graphik festmacht, kann ich auch gleich ins Kino gehen.

    Ich hab wie gesagt nix gegen eine gute Graphik, aber wenn die wirklich wichtigen Dinge, die ein gutes RTS-Game ausmachen dadurch scheinbar zu kurz kommen, hab ich damit ein Problem. Eventuell sollte man dazu mal einen neuen Thread aufmachen, ich glaub wir kommen, auch dank mir, langsam ganz schön vom Thema ab ^^

    Ok, dann hab ich deinen Post ein bisschen falsch verstanden und mich zu sehr auf die 2D-Grafik anstatt den anderen Mängeln fixiert.

  4. #24
    Stabsunteroffizier
    Avatar von DonQuintal
    Registriert seit
    10.09.2004
    Ort
    RheinMain
    Alter
    41
    Beiträge
    975
    Nick
    BetaTester
    Clans
    nie wieder Clan
    In Sachen Grafik und Übersichtlichkeit finde ich Panzers deutlich besser. Das Spiel soweit erlaubt aus dem Geschehen zu zoomen, dass es eher einer Übersichtskarte ähnelt. Auf der anderen Seite kommt man auch nahegenug an die Einheiten heran, um sie für Einzelfhägkeiten oder exakte Positionierung auf der Karte auszuwählen. Das ist m.E. auch ein wichtiger Grund für 3D. Man könnte es zwar ähnlich Commandos2 machen, doch bin ich mir nicht sicher, ob es mit sich ändernen Landschaften( Gebäude bauen) funktioneren kann.
    In 2D könnte man zwei feste Bildschirmausschnitte festlegen, zwischen denen man mittels Tastenkombi in Vollbild wechseln kann. Hier wären wir wieder bei einer Zweischirmlösung.
    In 3D wäre eine Zweischirmlösung gar nicht machbar, da die meisten Systeme schon einen Bildschirm nicht in maximaler 3D Pracht füllen können.

  5. #25
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von tigga
    Registriert seit
    04.08.2003
    Ort
    Hamburg
    Alter
    29
    Beiträge
    515
    Nick
    I_Am|RoDRiGueZ^
    spiel doch ccg auf ner hohe auflösung und pack details auf 0 ^^ dann haste auch deine übersicht. 2monitore sind crap...
    H S V

  6. #26
    SUPERSONICMAN
    Avatar von auRiuM
    Registriert seit
    28.09.2002
    Ort
    Lüneburg
    Alter
    28
    Beiträge
    5.798
    Name
    Matze
    Nick
    auRiuM ///
    Ich glaube wer ein zweibildschirmsystem mal benutzt hat, weiß wie genial sowas ist... nur man bräuchte eine extrem starke grafikkarte.... genial wär ein titel schon, da würd ich mir auch einen zweiten bildschirm anschaffen wenn das spiel gut ist...
    s' glatscht glei!

  7. #27
    Oberfeldwebel
    Avatar von Junker
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    2.281
    Clans
    DKS
    Die Grakas der neuesten Generation ermöglichen alle mit zwei Monis nebeneinander arbeiten zu können. Auf dem 2. muss auch nichts in 3D dargestellt werden. Das Game ist doch auf dem 'Hauptmoni'. Lediglich eine grössere Radarkarte, das Baumenue oder was da noch so rüberkönnte auf den 2. Moni würd dann rüberkommen.
    Bis C&C3 rauskommt wird diese neue Graka-Generation sehr weit verbreitet sein unter den Gamern. Ist ja noch ein Jahr hin. Und fast jeder hat nen alten Moni zuhause irgendwo rumstehen. Wenn es ein TFT sein sollte ist es egal ob er eine niedrige Bildwiederholungsrate hat und Schlieren ziehen würde bei 3D-Games. Auch muss er keine 19" aufweisen.
    Geändert von Junker (03.05.2006 um 17:36 Uhr)

    Keine Kompromisse

  8. #28
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.437
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Ich bezweifel, dass es dadurch viel übersichtlicher wird... Erstens muss man dann immer erst hin- und hergucken (und dabei den Kopf drehen) und kann net ein paar Milisekunden auf die Minimap schielen. Die Koordination geht doch aber wesentlich einfacher, wenn man das Spielfeld und den Radar gleichzeitig sieht, anstatt alles einzeln auf einzelnen Monitoren zu betrachten.


    Und dann, wie soll das Menü auf dem zweiten Monitor gesteuert werden??? Ich bezweifel, dass man die Maus einfach an den rechten Bildschirmrand bewegt und der Zeiger dann rüberspringt. Das würde hübsche Probleme beim Scrollen geben. Dann müsste man sicher mit ner Tastenkombo wechseln, was aber auch wieder Zeit kostet. Am Ende hat man vielleicht alles ganz groß für halb-blinde, aber ernsthaften Nutzen bringt das sicher net ^^



    Ich kam mit Generals perfekt zurecht
    Geändert von freezy (05.05.2006 um 10:37 Uhr)

  9. #29
    Stabsunteroffizier
    Avatar von DonQuintal
    Registriert seit
    10.09.2004
    Ort
    RheinMain
    Alter
    41
    Beiträge
    975
    Nick
    BetaTester
    Clans
    nie wieder Clan
    CCG kann man ja problemlos bei maximaler Auflösung und Details spielen. Bei BFME2 ist das schon nicht mehr der Fall.

    @ Freezy: Die Einwände kann ich verstehen. In der Praxis überwiegen aber die Vorteile.
    Ich habe zwei Schirme, wodurch ich erst auf die Idee gekommen bin. Wer einmal die Vorteile kennengelernt hat, will es nicht mehr vermissen. Zumindest bei "normalen" Anwendungen.
    Auf einem großen Übersichtskarte kann man deutlich mehr Details darstellen. Einzelne Punkte auf der kleinen Karte bekomme ich manchmal nicht gleich mit.
    Das mit dem Scrollen ist überhaupt kein Problem. Scrollen tue ich eh seit CCG mit der mittleren Maustaste und nicht über den Bildschirmrand. Auch deshalb, weil die Scrollgeschwindigkeit von der Mausbewegung abhängig ist.

  10. #30
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.437
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Ok... nur kenne ich die Karten nach ein paar mal zocken auswendig und weiß wo Gebäude stehen usw... Und es reicht mir wenn ich nen gegnerischen Punkt anrollen sehe, auch wenn es in Wirklichkeit 5 Einheiten sind. Dann klicke ich fix in die Minimap auf die Stelle und sehe das dann ja. Dazu brauch ich keinen extra Monitor der mir genau verrät, dass da 5 Einheiten sind ^^ Um auf die Kartenposition zu wechseln braucht man dann mehr Zeit. Außerdem hat man bei einem Bildschrim die Karte immer im Augenwinkel. Bei 2 Bildschirmen muss man schon auf beiden Monitoren voll anwesend sein, um da auch alles mitzubekommen. Diesen Aufwand bündele ich lieber in einen hardcore Skill

    Aber gut, wer das 2-Bildschrim-System braucht kann es ja haben. Meiner Meinung nach stellt es keinen unfairen Vorteil dar, also kann es ja jeder nutzen der will ^^ Auf einer halbwegs geskillten Ebene bringt so ein System meiner Meinung nach keine Vorteile mehr (aber dafür ne schöne Stromrechnung)
    Geändert von freezy (05.05.2006 um 10:43 Uhr)

  11. #31
    Oberfeldwebel
    Avatar von Junker
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    2.281
    Clans
    DKS
    Arbeite mal mit 2 Monis und du wirst sehen, dass man da nicht grossartig seinen Kopf verrenken muss und dass es kaum Zeit kosten wird. Es hat imense Vorteile. Gerade eine grössere Radarkarte, wo man eben sehr viel mehr drauf erkennen kann.
    Wie das umzusetzen ist usw wegen der Steuerung usw brauchst du dir keine Gedanken machen, der ja noch nicht einmal vor einem 2-Moni-Rechner gesessen hat. Das lass man EALA machen. Die wollen das Game ja schliesslich auch verkaufen.

    Keine Kompromisse

  12. #32
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    Also ich kam mit der 3D-Grafik immer zuerecht auch wenn die Kämpfe manchmal wirklich derbe unübersichtlich waren wenn sie sich in die Länge oder Breite zogen. Für mich ist es aber eher wichtig dass die Balance und das Gameplay stimmt.

    Da ich keinen zweiten Bildschirm besitze und meine Graka da nicht genügend power hat, bin ich mal dagegen. Es klingt zwar interessant, aber sowas kann sich vielleicht jeder vierte leisten, der das Spiel kaufen will. Wenn sie die Übersichtlichkeit von RA2 bz. Tiberian Sun einbauen würden, wäre das jedoch schon ziemlich Vorteilhaft.

    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

  13. #33
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.437
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Zitat Zitat von Junker
    Arbeite mal mit 2 Monis und du wirst sehen, dass man da nicht grossartig seinen Kopf verrenken muss und dass es kaum Zeit kosten wird. Es hat imense Vorteile. Gerade eine grössere Radarkarte, wo man eben sehr viel mehr drauf erkennen kann.
    Wie das umzusetzen ist usw wegen der Steuerung usw brauchst du dir keine Gedanken machen, der ja noch nicht einmal vor einem 2-Moni-Rechner gesessen hat. Das lass man EALA machen. Die wollen das Game ja schliesslich auch verkaufen.
    Das ist vielleicht bei Bunker Spielen und Leuten so, die halt mit Micro und der Sicht nicht zurecht kommen Nur bei Massenschlachten wird da was unübersichtlich, daher würde das System nur was bei Fungames und 3v3 (weil da mehrere Aktionen auf der Map gleichzeitig ablaufen) bringen.

    Welche immense Vorteile bringt es denn außer ein größeres Sichtfeld und ne größere Radarkarte? Das sehe ich nicht als Vorteil, weil mir die jetzige vollends ausreicht Selbst wenn ich mal an so nem System zocke, würde ich es bei mir nicht einführen. Erstens kostet das mehr Strom und zweitens muss ich mich dennoch um beide Bildschirme kümmern, was ich genausogut bei einem hinbekomme. Wie gesagt, das würde doch eh nur ernsthaft für Fungames genutzt werden ^^ Aber wenn ihr euch jetzt zocken am 2-Moni-System angewöhnt, seid ihr dann nur schockiert wenn es im Game nicht unterstützt wird und ihr dann gar nix mehr gebacken bekommt Aber macht nur Vielleicht macht ja EA so'n Schnickschnack mit hehe...

  14. #34
    Oberfeldwebel
    Avatar von Junker
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    2.281
    Clans
    DKS
    Dennoch läuft die Entwicklung trotzdem darauf hinaus. Ob das jetzt in C&C3 ermöglicht wird oder erst später spielt da keine Rolle. Einige Flugsimulatioren usw ermöglichen es bereits mit 2 Monis zu spielen. Und was das mit Micro und Bunkern zu tun hat raff ich überhaupt nicht. Das hat damit nichts zu tun. Bei Massenschlachten haste auf deiner kleinen Radarkarte bei einem 4vs4 nur ein Gewusel. Teilweise haben RTS mehrere Zoomstufen für die kleine Radarkarte eingebaut, um eben diesen Effekt, dass man irgendwann garnichts mehr erkennt, vermindert. Du siehst, erste Schritte sind schon getan. Mich musst du nicht überzeugen, dass es in deinen Augen nichts bringt. Wenn du mich überzeugen würdest hätte das auf die Entwicklung absolut keine Auswirkungen.

    Keine Kompromisse

  15. #35
    Diablo 2 hat vor Jahren schon sehr gut bewiesen, wie man die Minimap abseits einer kleinen Kugel am Monitorrand darstellen kann. Skalierbar und halbdurchsichtig. Fand ich damals ein sehr gutes Feature, auf das irgendwie leider bisher kein anderer Entwickler geachtet hat.

    Man braucht keine 2 Monitorlösungen und in Anbetracht der gleichgerichteten Fairness zwischen Spielern verschiedener Hardwaregrundlagen wäre ich eh dagegen.
    Man muss sich nur mal einen Kopf machen und die Minimap nicht wie 100 Spiele zuvor irgendwo an den Rand klatschen.
    Geändert von -Admi- (06.05.2006 um 16:04 Uhr)

  16. #36
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Sleepy
    Registriert seit
    21.04.2004
    Ort
    Allgäu ...
    Alter
    30
    Beiträge
    4.566
    Nick
    Sleepy
    so ein schmarren mit 2 bildschirmen ... wäre ja so wenn auf der verpackung drauf spielt vorrausetzung ein beamer...

    halte ich nicht für realistisch
    Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in eine Garage geht.

  17. #37
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311
    Zitat Zitat von -Admi-
    Diablo 2 hat vor Jahren schon sehr gut bewiesen, wie man die Minimap abseits einer kleinen Kugel am Monitorrand darstellen kann. Skalierbar und halbdurchsichtig. Fand ich damals ein sehr gutes Feature, auf das irgendwie leider bisher kein anderer Entwickler geachtet hat.

    Man braucht keine 2 Monitorlösungen und in Anbetracht der gleichgerichteten Fairness zwischen Spielern verschiedener Hardwaregrundlage wäre ich eh dagegen.
    Man muss sich nur mal einen Kopf machen und die Minimap nicht wie 100 Spiele zuvor irgendwo an den Randklatschen.



    es gibt 2 große probleme:
    1. der detailgrad ist mit 3D sprunghaft gestiegen (spiel mal act of war... maximal reingezoomt kommt da schon battlefield-atmosphäre auf), wodurch die kamera näher ans spielfeld musste um weniger details gleichzeitig anzeigen zu müssen

    (bei AOW einfach mal verfolgungssicht bei nem flugzeug einschalten und schon gibts auf schwachen systemen diashows)

    demnäch müsste man einfach nur ne 3D-grafikengine mit mäßigen details haben bzw effektiverer umsetzung (sparsamer bei partikelanzahl bspw)

    aber prinzipiell hat 3D keinen grundsätzlichen nachteil ggü 2D...

    dass man nen kleineren bildschirmausschnitt hat, liegt an dem lahmen rechner, ned an nem grundsatzproblem mit 3D-engines...

    im gegenteil... die übersicht steigt bei geschickter nutzung der 3D-mgl sogar... weil mans ja immer so drehn kann, das man beide 'fronten' bzw seiten der front, in links und rechts getrennt, auf dem bildschirm hat so müsste man nichtmal umdenken, wenn die map von oben nach unten oder links gegen rechts gespielt wird oder man nicht seine lieblingsposi hat...


    2. problem: das radar

    ja bei CCG erkennt man da echt 0... da erschien es schon wie der stein der weisen, dem superheld ein kreuz aufm radar zu spendieren...

    wennman das per tab riesig und halbdurchsichtig auf die spielfeldansicht einblenden könnte, wäre das 2. übersichtsproblem auch gelöst...

    dazu bedarfs auch keinem 2. monitor, zumal man tab schneller gedrückt hat, als den kopf gedreht UND man gleichzeitig immernoch das spielfeld im blick hat
    cya

  18. #38
    Oberfeldwebel
    Avatar von onair
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    Bayern
    Alter
    28
    Beiträge
    2.427
    hmm kann mir nicht vorstellen das in nem strategie spiel so ne durchsichtige karte kommt...

    übersichtsproblem hätt ich dann eher wenn auf meinem ganzen spielfeld die kack karte durchscheint
    Zitat Zitat von FLoorfiLLa
    OnAiR gab mir neuen Sinn fürs Leben und half mir Probleme zu lösen von denen ich nichtmal wusste das ich sie habe.
    OnAiR ist einfach super und sollte in keinem Haushalt fehlen!

  19. #39
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.437
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Deswegen drückst du ja auch "Tab" und drückst sie danach wieder mit "Tab" weg, sodass sie dann wieder klein in ihrer Ecke ist ^^

    Springmaus Vorschläge sind viel besser als 2-Bildschrim-Systeme, denn die kann nicht jeder nutzen.

  20. #40
    Major
    Avatar von ReLaX
    Registriert seit
    06.02.2004
    Ort
    Duisburg
    Alter
    34
    Beiträge
    9.859
    Name
    Markus
    Nick
    ReLaX
    Bin mit der Übersicht in ZH voll zufrieden.

    Dozer-IQ zähle ich dann zu den Bugs.
    Grafik in Zh i.O., muss auch nicht mehr sein.
    Ein hoheres Rauszoomen vermisse ich lediglich.

    Naja und Zweischirmsysteme : Wer brauch sowas ?

    Ich nicht und ist mir auch viel zu teuer.

    GamePlay > all.

    R4v3n
    http://www.abload.de/image.php?img=darksoldierjjos.jpg

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. TS goodbye und auch UF goodbye für ne weile
    Von DaNieL im Forum United Talk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.09.2001, 16:50
  2. super anbieter für hardware
    Von blackcool im Forum United Talk
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.08.2001, 23:16
  3. neue maps für RA2
    Von Raptor946 im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 31.08.2001, 23:14
  4. Webring für cs und cnc ist im Aufbau.
    Von CybaYoda im Forum United Talk
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.08.2001, 05:19
  5. hecht2000 für dich ;)
    Von CruzZ61 im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.08.2001, 06:54

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •